Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Beton in der Region Freiburg im Breisgau, Lörrach, Titisee-Neustadt, Emmendingen

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Sollten Sie Probleme beim Download haben, weil Ihr Browser die Datei nicht speichert, sondern diese direkt anzeigen will, so gehen Sie mit dem Mauszeiger über den Link, klicken mit der rechten Maustaste und nach dem Öffnen des Kontext-Menüs, wählen Sie:
"Ziel/Link speichern unter".

 

Für die Einsicht der Leistungsverzeichnisse benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie diese hier herunterladen und damit Leistungsverzeichnisse öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "79297 Winden im Elztal Brandbergtunnel mit Trogbauwerk".

die Positionen als PDF speichern >>>
Brandbergtunnel LV Rohbau
0 Technische Bearbeitung
0. 0 Bürotechnische Bearbeitung
0. 0. 1 Tragwerksplanung 1,000 Psch
0. 0. 2 Objektplanung Ing.-Bauwerk 1,000 Psch
0. 0. 3 Zulage Tragwerksplanung 5,000 St
0. 0. 4 Zulage Tragwerksplanung 1,000 St
0. 0. 5 Zulage Tragwerksplanung 2,000 St
0. 0. 6 BW-Bücher erstellen 1,000 Psch
0. 0. 7 Bestandsunterlagen liefern 1,000 Psch
0. 0. 8 Dokumentation 1,000 Psch
0. 0. 9 Vertrags-LV 5,000 St
0. 0. 10 Beweissicherung 1,000 Psch
0. 0. 11 Arbeitsanweisung Bohrpfahlwände 1,000 Psch
0. 0. 12 Arbeitsanweisung Düsenstrahlarb. 1,000 Psch
0. 0. 13 Arbeitsanweisung Spundwand 1,000 Psch
0. 0. 14 Sprengsachverständigengutachten 1,000 Psch
0. 0. 15 Messprogramm 1,000 Psch
0. 0. 16 Absteckung Hauptachse 1,000 Psch
0. 0. 17 Vermessungsleistungen 1,000 Psch
0. 0. 18 Aushub/Wasserhaltungskonzept 1,000 Psch
0. 1 SiGeKo
0. 1. 1 Zuarbeit SiGePlan 1,000 Psch
1 Baustelleneinrichtung/ZGK
1. 0 Baustelleneinrichtung
1. 0. 1 Baustelle einrichten, allgem. West 1,000 Psch
1. 0. 2 Baustelle einrichten, allgemein Ost 1,000 Psch
1. 0. 3 Zul. Baustelleneinr., Vortrieb 1,000 Psch
1. 0. 4 Zul. Baustelleneinr., Beton 1,000 Psch
1. 0. 5 Zul. BE offene BW West, Verbau 1,000 Psch
1. 0. 6 Zul. BE offene BW West, Beton 1,000 Psch
1. 0. 7 Baustelle räumen, allgemein Ost 1,000 Psch
1. 0. 8 Zul. Baustelle räumen, Vortrieb 1,000 Psch
1. 0. 9 Zul. Baustelle räumen, Beton 1,000 Psch
1. 0. 10 Baustelle räumen, allgemein West 1,000 Psch
1. 0. 11 Zul. Baustelle räumen, Verbau,West 1,000 Psch
1. 0. 12 Zul. Baustelle räumen Beton West 1,000 Psch
1. 0. 13 Bewetterungseinrichtung einsetzen ... Freitext ... 1,000 Psch
1. 0. 14 Bewetterungseinrichtung einsetzen ... Freitext ... 1,000 Psch
1. 0. 15 Beleuchtungseinrichtung einsetzen ... Freitext ... 1,000 Psch
1. 0. 16 Beleuchtungseinrichtung einsetzen ... Freitext ... 1,000 Psch
1. 0. 17 Notstromanlage einsetzen Tunnel*... Freitext ... Leistung n. Wahl 1,000 St
1. 0. 18 Notstromanlage einsetzen Tunnel*... Freitext ... Leistung n. Wahl 1,000 St
1. 0. 19 Notstromanlage einsetzen Tunnel*... Freitext ... Leistung n. Wahl 1,000 St
1. 0. 20 Brecheranlage 1,000 Psch
1. 0. 21 Benässungsanlage 2,000 St
1. 0. 22 Benässungsanlage vorhalten 28,000 Mt
1. 0. 23 Benässungsanlage betreiben 700,000 d
1. 1 Vergütung ZGK
1. 1. 1 Allg. ZGK Baubeginn-Vortriebsb. 1,000 Psch
1. 1. 2 Allg. ZGK Vortriebsb.-Betonierende 1,000 St
1. 1. 3 Allg. ZGK Betonierende-Bauende 1,000 Psch
1. 1. 4 Zul. ZGK Vortrieb 1,000 St
1. 1. 5 Zul. ZGK Betonarbeiten 1,000 Psch
1. 1. 6 Zul. ZGK offene Bauweise West 1,000 Psch
1. 2 Baustelle einrichten/Zufahrten
1. 2. 1 Baubüro AG, Ost 1,000 Psch
1. 2. 2 Baubüro AG vorhalten Ost 35,000 Mt
1. 2. 3 Baubüro nach Bauende 8,000 Mt
1. 2. 4 Schutzkleidung 1,000 Psch
(Auto) Baubüro West
1. 2. 5 Baubüro für AG auf- und abbauen Fläche 25 m2*Bespr.zi,Teeküche Stahlschrank*Computerarbpl. Telefonanlage*Obod.abheb.,Aufw. Zuf+Platz Wahl AN*Platz für 2 PKW 1,000 Psch
1. 2. 6 Baubüro für AG vorhalten 26,000 Mt
1. 2. 7 Reifenwaschanlage auf- und abbauen 2,000 St
1. 2. 8 Reifenwaschanlage betreiben 48,000 Mt
1. 2. 9 Bauzaun aufstellen und entfernen Zaunhöhe 2,0 m*Stahlgitter-FT 765,000 m
1. 2. 10 Traglastplatten 250,000 m2
1. 2. 11 Personenführungsanlage 1,000 Psch
1. 2. 12 Irritationsschutzzaun 900,000 m2
1. 3 Arbeitsschutz
1. 3. 1 Rettungskonzept 1,000 Psch
1. 3. 2 Feurwehrübung durchführen 4,000 St
1. 3. 3 Fluchtkammer 1,000 St
1. 3. 4 Rettungseinheit aufstellen 1,000 Psch
1. 3. 5 Rettungseinheit aufstellen 1,000 Psch
1. 3. 6 Feuerwehrtechnische Ausrüstung 2,000 St
1. 3. 7 Rettungstechnsische Ausrüstung 1,000 Psch
1. 3. 8 Leitstand einrichten 1,000 St
1. 3. 9 Funkanlage 1,000 Psch
1. 3. 10 Löschwasserversorgung 1,000 Psch
1. 3. 11 Löschwasser vorhalten 1,000 Psch
1. 3. 12 Druckerhöhungsanlage 1,000 Psch
1. 3. 13 Brandmeldeanlage 1,000 Psch
1. 3. 14 Notrufanlage 1,000 Psch
1. 3. 15 Zugangskontrollsystem einrichten 1,000 Psch
1. 3. 16 Zugangskontrollsystem betreiben 31,000 Mt
1. 3. 17 Zugangskontrollsystem räumen 1,000 Psch
1. 3. 18 Sauerstoffselbstretter für AG 30,000 St
1. 3. 19 Personensammelpunkt einrichten 1,000 Psch
1. 3. 20 Sanitätsraum einrichten 1,000 Psch
1. 3. 21 Stromentnahme Tunnel 1,000 Psch
1. 3. 22 Sicherheitsstromversorgung 1,000 Psch
1. 3. 23 Zuarbeit Feuerwehrplan 1,000 Psch
1. 3. 24 Feuerwehrzufahrt 1,000 Psch
1. 4 Verkehrssicherung West
1. 4. 1 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Umleitungsstrecke*Verk.konze ... Freitext ...*Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 4. 2 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Umleitungsstrecke*VZ-Plan des AG ... Freitext ... 70,000 d
1. 4. 3 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG ... Freitext ...*Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 4. 4 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG 260,000 d
1. 4. 5 Transp.Lichtsignalanlage . 1,000 St
1. 4. 6 Transportable LS-Anlage vorhalten ... Freitext ...*Versorg. n. Wahl 260,000 d
1. 4. 7 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Umleitungsstrecke*Verk.konze ... Freitext ...*Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 4. 8 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Umleitungsstrecke*VZ-Plan des AG ... Freitext ... 14,000 d
1. 4. 9 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG ... Freitext ...*Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 4. 10 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG 660,000 d
1. 4. 11 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG ... Freitext ...*Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 4. 12 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG 660,000 d
1. 5 Verkehrssicherung Ost
1. 5. 1 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Arbeitsstelle*... Freitext ... Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 5. 2 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG ... Freitext ... 120,000 d
1. 5. 3 Transp.Lichtsignalanlage aufstellen ... Freitext ...*Versorg. n. Wahl ... Freitext ... 1,000 St
1. 5. 4 Transportable LS-Anlage vorhalten ... Freitext ...*Versorg. n. Wahl 120,000 d
1. 5. 5 Drehschranke aufstellen 2,000 St
1. 5. 6 Drehschranke vorhalten, betreiben 120,000 d
1. 5. 7 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Arbeitsstelle*... Freitext ... Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 5. 8 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG ... Freitext ... 150,000 d
1. 5. 9 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Arbeitsstelle*... Freitext ... Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 5. 10 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG ... Freitext ... 90,000 d
1. 5. 11 Transp.Lichtsignalanlage aufstellen ... Freitext ...*Versorg. n. Wahl ... Freitext ... 1,000 St
1. 5. 12 Transportable LS-Anlage vorhalten ... Freitext ...*Versorg. n. Wahl 90,000 d
1. 5. 13 Drehschranke aufstellen 2,000 St
1. 5. 14 Drehschranke vorhalten, betreiben 90,000 d
1. 5. 15 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Arbeitsstelle*... Freitext ... Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 5. 16 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG ... Freitext ... 630,000 d
1. 5. 17 Kontrolle der Arbeitsstellensicher. ... Freitext ...*elektron.Gerät 960,000 d
1. 6 Verkehrssicherung RS West u. RS Ost
1. 6. 1 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Arbeitsstelle*... Freitext ... Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 6. 2 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG 30,000 d
1. 6. 3 Verkehrssicherung läng.Dauer aufst. Arbeitsstelle*... Freitext ... Kontr.ges.vergüt. 1,000 Psch
1. 6. 4 Verkehrssicherung läng. Dauer vorh. Arbeitsstelle*VZ-Plan des AG ... Freitext ... 30,000 d
1. 6. 5 Transp.Lichtsignalanlage aufstellen ... Freitext ...*Versorg. n. Wahl ... Freitext ... 1,000 St
1. 6. 6 Transportable LS-Anlage vorhalten ... Freitext ...*Funkverbindung Versorg. n. Wahl 30,000 d
1. 6. 7 Drehschranke aufstellen 2,000 St
1. 6. 8 Drehschranke vorhalten, betreiben 5,000 d
1. 6. 9 Absperrg.o.Warneinricht. aufstellen Leitbake beidseit*Folie Typ 1 Zweis. Blinklicht*Versorg.n.Wahl AN 30,000 St
1. 7 BE-Asbest
1. 7. 1 Einweg Schutzanzüge Typ 5 500,000 St
1. 7. 2 Einweg Schutzanzüge Typ 6 500,000 St
1. 7. 3 Einweg Schutzanzüge Typ 4 500,000 St
1. 7. 4 Atemschutzmaske FFP3 S 500,000 St
1. 7. 5 Arbeitshandschuhe staubdicht 500,000 St
1. 7. 6 Personenschleuse einrichten 1,000 St
1. 7. 7 Personenschleuse vorhalten 13,000 Mt
1. 7. 8 Personenschleuse betreiben 1,500 Mt
1. 7. 9 Mat.-u Fahrzeugschl. einrichten 1,000 St
1. 7. 10 Mat-u.Fahrzeugschl. vorhalten 13,000 Mt
1. 7. 11 Mat.-u. Fahrzeugschl. betreiben 1,000 Mt
1. 7. 12 Wassernebelvorhang herstellen 5,000 St
1. 7. 13 Wassernebelvorhang verlängern 5,000 St
1. 7. 14 Wassernebelvorhang vorhalten 65,000 Mt
1. 7. 15 Wassernebelvorhang betreiben 3,500 Mt
1. 7. 16 Entstaubungsanlagen einrichten 1,000 Psch
1. 7. 17 Entstaubungsanlagen vorhalten 13,000 Mt
1. 7. 18 Entstaubungsanlagen betrieben 1,000 Mt
1. 7. 19 Benässungsanlage 1,000 Psch
1. 7. 20 Vorhalten Benässungsanlage 13,000 Mt
1. 7. 21 Benässungsanlage betrieben 1,000 Mt
1. 7. 22 Messung Asbestfaserkonz. Vortrieb 30,000 St
1. 7. 23 Messung Asbestfaserkonzentration 5,000 St
1. 7. 24 Arbeitsmed. Sonderuntersuchung 1,000 Psch
1. 7. 25 Reinigung kontaminierter Bereich 50,000 m
2 Baugruben, Voreinschnitte,
2. 0 Baugelände freimachen West
2. 0. 1 Baugelände freimachen 1,000 Psch
2. 0. 2 Bäume fällen ohne Roden DU 0,1 - 0,3 m*Holz Verw.AN S.Abr.Verw.AN 5,000 St
2. 0. 3 Bäume fällen ohne Roden DU 0,3 - 0,5 m*Holz Verw.AN S.Abr.Verw.AN 3,000 St
2. 0. 4 Bäume fällen ohne Roden DU 0,5 - 0.75 m*Holz Verw.AN S.Abr.Verw.AN 2,000 St
2. 0. 5 Bäume fällen ohne Roden DU 0.75 - 1 m*Holz Verw.AN S.Abr.Verw.AN 1,000 St
2. 0. 6 Wurzelstöcke roden DU 0,1 - 0,3 m*Wst.Verw.AN 7,000 St
2. 0. 7 Wurzelstöcke roden DU 0,3 - 0,5 m*Wst.Verw.AN 5,000 St
2. 0. 8 Wurzelstöcke roden DU 0,5 - 0,75 m*Wst.Verw.AN 4,000 St
