Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Oberbauleistungen in der Region Oberhausen, Bottrop, Bocholt, Wesel

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Für die Einsicht der GAEB-Dateien benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie hier eine kostenlose Demo-Version herunterladen und damit GAEB-Dateien öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "46483 Wesel Sanierung von Radwegen und Fahrbahnen versch. Kreisstraßen Umfang der Leistung: Sanierung von Radwegen und Fahrbahnen".

die Positionen als PDF speichern >>>

1 Los 1 - Fahrbahnsanierung K12 (Neue-Hünxer-Str.) in Wesel
(Auto) Sanierung der Fahrbahn Die Fahrb...
1.1 Verrechnungssätze
1.1.1 Vorarbeiten etc.
1.1.1.01 Anliegerinformation durchführen 1,000 psch
1.1.1.02 Müllbehältnis an Straße setzen 1,000 psch
1.1.1.03 Zufahrt als Provisorium herstellen 3,000 St
1.1.1.04 Bestandsaufnahme der K12 durchführen 1,000 psch
1.1.1.05 Bestandsaufnahme Markierung/Beschilderung K12 durchführen 1,000 psch
1.1.1.06 Deckenbuch erstellen 1,000 psch
1.1.1.07 Markierungs-/Beschilderungsplan erstellen 1,000 psch
1.1.1.08 Bestandspläne für die Straße herstellen 1,000 St
1.1.2 Verkehrssicherung / Umleitung
(Auto) Hinweis zu Verkehrssicherung I Die...
(Auto) Hinweis zu Verkehrssicherung II Di...
(Auto) Das Umsetzten der Verkehrssicherung...
1.1.2.01 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst . Arbeitsstelle Verk.konze [TA31[In/außer Kraft]] [TA41[BA. 1 bis 2]] Kontr.ges.vergüt. 1,000 psch
1.1.2.02 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh . Arbeitsstelle Verk.konze [TA31[BA. 1 bis 2]] 21,000 d
1.1.2.03 Kontrolle der Arbeitsstellensi-cher. zwei bzw.einmal Schriftl.Dokument 21,000 d
(Auto) Die Position gilt für die Umlegung ...
1.1.2.04 Verkehrssicherung umsetzen Arbeitsstelle Umsetzen nach AG 1,000 St
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
1.1.2.05 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst . Umleitungsstrecke Verk.konze [TA31[In/außer Kraft]] [TA41[BA. 1-2]] Kontr.ges.vergüt. 1,000 psch
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
1.1.2.06 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh . Umleitungsstrecke Verk.konze [TA31[BA. 1-2]] 21,000 d
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
1.1.2.07 Kontrolle der Arbeitsstellensi-cher. zwei bzw.einmal Schriftl.Dokument 21,000 d
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
1.1.2.08 Verkehrsschild aufstellen [TA21[]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 5,000 St
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
1.1.2.09 Verkehrsschild aufstellen [TA21[]] [TA31[]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 5,000 St
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
1.1.2.10 Verkehrsschild aufstellen [TA21[422-Serie]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 20,000 St
(Auto) Verkehrssicherung für eine Geschwin...
1.1.2.11 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst . Arbeitsstelle Verk.konze [TA31[In/außer Kraft]] [TA41[50 km/h]] Kontr.ges.vergüt. 1,000 psch
1.1.2.12 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh . Arbeitsstelle Verk.konze [TA31[50 km/h]] 28,000 d
1.1.2.13 Kontrolle der Arbeitsstellensi-cher. zwei bzw.einmal Schriftl.Dokument 28,000 d
1.1.3 Prüfungen
(Auto) Die Verkehrssicherung für die Ebenh...
1.1.3.01 Ebenheitsmessung durchführen 1,000 St
1.1.3.02 Gegenpole f. Kprüfg. verlegen AL RO 07, 1,0 Fräsfläche 4,000 St
1.1.3.03 Gegenpole f. Kprüfg. verlegen AL 30x50, 0,1 Asphalt 4,000 St
1.2 Fahrbahnsanierung
1.2.1 Freimachen des Baufelds
1.2.1.01 Leitpfosten abbauen Eingrableitpfost. Abbauteil lagern 30,000 St
1.2.2 Erdarbeiten
1.2.2.01 Überwachsene Ränder freilegen 1.400,000 m
(Auto) Bearbeitung und Abtrag Bankett (Bre...
1.2.2.02 Vegetationsdecke bearbeiten 1.050,000 m2
1.2.2.03 Oberboden abtragen und andecken Abtrag 10 - 30 cm Alle Flächen 3 cm unter Fahrb. Andeckung 15-25cm Abrechnung Abtrag 150,000 m³
(Auto) Fahrbahnränder im Bereich "Sanierun...
1.2.2.04 Fahrbahnränder freilegen, Material lagern 8,000 m³
1.2.2.05 Fahrbahnränder andecken 8,000 m³
(Auto) Herstellung in Einzelflächen.
1.2.2.06 Rasenansaat mit RSM herstellen Seitentrennstr. Feinplanum lock. Menge 20 g/m2 RSM 7.1.1. 1.050,000 m2
1.2.3 Demarkierung
(Auto) Entfernung der Markierung im Bereic...
1.2.3.01 Längsmarkierung entfernen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 1.300,000 m
1.2.3.02 Längsmarkierung entfernen durchg.Fstr.begr. Breite 0,12 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 125,000 m
1.2.3.03 Längsmarkierung entfernen Leitlinie 1zu2 Breite 0,12 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 140,000 m
1.2.3.04 Längsmarkierung entfernen Leitlinie 2 zu 1 Breite 0,12 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 70,000 m
1.2.3.05 Längsmarkierung entfernen Blockmark. 1 zu 1 Breite 0,25 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 25,000 m
1.2.3.06 Sonstige Markierung entfernen Sperrfläche Breite 0,50 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 6,000 m
1.2.3.07 Markierungszeich-en entfernen Plastikmasse a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 20,000 m2
1.2.4 Oberbauschichten aus Asphalt
(Auto) Schnitt in Einzellängen in den Ansc...
1.2.4.01 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 6 - 12 cm 25,000 m
(Auto) Fräsen der Asphaltdeck- und binders...
1.2.4.02 Asphalt fräsen [TA21[Decke-Binder]] [TA31[Tiefe ca.10-14cm"]] Fahrbahn Breite über200cm Fräsasph. verw. 1.200,000 m2
(Auto) Aufnahme von Asphaltschollen.
1.2.4.03 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen [TA21[Schollen]] Dicke bis 3 cm [TA42[10-15 cm]] Länge max. 25cm Aufbr. Verw AN 600,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen zur Sanieru...
1.2.4.04 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 6 - 12 cm 25,000 m
(Auto) Aufnahme Asphalttragschicht zur San...
1.2.4.05 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen Fahrbahn Dicke 6 - 12 cm Tiefe 20 - 30cm Länge max. 25cm Aufbr. Verw AN 120,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen, quer zur F...
1.2.4.06 Schicht ohne Bindemittel trennen 25,000 m
1.2.4.07 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen STS [TA22[10 - 20 cm]] Fahrbahn [TA32[HOS mit Bitu]] Bstoff. Verw.AN. 120,000 m2
1.2.4.08 Schottertragschi-cht herstellen Bk1,0 bis Bk100 0/45 [TA31[Verdichtungsgrad]] [TA32[Dicke 20 cm]] [TA41[nat. Gestein]] 25,000 m³
(Auto) Einbau der Asphalttragschicht in ve...
1.2.4.09 Asphalttragsch. aus AC 22 T S herst Bk10 Dicke 10 cm 50/70 120,000 m2
(Auto) Reinigung der Fräsfläche vor Einbau...
1.2.4.10 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 1.200,000 m2
(Auto) Aufsprühen auf die Asphalttragschic...
1.2.4.11 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100 Asphalt gefräst C60BP4-S Menge 350 g/m2 Vor ABi 1.200,000 m2
1.2.4.12 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk10 Dicke 8 cm 25/55-55 A C 100/0 SZ 18 Kf CC 70 1.200,000 m2
(Auto) Einbau als Profilierung (Mehreinbau...