2. 0. 9 Wurzelstöcke roden DU 0,75 - 1 m*Wst.Verw.AN 1,000 St
2. 0. 10 Hecken und Buschwerk roden Breite 1 - 3 m*Höhe bis 2 m Wst.Verw.AN*S.Abr.Verw.AN 40,000 m
2. 0. 11 Asphaltbefestigung trennen Schneiden*Dicke 18 - 24cm 100,000 m
2. 0. 12 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Deckschicht*Teerbeton Dicke bis 2 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 800,000 m2
2. 0. 13 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*Teerbeton Dicke 2 - 5 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 800,000 m2
2. 0. 14 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*Teerbeton Dicke 5-10 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 800,000 m2
2. 0. 15 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*Teerbeton Dicke 10-15 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 800,000 m2
2. 0. 16 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*Teerbeton Dicke 15-20 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 800,000 m2
2. 0. 17 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*Teerbeton Dicke 20-25 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 800,000 m2
2. 0. 18 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*... Freitext ... Dicke 15-20 cm*Fahrbahn Aufbrechen*Pech ents. ges. 800,000 m2
2. 0. 19 Gefährl. Abfall aus Baustelle ents. Bitumen u. Teer*Gebühr einrechn. 360,000 t
2. 0. 20 Gefährl. Abfall aus Baustelle ents. Bitumen u. Teer*Gebühr einrechn. 340,000 t
2. 0. 21 N.gefährl. Abfall aus Baustelle ent Asphalt*Entsorgung AN Gebühr einrechn. 220,000 t
2. 0. 22 Bordsteine aufnehmen. Tiefbord.Bet*Fund. Abm. Unt.AG All. verwerten 170,000 m
2. 0. 23 Straßenablauf ausbauen Betonfertigteile*Tiefe bis 1,25 m StrA in bef. Fl.*Aushub verwerten 5,000 St
2. 0. 24 Rohrleitung bis DN 250 ausbauen 90,000 m
2. 0. 25 Rohrleitung bis DN 250 ausbauen 20,000 m
2. 0. 26 Rohrleitung >DN 250 bis 500 80,000 m
2. 0. 27 Rohrleitung> DN 250 bis DN 500 10,000 m
2. 0. 28 Schacht ausbauen DU bis 1 m*Betonfertigteile Tiefe 2-3 m 3,000 St
2. 0. 29 Schacht ausbauen DU bis 1 m*Betonfertigteile Tiefe 3-4 m 4,000 St
2. 0. 30 Bauliche Anlage abbrechen ... Freitext ...*Stahlbeton Abbruch bis 0,5 m*Ges.Abbr.Verw. 20,000 m3
2. 0. 31 Bauliche Anlage abbrechen ... Freitext ...*Beton Abbruch bis 0,5 m*Ges.Abbr.Verw. 6,000 m3
2. 0. 32 Bauliche Anlage abbrechen ... Freitext ...*Beton Abbruch bis 0,5 m*Ges.Abbr.Verw. 1,000 m3
2. 0. 33 20 KV-Leitung ausbauen 20,000 m
2. 0. 34 Telekom-Leitung ausbauen 150,000 m
2. 0. 35 Telekomleitung ausbauen 25,000 m
2. 0. 36 Leuchte abbauen 3,000 St
2. 0. 37 Steigleitung abbauen 30,000 m
2. 0. 38 Verkehrsschild abbauen Größe bis 1,1 m2*Rohrpf. bis 76,1 Fundament entf.*Neben d. Fahrbahn Säubern u. lagern 1,000 St
2. 0. 39 Verkehrsschild abbauen 1,000 St
2. 0. 40 Verkehrsschild abbauen 1,000 St
2. 0. 41 Verkehrsschild abbauen Gr.>1,1 m2 b.5 m2*Rohrpf. >76,1-108 Fundament entf.*Neben d. Fahrbahn Säubern u. lagern 1,000 St
2. 0. 42 Vorwegweiser abbauen 1,000 St
2. 0. 43 Verkehrsschild abbauen Größe bis 1,1 m2*Zweib. Rohrrahmen Fundament entf.*Neben d. Fahrbahn Säubern u. lagern 4,000 St
2. 0. 44 Verkehrsschild abbauen Größe bis 1,1 m2*Aufst.vb.Bef.abb. Fund.ges.vergütet*Neben d. Fahrbahn Säubern u. lagern 2,000 St
2. 0. 45 Verkehrsschild abbauen ... Freitext ...*Rohrpf. bis 76,1 Fundament entf.*Neben d. Fahrbahn Säubern u. lagern 1,000 St
2. 0. 46 Holzmast rückbauen 1,000 St
2. 1 Baugelände freimachen Ost
2. 1. 1 Baugelände freimachen 1,000 Psch
2. 2 Baugelände freimachen RS West
2. 2. 1 Baugelände freimachen 1,000 Psch
2. 3 Baugelände freimachen RS Ost
2. 3. 1 Baugelände freimachen 1,000 Psch
2. 4 Oberbodenarbeiten West
2. 4. 1 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ...*... Freitext ... Mieten aufsetzen*Abrechnung Abtrag 180,000 m3
2. 4. 2 Oberbodenlager ansäen ... Freitext ... 180,000 m2
2. 4. 3 Oberbodenlager mähen Mähgut Verw.AN 1.000,000 m2
2. 4. 4 Oberboden des AG andecken ... Freitext ...*Andeckung 15-25 c Boden i.aufn.*Abrechng. Auftrag 180,000 m3
2. 4. 5 Rasenansaat herstellen 900,000 m2
2. 5 Oberbodenarbeiten Ost
2. 5. 1 Oberboden des AG andecken ... Freitext ...*Andeckung 15-25 c Boden i.aufn.*Abrechng. Auftrag 300,000 m3
2. 5. 2 Rasenansaat herstellen 500,000 m2
2. 5. 3 Oberbodenlager übernehmen 300,000 m3
2. 5. 4 Oberbodenlager ansäen ... Freitext ... 260,000 m2
2. 5. 5 Oberbodenlager mähen Mähgut Verw.AN 1.300,000 m2
2. 6 Oberbodenarbeiten RS West
2. 6. 1 Oberboden des AG andecken ... Freitext ...*Andeckung 15-25 c Boden i.aufn.*Abrechng. Auftrag 100,000 m3
2. 6. 2 Rasenansaat herstellen 280,000 m2
2. 6. 3 Oberbodenlager übernehmen 150,000 m3
2. 6. 4 Oberbodenlager ansäen ... Freitext ... 140,000 m2
2. 6. 5 Oberbodenlager mähen Mähgut Verw.AN 700,000 m2
2. 7 Erdarbeiten Offene BW West
2. 7. 1 Baugrube herstellen HA1 3.800,000 m3
2. 7. 2 Baugrube herstellen HA4 250,000 m3
2. 7. 3 Baugrube herstellen HA3 7.600,000 m3
2. 7. 4 Baugrube herstellen HA5 5.300,000 m3
2. 7. 5 Baugrube herstellen HA6 1.100,000 m3
2. 7. 6 Baugrube herstellen HA7 2.700,000 m3
2. 7. 7 Erschwerniszulage Hilfsbrücke 1,000 Psch
2. 7. 8 Vertiefung Hebewerk herstellen 75,000 m3
2. 7. 9 Vertiefung Havariebecken herstellen 420,000 m3
2. 7. 10 Vertiefung Block 1 77,000 m3
2. 7. 11 Zul. Vertiefung Block 5 1,000 Psch
2. 7. 12 Aushubmaterial zwischenlagern 2.600,000 m3
2. 7. 13 Materialtransport Lockergestein 2.530,000 m3
2. 7. 14 Geol. bed. Mehrausbruch 100,000 m3
(Auto) Planum im Bereich HA 3 und HA 4
2. 7. 15 Planum herstellen Abweichung +-2 cm*Verf. 45 MN/m2 1.010,000 m2
2. 7. 16 Boden als BW-Hinterfüllung einb. ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*Abrechng. Auftrag 2.600,000 m3
2. 7. 17 Boden als BW-Hinterfüllung einb. ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*Abrechng. Auftrag 1.000,000 m3
2. 7. 18 F.-Kies als BW-Hinterfüllung einb. 2.400,000 m3
2. 7. 19 Filterschicht einbauen. 760,000 m3
2. 7. 20 Vertiefung Filterschicht 3,000 St
2. 7. 21 Vertiefung Schächte 2,000 St
2. 7. 22 Entwässerungsleitung 6,000 m
2. 7. 23 Hinterfüllung Hebewerk 43,000 m3
2. 7. 24 Hinterfüllung Havariebecken 55,000 m3
2. 7. 25 Füllbeton einbauen 180,000 m3
2. 7. 26 PE-Folie auf Filterschicht 1.300,000 m2
2. 7. 27 Aushubmaterial HA 1 übernehmen 7.600,000 t
2. 7. 28 Zul. HA 1 übernehmen Z2 1.000,000 t
2. 7. 29 Zul. HA 1 übernehmen >Z2 1.000,000 t
2. 7. 30 Aushubmaterial HA 5 übernehmen 10.600,000 t
2. 7. 31 Zul. HA 5 übernehmen Z2 6.000,000 t
2. 7. 32 Zul. HA 5 übernehmen >Z2 1.000,000 t
2. 7. 33 Aushubmaterial HA 4 übernehmen 500,000 t
2. 7. 34 Zul. HA 4 übernehmen Z2 100,000 t
2. 7. 35 Zul. HA 4 übernehmen >Z2 100,000 t
2. 7. 36 Aushubmaterial HA 3 fördern 2.470,000 m3
2. 7. 37 Materialtransport Fels 4.220,000 m3
2. 7. 38 Material aufbereiten 4.220,000 m3
2. 7. 39 Noppenbahn 32,000 m2
2. 7. 40 Gleitschicht 32,000 m2
2. 8 Erdarbeiten Offene BW Ost
2. 8. 1 F.-Kies als BW-Hinterfüllung einb. 270,000 m3
2. 8. 2 Boden als BW-Hinterfüllung einb. ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*Abrechng. Auftrag 1.530,000 m3
2. 8. 3 Mulde als Raubettmulde befestigen ... Freitext ...*Gefälle 1/3-1,5 Steinhöhe 18*In Beton, 15 cm 30,000 m
2. 8. 4 Schotter ausbauen 150,000 m3
2. 8. 5 Leitungsgraben herstellen ... Freitext ...*Tiefe bis 1,25 m Rohr DN bis 150*Verfüllboden ges. ... Freitext ...*Abr. senkrecht 26,000 m3
2. 8. 6 Material d. AG in Leitungsgr. einb. ... Freitext ...*Tiefe bis 1,25 m Rohr DN bis 150*Boden a aufnehmen Oberh.Leitungsz. 10,000 m3
2. 8. 7 Leitungszone verfüllen Boden liefern*Rohr DN 150 46,000 m
2. 8. 8 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. ... Freitext ...*Tiefe bis 1,25 m Rohr DN bis 150*Aush.l./verd.o.LZ Aush.i.einbauen 60,000 m
2. 8. 9 Brandquelleitung verlegen 60,000 m
2. 8. 10 Leitungszone verfüllen Boden liefern*... Freitext ... 60,000 m
2. 9 Erdarbeiten Offene BW RS West
2. 9. 1 Schotter ausbauen 40,000 m3
2. 9. 2 Boden als BW-Hinterfüllung einb. ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*Abrechng. Auftrag 8,500 m3
2.10 Erdarbeiten Offene BW RS Ost
2.10. 1 Schotter ausbauen 40,000 m3
2.10. 2 Boden als BW-Hinterfüllung einb. ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*Abrechng. Auftrag 30,000 m3
2.11 Baugrubensicherung Ost
2.11. 1 Geräteeinsatz Anker 1,000 Psch
2.11. 2 Baugrubensich. m. Spritzbeton herst ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... 220,000 m2
2.11. 3 Spritzbeton geol. bed. Mehrausbruch 25,000 m3
2.11. 4 Betonstahlmatten B500B (DIN 488) 1,000 t
2.11. 5 Horizontaldrain herstellen, l=2 m 15,000 St
2.11. 6 Horizontaldrain herstellen, l=4 m 15,000 St
2.11. 7 Spritzb. Portalsicherungskranz. 1,000 St
2.11. 8 Betonstahlmatten Portalsicherungsk. 0,750 t
2.11. 9 IBO-Spieß,l=10 m,Portalsicherungsk. 45,000 St
2.11. 10 Mehrmengen Verpressmörtel 2.000,000 l
2.11. 11 Steinschlagschutznetz entfernen 95,000 m2
2.11. 12 Steinschlagschutznetz befestigen 35,000 m
2.11. 13 Bohrungen f. Boden-/Felsvernagelung 205,000 m
2.11. 14 Boden-/Felsvernagelung einbauen 200,000 m
2.11. 15 Endausbildung am Nagelkopf herst. 16,000 St
2.11. 16 Systemkralle 24,000 St
2.11. 17 Baugrubensicherung perforieren 100,000 m2
2.11. 18 Steinschlagschutznetz aufschneiden 8,000 m
2.11. 19 Felsbereich schlitzen 8,000 m
2.11. 20 Steinschlagschutznetz befestigen 16,000 m
2.12 Baugrubensicherung West
2.12. 1 Geräteeinsatz Anker 1,000 Psch
2.12. 2 Geraeteeinsatz Bohrpfahlwand 1,000 Psch
2.12. 3 Geräteeinsatz Vorbohrung QS 1,000 Psch
2.12. 4 Geräteeinsatz Vorbohrungen DS 1,000 Psch
2.12. 5 Gerätestillstand Bohrgerät 8,000 h
2.12. 6 Kolonneneinsatz f. Hindernisbeseit. Bohrpfahlwand 8,000 h
2.12. 7 Geräteeinsatz Spundwand 1,000 Psch
2.12. 8 Geräteeinsatz Dichtschott 1,000 Psch
2.12. 9 Geräteeinsatz DSV 1,000 Psch
2.12. 10 Anlegen Auffangbecken 1,000 St
2.12. 11 Schacht ausbauen 1,000 St
2.12. 12 DN 400 durchbohren 1,000 St
2.12. 13 DN 400 durchbohren 1,000 St
2.12. 14 DN 250 durchbohren 1,000 St
2.12. 15 DN 250 durchbohren 4,000 St
2.12. 16 Entwässerungsrohrleitung verfüllen. DN 150 - 250*FließBn.m.Quellz. Räumg. verwerten 105,000 m
2.12. 17 Entwässerungsrohrleitung verfüllen. DN 250 - 500*FließBn.m.Quellz. Räumg. verwerten 60,000 m
2.12. 18 Baugrubensich. m. Spritzbeton herst ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... 700,000 m2
2.12. 19 Spritzbeton geol. bed. Mehrausbruch 100,000 m3
2.12. 20 Spritzbetonverstärkung 80,000 m
2.12. 21 Betonstahlmatten B500B (DIN 488) 6,500 t
2.12. 22 Bohrungen f. Boden-/Felsvernagelung 410,000 m
2.12. 23 Bohrungen f. Boden-/Felsvernagelung 1.460,000 m
2.12. 24 Boden-/Felsvernagelung einbauen 1.850,000 m
2.12. 25 Endausbildung am Nagelkopf herst. 225,000 St
2.12. 26 Ankerstrumpf einbauen 500,000 m
2.12. 27 Mehrmengen Verpressmörtel 5,000 t