1.2.4.13 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk10 Profilausgleich 25/55-55 A C 100/0 SZ 18 Kf CC 70 30,000 t
(Auto) Fräsen in Einzelflächen in den Ansc...
1.2.4.14 Asphalt fräsen ADS Tiefe 2,5 - 4 cm Zwickel/Streifen Breite 50-100cm Fräsasph. verw. 10,000 m2
(Auto) Reinigung der Asphaltbinderschicht ...
1.2.4.15 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 1.210,000 m2
(Auto) Aufsprühen auf die Asphaltbindersch...
1.2.4.16 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 Vor ADS 1.210,000 m2
(Auto) Schnitt für Fugenband der Querfugen...
1.2.4.17 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 3 - 6 cm 25,000 m
1.2.4.18 Anschluss mit Fugenband herstellen Anschl. ADS Anschl.längs+quer Schichtd. 4 cm Bis 20 m Breite 10 mm 25,000 m
(Auto) Maximale Zugabe von Asphaltgranulat...
1.2.4.19 Asphaltdecksch. aus AC 11 D S herst Bk10 Dicke 4 cm 25/55-55 A Kf CC 70 1.210,000 m2
1.2.4.20 Abstumpfungsmaßn-ahme durchführen Bit.LFK 1/3 Gestein wie Decke Menge 1 kg/m2 1.210,000 m2
(Auto) Eingeschlossen ist der Rückschnitt ...
1.2.4.21 Naht in Asphaltschicht herst. Naht ADS Längsnaht Trennscheibe PmB heiß Dicke 2,5-4,5 130,000 m
1.2.4.22 Randabdichtung herstellen [TA21[160/220]] Ein Arbeitsgang über 12 - 14 cm 90,000 m
1.2.4.23 Induktionsschleifen herstellen 20,000 m
1.2.5 Dünne Schichte im Kalteinbau
(Auto) Reinigung der vorhandenen Asphaltfl...
1.2.5.01 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 4.500,000 m2
(Auto) Ausführung als 1. Lage (Profilierun...
1.2.5.02 DSK aus DSK 5 herstellen Bk10 bis Bk100 C65BP6-DSK C 100/0 60,000 t
(Auto) Ausführung als 2. Lage
1.2.5.03 DSK aus DSK 5 herstellen Bk10 bis Bk100 16 kg/m2 C65BP6-DSK C 100/0 4.500,000 m2
1.2.6 Verkehrszeichen und Markierung
1.2.6.01 Leitpfosten des AG aufstellen Eingrableitpf. Refl. eins. rund Ku.eigrab.sockel Pf.gelag.säub. [TA42[Seiten + Trenn]] 30,000 St
(Auto) Anmerkung zur Fahrbahnmarkierung D...
1.2.6.02 Längsmarkierung Typ II herstellen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 1.300,000 m
1.2.6.03 Längsmarkierung Typ II herstellen durchg.Fstr.begr. Breite 0,12 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 125,000 m
1.2.6.04 Längsmarkierung Typ II herstellen Leitlinie 1 zu 2 Breite 0,12 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 140,000 m
1.2.6.05 Längsmarkierung Typ II herstellen Leitlinie 2 zu 1 Breite 0,12 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 70,000 m
1.2.6.06 Längsmarkierung Typ II herstellen Blockmark. 1 zu 1 Breite 0,25 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 25,000 m
1.2.6.07 Pfeilmarkierung Typ II herstellen li.o.re. ab mit Vormarkierung Länge 5,00 m [TA32[Kaltspritzplastik]] [TA41[Agglomerate]] [TA42[3 mm]] grobstr. Decke 1,000 St
1.2.6.08 Pfeilmarkierung Typ II herstellen gerad.+li.o.re.ab mit Vormarkierung Länge 5,00 m [TA32[Kaltspritzplastik]] [TA41[Agglomerate]] [TA42[3 mm]] grobstr. Decke 1,000 St
1.2.6.09 Pfeilmarkierung Typ II herstellen Vorankünd.pfeil mit Vormarkierung Länge 5,00 m [TA32[Kaltspritzplastik]] [TA41[Agglomerate]] [TA42[3 mm]] grobstr. Decke 3,000 St
2 Los 2 - Radwegsanierung K14 (Borther Str.) in Rheinberg-Ossenberg
(Auto) Sanierung des Radwegs Der Radweg...
2.1 Verrechnungssätze
2.1.1 Vorarbeiten etc.
2.1.1.01 Anliegerinformation durchführen 1,000 psch
2.1.1.02 Müllbehältnis an Straße setzen 1,000 psch
2.1.1.03 Zufahrt als Provisorium herstellen 25,000 St
2.1.1.04 Bestandsaufnahme der K14 durchführen 1,000 psch
2.1.1.05 Bestandsaufnahme Markierung/Beschilderung K14 durchführen 1,000 psch
2.1.1.06 Deckenbuch erstellen 1,000 psch
2.1.1.07 Markierungs-/Beschilderungsplan erstellen 1,000 psch
2.1.1.08 Bestandspläne für die Straße herstellen 1,000 St
2.1.2 Verkehrssicherung / Umleitung
(Auto) Die Sanierung erfolgt abschnittswei...
(Auto) Hinweis zu Verkehrssicherung Die D...
2.1.2.01 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst . Arbeitsstelle Verk.konze [TA31[In/außer Kraft]] [TA41[BA. 1 bis 10]] Kontr.ges.vergüt. 1,000 psch
2.1.2.02 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh . Arbeitsstelle Verk.konze [TA31[BA. 1 bis 10]] 112,000 d
2.1.2.03 Kontrolle der Arbeitsstellensi-cher. zwei bzw.einmal Schriftl.Dokument 112,000 d
(Auto) Die Position gilt für die Umlegung ...
2.1.2.04 Verkehrssicherung umsetzen Arbeitsstelle Umsetzen nach AG 9,000 St
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Ver...
2.1.2.05 Transp. Lichtsignalanlage aufstellen [TA21[2 Fahrzeug + 1 Fg]] Kabelverbindung Versorg. n. Wahl Steuer.verk.abh. 1,000 St
2.1.2.06 Transportable LS-Anlage vorhalten [TA21[2 Fahrzeug + 2 Fg]] Kabelverbindung Versorg. n. Wahl 112,000 d
(Auto) Die Position gilt für die Umlegung ...
2.1.2.07 Transportable LS-Anlage umsetzen [TA21[2 Fahrzeug + 2 Fg]] Kabelverbindung Versorg. n. Wahl 9,000 St
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
2.1.2.08 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst . Umleitungsstrecke Verk.konze [TA31[In/außer Kraft]] [TA41[BA. 1-10]] Kontr.ges.vergüt. 1,000 psch
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
2.1.2.09 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh . Umleitungsstrecke Verk.konze [TA31[BA. 1-10]] 112,000 d
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
2.1.2.10 Kontrolle der Arbeitsstellensi-cher. zwei bzw.einmal Schriftl.Dokument 112,000 d
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
2.1.2.11 Verkehrsschild aufstellen [TA21[]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 4,000 St
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
2.1.2.12 Verkehrsschild aufstellen [TA21[]] [TA31[]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 4,000 St
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
2.1.2.13 Verkehrsschild aufstellen [TA21[422-Serie]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 15,000 St
2.1.3 Prüfungen
(Auto) Die Verkehrssicherung für die Ebenh...
2.1.3.01 Ebenheitsmessung durchführen 1,000 St
2.1.3.02 Gegenpole f. Kprüfg. verlegen AL RO 30, 0,5 Schicht o.Bindem 2,000 St
2.1.3.03 Gegenpole f. Kprüfg. verlegen AL RO 07, 1,0 Fräsfläche 40,000 St
2.1.3.04 Gegenpole f. Kprüfg. verlegen AL 30x50, 0,1 Asphalt 45,000 St
2.1.4 Erschwernisse
(Auto) Entlang des Radwegs im Seitenstreif...