2.12. 28 Nagelprüfung durchführen 8,000 St
2.12. 29 Horizontaldrain herstellen, l=2 m 15,000 St
2.12. 30 Horizontaldrain herstellen, l=4 m 15,000 St
2.12. 31 Spritzb. Portalsicherungskranz. 1,000 St
2.12. 32 Betonstahlmatten Portalsicherungsk. 0,750 t
2.12. 33 Endausbildung am Nagelkopf lösen 15,000 St
2.12. 34 Baugrubensicherung perforieren 600,000 m2
2.12. 35 Baugrubensicherung abbrechen 30,000 m2
2.12. 36 Bohrschablonen 260,000 m
2.12. 37 Überschnittene Bohrpfahlwand 2.915,000 m2
2.12. 38 Zul. Überschnittene Bohrpfahlwand 620,000 m2
2.12. 39 Zulage Bpfw Geländesprung 335,000 m2
2.12. 40 Zulage Schrägbohrung 57,000 m2
2.12. 41 Ortbetonbohrpfahl herstellen 26,000 m
2.12. 42 Zul. Ortbetonbohrpfahl herstellen 8,000 m
2.12. 43 Zulage Kontaminierung Z2. 150,000 t
2.12. 44 Zulage Kontaminierung > Z2 150,000 t
2.12. 45 Mehrmengen Beton 100,000 m3
2.12. 46 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... 130,000 t
2.12. 47 Ausparung Pfahlkopf 4,000 St
2.12. 48 Durchbohren von Stahlbeton 50,000 m
2.12. 49 Steckträger einbauen Verbau 56,000 t
2.12. 50 Holzausfachung, h = 1,5 m 40,000 m3
2.12. 51 Absturzsicherung 520,000 m2
2.12. 52 Erschwernis Hilfsbrücke 1,000 Psch
2.12. 53 Verfüllen der Leerbohrungen für Steckträger 205,000 m
2.12. 54 Durchdringung Bohrpfahlwand über GW 140,000 St
2.12. 55 Durchdringung Tragpfahl,unter GW 105,000 St
2.12. 56 Aussparung für Ankerkopf herstellen 245,000 St
2.12. 57 Rückbau Holzausfachung 40,000 m3
2.12. 58 Rückbau Absturzsicherung 520,000 m2
2.12. 59 Rückbau Träger 140,000 St
2.12. 60 Ankerbohrung HB 3 über GW 2.425,000 m
2.12. 61 Ankerbohrung HB 4 über GW 800,000 m
2.12. 62 Ankerbohrung HB 3 unter GW 685,000 m
2.12. 63 Ankerbohrung HB 4 unter.GW 1.340,000 m
2.12. 64 Verpressanker 3 Litzen 0,6" 35,000 m
2.12. 65 Verpressanker 4 Litzen 0,6" 275,000 m
2.12. 66 Verpressanker 5 Litzen 0,6" 240,000 m
2.12. 67 Verpressanker 6 Litzen 0,6" 2.075,000 m
2.12. 68 Verpressanker 7 Litzen 0,6" 745,000 m
2.12. 69 Verpressanker 10 Litzen 0,6" 1.870,000 m
2.12. 70 Ankerköpfe, Bohrpf. 3 Litze ü.GW 3,000 St
2.12. 71 Ankerköpfe, Bohrpf.4 Litzen ü.GW 9,000 St
2.12. 72 Ankerköpfe, Bohrpf.5 Litzen ü.GW 20,000 St
2.12. 73 Ankerköpfe, Bohrpf.6 Litzen ü.GW 89,000 St
2.12. 74 Ankerköpfe, Bohrpf.7 Litzen ü.GW 25,000 St
2.12. 75 Ankerköpfe, Bohrpf.6 Litzen u.GW 10,000 St
2.12. 76 Ankerköpfe, Bohrpf.10 Litzen u.GW 89,000 St
2.12. 77 Ankerköpfe, SpW 4 Litzen 11,000 St
2.12. 78 Mehrverpressmaterial 12,500 t
2.12. 79 Kanalkontrolle durchführen 30,000 St
2.12. 80 Ankerkopf lösen 151,000 St
2.12. 81 Zulage lösen unter GW 105,000 St
2.12. 82 Durchdringung Spundwand über GW 11,000 St
2.12. 83 Mehraufwand Ankerung Eckbereich 4,000 St
2.12. 84 Einmessen Bohransatzpunkt Anker 30,000 St
2.12. 85 Eignungsprüfungen 4,000 St
2.12. 86 Abhebeversuche 10,000 St
2.12. 87 Vorbohrungen Spundwand QS 305,000 m2
2.12. 88 Vorbohrung Fels QS 35,000 m2
2.12. 89 Vorbohrung Spundwand DS 140,000 m2
2.12. 90 Vorbohrung Fels DS 35,000 m2
2.12. 91 Einbringen von Spundbohlen QS 330,000 m2
2.12. 92 Einstellen von Spundbohlen DS 175,000 m2
2.12. 93 Manschettenrohr einbauen QS u. DS 64,000 m
2.12. 94 Doppel-Blähpacker einbauen 64,000 m
2.12. 95 Verpressen mit Zementsuspension QS 2.000,000 l
2.12. 96 Dichtblock herstellen 40,000 m
2.12. 97 Dichtblock abbrechen 16,000 m
2.12. 98 Bohrrohrschirm,l=15 m 25,000 St
2.12. 99 Mehrmengen Verpressmörtel 10,000 t
2.12. 100 Verpressbetriebszeit 16,000 h
2.12. 101 Doppelpacker Bohrrohr, Zem. 50,000 St
2.12. 102 Geraeteeinsatz Überbohren 1,000 Psch
2.12. 103 Überbohren von Bohrpfählen 270,000 m
2.12. 104 Bohrpfahlwand säubern 120,000 m2
2.12. 105 Betonausgleichschicht 120,000 m2
2.12. 106 Noppenbahn 120,000 m2
2.12. 107 Gleitschicht 120,000 m2
2.13 Baugrubensicherung RS West
2.13. 1 Spritzb. Portalsicherungskranz. 1,000 St
2.13. 2 Betonstahlmatten Portalsicherungsk. 0,150 t
2.13. 3 Rohr-Spieß,l=8 m,Portalsicherungsk. 10,000 St
2.14 Baugrubensicherung RS Ost
2.14. 1 Baugrubensich. m. Spritzbeton herst ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... 65,000 m2
2.14. 2 Spritzbeton geol. bed. Mehrausbruch 3,000 m3
2.14. 3 Spritzb. Portalsicherungskranz. 1,000 St
2.14. 4 Betonstahlmatten Portalsicherungsk. 0,150 t
2.14. 5 Rohr-Spieß,l=8 m,Portalsicherungsk. 10,000 St
2.14. 6 Baugrubensicherung perforieren 65,000 m2
2.14. 7 Baugrubensicherung abbrechen 15,000 m2
2.15 Befestigung VE Ost km 3+835--3+860
2.15. 1 Schottertragschicht herstellen ... Freitext ...*0/45 DPr min. 100 v.H.*Dicke 25 cm 300,000 m2
2.15. 2 Asphalttragsch. aus AC 32 T S herst ... Freitext ...*Dicke 10 cm 50/70 300,000 m2
2.15. 3 Asphaltbefestigung aufnehmen ... Freitext ...*mit TS ohne Bimi und TS o. Bimi*Dicke 6 - 12 cm Dicke 20 - 30cm*Tiefe 30 - 45cm Aufbr. Verw AN 300,000 m2
2.16 Geotechn. Messprogramm Obertage
2.16. 1 Vermessungspfeiler 4,000 St
2.16. 2 Meßbolzen Bohrpfahl 30,000 St
2.16. 3 Meßbolzen Böschung 26,000 St
2.16. 4 Bireflex-Target einbauen 56,000 St
2.16. 5 Verformungsmessungen 1.300,000 St
2.16. 6 Hilfseinrichtungen 1,000 Psch
2.17 WasserhaltungWest ( 2+962-3+073,4)
2.17. 1 Wasserhaltung Baugrube, West 1,000 Psch
2.17. 2 Wasserhaltungsanl. betreiben,West 28,000 Mt
2.17. 3 Absenkbrunnen 3,000 St
2.17. 4 Absenkbrunnen betr. 135,000 d
2.17. 5 Rückbau Absenkbrunnen 22,500 m
2.17. 6 Umbau Restwasserh. 3,000 St
2.17. 7 Einleitstelle einrichten 1,000 Psch
2.17. 8 Pumpenanlage einbauen 1,000 Psch
2.17. 9 Pumpenanlage betreiben 28,000 Mt
2.17. 10 Schläuche zur Wa.fa. verl. (2 Zoll) 100,000 m
2.17. 11 Wa.mengen-Messvorr., ein-/ausbau. 2,000 St
2.17. 12 Wa.mengen-Messvorr., vorhalt./betr. 56,000 Mt
2.17. 13 Verteiler- u. Pufferbecken 56,000 m3
2.17. 14 Absetzbecken herstellen, West 1,000 St
2.17. 15 CO2-Neutr.-Anl. kompl. einb.West 1,000 St
2.17. 16 CO2-Neutr.-Anl. vorhalt./betr.,West 28,000 Mt
2.17. 17 Druckrohrleitung, West 1,000 Psch
2.17. 18 Fertigteilschacht DU = 1,00 m 1,000 St
2.17. 19 Fertigteilschacht DU = 1,00 m 1,000 St
2.17. 20 Entwässerungsgraben, Böschungskrone 20,000 m
2.18 Wasserhaltung Ost
2.18. 1 Wasserhaltung Baugrube, Ost 1,000 Psch
2.18. 2 Wasserhaltungsanl. betreiben,Ost 33,000 Mt
2.18. 3 Schläuche zur Wa.fa. verl. (2 Zoll) 100,000 m
2.18. 4 Wa.mengen-Messvorr., ein-/ausbau. 1,000 St
2.18. 5 Wa.mengen-Messvorr., vorhalt./betr. 24,500 Mt
2.18. 6 Verteiler- u. Pufferbecken 100,000 m3
2.18. 7 Absetzbecken herstellen, Ost 1,000 St
2.18. 8 CO2-Neutr.-Anl. kompl. einb.Ost 1,000 St
2.18. 9 CO2-Neutr.-Anl. vorhalt./betr.,Ost 24,500 Mt
2.18. 10 Druckrohrleitung, Ost 400,000 m
2.18. 11 Fertigteilschacht DU = 1,00 m 1,000 St
2.18. 12 Fertigteilschacht DU = 1,00 m 1,000 St
2.18. 13 Pumpenanlage, Ost 1,000 Psch
2.18. 14 Entwässerungsgraben, Böschungskrone 40,000 m
2.18. 15 Entwässerungsgraben, Böschungsfuss 30,000 m
2.18. 16 Maßnahmen Starkregen 1,000 Psch
2.18. 17 Aktivkohlefilteranlage aufbauen 1,000 St
2.18. 18 Aktivkohlefilteranlage betreiben 12,000 Mt
3 Tunnelausbruch und Sicherung
3. 0 Ausbruch Tunnel
3. 0. 1 Anfahrvorgang Ostportal 1,000 Psch
3. 0. 2 Ausbruch Kalotte Luftbogen 310,000 m3
3. 0. 3 Ausbruch Strosse Luftbogen 150,000 m3
3. 0. 4 Ausbruch Sohle Luftbogen 96,000 m3
3. 0. 5 Ausbruch Sohle Luftb. 50,000 m3
3. 0. 6 Ausfahrvorgang Westportal 1,000 Psch
3. 0. 7 Ausbruch Kalotte Luftb. West 77,000 m3
3. 0. 8 Ausbruch Strosse Luftb. West 90,000 m3
3. 0. 9 Ausbruch Sohle Luftb. West 66,000 m3
3. 0. 10 Ausbruch Kalotte, VKL 7A. HV 3 325,000 m3
3. 0. 11 Ausbau GEWI DU 28 mm Kal. 28,000 St
3. 0. 12 Ausbruch Strosse, VKL 7A, HV 3 150,000 m3
3. 0. 13 Ausbau GEWI DU 28 mm Str. 13,000 St
3. 0. 14 Ausbruch Kalotte, VKL 7A. HV 3 635,000 m3
3. 0. 15 Ausbruch Strosse, VKL7A, HV 3 295,000 m3
3. 0. 16 Ausbruch Kalotte, VKL 6A.2, HV 3 290,000 m3
3. 0. 17 Ausbruch Strosse, VKL 6A.2, HV 3 145,000 m3
3. 0. 18 Ausbruch Kalotte, VKL 6A.1, HV 3 290,000 m3
3. 0. 19 Ausbruch Strosse, VKL 6A.1, HV 3 145,000 m3
3. 0. 20 Ausbruch Kalotte, VKL 4A.2 , HV 3 290,000 m3
3. 0. 21 Ausbruch Strosse, VKL 4A.2, HV 3 145,000 m3
3. 0. 22 Ausbruch Kalotte, VKL 3A.1 HV 2 9.250,000 m3
3. 0. 23 Ausbruch Kalotte, VKL 3A.2, HV 2 6.840,000 m3
3. 0. 24 Ausbruch Strosse, VKL 3A.1, HV 2 4.750,000 m3
3. 0. 25 Ausbruch Strosse, VKL 3,2, HV 2 3.510,000 m3
3. 0. 26 Ausbruch Kalotte, VKL 4A.1, HV 2 11.600,000 m3
3. 0. 27 Ausbruch Kalotte, VKL 4A.2 HV 2 5.900,000 m3
3. 0. 28 Ausbruch Strosse, VKL 4A,.1, HV 2 5.900,000 m3
3. 0. 29 Ausbruch Strosse, VKL 4A.2, HV 2 3.000,000 m3
3. 0. 30 Ausbruch Kalotte, VKL 6A.1 HV 2 3.000,000 m3
3. 0. 31 Ausbruch Kalotte, VKL 6A.2 HV 2 3.000,000 m3
3. 0. 32 Ausbruch Strosse, VKL 6A.1, HV 2 1.500,000 m3
3. 0. 33 Ausbruch Strosse, VKL 6A.2,HV 2 1.500,000 m3
3. 0. 34 Ausbruch Kalotte, VKL 7A. HV 2 600,000 m3
3. 0. 35 Ausbruch Strosse, VKL 7A, HV 2 300,000 m3
3. 0. 36 Ausbruch Kalotte, VKL 7A. HV 1 870,000 m3
3. 0. 37 Ausbruch Strosse, VKL 7A, HV 1 430,000 m3
3. 0. 38 Ausbruch Kalotte, VKL 6A.2, HV 1 290,000 m3
3. 0. 39 Ausbruch Strosse, VKL 6A.2, HV 1 145,000 m3
3. 0. 40 Ausbruch Kalotte, VKL 6A.1, HV 1 290,000 m3
3. 0. 41 Ausbruch Strosse, VKL 6A.1, HV 1 145,000 m3
3. 0. 42 Ausbruch Kalotte, VKL 4A.2 , HV 1 290,000 m3
3. 0. 43 Ausbruch Strosse, VKL 4A.2, HV 1 145,000 m3
3. 0. 44 Ausbruch Kalotte, VKL 7A. HV 1 720,000 m3
3. 0. 45 Zul. gedrosselter Vortrieb 1,000 Psch
3. 0. 46 Ausbruch Sohle RQ 1, HV 2 4.700,000 m3
3. 0. 47 Ausbruch Sohle RQ 2, HV 2 6.500,000 m3
3. 0. 48 Ausbruch Sohle RQ 2, HV 1 600,000 m3
3. 0. 49 Ausbruch Sohle RQ 3, HV 2 2.160,000 m3
3. 0. 50 Ausbruch Sohle RQ 3, HV 3 450,000 m3
3. 0. 51 Zul QuerschnittsverstärkungBl 12/13 66,000 m3
3. 0. 52 Zul QuerschnittsverstärkungBl 86/87 69,000 m3
3. 0. 53 Zul.Querschnittsverstärkung Bl32-34 141,000 m3
3. 0. 54 Zul Querschnittsverstärkung Bl60-62 193,000 m3
3. 0. 55 Zul.Querschnittsverstärkung RQ1/ 80,000 m3
3. 0. 56 Ausbr. Notr.,Vkl 3A 2,000 St
3. 0. 57 Ausbr. Notr.,Vkl 4A, 6A und 7A 1,000 St
3. 0. 58 Ausbr. Hydr.,VKl 3A 3,000 St
3. 0. 59 Ausbr. Hydr.,Vkl 4A, 6A und 7A 2,000 St
3. 0. 60 Ausbr. SV-Nische Vkl 3A 1,000 St
3. 0. 61 Ausbr. SV-NischeVkl 6A und 7A 1,000 St
3. 0. 62 Geol. bed. Mehrausbruch 1.000,000 m3
3. 0. 63 Ausbr. b. Wasserandr. herst. (Zul.) Tunnel*Kalotte*Vortriebskl.3 Unterkl. 1*... Freitext ... 1.420,000 m3
3. 0. 64 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 3A.2, HV2 1.050,000 m3
3. 0. 65 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 4A.1 HV2. 1.750,000 m3
3. 0. 66 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 4A.2 HV2. 870,000 m3
3. 0. 67 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL6A.1, HV2 440,000 m3
3. 0. 68 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL6A.2, HV2 440,000 m3
3. 0. 69 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 7A.HV 2 180,000 m3
3. 0. 70 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 3A.1, HV2 710,000 m3