2.1.4.01 Erschwernis durch Einfassungen 'Aufnehmen' Schutzplanken 160,000 m
2.1.4.02 Erschw. infolge Einfassungen Gesamt Asphaltbef. [TA31[Schutzplanke]] 160,000 m
2.2 Radwegsanierung
2.2.1 Baumschutz
(Auto) Einzelbäume im Seitenstreifen neben...
2.2.1.01 Schutz für Baumstamm herstellen StU ü. 50-100 cm Polst.flex.Drai. Brett 24 mm Höhe mind. 3,00m Material abbauen 43,000 St
(Auto) Nach Anordnung des AG durch einen F...
2.2.1.02 Kronensicherungs-schnitt durchführen Linde Seitentrennstr. Baumhöhe 10-15 m Kronen-d 5-10 m Höhe 3 - 4 m Breite 2 - 3 m Wundbehandlung Verw. Wahl AN 5,000 St
(Auto) Die Leistung ist nur nach Anordnung...
2.2.1.03 Ast absägen Seitentrennstr. Arb.höhe 5-10 m Ast-d bis 10 cm Wundbehandlung Verw. Wahl AN 5,000 St
2.2.2 Erdarbeiten
2.2.2.01 Überwachsene Ränder freilegen 4.750,000 m
(Auto) Radwegränder freilegen und wieder a...
2.2.2.02 Radwegränder freilegen, Material lagern 115,000 m³
2.2.2.03 Radwegränder andecken 115,000 m³
2.2.2.04 Rasenansaat mit RSM herstellen Seitentrennstr. Feinplanum lock. Menge 20 g/m2 RSM 7.1.1. 1.150,000 m2
2.2.3 Oberbauschichten aus Asphalt
(Auto) Schnitt in Einzellängen quer des Ra...
2.2.3.01 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 3 - 6 cm 10,000 m
(Auto) Asphaltdeckschicht in einer Stärke ...
2.2.3.02 Asphalt fräsen [TA21[Deck- u. Tragsch.]] Tiefe 4 - 6 cm Rad- und Gehwege Fräsasph. verw. 6.000,000 m2
(Auto) Aufnahme von Asphaltschollen.
2.2.3.03 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen [TA21[Schollen]] Dicke bis 3 cm [TA42[bis 10 cm]] Länge max. 25cm Aufbr. Verw AN 1.200,000 m2
(Auto) Schadstellensanierung Die nachfolg...
2.2.3.04 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 6 - 12 cm 100,000 m
2.2.3.05 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen Rad-u. Gehwege Dicke 6 - 12 cm Tiefe 10 - 20cm [TA52[Asphalt mit HOS]] 65,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen, quer und l...
2.2.3.06 Schicht ohne Bindemittel trennen 100,000 m
2.2.3.07 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen STS [TA22[10 - 20 cm]] Rad- und Gehwege [TA32[HOS mit Bitu]] Bstoff. Verw.AN. 65,000 m2
2.2.3.08 Untergrund profilieren 65,000 m2
2.2.3.09 Planum verdichten 65,000 m2
2.2.3.10 Schottertragschi-cht herstellen Rad- und Gehwege 0/45 Dicke 15 cm [TA41[geb. nat. Gestein]] 65,000 m2
2.2.3.11 Asphalttragsch. aus AC 22 T N herst Rad- und Gehwege Dicke 8 cm 70/100 65,000 m2
(Auto) Schadstellensanierung in schmalen S...
2.2.3.12 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 6 - 12 cm 225,000 m
2.2.3.13 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen Rad-u. Gehwege Dicke 6 - 12 cm Tiefe 10 - 20cm Länge max. 25cm [TA52[Asphalt mit HOS]] 160,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen, quer und l...
2.2.3.14 Schicht ohne Bindemittel trennen 225,000 m
2.2.3.15 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen STS [TA22[10 - 20 cm]] Rad- und Gehwege [TA32[HOS mit Bitu]] Bstoff. Verw.AN. 160,000 m2
2.2.3.16 Untergrund profilieren 160,000 m2
2.2.3.17 Planum verdichten 160,000 m2
2.2.3.18 Schottertragschi-cht herstellen Rad- und Gehwege 0/45 Dicke 15 cm [TA41[geb. nat. Gestein]] 160,000 m2
2.2.3.19 Asphalttragsch. aus AC 22 T N herst Rad- und Gehwege Dicke 8 cm 70/100 160,000 m2
(Auto) Reinigung der Fräsfläche vor Einbau...
2.2.3.20 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 6.000,000 m2
(Auto) Aufsprühen in Einzelflächen auf die...
2.2.3.21 Bitumenemulsion aufsprühen Radu. Gehwege Asphalt gefräst C40B5-S Menge 350 g/m2 [TA42[vor ATS]] 5.550,000 m2
(Auto) Herstellung in Einzelflächen des du...
2.2.3.22 Asphalttragsch. aus AC 22 T N herst Rad- und Gehwege Dicke 8 cm 70/100 mit Beschicker 5.500,000 m2
(Auto) Einbau als Profilierung (Mehreinbau...
2.2.3.23 Asphalttragsch. aus AC 22 T N herst Rad- und Gehwege Profilausgleich 70/100 mit Beschicker 55,000 t
(Auto) Reinigung der Asphalttragschicht vo...
2.2.3.24 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 5.400,000 m2
(Auto) Aufsprühen in Einzelflächen auf die...
2.2.3.25 Bitumenemulsion aufsprühen Radu. Gehwege Asphalt frisch C40B5-S Menge 250 g/m2 Vor ADS 5.850,000 m2
(Auto) Schnitt für Fugenband der Querfugen...
2.2.3.26 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke bis 3 cm 30,000 m
(Auto) Fugenband der Querfugen im Bereich ...
2.2.3.27 Anschluss mit Fugenband herstellen Anschl. ADS Anschl.längs+quer Schichtd. 3 cm Bis 20 m Breite 10 mm 30,000 m
(Auto) Fugenband der Längsfugen im Bereich...
2.2.3.28 Anschluss mit Fugenband herstellen [TA21[Rinne+Pfl.-str.]] Anschl.längs+quer Schichtd. 3 cm Bis 20 m Breite 10 mm 30,000 m
(Auto) Herstellung in Einzelflächen des du...
2.2.3.29 Asphaltdecksch. aus AC 8 D L herst. Rad- und Gehwege Dicke 3 cm 70/100 Kf CC 70 5.800,000 m2
(Auto) Einbau als Profilierung (Mehreinbau...
2.2.3.30 Asphaltdecksch. aus AC 8 D L herst. Rad- und Gehwege [TA22[Profilausgleich]] 70/100 Kf CC 70 10,000 t
(Auto) Randabdichtung der freien Ränder.
2.2.3.31 Randabdichtung herstellen [TA21[160/220]] Ein Arbeitsgang über 10 - 12 cm 2.200,000 m
(Auto) Der Aufbruch und das Verfüllen der ...
2.2.3.32 Schachtabdeckung anpassen in Asph.-Fläche ADicke 10-20 cm höher bis 5 cm 'pl. Mörtel' 8,000 St
2.2.3.33 Betonauflagering einbauen Rg.,verschiebsich Höhe 60 mm Mörtel M20 8,000 St
2.2.3.34 Betonauflagering einbauen Rg.,verschiebsich Höhe 80 mm Mörtel M20 8,000 St
2.2.3.35 Betonauflagering einbauen Rg.,verschiebsich Höhe 100 mm Mörtel M20 8,000 St
2.2.3.36 Einbauteile in Asphaltbef. anpassen Fahrbahn Aufbrt. - 20 cm [TA31[Höher 18-22 cm]] [TA32[AC 22 T S]] 5,000 St
2.2.4 Zufahrten
(Auto) Erstellung Zufahrt
2.2.4.01 Oberboden abtragen und andecken Abtrag 10 - 30 cm Alle Flächen 3 cm unter Fahrb. Andeckung 15-25cm Abrechnung Abtrag 2,500 m³
2.2.4.02 Rasengittersteine aufnehmen Beton Aufbr.verw. AN 45,000 m2
2.2.4.03 Boden bzw. Fels lösen und verwerten Profilg. lösen Planum gesondert LAGA Z 1.2 10,000 m³
2.2.4.04 Boden mit Bauschutt lösen und verwerten, Zulage 20,000 t
2.2.4.05 Untergrund profilieren 55,000 m2
2.2.4.06 Planum verdichten 55,000 m2
2.2.4.07 Schottertragschi-cht herstellen [TA21[Zufahrten]] 0/45 Dicke 15 cm [TA41[gebr. nat. Gest.]] 55,000 m2
2.2.4.08 Asphalttragsch. aus AC 22 T N herst [TA21[Zufahrten]] Dicke 8 cm 70/100 55,000 m2
(Auto) Rückbau Zufahrt
2.2.4.09 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 6 - 12 cm 20,000 m
(Auto) Vor der Aufnahme des Asphalts ist d...
2.2.4.10 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen Rad-u. Gehwege Dicke 6 - 12 cm Tiefe 10 - 20cm Länge max. 25cm [TA52[Asphalt mit HOS]] 20,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen, quer und l...
2.2.4.11 Schicht ohne Bindemittel trennen 20,000 m
2.2.4.12 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen STS [TA22[10 - 20 cm]] Rad- und Gehwege [TA32[HOS mit Bitu]] Bstoff. Verw.AN. 20,000 m2
(Auto) Angleichung Zufahrten
(Auto) Vor der Aufnahme des Asphalts ist d...
2.2.4.13 Asphalt fräsen [TA21[Deck- u. Tragsch.]] Tiefe 2,5 - 4 cm [TA41[Zufahrten]] Fräsasph. verw. 400,000 m2
(Auto) Reinigung der Fräsfläche vor Einbau...
2.2.4.14 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 400,000 m2
(Auto) Reinigung der Asphaltflächen vor Ei...
2.2.4.15 Bitumenemulsion aufsprühen Radu. Gehwege Asphalt gefräst C40B5-S Menge 350 g/m2 [TA42[vor ATS]] 175,000 m2
(Auto) Herstellung in Einzelflächen der Zu...
2.2.4.16 Asphalttragsch. aus AC 22 T N herst [TA21[Zufahrten]] Profilausgleich 70/100 30,000 t
(Auto) Reinigung der Asphalttragschicht vo...
2.2.4.17 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 230,000 m2
(Auto) Aufsprühen in Einzelflächen auf Asp...
2.2.4.18 Bitumenemulsion aufsprühen Radu. Gehwege Asphalt gefräst C40B5-S Menge 250 g/m2 Vor ADS 455,000 m2
(Auto) Schnitt für Fugenband der Querfugen...
2.2.4.19 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke bis 3 cm 400,000 m
(Auto) Fugenband der Querfugen im Bereich ...
2.2.4.20 Anschluss mit Fugenband herstellen Anschl. ADS Anschl.längs+quer Schichtd. 3 cm Bis 20 m Breite 10 mm 400,000 m
2.2.4.21 Anschluss mit Fugenband herstellen [TA21[Rinnen + Borde]] Anschl.längs+quer Schichtd. 3 cm Bis 20 m Breite 10 mm 35,000 m
(Auto) Herstellung in Einzelflächen der Zu...
2.2.4.22 Asphaltdecksch. aus AC 8 D L herst. [TA21[Zufahrten]] Dicke 3 cm 70/100 Kf CC 70 455,000 m2
(Auto) Herstellung als Profilausgleich in ...
2.2.4.23 Asphaltdecksch. aus AC 8 D L herst. [TA21[Zufahrten]] [TA22[Profilausgleich]] 70/100 Kf CC 70 15,000 t
2.2.5 Pflasterarbeiten
2.2.5.01 Fundamentgraben herstellen SOB F-Breite bis 30cm Tiefe 20-30cm Verf. gel. Aush. Ü-Aush. Verw. AN 40,000 m
2.2.5.02 Rinne a. Pflast. aus Beton herst. Bordrinne. 160/240/140,längs o.F., o.Vorsatz. 1-zeilig [TA41[Fund. C20/25]] Mörtel 50N/mm2 F5 40,000 m
2.2.5.03 Pflastersteine aus- und einbauen [TA21[Regulierung]] Fl. bis 2 m2 Beton Unt. AG ErsatzSt. 5vH Baustgem. 0/5 Fuge, BG 0/4 20,000 m2
2.2.5.04 Kies in Vorbeeten abtragen und wieder andecken. 75,000 m
2.2.6 Einmündung Mittelweg
2.2.6.01 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 12 - 18cm 25,000 m
2.2.6.02 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen Ländliche Wege und TS o. Bimi Dicke 12 - 18cm Dicke 5 - 10 cm Tiefe 10 - 20cm Aufbr. Verw. 10,000 m³
2.2.6.03 Asphalttragsch. aus AC 22 T S herst [TA21[ Einmündungen]] Dicke 12 cm 50/70 2 Lagen 55,000 m2
(Auto) Aufsprühen auf die Asphalttragschic...
2.2.6.04 Bitumenemulsion aufsprühen Bk0,3 bis Bk1,8 Asphalt frisch C40B5-S Menge 250 g/m2 Vor 2. Lage ATS 55,000 m2
(Auto) Reinigung der Asphalttragschicht vo...
2.2.6.05 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 55,000 m2
(Auto) Aufsprühen auf die Asphalttragschic...
2.2.6.06 Bitumenemulsion aufsprühen Bk0,3 bis Bk1,8 Asphalt frisch C40B5-S Menge 250 g/m2 Vor 2. Lage ATS 55,000 m2
(Auto) Schnitt für Fugenband der Längs- un...
2.2.6.07 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 3 - 6 cm 25,000 m
(Auto) Fugenband der Längs- und Querfugen ...
2.2.6.08 Anschluss mit Fugenband herstellen Anschl. ADS Anschl.längs+quer Schichtd. 3 cm Bis 20 m Breite 10 mm 25,000 m
2.2.6.09 Asphaltdecksch. aus AC 8 D S herst. [TA21[Einmündungen]] Dicke 3 cm 25/55-55 A Kf CC 70 [TA51[1,5 M.-% TE Z 0/8]] 55,000 m2
2.2.7 Bushaltestelle
2.2.7.01 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 12 - 18cm 60,000 m
2.2.7.02 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen [TA21[Bushaltestelle]] und TS o. Bimi Dicke 12 - 18cm Dicke 10 - 20cm Tiefe 30 - 45cm Aufbr. Verw. 90,000 m³
2.2.7.03 Boden bzw. Fels lösen und verwerten Profilg. lösen Planum gesondert LAGA Z 1.2 90,000 m³
2.2.7.04 Boden mit Bauschutt lösen und verwerten, Zulage 85,000 t
2.2.7.05 Untergrund profilieren 270,000 m2
2.2.7.06 Planum verdichten 270,000 m2
2.2.7.07 Frostschutzschic-ht herstellen Bk1,0 bis Bk100 0/45 DPr min. 103 v.H. [TA41[Dicke ca. 30 cm]] natürl. Gstk. Abrechng. Auftrag 85,000 m³
2.2.7.08 Schottertragschi-cht herstellen Bk1,0 bis Bk100 0/45 [TA31[1]] Dicke 20 cm [TA41[EV2 > 150]] 270,000 m2
2.2.7.09 Asphalttragsch. aus AC 22 T S herst Bk3,2 Dicke 10 cm 50/70 270,000 m2
(Auto) Reinigung der Asphalttragschicht vo...
2.2.7.10 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 270,000 m2
(Auto) Aufsprühen auf die Asphalttragschic...
2.2.7.11 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 Vor ABi 270,000 m2
2.2.7.12 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk3,2 [TA22[7 cm]] Bitumen 30/45 C 100/0 SZ 18 Kf CC 70 270,000 m2
(Auto) Reinigung der Asphaltbinderschicht ...
2.2.7.13 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 270,000 m2
(Auto) Aufsprühen auf die Asphaltbindersch...