3. 0. 71 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 3A.2, HV2 520,000 m3
3. 0. 72 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 4A.1. HV2 870,000 m3
3. 0. 73 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 4A.2. HV 2 440,000 m3
3. 0. 74 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 6A.1, HV 2 220,000 m3
3. 0. 75 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 6A.2, HV 2 220,000 m3
3. 0. 76 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 7A, HV2 90,000 m3
3. 0. 77 Zul.Wa. > 5 l/s,K.,VKL 3A.1, HV2 350,000 m3
3. 0. 78 Zul.Wa. > 5 l/s,K.,VKL 3A.2, HV2 260,000 m3
3. 0. 79 Zul.Wa. > 5 l/s,K.,VKL 4A.1. HV2 430,000 m3
3. 0. 80 Zul.Wa. > 5 l/s,K.,VKL 4A.2. HV 2 220,000 m3
3. 0. 81 Zul.Wa. > 5 l/s,K.,VKL 6A.1, HV 2 110,000 m3
3. 0. 82 Zul.Wa. > 5 l/s,K.,VKL 6A.2, HV 2 110,000 m3
3. 0. 83 Zul.Wa. > 5 l/s,K.,VKL 7A, HV2 50,000 m3
3. 0. 84 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str..,3A.1 HV2 730,000 m3
3. 0. 85 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str.,3A.2 HV2 540,000 m3
3. 0. 86 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str..,4A.1 HV2 890,000 m3
3. 0. 87 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str,4A.2 HV2 440,000 m3
3. 0. 88 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str.,6A.1 HV 2 220,000 m3
3. 0. 89 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str.,6A.2 HV 2 220,000 m3
3. 0. 90 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str.,7A HV 2. 90,000 m3
3. 0. 91 Zul.Wa. > 2 l/s,Str.,3A.1 HV 2. 360,000 m3
3. 0. 92 Zul.Wa. > 2 l/s,Str.,3A.2 HV 2. 270,000 m3
3. 0. 93 Zul.Wa. > 2 l/s,Str.,4A.1 HV2 440,000 m3
3. 0. 94 Zul.Wa. > 2 l/s,Str,4A.2 HV2 220,000 m3
3. 0. 95 Zul.Wa. > 2 l/s,Str.,6A.1 HV2 110,000 m3
3. 0. 96 Zul.Wa. > 2 l/s,Str.,6A.2 HV2 110,000 m3
3. 0. 97 Zul.Wa. > 2 l/s,Str.,7A HV2 45,000 m3
3. 0. 98 Zul.Wa. > 5 l/s,Str.,3A.1 HV 2. 180,000 m3
3. 0. 99 Zul.Wa. > 5 l/s,Str.,3A.2 HV 2. 145,000 m3
3. 0. 100 Zul.Wa. > 5 l/s,Str.,4A.1 HV2 220,000 m3
3. 0. 101 Zul.Wa. > 5 l/s,Str.,4A.2 HV2 110,000 m3
3. 0. 102 Zul.Wa. > 5 l/s,Str.,6A.1 HV2 55,000 m3
3. 0. 103 Zul.Wa. > 5 l/s,Str,6A.2 HV2 55,000 m3
3. 0. 104 Zul.Wa. > 5 l/s,Str,7A HV2 25,000 m3
3. 0. 105 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 4A.2 HV1. 115,000 m3
3. 0. 106 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL6A.1, HV1 115,000 m3
3. 0. 107 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL6A.2, HV1 115,000 m3
3. 0. 108 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 7A.HV 1 220,000 m3
3. 0. 109 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 4A.2. HV 1 57,000 m3
3. 0. 110 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 6A.1, HV 1 57,000 m3
3. 0. 111 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 6A.2, HV 1 57,000 m3
3. 0. 112 Zul.Wa. > 2 l/s,K.,VKL 7A, HV1 220,000 m3
3. 0. 113 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str,,4A.2 HV1 58,000 m3
3. 0. 114 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str.,6A.1 HV 1 58,000 m3
3. 0. 115 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str.,6A.2 HV 1 58,000 m3
3. 0. 116 Zul.Wa.<= 2 l/s,Str.,7A HV 1. 120,000 m3
3. 0. 117 Zul.Wa. > 2 l/s,Str,4A.2 HV1 29,000 m3
3. 0. 118 Zul.Wa. > 2 l/s,Str.,6A.1 HV1 29,000 m3
3. 0. 119 Zul.Wa. > 2 l/s,Str.,6A.2 HV1 29,000 m3
3. 0. 120 Zul.Wa. > 2 l/s,Str.,7A HV1 59,000 m3
3. 0. 121 Zul.Wa.<= 2 l/s,S.,RQ 1, HV2 700,000 m3
3. 0. 122 Zul.Wa.<= 2 l/s,S.,RQ 2, HV2 990,000 m3
3. 0. 123 Zul.Wa.<= 2 l/s,S.,RQ 3, HV2 350,000 m3
3. 0. 124 Zul.Wa.<= 2 l/s,S.,RQ 2, HV1 190,000 m3
3. 0. 125 Zul.Wa.> 2 l/s,S.,RQ 1, HV2 350,000 m3
3. 0. 126 Zul.Wa.> 2 l/s,S.,RQ 2, HV2 450,000 m3
3. 0. 127 Zul.Wa.> 2 l/s,S.,RQ 3, HV2 170,000 m3
3. 0. 128 Zul.Wa.> 2 l/s,S.,RQ 2, HV1 100,000 m3
3. 0. 129 Stillstandszeit Vortriebsmannschaft 48,000 h
3. 0. 130 Schotter Fahrsohle 500,000 m3
3. 0. 131 Temp. Auffüllung Sohlgewölbe. 13.000,000 m3
3. 0. 132 Zul. Vkl 3A.1 Asbest,HV2 555,000 m3
3. 0. 133 Zul. VKL 3A.2 Asbest,HV2 555,000 m3
3. 0. 134 Zul. VKL 4A.1 Asbest, HV2 570,000 m3
3. 0. 135 Zul. VKL 4A.2 Asbest, HV2 570,000 m3
3. 0. 136 Zul. VKL 6A.1 Asbest, HV2 230,000 m3
3. 0. 137 Zul. VKL 6A.2 Asbest,HV2 230,000 m3
3. 0. 138 Zul. VKL 7A Asbest, HV2 120,000 m3
3. 0. 139 Zul. Abschlagsred. VKL 3A.2 555,000 m3
3. 0. 140 Zul. Abschlagsred. VKL 4A.2 570,000 m3
3. 0. 141 Zul. Abschlagsred. VKL 6A.2 580,000 m3
3. 0. 142 Zul. Abschlagsred. VKL 4A.2, HV 1 285,000 m3
3. 0. 143 Zul. Abschlagsred. VKL 6A.2, HV 1 290,000 m3
3. 1 Stollenausbr. Rettungsstollen West
3. 1. 1 Anfahrvorg.Schleuse Vkl 4A 1,000 Psch
3. 1. 2 Ausfahrvorgang Portal 1,000 Psch
3. 1. 3 Ausbruch Kalotte u. Luftb. 9,000 m3
3. 1. 4 Ausbruch Sohle u. Luftb. 5,000 m3
3. 1. 5 Ausbruch Kalotte, VKL 3 Schleuse 106,000 m3
3. 1. 6 Ausbr. Kalotte, VKL 3 RS, HV2 415,000 m3
3. 1. 7 Ausbruch Kalotte, VKL 4 Schleuse 210,000 m3
3. 1. 8 Ausbr.Kalotte, VKL 4 RS, HV2 1.250,000 m3
3. 1. 9 Ausbr.Kalotte, VKL 4 RS, HV4 80,000 m3
3. 1. 10 Ausbruch Kalotte, VKL 6 Schleuse 111,000 m3
3. 1. 11 Ausbr. Kalotte, VKL 6 RS, HV2 220,000 m3
3. 1. 12 Ausbr. Kalotte, VKL 6 RS, HV4 140,000 m3
3. 1. 13 Ausbruch Sohle Schleuse, HV 2 192,000 m3
3. 1. 14 Ausbruch Sohle RS, HV 2 560,000 m3
3. 1. 15 Ausbruch Sohle, RS, HV4 60,000 m3
3. 1. 16 Zul. Abschlagsred. VKL 3 140,000 m3
3. 1. 17 Zul. Abschlagsred. VKL 4 65,000 m3
3. 1. 18 Zul. Abschlagsred. VKL 6 65,000 m3
3. 1. 19 Zul. gedrosselter Vortrieb 1,000 Psch
3. 1. 20 Zulage Eckausbildung 2,000 St
3. 1. 21 Geol. bed. Mehrausbruch 120,000 m3
3. 1. 22 Ausbr. b. Wasserandr. herst. (Zul.) ... Freitext ...*Kalotte Vortriebskl.3*... Freitext ... 25,000 m3
3. 1. 23 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 4, Schleuse 25,000 m3
3. 1. 24 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 6.Schleuse 25,000 m3
3. 1. 25 Ausbr. b. Wasserandr. herst. (Zul.) ... Freitext ...*Kalotte Vortriebskl.3*... Freitext ... 100,000 m3
3. 1. 26 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 4, RS 230,000 m3
3. 1. 27 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 6.RS 50,000 m3
3. 1. 28 Ausbr. b. Wasserandr. herst. (Zul.) ... Freitext ...*Sohle ... Freitext ...*... Freitext ... 35,000 m3
3. 1. 29 Ausbr. b. Wasserandr. herst. (Zul.) ... Freitext ...*Sohle ... Freitext ...*... Freitext ... 110,000 m3
3. 1. 30 Temp. Auffüllung Sohlgewölbe. 500,000 m3
3. 2 Stollenausbruch Rettungsstollen Ost
3. 2. 1 Anfahrvorg.Schleuse Vkl 4A 1,000 Psch
3. 2. 2 Ausfahrvorgang Portal 1,000 Psch
3. 2. 3 Ausbruch Kalotte u. Luftb. 9,000 m3
3. 2. 4 Ausbruch Sohle u. Luftb. 5,000 m3
3. 2. 5 Ausbruch Kalotte, VKL 3 Schleuse 100,000 m3
3. 2. 6 Ausbr. Kalotte, VKL 3 RS, HV2 255,000 m3
3. 2. 7 Ausbruch Kalotte, VKL 4 Schleuse 200,000 m3
3. 2. 8 Ausbr.Kalotte, VKL 4 RS, HV2 440,000 m3
3. 2. 9 Ausbr.Kalotte, VKL 4 RS, HV5 77,000 m3
3. 2. 10 Ausbruch Kalotte, VKL 6 Schleuse 105,000 m3
3. 2. 11 Ausbr. Kalotte, VKL 6 RS, HV2 140,000 m3
3. 2. 12 Ausbr. Kalotte, VKL 6 RS, HV5 140,000 m3
3. 2. 13 Ausbruch Sohle Schleuse, HV 2 180,000 m3
3. 2. 14 Ausbruch Sohle RS, HV 2 240,000 m3
3. 2. 15 Ausbruch Sohle, RS, HV 5 59,000 m3
3. 2. 16 Zul. Abschlagsred. VKL 3 127,000 m3
3. 2. 17 Zul. Abschlagsred. VKL 4 64,000 m3
3. 2. 18 Zul. Abschlagsred. VKL 6 68,000 m3
3. 2. 19 Zul. gedrosselter Vortrieb 1,000 Psch
3. 2. 20 Zulage Eckausbildung 2,000 St
3. 2. 21 Geol. bed. Mehrausbruch 100,000 m3
3. 2. 22 Ausbr. b. Wasserandr. herst. (Zul.) ... Freitext ...*Kalotte Vortriebskl.3*... Freitext ... 25,000 m3
3. 2. 23 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 4, Schleuse 25,000 m3
3. 2. 24 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 6.Schleuse 25,000 m3
3. 2. 25 Ausbr. b. Wasserandr. herst. (Zul.) ... Freitext ...*Kalotte Vortriebskl.3*... Freitext ... 65,000 m3
3. 2. 26 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 4, RS 105,000 m3
3. 2. 27 Zul.Wa.<= 2 l/s,K.,VKL 6.RS 35,000 m3
3. 2. 28 Ausbr. b. Wasserandr. herst. (Zul.) ... Freitext ...*Sohle ... Freitext ...*... Freitext ... 35,000 m3
3. 2. 29 Ausbr. b. Wasserandr. herst. (Zul.) ... Freitext ...*Sohle ... Freitext ...*... Freitext ... 60,000 m3
3. 2. 30 Temp. Auffüllung Sohlgewölbe. 425,000 m3
3. 3 Sicherung Tunnel
3. 3. 1 Spritzbeton herstellen Tunnel*... Freitext ... Sich.Ortsbrust*... Freitext ... 1-lagig b. Vortr.*Einb. auf Oberfl. ... Freitext ...*... Freitext ... 18.360,000 m2
3. 3. 2 Spritzbeton herstellen Tunnel*... Freitext ... Sich.Ortsbrust*... Freitext ... 1-lagig b. Vortr.*Einb. auf Oberfl. ... Freitext ...*... Freitext ... 3.475,000 m2
3. 3. 3 Spritzbeton herstellen Tunnel*Kal. + Strosse Außenschale*... Freitext ... Mehrlag. b.Vortr.*Profilgerecht Mind. 15 cm*... Freitext ... 3.850,000 m2
3. 3. 4 Spritzb., d = 15 cm, VKL 3A.2, Gew. 2.850,000 m2
3. 3. 5 Spritzb., d = 22 cm, VKL 4A.1.Gew 4.710,000 m2
3. 3. 6 Spritzb., d = 22 cm, VKL 4A.2.HV 2 2.360,000 m2
3. 3. 7 Spritzb., d = 22 cm, VKL 4A.2.HV 1 120,000 m2
3. 3. 8 Spritzb., d = 22 cm, VKL 4A.2.HV 3 120,000 m2
3. 3. 9 Spritzb., d = 25 cm, VKL 6A.1 HV 2. 1.200,000 m2
3. 3. 10 Spritzb., d = 25 cm, VKL 6A.1 HV1. 120,000 m2
3. 3. 11 Spritzb., d = 25 cm, VKL 6A.1 HV 3. 120,000 m2
3. 3. 12 Spritzb., d = 25 cm, VKL 6A.2 HV 2. 1.200,000 m2
3. 3. 13 Spritzb., d = 25 cm, VKL 6A.2 HV1. 120,000 m2
3. 3. 14 Spritzb., d = 25 cm, VKL 6A.2 HV 3. 120,000 m2
3. 3. 15 Spritzb., d = 25 cm, VKL 7A, HV2. 240,000 m2
3. 3. 16 Spritzb., d = 25 cm, VKL 7A, HV1. 350,000 m2
3. 3. 17 Spritzb., d = 25 cm, VKL 7A, HV3. 350,000 m2
3. 3. 18 Spritzb. d= 15 cm Sohle RQ 1, HV 2 2.700,000 m2
3. 3. 19 Spritzb. d =15 cm Sohle RQ 2, HV 2 4.000,000 m2
3. 3. 20 Spritzb. d =15 cm Sohle RQ 3, HV 2 1.650,000 m2
3. 3. 21 Spritzb. d =15 cm Sohle RQ 2, HV 1 360,000 m2
3. 3. 22 Spritzb. d =15 cm Sohle RQ 3, HV 3 340,000 m2
3. 3. 23 Spritzbeton Rohrschirmkaverne 1,000 Psch
3. 3. 24 Zul. Spritzb. Notr. VKL 3A 2,000 St
3. 3. 25 Zul. Spritzb. Notr.,4A, 6A und 7A 1,000 St
3. 3. 26 Zul. Spritzb. Hydr.,Vkl 3A 3,000 St
3. 3. 27 Zul. Spritzb. Hydr.,4A, 6A und 7A 2,000 St
3. 3. 28 Zul. Spritzb. SV-Nische. VKL 3A 1,000 St
3. 3. 29 Zul. Spritzb.SV-Nische.,4A, 6A u7A 1,000 St
3. 3. 30 Spritzbeton herstellen Tunnel*... Freitext ... Mehrausbr. verf.*... Freitext ... 1.000,000 m3
3. 3. 31 Spritzbeton, zus. Kontrollprüfungen 5,000 St
3. 3. 32 Betonstahlmatten B500A (DIN 488) 124,000 t
3. 3. 33 Betonstabstahl B500B (DIN 488) 4,000 t
3. 3. 34 Betonstabstahl B500B (DIN 488) 1,500 t
3. 3. 35 Gitterbogen P50-20-25 Vkl 3 1.200,000 m
3. 3. 36 Gitterbogen P70-25-36 Vkl 4A,6A,7A 7.500,000 m
3. 3. 37 Zulage Sonderbögen 300,000 m
3. 3. 38 Zulage Sonderbögen 800,000 m
3. 3. 39 OB-A. (IBO), l=8 m,7A., HV2 40,000 St
3. 3. 40 OB-A. (IBO), l=8 m,7A., HV1 55,000 St
3. 3. 41 OB-A. (IBO), l=8 m,7A., HV3 55,000 St
(Auto) Einbau in Homogenbereich HV2 Bohrg...