2.2.7.14 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 Vor ADS 270,000 m2
(Auto) Schnitt für Fugenband der Querfugen...
2.2.7.15 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 3 - 6 cm 60,000 m
2.2.7.16 Anschluss mit Fugenband herstellen Anschl. ADS Anschl.längs+quer Schichtd. 3 cm Bis 20 m Breite 10 mm 60,000 m
2.2.7.17 Asphaltdecksch. aus AC 8 D S herst. Bk3,2 Dicke 3 cm 25/55-55 A Kf CC 70 [TA51[1,5 M.-% TE Z 0/8]] 270,000 m2
2.2.7.18 Abstumpfungsmaßn-ahme durchführen Bit.LFK 1/3 Gestein wie Decke Menge 1 kg/m2 270,000 m2
2.2.8 Markierung
2.2.8.01 Sonstige Markierung entfernen [TA21[Radfahrerfurt]] Breite 0,25 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 20,000 m
2.2.8.02 Quermarkierung Typ II herstellen Radfahrerfurt mit Vormarkierung Heißplastikmasse Aggl.unregelm. grobstr. Decke 20,000 m
3 Los 3 - Fahrbahnsanierung K26 (Alter Rheder Weg) in Hamminkeln
(Auto) Sanierung der Fahrbahn Die Fahrb...
3.1 Verrechnungssätze
3.1.1 Baustelleneinrichtung / Vorarbeiten
3.1.1.01 Anliegerinformation durchführen 1,000 psch
3.1.1.02 Müllbehältnis an Straße setzen 1,000 psch
3.1.1.03 Zufahrt als Provisorium herstellen 10,000 St
3.1.1.04 Bestandsaufnahme der K26 durchführen 1,000 psch
3.1.1.05 Bestandsaufnahme Markierung/Beschilderung K26 durchführen 1,000 psch
3.1.1.06 Deckenbuch erstellen 1,000 psch
3.1.1.07 Markierungs-/Beschilderungsplan erstellen 1,000 psch
3.1.1.08 Bestandspläne für die Straße herstellen 1,000 St
3.1.2 Verkehrssicherung / Umleitung
(Auto) Hinweis zu Verkehrssicherung I Die...
3.1.2.01 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst . Arbeitsstelle Verk.konze [TA31[In/außer Kraft]] [TA41[BA. 1 bis 4]] Kontr.ges.vergüt. 1,000 psch
3.1.2.02 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh . Arbeitsstelle Verk.konze [TA31[BA. 1 bis 4]] 56,000 d
3.1.2.03 Kontrolle der Arbeitsstellensi-cher. zwei bzw.einmal Schriftl.Dokument 56,000 d
(Auto) Die Position gilt für die Umlegung ...
3.1.2.04 Verkehrssicherung umsetzen Arbeitsstelle Umsetzen nach AG 3,000 St
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
3.1.2.05 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst . Umleitungsstrecke Verk.konze [TA31[In/außer Kraft]] [TA41[BA. 1-4]] Kontr.ges.vergüt. 1,000 psch
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
3.1.2.06 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh . Umleitungsstrecke Verk.konze [TA31[BA. 1-4]] 56,000 d
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
3.1.2.07 Kontrolle der Arbeitsstellensi-cher. zwei bzw.einmal Schriftl.Dokument 56,000 d
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
3.1.2.08 Verkehrsschild aufstellen [TA21[]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 5,000 St
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
3.1.2.09 Verkehrsschild aufstellen [TA21[]] [TA31[]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 5,000 St
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
3.1.2.10 Verkehrsschild aufstellen [TA21[422-Serie]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 30,000 St
3.1.3 Prüfungen
(Auto) Die Verkehrssicherung für die Ebenh...
3.1.3.01 Ebenheitsmessung durchführen 1,000 St
3.1.3.02 Gegenpole f. Kprüfg. verlegen AL RO 07, 1,0 Fräsfläche 60,000 St
3.1.3.03 Gegenpole f. Kprüfg. verlegen AL 30x50, 0,1 Asphalt 60,000 St
3.1.4 Erschwernisse
(Auto) Entlang der Fahrbahn befinden sich ...
3.1.4.01 Erschwernis durch Einfassungen 'Aufnehmen' Schutzplanken 50,000 m
3.1.4.02 Erschw. infolge Einfassungen Gesamt Asphaltbef. [TA31[Schutzplanke]] 50,000 m
3.2 Fahrbahnsanierung
3.2.1 Freimachen des Baufelds
3.2.1.01 Leitpfosten abbauen Eingrableitpfost. Abbauteil lagern 75,000 St
3.2.2 Erdarbeiten
(Auto) Die aufgenommenen Materialien der P...
3.2.2.01 Überwachsene Ränder freilegen 2.750,000 m
3.2.2.02 Bankette neben Fahrbahn abschälen 2.750,000 m2
(Auto) Aufname und Andeckung hinter dem Ra...
3.2.2.03 Vegetationsdecke bearbeiten 150,000 m2
3.2.2.04 Oberboden abtragen und andecken Abtrag 10 - 30 cm Alle Flächen 3 cm unter Fahrb. Andeckung 15-25cm Abrechnung Abtrag 50,000 m³
(Auto) Herstellung in Einzelflächen.
3.2.2.05 Rasenansaat mit RSM herstellen Seitentrennstr. Feinplanum lock. Menge 20 g/m2 RSM 7.1.1. 2.750,000 m2
3.2.3 Demarkierung
3.2.3.01 Längsmarkierung entfernen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 2.750,000 m
3.2.3.02 Längsmarkierung entfernen Leitlinie 1zu2 Breite 0,12 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 460,000 m
3.2.3.03 Längsmarkierung entfernen Blockmark. 1 zu 1 Breite 0,25 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 15,000 m
3.2.4 Pflasterdecken, Plattenbeläge, Einfassungen
3.2.4.01 Rinne aus Betonformst. aufnehmen. [TA21[RdSt. neben Fbr.]] Breite 20-30 cm Fugenmörtel Fund.Beton 10-20 Aufbr.wiederverw. 80,000 m
3.2.4.02 Rinne aus Betonformst. aufnehmen. [TA21[RdSt. neben Fbr.]] Breite 20-30 cm Fugenmörtel Fund.Beton 10-20 [TA41[lagern]] 60,000 m
(Auto) Schnitt in Einzellängen, quer und l...
3.2.4.03 Asphaltbefestigu-ng und HOS trennen Schneiden Dicke 16 - 25 cm 160,000 m
(Auto) Aufnahme im Bereich des Randbalkens...
3.2.4.04 Asphalt und HOS aufnehmen und entsorgen 'Gem. Asphalt-HOS' Entsorgung AN Gebühr einrechn. 'Abr. Profile' 20,000 m³
3.2.4.05 Fundamentgraben herstellen SOB F-Breite 50-70cm Tiefe 20-30cm Verf. gel. Aush. Ü-Aush. Verw. AN 140,000 m
(Auto) Herstellung in Einzelflächen im Ber...
3.2.4.06 Schottertragschi-cht herstellen Bk1,0 bis Bk100 0/45 [TA31[Verdichtungsgrad]] [TA32[Dicke 20 cm]] [TA41[nat. Gestein]] 25,000 m³
3.2.4.07 Rinne aus Formsteinen herstellen. [TA21[Rinnenpl. 25/12]] [TA22[Fund. C20/25]] Mörtel 50N/mm2 F5 60,000 m
3.2.4.08 Rinne aus Formsteinen herstellen. [TA21[vorh. Rinnen]] [TA22[Fund. C20/25]] Mörtel 50N/mm2 F5 60,000 m
3.2.4.09 Rinnensteine trennen 160/160-240/140 RiSt. nassschneiden RiSt. trennen 5,000 St
3.2.5 Oberbauschichten aus Asphalt
(Auto) Schnitt in Einzellängen in den Ansc...
3.2.5.01 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 6 - 12 cm 15,000 m
(Auto) Fräsen der Asphaltdeck- und binders...
3.2.5.02 Asphalt fräsen [TA21[Decke-Binder]] [TA31[Tiefe ca. 10 cm"]] Fahrbahn Breite über200cm Fräsasph. verw. 9.500,000 m2
(Auto) 2. Fräsgang im Bereich der Kreisgre...
3.2.5.03 Asphalt einschl. HOS fräsen Asphaltbef. Tiefe 1-7 cm Fahrbahn Fräsasph. verw. 75,000 m³
(Auto) Aufnahme von Asphaltschollen.
3.2.5.04 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen [TA21[Schollen]] Dicke bis 3 cm [TA42[10-15 cm]] Länge max. 25cm Aufbr. Verw AN 2.450,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen zur Sanieru...
3.2.5.05 Asphaltbefestigu-ng und HOS trennen Schneiden Dicke 16 - 25 cm 575,000 m
(Auto) Aufnahme der Asphalttragschicht und...
3.2.5.06 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen Fahrbahn [TA22[HOS]] Dicke 12 - 18cm Dicke 10 - 20cm Tiefe 30 - 45cm Aufbr. Verw. 215,000 m³
(Auto) Einbau der Schottertragschicht in v...
3.2.5.07 Schottertragschi-cht herstellen Bk1,0 bis Bk100 0/45 [TA31[Verdichtungsgrad]] [TA32[Dicke 20 cm]] [TA41[nat. Gestein]] 150,000 m³
(Auto) Einbau der Asphalttragschicht in ve...
3.2.5.08 Asphalttragsch. aus AC 22 T S herst Bk3,2 Dicke 10 cm 50/70 750,000 m2
(Auto) Einbau in schmalen Streifen vor den...
3.2.5.09 Asphalttragsch. aus AC 22 T S herst Bk3,2 Streifen 50/70 2-3 Lagen, Dicke 15-25 80,000 m2
(Auto) Reinigung der Fräsfläche vor Einbau...
3.2.5.10 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 9.500,000 m2
(Auto) Aufsprühen auf die Asphalttragschic...
3.2.5.11 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100 Asphalt gefräst C60BP4-S Menge 350 g/m2 Vor ABi 9.500,000 m2
(Auto) Der Einbau der Asphaltbinderschicht...
3.2.5.12 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk3,2 Dicke 6,5 cm Bitumen 30/45 C 100/0 SZ 18 Kf CC 70 9.500,000 m2
(Auto) Einbau als Profilierung (Mehreinbau...
3.2.5.13 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk3,2 Profilausgleich 30/45 C 100/0 SZ 18 Kf CC 70 225,000 t
(Auto) Fräsen in Einzelflächen in den Ansc...
3.2.5.14 Asphalt fräsen ADS Tiefe 2,5 - 4 cm Zwickel/Streifen Breite 50-100cm Fräsasph. verw. 50,000 m2
(Auto) Reinigung der Asphaltbinderschicht ...
3.2.5.15 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 9.550,000 m2
(Auto) Aufsprühen auf die Asphaltbindersch...
3.2.5.16 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 350 g/m2 Vor ADS 9.550,000 m2
3.2.5.17 Asphaltbewehrung liefern und verlegen 2.350,000 m2
(Auto) Schnitt für Fugenband der Längs- un...
3.2.5.18 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 3 - 6 cm 80,000 m
3.2.5.19 Anschluss mit Fugenband herstellen Anschl. ADS Anschl.längs+quer Schichtd. 4 cm Bis 20 m Breite 10 mm 80,000 m
3.2.5.20 Anschluss mit Fugenband herstellen [TA21[Rinne+Pfl.-str.]] Anschluss längs Schichtd. 4 cm Ü. 20 bis 100 m Breite 10 mm 100,000 m
(Auto) Der Einbau der Asphaltdeckschicht h...
(Auto) Maximale Zugabe von Asphaltgranulat...
3.2.5.21 Asphaltdecksch. aus AC 8 D S herst. Bk3,2 [TA22[3,5 cm]] 25/55-55 A Kf CC 70 [TA51[1,5 M.-% TE Z 0/8]] 9.550,000 m2
3.2.5.22 Abstumpfungsmaßn-ahme durchführen Bit.LFK 1/3 Gestein wie Decke Menge 1 kg/m2 9.550,000 m2
(Auto) Eingeschlossen ist die Aufnahme und...
3.2.5.23 Naht in Asphaltschicht herst. Naht ADS Längsnaht Trennscheibe PmB heiß Dicke 2,5-4,5 50,000 m
3.2.6 Verkehrszeichen und Markierung
3.2.6.01 Leitpfosten des AG aufstellen Eingrableitpf. Refl. eins. rund Ku.eigrab.sockel Pf.gelag.säub. [TA42[Seiten + Trenn]] 75,000 St
(Auto) Anmerkung zur Fahrbahnmarkierung D...
3.2.6.02 Längsmarkierung Typ II herstellen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 2.750,000 m
3.2.6.03 Längsmarkierung Typ II herstellen Leitlinie 1 zu 2 Breite 0,12 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 460,000 m
3.2.6.04 Längsmarkierung Typ II herstellen Blockmark. 1 zu 1 Breite 0,25 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 15,000 m
4 Los 4 - Fahrbahnsanierung K37 (Am Bruckend) in Xanten
(Auto) Sanierung der Fahrbahn Die Fahrb...
4.1 Verrechnungssätze
4.1.1 Vorarbeiten etc.
4.1.1.01 Anliegerinformation durchführen 1,000 psch
4.1.1.02 Müllbehältnis an Straße setzen 1,000 psch
4.1.1.03 Zufahrt als Provisorium herstellen 10,000 St
4.1.1.04 Bestandsaufnahme der K37 durchführen 1,000 psch
4.1.1.05 Bestandsaufnahme Markierung/Beschilderung K37 durchführen 1,000 psch
4.1.1.06 Deckenbuch erstellen 1,000 psch
4.1.1.07 Markierungs-/Beschilderungsplan erstellen 1,000 psch
4.1.1.08 Bestandspläne für die Straße herstellen 1,000 St
4.1.2 Verkehrssicherung / Umleitung
(Auto) Hinweis zu Verkehrssicherung I Die...
4.1.2.01 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst . Arbeitsstelle Verk.konze [TA31[In/außer Kraft]] [TA41[BA. 1 bis 4]] Kontr.ges.vergüt. 1,000 psch
4.1.2.02 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh . Arbeitsstelle Verk.konze [TA31[BA. 1 bis 4]] 56,000 d
4.1.2.03 Kontrolle der Arbeitsstellensi-cher. zwei bzw.einmal Schriftl.Dokument 56,000 d
(Auto) Die Position gilt für die Umlegung ...
4.1.2.04 Verkehrssicherung umsetzen Arbeitsstelle Umsetzen nach AG 3,000 St
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
4.1.2.05 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst . Umleitungsstrecke Verk.konze [TA31[In/außer Kraft]] [TA41[BA. 1-4]] Kontr.ges.vergüt. 1,000 psch
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
4.1.2.06 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh . Umleitungsstrecke Verk.konze [TA31[BA. 1-4]] 56,000 d
(Auto) Die Position gilt für sämtliche Uml...
4.1.2.07 Kontrolle der Arbeitsstellensi-cher. zwei bzw.einmal Schriftl.Dokument 56,000 d
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
4.1.2.08 Verkehrsschild aufstellen [TA21[]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 5,000 St
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
4.1.2.09 Verkehrsschild aufstellen [TA21[]] [TA31[]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 3,000 St
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
4.1.2.10 Verkehrsschild aufstellen [TA21[422-Serie]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 10,000 St
(Auto) Verkehrsschilder für Umleitungsstre...
4.1.2.11 Verkehrsschild aufstellen [TA21[422-Serie]] Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 10,000 St
4.1.3 Prüfungen
(Auto) Die Verkehrssicherung für die Ebenh...