3. 3. 42 Gebirgsanker einbauen Tunnel*Kal. + Strosse Spreizanker*System/Temporär Länge 2,50-3,00 m*Ankerkraft 100 KN Bei Ausbruch 810,000 St
3. 3. 43 SN-Anker, l=4 m, VKL 4A, HV 2 2.500,000 St
3. 3. 44 SN-Anker, l=4 m, VKL 4A, HV1 48,000 St
3. 3. 45 SN-Anker, l=4 m, VKL 4A, HV3 48,000 St
3. 3. 46 SN-Anker, l=4 m, VKL 6A, HV 2 880,000 St
3. 3. 47 SN-Anker, l=4 m, VKL 6A, HV1 88,000 St
3. 3. 48 SN-Anker, l=4 m, VKL 6A, HV3 88,000 St
3. 3. 49 SN-Anker, l=4 m, VKL 7A, HV 2 80,000 St
3. 3. 50 SN-Anker, l=4 m, VKL 7A, HV3 120,000 St
3. 3. 51 SN-Anker, l=4 m, VKL 7A, HV1 120,000 St
3. 3. 52 IBO-Anker, l=4 m, VKL 7A HV 3 120,000 St
3. 3. 53 IBO-Anker, l=4 m, VKL 7A HV 1 120,000 St
3. 3. 54 IBO-Anker, l=4 m, VKL 7A HV 2 80,000 St
3. 3. 55 Aussparung für Anker 4.292,000 St
3. 3. 56 Ankerzugversuche durchführen 260,000 St
3. 3. 57 Rohrspieße, l=4 m, VKL 6A HV 2 2.200,000 St
3. 3. 58 Rohrspieße, l=4 m, VKL 6A HV 1 220,000 St
3. 3. 59 Rohrspieße, l=4 m, VKL 6A HV 3 220,000 St
3. 3. 60 Rohrspieße, l=3 m, VKL 7A HV2. 250,000 St
3. 3. 61 Rohrspieße, l=3 m, VKL 7A HV 1 375,000 St
3. 3. 62 Rohrspieße, l=3 m, VKL 7A, HV 3 375,000 St
3. 3. 63 IBO-Spieße, l=3 m, VKL 7A, HV 2 250,000 St
3. 3. 64 IBO-Spieße l=3 m, VKL 7A, HV 1 375,000 St
3. 3. 65 IBO-Spieße l=3 m, VKL 7A, HV 3 375,000 St
3. 3. 66 Entwässerungsb., HV 1, 8.300,000 m
3. 3. 67 Entwässerungsb. HV 2 480,000 m
3. 3. 68 Entwässerungsb., HV3 480,000 m
3. 3. 69 Mehrmengen Verpressmörtel 20.000,000 l
3. 4 Sicherung Rettungsstollen West
3. 4. 1 Spritzbeton herstellen ... Freitext ...*Kalotte Sich.Ortsbrust*C 20/25 unbewehrt 1-lagig b. Vortr.*Einb. auf Oberfl. Mind. 3 cm*... Freitext ... 325,000 m2
3. 4. 2 Spritzbeton herstellen ... Freitext ...*Kalotte Außenschale*C 20/25 bewehrt Mehrlag. b.Vortr.*Profilgerecht Mind. 15 cm 325,000 m2
3. 4. 3 Spritzb., d=15 cm, VKL 4, Gew.,HV2 925,000 m2
3. 4. 4 Spritzb., d=25 cm, VKL 6.Gew, HV2 190,000 m2
3. 4. 5 Spritzb., d=15 cm, VKL 4, Gew.,HV4 54,000 m2
3. 4. 6 Spritzb., d=25 cm, VKL 6.Gew, HV4 90,000 m2
3. 4. 7 Spritzb. d=15 cm Sohle Schl, HV 2 135,000 m2
3. 4. 8 Spritzb. d=15 cm, Sohle, RS HV2 660,000 m2
3. 4. 9 Spritzb. d=15 cm Sohle RS, HV 4 75,000 m2
3. 4. 10 Spritzbeton herstellen ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... Mehrlag. b.Vortr.*Profilger./Sich. Mind. 20 cm 19,000 m2
3. 4. 11 Zulage Verschneidung 1,000 Psch
3. 4. 12 Zulage Eckblock 2,000 St
3. 4. 13 Spritzbeton herstellen Tunnel*... Freitext ... Mehrausbr. verf.*... Freitext ... 120,000 m3
3. 4. 14 Gitterbogen P50-20-25, Schleuse 50,000 m
3. 4. 15 Gitterbogen P50-20-25, RS 230,000 m
3. 4. 16 Gitterbogen P70-25-36 Vkl 6, Schl. 50,000 m
3. 4. 17 Gitterbogen P70-25-36, VKl 6, RS 235,000 m
3. 4. 18 Betonstahlmatten B500A (DIN 488) 9,500 t
3. 4. 19 Gebirgsanker einbauen ... Freitext ...*Kalotte Klebeanker*Einzel/Temporär Länge bis 2,50 m*Ankerkraft 100 KN Bei Ausbruch 35,000 St
3. 4. 20 Gebirgsanker einbauen ... Freitext ...*Kalotte Zementmörtelank.*System/Temporär Länge bis 2,50 m*Ankerkraft 100 KN Bei Ausbruch 265,000 St
3. 4. 21 SN-Anker, HV4 70,000 St
3. 4. 22 Aussparung Spritzbeton 182,000 St
3. 4. 23 Ankerzugversuche durchführen 20,000 St
3. 4. 24 Rohrspieße, l=3 m, VKL 6 230,000 St
3. 4. 25 Rohrspieße, l= 3 m, HV4 100,000 St
3. 4. 26 IBO-Spieße, l=3 m, VKL 6 150,000 St
3. 4. 27 IBO-Spieße, l= 3m, HV4 100,000 St
3. 4. 28 Entwässerungsb., DU 50 mm, 1.750,000 m
3. 4. 29 Entwässerungsb. HV 4 168,000 m
3. 4. 30 Mehrmengen Verpressmörtel 3.750,000 l
3. 5 Sicherung Rettungsstollen Ost
3. 5. 1 Spritzbeton herstellen ... Freitext ...*Kalotte Sich.Ortsbrust*C 20/25 unbewehrt 1-lagig b. Vortr.*Einb. auf Oberfl. Mind. 3 cm*... Freitext ... 340,000 m2
3. 5. 2 Spritzbeton herstellen ... Freitext ...*Kalotte Außenschale*C 20/25 bewehrt Mehrlag. b.Vortr.*Profilgerecht Mind. 15 cm 230,000 m2
3. 5. 3 Spritzb., d=15 cm, VKL 4, Gew.,HV2 405,000 m2
3. 5. 4 Spritzb., d= 25 cm, VKL 6.Gew, HV2 140,000 m2
3. 5. 5 Spritzb., d=15 cm, VKL 4, Gew.,HV5 54,000 m2
3. 5. 6 Spritzb., d=25 cm, VKL 6.Gew, HV5 90,000 m2
3. 5. 7 Spritzb. d=15 cm Sohle Schl, HV 2 130,000 m2
3. 5. 8 Spritzb. d =15 cm, Sohle, RS HV2 295,000 m2
3. 5. 9 Spritzb. d =15 cm Sohle RS, HV 5 75,000 m2
3. 5. 10 Spritzbeton herstellen ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... Mehrlag. b.Vortr.*Profilger./Sich. Mind. 20 cm 19,500 m2
3. 5. 11 Zulage Verschneidung 1,000 Psch
3. 5. 12 Zulage Eckblock 1,000 Psch
3. 5. 13 Aussparung Spritzbeton 152,000 St
3. 5. 14 Spritzbeton herstellen Tunnel*... Freitext ... Mehrausbr. verf.*... Freitext ... 100,000 m3
3. 5. 15 Gitterbogen P50-20-25, Schleuse 49,000 m
3. 5. 16 Gitterbogen P50-20-25, RS 123,000 m
3. 5. 17 Gitterbogen P70-25-36 Vkl 6, Schl. 49,000 m
3. 5. 18 Gitterbogen P70-25-36, VKl 6, RS 177,000 m
3. 5. 19 Betonstahlmatten B500A (DIN 488) 5,500 t
3. 5. 20 Gebirgsanker einbauen ... Freitext ...*Kalotte Klebeanker*Einzel/Temporär Länge bis 2,50 m*Ankerkraft 100 KN Bei Ausbruch 28,000 St
3. 5. 21 Gebirgsanker einbauen ... Freitext ...*Kalotte Zementmörtelank.*System/Temporär Länge bis 2,50 m*Ankerkraft 100 KN Bei Ausbruch 160,000 St
3. 5. 22 SN-Anker, HV5 68,000 St
3. 5. 23 Ankerzugversuche durchführen 13,000 St
3. 5. 24 Rohrspieße, l=3 m, VKL 6 180,000 St
3. 5. 25 Rohrspieße, l= 3 m, HV5 100,000 St
3. 5. 26 IBO-Spieße, l=3 m, VKL 6 100,000 St
3. 5. 27 IBO-Spieße, l= 3m, HV5 100,000 St
3. 5. 28 Entwässerungsb., DU 50 mm, 650,000 m
3. 5. 29 Entwässerungsb. HV 5 170,000 m
3. 5. 30 Mehrmengen Verpressmörtel 3.000,000 l
3. 6 Wasserhaltung Tunnel
3. 6. 1 Spritzmörtel 240,000 m2
3. 6. 2 Dränmatte einbauen Tunnel*Kal. + Strosse ... Freitext ... 500,000 m2
3. 6. 3 Wasserstellen fassen, Vortrieb 100,000 St
3. 6. 4 Wasserstellen fassen, nachträglich 25,000 St
3. 6. 5 Schläuche zur Wa.fa. verl. (1 Zoll) 375,000 m
3. 6. 6 Schläuche zur Wa.fa. verl. (2 Zoll) 100,000 m
3. 6. 7 Zusammenschlüsse von Schläuchen 20,000 St
3. 6. 8 Bohrungen an Feuchtstellen 150,000 St
3. 6. 9 Fließgerinne, fallender Vortrieb 3.060,000 m
3. 6. 10 Pumpensumpf herst.fallender. Vortr. 120,000 St
3. 6. 11 Pumpenanlage 10 l/s 4,000 St
3. 6. 12 Pumpenanlage 10 l/s betr. 52,000 Mt
3. 6. 13 Pumpenanlage umsetzen 116,000 St
3. 6. 14 Überleitungen herstellen. 15,000 St
3. 6. 15 Druckleitung 820,000 m
3. 6. 16 Pumpensumpf Tiefpunkt 2,000 St
3. 6. 17 Pumpenanlage 25 l/s 1,000 St
3. 6. 18 Pumpenanlage 25 l/s betr. 5,000 Mt
3. 6. 19 Pumpenanlage 25 l/s umbauen 1,000 St
3. 6. 20 Pumpenanlage 25 l/s betr. 5,000 Mt
3. 6. 21 Sickerrohrleitung einbauen Tunnel*Sohle*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... Einpressmörtel 765,000 m
3. 6. 22 Pumpen- und Reinigungsschächte 15,000 St
3. 6. 23 Absturzschacht 1,000 St
3. 6. 24 Brunnentopf einbauen. 5,000 St
3. 6. 25 Pumpenanlage 25 l/s umbauen 1,000 St
3. 6. 26 Pumpenanlage 25 l/s betr. 10,000 Mt
3. 6. 27 Wa.mengen-Messvorr., ein-/ausbau. 2,000 St
3. 6. 28 Wa.mengen-Messvorr., vorhalt./betr. 37,000 Mt
3. 6. 29 Reservepumpenanlage 25 l/s 14,000 Mt
3. 6. 30 Wasserprobe entnehmen 10,000 St
3. 7 Wasserhaltung Rettungstollen West
3. 7. 1 Spritzmörtel 20,000 m2
3. 7. 2 Dränmatte einbauen Tunnel*Kal. + Strosse ... Freitext ... 90,000 m2
3. 7. 3 Wasserstellen fassen, Vortrieb 30,000 St
3. 7. 4 Wasserstellen fassen, nachträglich 10,000 St
3. 7. 5 Schläuche zur Wa.fa. verl. (1 Zoll) 100,000 m
3. 7. 6 Schläuche zur Wa.fa. verl. (2 Zoll) 10,000 m
3. 7. 7 Zusammenschlüsse von Schläuchen 5,000 St
3. 7. 8 Bohrungen an Feuchtstellen 30,000 St
3. 7. 9 Fließgerinne,steigender Vortrieb 330,000 m
3. 7. 10 Pumpensumpf hers.. 12,000 St
3. 7. 11 Druckleitung 160,000 m
3. 7. 12 Sickerrohrleitung einbauen 170,000 m
3. 7. 13 Pumpen- und Reinigungsschächte 3,000 St
3. 7. 14 Absturzschacht 1,000 St
3. 7. 15 Brunnentopf einbauen. 3,000 St
3. 7. 16 Wa.mengen-Messvorr., ein-/ausbau. 1,000 St
3. 7. 17 Wa.mengen-Messvorr., vorhalt./betr. 2,000 Mt
3. 8 Wasserhaltung Rettungsstollen Ost
3. 8. 1 Spritzmörtel 20,000 m2
3. 8. 2 Dränmatte einbauen Tunnel*Kal. + Strosse ... Freitext ... 45,000 m2
3. 8. 3 Wasserstellen fassen, Vortrieb 30,000 St
3. 8. 4 Wasserstellen fassen, nachträglich 10,000 St
3. 8. 5 Schläuche zur Wa.fa. verl. (1 Zoll) 90,000 m
3. 8. 6 Schläuche zur Wa.fa. verl. (2 Zoll) 10,000 m
3. 8. 7 Zusammenschlüsse von Schläuchen 5,000 St
3. 8. 8 Bohrungen an Feuchtstellen 20,000 St
3. 8. 9 Fließgerinne,steigender Vortrieb 200,000 m
3. 8. 10 Pumpensumpf hers.steigender. Vortr. 8,000 St
3. 8. 11 Druckleitung 100,000 m
3. 8. 12 Sickerrohrleitung einbauen 95,000 m
3. 8. 13 Pumpen- und Reinigungsschächte 2,000 St
3. 8. 14 Absturzschacht 1,000 St
3. 8. 15 Brunnentopf einbauen. 2,000 St
3. 8. 16 Wa.mengen-Messvorr., ein-/ausbau. 1,000 St
3. 8. 17 Wa.mengen-Messvorr., vorhalt./betr. 1,500 Mt
3. 9 Vorauserkundung Tunnel
3. 9. 1 Erkundungsb., DU 50 mm. 100,000 m
3. 9. 2 Erkundungsb., DU 50 mm Strosse 50,000 m
3. 9. 3 Erkundungsb., Kern-DU 101 mm 50,000 m
3. 9. 4 Erkundungsb., Kern-DU 101 mm 100,000 m
3. 9. 5 Geräteeinsatz Kernbohrungen 2,000 St
3.10 Sonderinjektionen Tunnel
3.10. 1 BE Sonderinjekt. einrichten 1,000 Psch
3.10. 2 BE Sonderinjekt. vorhalten 11,000 Mt
3.10. 3 BE Sonderinjekt. umsetzen 2,000 St
3.10. 4 BE Sonderinjekt. räumen 1,000 Psch
3.10. 5 Injekt. Vortr., l = 2,00 m 20,000 St
3.10. 6 Injekt. Vortr., l = 4,00 m 20,000 St
3.10. 7 Injekt. Vortr., l = 8,00 m 20,000 St
3.10. 8 Injekt. Vortr., l = 10,00 m 20,000 St
3.10. 9 Injekt. rad., l = 2,00 m, 20,000 St
3.10. 10 Injekt. rad., l = 4,00 m 20,000 St
3.10. 11 Injekt. rad., l = 6,00 m, 20,000 St
3.10. 12 Injekt. rad., l = 8,00 m 20,000 St
3.10. 13 Injekt. rad., l = 10,00 20,000 St
3.10. 14 Zulage Homogenbereich HV1 50,000 m
3.10. 15 Zulage Homogenbereich HV3 50,000 m
3.10. 16 Manschettenrohreinbau u. -abbruch 1.000,000 m
3.10. 17 Einfachpacker Bohrloch, 400,000 St
3.10. 18 Einfachpacker Eigentum AG, 10,000 St
3.10. 19 Einfachpacker Wasserabpressvers. 5,000 St
3.10. 20 Doppelpacker Manschettenr., 1.000,000 St
3.10. 21 Einpressgut, W/Z-Faktor 0,3 bis 0,7 50,000 t
3.10. 22 Einpressgut, W/Z-Faktor 0,7 bis 3,0 50,000 t
3.10. 23 Zulage HS-Feinstzement 500,000 kg
3.10. 24 Zusatzmittel Aktivbentonit 500,000 kg
3.10. 25 Einpressbetriebszeit für Zement 100,000 h
3.10. 26 BE Sonderinjekt. Harz 1,000 Psch
3.10. 27 BE Sonderinjekt. vorhalten 11,000 Mt
3.10. 28 BE Sonderinjekt. umsetzen 2,000 St
3.10. 29 BE Sonderinjekt. räumen 1,000 Psch
3.10. 30 Einfachpacker Bohrloch, 400,000 St
3.10. 31 Doppelpacker Manschettenr., 1.000,000 St
3.10. 32 Vorinjektion durchführen 1.000,000 l
3.10. 33 Polyurethanharz verpressen 1.000,000 l
3.10. 34 Einpressbetriebszeit für Harz 100,000 h
3.10. 35 Wasserabpressvers. durchführen 5,000 St
3.11 Erdtransporte
3.11. 1 Ausbruchmat. fördern,zwischenlagern 63.000,000 m3
3.11. 2 Ausbruchmat. einbauen 63.000,000 m3
3.11. 3 Ausbruchmaterial fördern 24.500,000 m3
3.11. 4 Material aufbereiten 13.500,000 m3
3.11. 5 Material aufbereiten 5.400,000 m3
3.11. 6 Material aufbereiten 1.800,000 m3
3.11. 7 Material aufbereiten 15.000,000 m3
3.11. 8 Erstprüfung durchführen 1,000 Psch
3.11. 9 Zul. Ausbruchmat. fördern 3.000,000 m3
3.11. 10 Entsorgung amphiboles Mat. 5.000,000 t
3.12 Geotechn. Messprogramm Untertage
3.12. 1 Messquerschnitt MQ-T 40,000 St
3.12. 2 Messquerschnitt RS 14,000 St
3.12. 3 Bireflex-Target einbauen 242,000 St
3.12. 4 Tripelprisma einbauen 15,000 St
3.12. 5 Verformungsmessungen MQ-T 10.000,000 St
3.12. 6 Verformungsmessungen RS 2.000,000 St
3.12. 7 Hilfseinrichtungen 1,000 Psch
3.12. 8 Messbericht erstellen (monatlich) 1,000 Psch
3.12. 9 Profilkontrolle mit Tunnelscanner 2,000 St
3.12. 10 Profilkontrolle RS West 2,000 St
3.12. 11 Profilkontrolle RS Ost 2,000 St
4 Innenschale,Stahlbeton,Schallschutz
4. 0 Stahlbetonarb. offene Bauweise West
4. 0. 1 Entwickeln der Betonrezeptur 1,000 Psch
4. 0. 2 Musterwand herstellen 1,000 St
4. 0. 3 Beton f. Sauberkeitsschicht herst. C12/15*X0*... Freitext ... 1.300,000 m2
4. 0. 4 Trennschicht herstellen. 1.300,000 m2
4. 0. 5 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*Abscheiben 1.535,000 m3
4. 0. 6 Zulage Sohlplatte Block 1 1,000 Psch
4. 0. 7 Zulage Sohlplatte Block 5 1,000 Psch
4. 0. 8 Zulage Sohlplatte Block 8 1,000 Psch
4. 0. 9 Zulage Verdickung Sohle 2,000 St
4. 0. 10 Zulage Verdickeung TLE 6,000 St
4. 0. 11 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... Horizontal 1.125,000 m3
4. 0. 12 Zulage Dichtschott Bl 1 1,000 Psch
4. 0. 13 Zulage Dichtschott Bl 8 1,000 Psch
4. 0. 14 Querkrftdorn einbauen 26,000 St
4. 0. 15 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... Horizontal*Abscheiben 1.150,000 m3
4. 0. 16 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*Bretter eins.geh. Horizontal*Abscheiben 26,500 m3
4. 0. 17 Anfänger zum RTH 3,000 m3
4. 0. 18 Hydrantennische herstellen 1,000 St
4. 0. 19 Feuerlöschnische herstellen 1,000 St
4. 0. 20 Übergangskonstruktion herstellen 52,500 m3
4. 0. 21 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... Abscheiben 155,000 m3
4. 0. 22 Zulage Lückenschluss 1,000 Psch
4. 0. 23 Zulage Aussparung Schallschutz 6,000 St
4. 0. 24 Zulage Aussparung Schallschutz 3,000 St
4. 0. 25 Jahreszahl-Matrize einbauen 1,000 St
4. 0. 26 Aussparung 55x25x20 cm herstellen 1,000 St
4. 0. 27 Aussparung 25x20x20 cm herstellen 8,000 St
4. 0. 28 Aussparung 20x20x20 cm herstellen 2,000 St
4. 0. 29 Aussparung 40x20x20 cm herstellen 1,000 St
4. 0. 30 Aussparung 55x20x20 cm herstellen 1,000 St
4. 0. 31 Aussparung 15x35x20 cm herstellen 1,000 St
4. 0. 32 Aussparung 80x80x20 cm herstellen 1,000 St
4. 0. 33 Aussparung 55x35x20 cm herstellen 1,000 St
4. 0. 34 Aussparung 55x25x20 cm herstellen 2,000 St
4. 0. 35 Sohlausparung herstellen 2,000 St
4. 0. 36 Sohlausparung herstellen 4,000 St
4. 0. 37 Sohlaussparung herstellen 3,000 St
4. 0. 38 Sohlausparung herstellen 4,000 St
4. 0. 39 Sohlaussparung herstellen 2,000 St
4. 0. 40 Sohlaussparung herstellen 1,000 St
4. 0. 41 Aussparung Sohle 8,000 m
4. 0. 42 Aussparung Sohle 2,500 m
4. 0. 43 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... 870,000 t
4. 0. 44 Beton f. Sauberkeitsschicht herst. C12/15*X0*... Freitext ... 24,000 m2
4. 0. 45 Trennschicht herstellen. 24,000 m2
4. 0. 46 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*Schaltafeln Abscheiben 11,000 m3
4. 0. 47 Pumpensumpf herstellen 1,000 St
4. 0. 48 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*Stahlbleche Horizontal 66,500 m3
4. 0. 49 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*Stahlbleche Horizontal 9,000 m3
4. 0. 50 Türöffnung herst. 1,26 x 2,225 m 1,000 St
4. 0. 51 Deckenöffnung herstellen 1,000 St
4. 0. 52 Deckenöffnung herstellen 1,000 St
4. 0. 53 Türöffnung herstellen 1,000 St
4. 0. 54 Einstiegschacht herstellen 0,650 m3
4. 0. 55 Transportschacht herstellen 1,150 m3
4. 0. 56 Nachbehandlung Tunnel 1,000 Psch
4. 0. 57 Nachbehandlung Hebewerk 1,000 Psch
4. 0. 58 Rohrdurchführung DN 400 1,000 St
4. 0. 59 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 19584,D,G*wasserdicht Deckel/Einl.+Rieg*planmäßige Höhe 2,000 St
4. 0. 60 Schachtabdeckung rechteckig 1,000 St
4. 0. 61 Be- und Entlüftungsrohr 1,000 St
4. 1 Stahlbetonarbeiten RTH West
4. 1. 1 Beton f. Sauberkeitsschicht herst. C12/15*X0*... Freitext ... Dicke min. 10 cm 120,000 m2
4. 1. 2 Trennschicht herstellen. 120,000 m2
4. 1. 3 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 Schaltafeln*Abscheiben 40,000 m3
4. 1. 4 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 Schaltafeln*Abscheiben 45,000 m3
4. 1. 5 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 Stahlbleche 165,000 m3
4. 1. 6 Außenwand einschalig 61,000 m3
4. 1. 7 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 Stahlbleche 4,000 m3
4. 1. 8 Innenwände d = 40 cm 6,000 m3
4. 1. 9 Innenwände d = 60 cm 38,000 m3
4. 1. 10 Innenwände d = 35 cm 3,000 m3
4. 1. 11 Anfänger für Entwässerung 1,250 m3
4. 1. 12 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 Stahlbleche*Absch. + glätten 41,500 m3
4. 1. 13 Decke d = 45 cm 19,000 m3
4. 1. 14 Decke d = 40 cm 19,000 m3
4. 1. 15 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 Schaltafeln*Besenstrich 15,000 m3
4. 1. 16 Pumpensumpf herstellen 1,000 St
4. 1. 17 Pumpenschacht herstellen 1,000 St
4. 1. 18 Einstiegschacht herstellen 2,000 St
4. 1. 19 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 Stahlbleche 8,500 m3
4. 1. 20 Zwischenwand Zugang 0,750 m3
4. 1. 21 Ausparung 1,0x0,9 m 1,000 St
4. 1. 22 Ausparung 1,26 x 1,0 m 1,000 St
4. 1. 23 Ausparung 0,4 x 0,6 m 1,000 St
4. 1. 24 Aussparung 0,86x0,465 m 1,000 St
4. 1. 25 Aussparung DU = 15 cm 2,000 St
4. 1. 26 Ausparung DU = 31 cm 1,000 St
4. 1. 27 Aussparung 0,88x0,55 m 1,000 St
4. 1. 28 Türöffnung herstellen1,26 x 2,225 m 1,000 St
4. 1. 29 Öffnung Notüberlauf 1,000 St
4. 1. 30 Türöffnung 1,01 x 2,005 m herst. 1,000 St
4. 1. 31 Türöffnung 1,26 x 2,005 m herst. 1,000 St
4. 1. 32 Türöffnung 1,01 x 2,005 m herst. 1,000 St
4. 1. 33 Deckenöffnung herstellen 1,000 St
4. 1. 34 Deckenöffnung herstellen 1,000 St
4. 1. 35 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... 85,000 t
4. 1. 36 Traggerüst herstellen FTH 1,000 Psch
4. 1. 37 Nachbehandlungseinrichtungen 1,000 Psch
4. 1. 38 Ablauf einbauen 1,000 St
4. 1. 39 Stahlfutterrohr DN 350 1,000 St
4. 1. 40 Stahlfutterrohr DN 350 1,000 St
4. 1. 41 Stahlfutterrohr DN 200 1,000 St
4. 1. 42 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 19584,D,G*wasserdicht Deckel/Einl.+Rieg*planmäßige Höhe 2,000 St
4. 1. 43 Schachtabdeckung rechteckig 2,000 St
4. 2 Stahlbetonarb. offene Bauweise Ost
4. 2. 1 Beton f. Sauberkeitsschicht herst. C12/15*X0*... Freitext ... 140,000 m2
4. 2. 2 Trennschicht herstellen. 140,000 m2
4. 2. 3 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*Schaltafeln Abscheiben 140,000 m3
4. 2. 4 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... 140,000 m3
4. 2. 5 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... 37,000 m3
4. 2. 6 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ... 15,000 m3
4. 2. 7 Fundament herstellen 22,000 m3
4. 2. 8 Beton f. Sauberkeitsschicht herst. C12/15*X0*... Freitext ... 22,000 m2
4. 2. 9 Trennschicht herstellen. 22,000 m2
4. 2. 10 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... 75,000 t
4. 2. 11 Schraubanschluss 335,000 St
4. 2. 12 Noppenbahn 25,000 m2
4. 2. 13 Aussparung 55x25x20 cm herstellen 2,000 St
4. 2. 14 Aussparung 80x80x20 cm herstellen 1,000 St
4. 2. 15 Aussparung 20 x20x20 cm herstellen 2,000 St
4. 2. 16 Aussparung 55x25x20 cm herstellen 1,000 St
4. 2. 17 Aussparung 15x20x20 cm herstellen 1,000 St
4. 2. 18 Aussparung Sohlplatte 2,000 St
4. 2. 19 Entwässerungsöffnung 2,000 St
4. 2. 20 Injektionsschlauch in Fugen,. 25,000 m
4. 2. 21 Fugeneinlage einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... Dicke 2 cm. 4,000 m2
4. 2. 22 Fugenband einbauen ... Freitext ...*In Raumfugen Abschlussband 8,500 m
4. 2. 23 Zul. Senkrechte Ecke 2,000 St
4. 2. 24 Innenliegendes Fugenband einbauen 6,500 m
4. 2. 25 Portalgeländer Ost 16,500 m
4. 2. 26 Portalgeländer tief 4,500 m
4. 2. 27 Jahreszahl-Matrize einbauen 1,000 St
4. 2. 28 Füllbeton 30,000 m3
4. 3 Stahlbetonarbeiten bergm. Bauweise
4. 3. 1 Entwickeln der Betonrezeptur 1,000 Psch
4. 3. 2 Musterwand herstellen 1,000 St
4. 3. 3 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... 2.560,000 m3
4. 3. 4 Bew. Gewölbe herst.Bl 32 u. 34 360,000 m3
4. 3. 5 Gewölbebeton RQ 2, d = 40 cm 2.890,000 m3
4. 3. 6 Bew. Gewölbe Block 12 135,000 m3
4. 3. 7 Zulage Stirnschalung 1,000 Psch
4. 3. 8 Bew. Gewölbe herst.Bl 60 u. 62 260,000 m3
4. 3. 9 Bew. Gewölbe Bl. 33 202,000 m3
4. 3. 10 Bew. Gewölbe Bl. 61 156,000 m3
4. 3. 11 Gewölbebeton RQ 3, d = 40 cm 1.500,000 m3
4. 3. 12 Bew. Gewölbe Block 87 135,000 m3
4. 3. 13 Bew. Gewölbe Block 88 67,500 m3
4. 3. 14 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ... 2.025,000 m3
4. 3. 15 Bew. Sohlgewölbe 32 und 34 225,000 m3
4. 3. 16 Sohlgewölbe RQ 2, d = 60 cm 2.660,000 m3
4. 3. 17 Bew. Sohlgewölbe herst.Bl 12 84,000 m3
4. 3. 18 Zulage Stirnschalung 1,000 Psch
4. 3. 19 Bew. Sohlgewölbe Bl 60 u. 62 182,000 m3
4. 3. 20 Bew. Sohlgewölbe Bl 33 113,000 m3
4. 3. 21 Bew. Sohlgewölbe Bl 61 97,000 m3
4. 3. 22 Sohlgewölbe RQ 3, d = 60 cm 1.250,000 m3
4. 3. 23 Bew. Sohlgewölbe herst Bl 87 78,000 m3
4. 3. 24 Beton f. Sauberkeitsschicht herst. C12/15*X0*... Freitext ... 65,000 m2
4. 3. 25 Trennschicht herstellen. 65,000 m2
4. 3. 26 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*Schaltafeln Abscheiben 68,500 m3
4. 3. 27 Sohlanschluss herstellen 5,500 m3
4. 3. 28 Zul. Verschneidung West RQ/QS 1,000 Psch
4. 3. 29 Zul. Verschneidung Ost RQ/QS 1,000 Psch
4. 3. 30 Stirnwand Sohlgew. RQ3/RQ2 4,000 m3
4. 3. 31 Zul. Schalung Notrufstation 3,000 St
4. 3. 32 Zul. Schalung Hydrantennische 5,000 St
4. 3. 33 Zul. Schalung E-Nische SV 2,000 St
4. 3. 34 Aussparung Brunnentopf 5,000 St
4. 3. 35 Aussparung schließen 5,000 St
4. 3. 36 Anschlussbewehrung 52,000 m
4. 3. 37 Aussparung 20x20x20 cm herstellen 12,000 St
4. 3. 38 Aussparung 25x20x20 cm herstellen 30,000 St
4. 3. 39 Aussparung 30x20x30 cm herstellen 6,000 St
4. 3. 40 Aussparung 55x25x20 cm herstellen 8,000 St
4. 3. 41 Aussparung 90x20x25 cm herstellen 2,000 St
4. 3. 42 Aussparung 100x20x20 cm herstellen 3,000 St
4. 3. 43 Aussparung 40x20x20 cm herstellen 3,000 St
4. 3. 44 Aussparung 100x20x30 cm herstellen 2,000 St
4. 3. 45 Aussparung 55x30x20 cm herstellen 8,000 St
4. 3. 46 Aussparung 100x30x30 cm herstellen 3,000 St
4. 3. 47 Aussparung 80 x75x75 cm herstellen 2,000 St
4. 3. 48 Aussparung Tauchwandschacht 16,000 St
4. 3. 49 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... 1.550,000 t
4. 3. 50 Zul. Verschneidung 96,000 t
4. 3. 51 Gitterträger 245,000 t
4. 3. 52 Zul. Gitterträger 10,000 t
4. 3. 53 Zul. Gitterträger 20,000 t
4. 3. 54 Schraubanschluss DU =12 mm 920,000 St
4. 3. 55 Schraubanschluss DU 14 mm 1.450,000 St
4. 3. 56 Schraubanschluss DU 16 mm 400,000 St
4. 3. 57 Mehrbeton Gewölbe 300,000 m3
4. 3. 58 Unbewehrten Beton herstellen ... Freitext ...*C12/15 X0*Ohne Schalung 20,000 m3
4. 3. 59 Schalendickenmessung (Kontrollpr.) 16,000 St
4. 3. 60 Schalendickenmessung (Kontrollpr.) 8,000 St
4. 3. 61 Schalendickenmessung (Kontrollpr.) 40,000 St
4. 3. 62 Nachbehandlungswagen 1,000 Psch
4. 3. 63 Nachbehandlung Sohlgewölbe 1,000 Psch
4. 4 Stahlbetonarb. Rettungsstollen West
4. 4. 1 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... 120,000 m3
4. 4. 2 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... 77,000 m3
4. 4. 3 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... 500,000 m3
4. 4. 4 Beton Gewölbe RS d = 40 cm 107,000 m3
4. 4. 5 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... 34,500 m3
4. 4. 6 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... 16,500 m3
4. 4. 7 Zul. Eckausbildung Bl. 5 RS 1,000 Psch
4. 4. 8 Zul. Eckausbildung Bl. 19 RS 1,000 Psch
4. 4. 9 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... 240,000 m3
4. 4. 10 Beton Sohlgewölbe RS d = 40 cm 50,000 m3
4. 4. 11 Zul. Eckausbildung Bl. 5 RS 1,000 Psch
4. 4. 12 Zul. Eckausbildung Bl. 19 RS 1,000 Psch
4. 4. 13 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*Stahlbleche Horizontal 8,000 m3
4. 4. 14 Nische Feuerlöscher 1,000 St
4. 4. 15 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 7,500 m3
4. 4. 16 Türöffnung herstellen 1,26x2,055 2,000 St
4. 4. 17 Aussparung 90x90 cm 1,000 St
4. 4. 18 Aussparung 0,40x1,155 1,000 St
4. 4. 19 Aussparung 25x25 cm 1,000 St
4. 4. 20 Aussparung 30x30 cm 1,000 St
4. 4. 21 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... 90,000 t
4. 4. 22 Gitterträger 45,000 t
4. 4. 23 Anschlusssbewehrung 165,000 St
4. 4. 24 Schraubanschluss DU =12 mm 720,000 St
4. 4. 25 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... Abscheiben 7,500 m3
4. 4. 26 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 12,500 m3
4. 4. 27 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 1,300 m3
4. 4. 28 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... Abscheiben 7,500 m3
4. 4. 29 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 5,000 m3
4. 4. 30 Übergangskonstruktion herstellen 4,250 m3
4. 4. 31 Türöffnung 2,80 x 2,50 1,000 St
4. 4. 32 Aussparung 0,40x1,155 1,000 St
4. 4. 33 Beton f. Sauberkeitsschicht herst. C12/15*X0*... Freitext ... 20,000 m2
4. 4. 34 Trennschicht herstellen. 20,000 m2
4. 4. 35 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... 4,750 t
4. 4. 36 Mehrbeton Gewölbe 5,000 m3
4. 4. 37 Unbewehrten Beton herstellen ... Freitext ...*C12/15 X0*Ohne Schalung 5,000 m3
4. 4. 38 Aussparung Brunnentopf 3,000 St
4. 4. 39 Aussparung schließen 3,000 St
4. 4. 40 Anschlussbewehrung 31,500 m
4. 4. 41 Schalendickenmessung (Kontrollpr.) 5,000 St
4. 4. 42 Schalendickenmessung (kontrollpr.) 2,000 St
4. 4. 43 Schalendickenmessung (Kontrollpr.) 5,000 St
4. 4. 44 Schalendickenmessung (Kontrollpr.) 20,000 St
4. 4. 45 Nachbehandlung RS 1,000 Psch
4. 4. 46 Nachbehandlung Schleuse 1,000 Psch
4. 4. 47 Nachbehandlung Sohlgew. 1,000 Psch
4. 4. 48 Kunststein-Mauerwerk herstellen Wand*Einseitig*DIN 105 VMz 20 NF ... Freitext ...*Fugen glatt str. Mauer 24 cm dick 30,000 m2
4. 4. 49 Federanker 8,000 St
4. 4. 50 Brandschutzfuge 12,000 m
4. 4. 51 Türöffnung 1,25x2,0 m 1,000 St
4. 5 Stahlbetonarbeiten Rettungsst.Ost
4. 5. 1 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 105,000 m3
4. 5. 2 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 65,000 m3
4. 5. 3 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 270,000 m3
4. 5. 4 Zul. Eckausbildung Bl. 4/5 RS 1,000 Psch
4. 5. 5 Zul. Eckausbildung Bl. 12/13 RS 1,000 Psch
4. 5. 6 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 125,000 m3
4. 5. 7 Zul. Eckausbildung Bl. 4/5 RS 1,000 Psch
4. 5. 8 Zul. Eckausbildung Bl. 12/13 RS 1,000 Psch
4. 5. 9 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 9,500 m3
4. 5. 10 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 7,500 m3
4. 5. 11 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*Stahlbleche Horizontal 8,000 m3
4. 5. 12 Nische für Feuerlöscher herstellen 1,000 St
4. 5. 13 Aussparung 90x90 cm 1,000 St
4. 5. 14 Aussparung 0,40x1,155 1,000 St
4. 5. 15 Aussparung 25x25 cm 1,000 St
4. 5. 16 Aussparung 30x30 cm 1,000 St
4. 5. 17 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... 55,000 t
4. 5. 18 Gitterträger 13,200 t
4. 5. 19 Anschlusssbewehrung 165,000 St
4. 5. 20 Schraubanschluss DU =12 mm 310,000 St
4. 5. 21 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... Abscheiben 2,400 m3
4. 5. 22 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 4,600 m3
4. 5. 23 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 1,300 m3
4. 5. 24 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... Abscheiben 3,900 m3
4. 5. 25 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 ... Freitext ...*... Freitext ... 2,000 m3
4. 5. 26 Übergangskonstruktion herstellen 4,250 m3
4. 5. 27 Türöffnung herstellen 2,000 St
4. 5. 28 Türöffnung 2,80 x 2,50 1,000 St
4. 5. 29 Aussparung 0,40x1,155 1,000 St
4. 5. 30 Beton f. Sauberkeitsschicht herst. C12/15*X0*... Freitext ... 6,000 m2
4. 5. 31 Trennschicht herstellen. 6,000 m2
4. 5. 32 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... 2,600 t
4. 5. 33 Mehrbeton Gewölbe 10,000 m3
4. 5. 34 Unbewehrten Beton herstellen ... Freitext ...*C12/15 X0*Ohne Schalung 5,000 m3
4. 5. 35 Aussparung Brunnentopf 2,000 St
4. 5. 36 Aussparung schließen 2,000 St
4. 5. 37 Anschlussbewehrung 21,000 m
4. 5. 38 Schalendickenmessung (Kontrollpr.) 5,000 St
4. 5. 39 Schalendickenmessung (kontrollpr.) 2,000 St
4. 5. 40 Schalendickenmessung (Kontrollpr.) 5,000 St
4. 5. 41 Schalendickenmessung (Kontrollpr.) 20,000 St
4. 5. 42 Nachbehandlung RS 1,000 Psch
4. 5. 43 Nachbehandlung Schleuse 1,000 Psch
4. 5. 44 Nachbehandlung Sohlgew. 1,000 Psch
4. 5. 45 Kunststein-Mauerwerk herstellen Wand*Einseitig*DIN 105 VMz 20 NF ... Freitext ...*Fugen glatt str. Mauer 24 cm dick 30,000 m2
4. 5. 46 Federanker 8,000 St
4. 5. 47 Brandschutzfuge 12,000 m
4. 5. 48 Türöffnung 1,25x2,0 m 1,000 St
4. 6 Schallschutz im Tunnel
4. 6. 1 Lärmschutz Tunnelwand 250,000 m2
4. 6. 2 Schallschutz Decke 320,000 m2
4. 6. 3 Schallschutz Gewölbe 410,000 m2
4. 6. 4 Abschlussprofil 6,000 m
4. 6. 5 Abschlussprofil 100,000 m
4. 6. 6 Abschlussprofil 32,000 m
4. 6. 7 Aussparung 55x20 cm 2,000 St
4. 6. 8 Aussparung 20x20 cm 4,000 St
4. 6. 9 Aussparung 80x80 cm 2,000 St
4. 6. 10 Türaussparung 1,000 St
5 Schalwagen, Gerüste, Abbruch
5. 0 Traggerüste Offene Bauweise West
5. 0. 1 Traggerüst herstellen Bl1 1,000 Psch
5. 0. 2 Traggerüst herstellen Hebewerk 1,000 Psch
5. 0. 3 Traggerüst herstellen Bl 2 1,000 Psch
5. 0. 4 Traggerüst herstellen Bl 3 1,000 Psch
5. 0. 5 Traggerüst herstellen Bl 4 1,000 Psch
5. 0. 6 Traggerüst herstellen Bl 5 1,000 Psch
5. 0. 7 Traggerüst herstellen Bl 6 1,000 Psch
5. 0. 8 Traggerüst herstellen Bl 7 1,000 Psch
5. 0. 9 Traggerüst herstellen Bl 8 1,000 Psch
5. 0. 10 Traggerüst herstellen Bl 9 1,000 Psch
5. 0. 11 Traggerüst herstellen Bl 10 1,000 Psch
5. 0. 12 Traggerüst herstellen Bl 11 1,000 Psch
5. 1 Schalwagen/Traggerüste
5. 1. 1 Schalwagen Gewölbe RQ 1,000 Psch
5. 1. 2 Schalwagen Sohlgewölbe RQ 1 1,000 Psch
5. 1. 3 Schalwagen Sohlgewölbe RQ 2 1,000 Psch
5. 1. 4 Schalwagen Sohlgewölbe RQ 3 1,000 Psch
5. 1. 5 Schalwagen Gewölbe RS West 1,000 Psch
5. 1. 6 Schalwagen Gewölbe RS Ost 1,000 Psch
5. 1. 7 Schalwagen Sohlgewölbe RS 1,000 Psch
5. 1. 8 Schalwagen Sohlgewölbe RS 1,000 Psch
5. 1. 9 Schalwagen Gewölbe Schleuse 1,000 Psch
5. 1. 10 Schalwagen Gewölbe Schleuse 1,000 Psch
5. 1. 11 Schalwagen Sohlgewölbe Schleuse 1,000 Psch
5. 1. 12 Schalwagen Sohlgewölbe Schleuse 1,000 Psch
5. 1. 13 Traggerüst Verschneidung 1,000 Psch
5. 1. 14 Traggerüst Verschneidung 1,000 Psch
5. 1. 15 Traggerüst Ostportal 1,000 Psch
5. 1. 16 Traggerüst offene BW Ost 1,000 Psch
5. 1. 17 Zul. Traggerüst Sonderblock RS 4 1,000 St
5. 1. 18 Zul Traggerüst Sonderblock RS 5 1,000 St
5. 1. 19 Zul. Traggerüst Sonderblock RS 19 1,000 St
5. 1. 20 Zul. Traggerüst Sonderblock RS 4 1,000 St
5. 1. 21 Traggerüst Zwischenwand 2,000 St
5. 1. 22 Traggerüst Zwischenwand 2,000 St
5. 1. 23 Traggerüst RS offene BW 2,000 St
6 Innenausbau u. Entwässerung
6. 0 Leerrohre BW
6. 0. 1 Kabelleerr. DN 110, Nordseite 9.300,000 m
6. 0. 2 Kabelleerr. DN 110, Südseite 8.525,000 m
6. 0. 3 Kabelleerr. DN 75, , Gewölbe 1.000,000 m
6. 0. 4 Kabelleerr. DN 90, Gewölbe 46,000 m
6. 0. 5 Kabelleerr.DN 90, Gewölbe 18,000 m
6. 0. 6 Kabelleerr. DN 110, Gewölbe 8,000 St
6. 0. 7 Kabelleerr. DN 110, Gewölbe 10,000 St
6. 0. 8 Kabelleerr. DN 110 Querung 270,000 m
6. 0. 9 Zulage Bogen Querung 30,000 St
6. 0. 10 Kabelleerr. DN 110, Schleuse 6,000 St
6. 0. 11 Kabelleerr. DN 110, Schleuse 4,000 St
6. 0. 12 Kabelleerrohr DN 50 2,000 St
6. 0. 13 Kalibrierung Kabelleerr. DN 110 18.150,000 m
6. 0. 14 Kalibrierung Kabelleerr. DN 90 64,500 m
6. 0. 15 Kalibrierung Kabelleerr. DN 75 1.000,000 m
6. 0. 16 Füllbeton, Notgehwege Nord. 710,000 m3
6. 0. 17 Füllbeton, Notgehwege Süd. 280,000 m3
6. 0. 18 Zulage Füllbeton, Schalung Notr. 3,000 St
6. 0. 19 Zulage Füllbeton, Schalung Hydr. 5,000 St
6. 0. 20 Kiessand, Hydrantennische 9,000 m3
6. 0. 21 Aussparung im Füllbeton, Notr. 5,000 St
6. 0. 22 Gleitschicht zw. Schlitzri./Beton 465,000 m2
6. 0. 23 Gleitschicht Füllbeton/Kappe 1.750,000 m2
6. 0. 24 Fugeneinlage, Füllb./Kappenb. 5,500 m2
6. 0. 25 Kabelzugsch. 600x1000 Nord, 7,000 St
6. 0. 26 Zulage Kabelzug Nord 1,000 St
6. 0. 27 Kabelzugsch. 600x1300 Nord, 6,000 St
6. 0. 28 Kabelzugsch. 600x2000 Nord 2,000 St
6. 0. 29 Entwäss. Kabelzugsch.Nord. 15,000 St
6. 0. 30 Kabelzugsch. 600x1000, Süd 7,000 St
6. 0. 31 Kabelzugsch. 600x1300, Süd 3,000 St
6. 0. 32 Kabelzugsch. 600x1300 Süd 3,000 St
6. 0. 33 Entwäss. Kabelzugsch.Süd. 13,000 St
6. 0. 34 Betonstabstahl Kabelzugschächte 1,000 t
6. 0. 35 Anschlussbew. Bankett 55,000 m
6. 0. 36 Schachtabd. Kabelzugsch. 600x1000 14,000 St
6. 0. 37 Schachtabd. Kabelzugsch. 600x1300 12,000 St
6. 0. 38 Schachtabd. Kabelzugsch. 600x2000 2,000 St
6. 0. 39 Aussp. Schachtabd., Verf. uml. Fuge 120,000 m
6. 1 Leerrohre offene BW
6. 1. 1 Kabelleerr. DN 110, Nordseite 1.275,000 m
6. 1. 2 Kabelleerr. DN 110, Südseite 1.170,000 m
6. 1. 3 Kabelleerr. Querung 100,000 m
6. 1. 4 Kabelleerr. DN 75 80,000 m
6. 1. 5 Zulage Bogen 8,000 St
6. 1. 6 Kabelleerr. DN 90 10,000 m
6. 1. 7 Leerrohr Hebewerk 4,000 St
6. 1. 8 Leerrohr DN 50 1,000 St
6. 1. 9 Kalibrierung Kabelleerr. DN 110 2.445,000 m
6. 1. 10 Kalibrierung Kabelleerr. DN 90 15,000 m
6. 1. 11 Kalibrierung Kabelleerr. DN 75 80,000 m
6. 1. 12 Füllbeton, Notgehwege Nord. 92,000 m3
6. 1. 13 Füllbeton, Notgehwege Süd. 69,000 m3
6. 1. 14 Zulage Füllbeton, Schalung Hydr. 1,000 St
6. 1. 15 Kiessand, Hydrantennische 1,500 m3
6. 1. 16 Gleitschicht zw. Schlitzri./Beton 69,000 m2
6. 1. 17 Gleitschicht Füllbeton/Kappe 201,000 m2
6. 1. 18 Fugeneinlage, Füllb./Kappenb. 17,000 m2
6. 1. 19 Kabelzugsch. 600x1000 Nord 1,000 St
6. 1. 20 Kabelzugsch. 600x1000, Süd 1,000 St
6. 1. 21 Kabelzugsch. 600x1300 Nord, 1,000 St
6. 1. 22 Kabelzugsch. 600x1300, Süd 1,000 St
6. 1. 23 Kabelzugsch. 600x2000 Nord, 1,000 St
6. 1. 24 Kabelzugsch. 600x2000, Süd 1,000 St
6. 1. 25 Entwäss. Kabelzugsch., Süd. 3,000 St
6. 1. 26 Entwäss. Kabelzugsch.Nord. 3,000 St
6. 1. 27 Betonstabstahl Kabelzugschächte 0,500 t
6. 1. 28 Anschlussbew. Kabelzugschächte 28,000 St
6. 1. 29 Anschlussbew. Bankett 13,000 m
6. 1. 30 Schachtabd. Kabelzugsch. 600x1000 2,000 St
6. 1. 31 Schachtabd. Kabelzugsch. 600x1300 2,000 St
6. 1. 32 Schachtabd. Kabelzugsch. 600x2000 2,000 St
6. 1. 33 Aussp. Schachtabd., Verf. uml. Fuge 30,000 m
6. 2 Notgehwege bergm. Tunnel
6. 2. 1 Kappenb., Notgehwege Süd. 110,000 m3
6. 2. 2 Kappenb., Notgehwege Nord. 210,000 m3
6. 2. 3 Taktiles Aufmerksamkeitsf. 4,000 St
6. 2. 4 Zul. Kappenbeton, Schalung Notr. 3,000 St
6. 2. 5 Trennfolie Hydr. 4,500 m2
6. 2. 6 Mehraufwand Hydrant 5,000 St
6. 2. 7 Betonstabstahl, Kappenbeton 46,500 t
6. 2. 8 Fuge Kappenb./Gewölbe herst.Nord 775,000 m
6. 2. 9 Fuge Kappenb./Gewölbe herst.Süd 775,000 m
6. 2. 10 Fuge Kappenb./Schlitzri. herst. 775,000 m
6. 2. 11 Querfuge im Kappenbeton herst. 79,000 m
6. 2. 12 Querfuge im Kappenbeton herst. 110,000 m
6. 2. 13 Fuge Kappenbeton/Gewölbe verf. 775,000 m
6. 2. 14 Fuge Kappenb./Gewölbe verf. 775,000 m
6. 2. 15 Querfuge im Kappenbeton verf. 73,000 m
6. 2. 16 Querfuge im Kappenbeton verf. 105,000 m
6. 2. 17 Fugenabschlussband, Kappenbeton 2,000 m
6. 2. 18 Formstück 2,000 St
6. 3 Notgehwege offene Bauweise West
6. 3. 1 Kappenb., Notgehwege . 14,000 m3
6. 3. 2 Kappenb., Notgehwege . 21,500 m3
6. 3. 3 Taktiles Aufmerksamkeitsf. 2,000 St
6. 3. 4 Trennfolie Hydr. 1,000 m2
6. 3. 5 Mehraufwand Hydrant 1,000 St
6. 3. 6 Fugenabschlussband, Kappenbeton 25,000 m
6. 3. 7 Formstück 13,000 St
6. 3. 8 Betonstabstahl, Kappenbeton 5,100 t
6. 3. 9 Fuge Kappenb./Wand herst.Nord 106,000 m
6. 3. 10 Fuge Kappenb./Wand herst.Süd 106,000 m
6. 3. 11 Fuge Kappenb./Schlitzri. herst. 106,000 m
6. 3. 12 Fuge Kappenbeton/Wand verf.Süd 106,000 m
6. 3. 13 Fuge Kappenb./Wand verf. 106,000 m
6. 3. 14 Bordverziehung Ost 2,000 St
6. 3. 15 Bordverziehung West 1,000 St
6. 3. 16 Bordverziehung West 1,000 St
6. 4 Anstrich Tunnelwände
6. 4. 1 Schutz für Blockfugen herstellen 625,000 m
6. 4. 2 Längsfuge schützen 1.765,000 m
6. 4. 3 Injektionsöffnungen temp. schließen 510,000 St
6. 4. 4 Notgehweg, Fahrbahnbelag schützen 881,000 m
6. 4. 5 Lärmschutzelemente schützen 6,000 St
6. 4. 6 Betonunterlage vorbereiten 4.650,000 m2
6. 4. 7 Betonunterlage vorbereiten 530,000 m2
6. 4. 8 Zul. Höchstdruckwasserstrahlen 4.650,000 m2
6. 4. 9 Zul. Höchstdruckwasserstrahlen 530,000 m2
6. 4. 10 Entwässerungssystem spülen 1,000 Psch
6. 4. 11 Tunnelwandanstrich gem. ZTV-ING 4.650,000 m2
6. 4. 12 Tunnelwandanstrich offene BW 510,000 m2
6. 4. 13 Zul. Sockel 50,000 m
6. 4. 14 Nummerierung der Tunnelblöcke 1,000 Psch
6. 4. 15 Anlegen von Musterflächen 1,000 St
6. 4. 16 Umrandung Fluchtwegausgänge 13,000 m2
6. 4. 17 Kernbohrung durchführen ... Freitext ...*Tiefe bis 5 cm Kern-DU = 50 mm*PCC-Mörtel 5,000 St
6. 4. 18 Prüfung Abreißfestigkeit durchfüh. ... Freitext ...*... Freitext ... 10,000 St
6. 4. 19 Prüfung Abreißfestigkeit durchfüh. ... Freitext ...*... Freitext ... 10,000 St
6. 4. 20 Betonunterlage vorbereiten 100,000 m2
6. 4. 21 Betonunterlage Tunnelportal 30,000 m2
6. 4. 22 Stirnwandanstrich gem. ZTV-ING 100,000 m2
6. 4. 23 Anstrich Gewölbe 30,000 m2
6. 4. 24 Musterfläche Stirnwand/Tunnel 1,000 Psch
6. 5 Straßenbau bergm. Bauweise
6. 5. 1 Füllbeton als Sohlauffüllung 870,000 m3
6. 5. 2 Ausklinkung herstellen 765,000 m
6. 5. 3 ungebundene Tragschicht 1.800,000 m3
6. 5. 4 Sohlauffüllung 5.400,000 m3
6. 5. 5 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100*0/45 DPr 103+EV2 120*... Freitext ... ohne RC+ind.Gstk.*Abrechng. Auftrag 2.810,000 m3
6. 5. 6 Asphalttragsch. aus AC 32 T S herst Bk100*Dicke 18 cm*50/70 2 Lagen 5.650,000 m2
6. 5. 7 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 250 g/m2*Vor 2. Lage ATS 5.650,000 m2
6. 5. 8 Unterlage reinigen ... Freitext ...*Wasch/Sauganlage 5.650,000 m2
6. 5. 9 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 350 g/m2*Vor ABi 5.650,000 m2
6. 5. 10 Asphaltbindersch.a. AC 16 B S herst ... Freitext ...*Dicke 8 cm 25/55-55 A*C 95/1*SZ 18 m. thermo, Besch. 5.650,000 m2
6. 5. 11 Unterlage reinigen ... Freitext ...*Wasch/Sauganlage 5.650,000 m2
6. 5. 12 Asphaltdecksch. aus AC 8 D S herst. Bk10*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ... 5.650,000 m2
6. 5. 13 Asphaltdecksch. aus AC 8 D S herst. Bk10*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... m. thermo, Besch. 5.650,000 m2
6. 5. 14 Abstumpfungsmaßnahme durchführen LFK 1/3*... Freitext ... Menge 2 kg/m2 5.650,000 m2
6. 5. 15 Erschw. infolge Einbauten Gesamt*Asphaltbef. Schächte 23,000 St
6. 5. 16 Fuge Asphalt/Beton herst. 775,000 m
6. 5. 17 Fuge Asphalt/Beton herst. 775,000 m
6. 5. 18 Fuge Asphalt/Beton verf. 775,000 m
6. 5. 19 Fuge Asphalt/Beton verf. 775,000 m
6. 6 Straßenbau offene Bauweise West
6. 6. 1 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100*0/45 DPr 103+EV2 120*... Freitext ... ohne RC+ind.Gstk.*Abrechng. Auftrag 495,000 m3
6. 6. 2 Asphalttragsch. aus AC 32 T S herst