4.1.3.01 Ebenheitsmessung durchführen 1,000 St
4.1.3.02 Gegenpole f. Kprüfg. verlegen AL RO 07, 1,0 Fräsfläche 40,000 St
4.1.3.03 Gegenpole f. Kprüfg. verlegen AL 30x50, 0,1 Asphalt 40,000 St
4.1.4 Erschwernisse
(Auto) Freileitung mind. 4,5 m über Fahrba...
4.1.4.01 Erschw. d. vorhd. Versorg. Leitg. 40,000 m
4.2 Fahrbahnsanierung
4.2.1 Freimachen des Baufelds
4.2.1.01 Leitpfosten abbauen Eingrableitpfost. Abbauteil lagern 50,000 St
(Auto) Nur auf besondere Anordnung des AG....
4.2.1.02 Hecke schneiden [TA21[]] [TA31[]] Vorher 3 m hoch Nachh. 2 m hoch Vorh. 2 m breit Nachh. 1 m breit 30,000 m
(Auto) Rückbau Zufahrt
4.2.1.03 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 6 - 12 cm 17,000 m
4.2.1.04 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen Rad-u. Gehwege Dicke 6 - 12 cm Tiefe 10 - 20cm [TA52[Asphalt mit HOS]] 23,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen, quer und l...
4.2.1.05 Schicht ohne Bindemittel trennen 17,000 m
4.2.1.06 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen STS [TA22[10 - 20 cm]] Rad- und Gehwege [TA32[HOS mit Bitu]] Bstoff. Verw.AN. 23,000 m2
4.2.2 Erdarbeiten
4.2.2.01 Überwachsene Ränder freilegen 1.800,000 m
(Auto) Bearbeitung und Abtrag Bankett (Bre...
4.2.2.02 Vegetationsdecke bearbeiten 1.400,000 m2
4.2.2.03 Oberboden abtragen und andecken Abtrag 10 - 30 cm Alle Flächen 3 cm unter Fahrb. Andeckung 15-25cm Abrechnung Abtrag 200,000 m³
(Auto) Fahrbahnränder im Bereich "Sanierun...
4.2.2.04 Fahrbahnränder freilegen, Material lagern 45,000 m³
4.2.2.05 Fahrbahnränder andecken 45,000 m³
(Auto) Herstellung in Einzelflächen.
4.2.2.06 Rasenansaat mit RSM herstellen Seitentrennstr. Feinplanum lock. Menge 20 g/m2 RSM 7.1.1. 1.400,000 m2
4.2.3 Demarkierung
(Auto) Entfernung der Markierung im Bereic...
4.2.3.01 Längsmarkierung entfernen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 1.800,000 m
4.2.3.02 Längsmarkierung entfernen durchg.Fstr.begr. Breite 0,12 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 170,000 m
4.2.3.03 Längsmarkierung entfernen Leitlinie 1zu2 Breite 0,12 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 225,000 m
4.2.3.04 Längsmarkierung entfernen Leitlinie 2 zu 1 Breite 0,12 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 65,000 m
4.2.3.05 Längsmarkierung entfernen Blockmark. 1 zu 1 Breite 0,25 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 40,000 m
4.2.3.06 Sonstige Markierung entfernen Quermarkierung Breite 0,50 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 12,000 m
4.2.3.07 Sonstige Markierung entfernen Sperrfläche Breite 0,50 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 17,000 m
4.2.3.08 Sonstige Markierung entfernen [TA21[Radfahrerfurt]] Breite 0,25 m Plastik a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung ausfräsen 3 mm Abf.d. Verw.zuf. 15,000 m
4.2.4 Oberbauschichten aus Asphalt
(Auto) Schnitt in Einzellängen in den Ansc...
4.2.4.01 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 6 - 12 cm 50,000 m
(Auto) Fräsen der Asphaltdeck- und binders...
4.2.4.02 Asphalt fräsen [TA21[Decke-Binder]] Tiefe 8 - 10 cm Fahrbahn Breite über200cm Fräsasph. verw. 6.850,000 m2
(Auto) Aufnahme von Asphaltschollen.
4.2.4.03 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen [TA21[Schollen]] Dicke bis 3 cm [TA42[10-15 cm]] Länge max. 25cm Aufbr. Verw AN 1.700,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen zur Sanieru...
4.2.4.04 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 6 - 12 cm 50,000 m
(Auto) Aufnahme Asphalttragschicht zur San...
4.2.4.05 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen Fahrbahn Dicke 6 - 12 cm Tiefe 10 - 20cm Länge max. 25cm [TA52[Asphalt mit HOS]] 100,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen, quer zur F...
4.2.4.06 Schicht ohne Bindemittel trennen 50,000 m
4.2.4.07 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen STS [TA22[10 - 20 cm]] Fahrbahn [TA32[HOS mit Bitu]] Bstoff. Verw.AN. 100,000 m2
(Auto) Pechhaltige Befestigung der Verwert...
4.2.4.08 N.gefährl. Abfall aus Baustelle ent Asphalt Entsorgung AN Gebühr einrechn. 1.400,000 t
4.2.4.09 Schottertragschi-cht herstellen Bk1,0 bis Bk100 0/45 [TA31[EV2>150]] Dicke 20 cm [TA41[nat. Gestein]] 100,000 m2
(Auto) Einbau der Asphalttragschicht in ve...
4.2.4.10 Asphalttragsch. aus AC 22 T S herst Bk3,2 Dicke 8 cm 50/70 100,000 m2
(Auto) Reinigung der Fräsfläche vor Einbau...
4.2.4.11 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 6.850,000 m2
(Auto) Aufsprühen auf die Asphalttragschic...
4.2.4.12 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100 Asphalt gefräst C60BP4-S Menge 350 g/m2 Vor ABi 6.850,000 m2
(Auto) Der Einbau der Asphaltbinderschicht...
4.2.4.13 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk3,2 [TA22[5 cm]] Bitumen 30/45 C 100/0 SZ 18 Kf CC 70 6.850,000 m2
(Auto) Einbau als Profilierung (Mehreinbau...
4.2.4.14 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk3,2 Profilausgleich 30/45 C 100/0 SZ 18 Kf CC 70 165,000 t
(Auto) Fräsen in Einzelflächen in den Ansc...
4.2.4.15 Asphalt fräsen ADS Tiefe 2,5 - 4 cm Zwickel/Streifen Breite 50-100cm Fräsasph. verw. 20,000 m2
(Auto) Reinigung der Asphaltbinderschicht ...
4.2.4.16 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 6.870,000 m2
(Auto) Aufsprühen auf die Asphaltbindersch...
4.2.4.17 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 Vor ADS 6.870,000 m2
(Auto) Schnitt für Fugenband der Querfugen...
4.2.4.18 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 3 - 6 cm 100,000 m
4.2.4.19 Anschluss mit Fugenband herstellen Anschl. ADS Anschl.längs+quer Schichtd. 3 cm Bis 20 m Breite 10 mm 100,000 m
4.2.4.20 Anschluss mit Fugenband herstellen [TA21[Rinne+Pfl.-str.]] Anschluss längs Schichtd. 4 cm Über 100 m Breite 10 mm 120,000 m
(Auto) Der Einbau der Asphaltbinderschicht...
(Auto) Maximale Zugabe von Asphaltgranulat...
4.2.4.21 Asphaltdecksch. aus AC 8 D S herst. Bk3,2 Dicke 3 cm 25/55-55 A Kf CC 70 [TA51[1,5 M.-% TE Z 0/8]] 6.870,000 m2
4.2.4.22 Abstumpfungsmaßn-ahme durchführen Bit.LFK 1/3 Gestein wie Decke Menge 1 kg/m2 6.870,000 m2
(Auto) Eingeschlossen ist die Aufnahme und...
4.2.4.23 Naht in Asphaltschicht herst. Naht ADS Längsnaht Trennscheibe PmB heiß Dicke 2,5-4,5 90,000 m
4.2.4.24 Randabdichtung herstellen [TA21[160/220]] Ein Arbeitsgang über 18 - 22 cm 430,000 m
4.2.5 Zufahrten und Einmündungen
4.2.5.01 Asphalt fräsen ADS Tiefe 2,5 - 4 cm [TA41[Zufahrten/Einmün.]] Fräsasph. verw. 250,000 m2
(Auto) Reinigung der Fräsfläche vor Einbau...
4.2.5.02 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 250,000 m2
(Auto) Reinigung der Asphaltflächen vor Ei...
4.2.5.03 Bitumenemulsion aufsprühen [TA21[Einm. / Zufahrten]] Asphalt gefräst C40B5-S Menge 350 g/m2 Vor ADS 250,000 m2
(Auto) Schnitt für Fugenband der Querfugen...
4.2.5.04 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 3 - 6 cm 160,000 m
4.2.5.05 Anschluss mit Fugenband herstellen Anschl. ADS Anschl.längs+quer Schichtd. 3 cm Bis 20 m Breite 10 mm 160,000 m
4.2.5.06 Asphaltdecksch. aus AC 8 D S herst. Bk3,2 Dicke 3 cm 25/55-55 A Kf CC 70 [TA51[1,5 M.-% TE Z 0/8]] 250,000 m2
4.2.5.07 Abstumpfungsmaßn-ahme durchführen Bit.LFK 1/3 Gestein wie Decke Menge 1 kg/m2 250,000 m2
(Auto) Eingeschlossen ist die Aufnahme und...
4.2.5.08 Naht in Asphaltschicht herst. Naht ADS Längsnaht Trennscheibe PmB heiß Dicke 2,5-4,5 30,000 m
4.2.5.09 Einbauteile in Asphaltbef. anpassen Fahrbahn Aufbrt. - 20 cm [TA31[Höher 18-22 cm]] [TA32[AC 22 T S]] 1,000 St
4.2.6 Verkehrszeichen und Markierung
4.2.6.01 Leitpfosten des AG aufstellen Eingrableitpf. Refl. eins. rund Ku.eigrab.sockel Pf.gelag.säub. [TA42[Seiten + Trenn]] 50,000 St
(Auto) Anmerkung zur Fahrbahnmarkierung D...
4.2.6.02 Längsmarkierung Typ II herstellen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 1.800,000 m
4.2.6.03 Längsmarkierung Typ II herstellen durchg.Fstr.begr. Breite 0,12 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 170,000 m
4.2.6.04 Längsmarkierung Typ II herstellen Leitlinie 1 zu 2 Breite 0,12 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 225,000 m
4.2.6.05 Längsmarkierung Typ II herstellen Leitlinie 2 zu 1 Breite 0,12 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 65,000 m
4.2.6.06 Längsmarkierung Typ II herstellen Blockmark. 1 zu 1 Breite 0,25 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik Aggl.unregelm. [TA42[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 40,000 m
4.2.6.07 Quermarkierung Typ II herstellen Haltlinie mit Vormarkierung [TA31[Kaltspritzplastik]] Aggl.unregelm. [TA41[3 mm]] grobstr. Decke 12,000 m
4.2.6.08 Sperrflächenmark-ierung Typ II herst Breite 0,50 m mit Vormarkierung Kaltspritzplastik [TA32[1]] [TA41[3 mm]] P 7 grobstr. Decke 17,000 m
4.2.6.09 Quermarkierung Typ II herstellen Radfahrerfurt mit Vormarkierung Heißplastikmasse Aggl.unregelm. grobstr. Decke 15,000 m
4.2.7 Radwegsanierung
4.2.7.01 Überwachsene Ränder freilegen 675,000 m
(Auto) Radwegränder freilegen und wieder a...
4.2.7.02 Radwegränder freilegen, Material lagern 15,000 m³
4.2.7.03 Radwegränder andecken 15,000 m³
4.2.7.04 Rasenansaat mit RSM herstellen Seitentrennstr. Feinplanum lock. Menge 20 g/m2 RSM 7.1.1. 160,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen quer des Ra...
4.2.7.05 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 3 - 6 cm 10,000 m
4.2.7.06 Asphalt fräsen ADS Tiefe 2,5 - 4 cm Rad- und Gehwege Breite über200cm Fräsasph. verw. 1.250,000 m2
(Auto) Aufnahme von Asphaltschollen.
4.2.7.07 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen [TA21[Schollen]] Dicke bis 3 cm [TA42[bis 10 cm]] Länge max. 25cm Aufbr. Verw AN 300,000 m2
(Auto) Schadstellensanierung Die nachfolg...
4.2.7.08 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke 6 - 12 cm 25,000 m
4.2.7.09 Asphaltbefestigu-ng aufnehmen Rad-u. Gehwege Dicke 6 - 12 cm Tiefe 10 - 20cm Länge max. 25cm [TA52[Asphalt mit HOS]] 15,000 m2
(Auto) Schnitt in Einzellängen, quer und l...
4.2.7.10 Schicht ohne Bindemittel trennen 25,000 m
4.2.7.11 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen STS [TA22[10 - 20 cm]] Rad- und Gehwege [TA32[HOS mit Bitu]] Bstoff. Verw.AN. 15,000 m2
4.2.7.12 Untergrund profilieren 15,000 m2
4.2.7.13 Planum verdichten 15,000 m2
4.2.7.14 Schottertragschi-cht herstellen Rad- und Gehwege 0/45 Dicke 15 cm [TA41[geb. nat. Gestein]] 15,000 m2
4.2.7.15 Asphalttragsch. aus AC 22 T N herst Rad- und Gehwege Dicke 8 cm 70/100 15,000 m2
(Auto) Reinigung der Fräsfläche vor Einbau...
4.2.7.16 Unterlage reinigen Asphaltbef. Einzelflächen Wasch/Sauganlage 1.250,000 m2
(Auto) Aufsprühen in Einzelflächen auf die...
4.2.7.17 Bitumenemulsion aufsprühen Radu. Gehwege Asphalt gefräst C40B5-S Menge 350 g/m2 Vor ADS 1.250,000 m2
(Auto) Schnitt für Fugenband der Querfugen...
4.2.7.18 Asphaltbefestigu-ng trennen Schneiden Dicke bis 3 cm 40,000 m
(Auto) Fugenband der Querfugen im Bereich ...
4.2.7.19 Anschluss mit Fugenband herstellen Anschl. ADS Anschl.längs+quer Schichtd. 3 cm Bis 20 m Breite 10 mm 40,000 m
(Auto) Fugenband der Längsfugen im Bereich...
4.2.7.20 Anschluss mit Fugenband herstellen [TA21[Rinne+Pfl.-str.]] Anschl.längs+quer Schichtd. 3 cm Bis 20 m Breite 10 mm 290,000 m
(Auto) Herstellung in Einzelflächen des du...
4.2.7.21 Asphaltdecksch. aus AC 8 D L herst. Rad- und Gehwege Dicke 3 cm 70/100 Kf CC 70 1.250,000 m2
(Auto) Einbau als Profilierung (Mehreinbau...
4.2.7.22 Asphaltdecksch. aus AC 8 D L herst. Rad- und Gehwege [TA22[Profilausgleich]] 70/100 Kf CC 70 15,000 t
(Auto) Randabdichtung der freien Ränder.
4.2.7.23 Randabdichtung herstellen [TA21[160/220]] Ein Arbeitsgang über 10 - 12 cm 350,000 m
(Auto) Der Aufbruch und das Verfüllen der ...
4.2.7.24 Schachtabdeckung anpassen in Asph.-Fläche ADicke 10-20 cm höher bis 5 cm 'pl. Mörtel' 2,000 St
4.2.7.25 Betonauflagering einbauen Rg.,verschiebsich Höhe 60 mm Mörtel M20 2,000 St
4.2.7.26 Betonauflagering einbauen Rg.,verschiebsich Höhe 80 mm Mörtel M20 2,000 St
4.2.7.27 Betonauflagering einbauen Rg.,verschiebsich Höhe 100 mm Mörtel M20 2,000 St
4.2.7.28 Einbauteile in Asphaltbef. anpassen Fahrbahn Aufbrt. - 20 cm [TA31[Höher 18-22 cm]] [TA32[AC 22 T S]] 5,000 St

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen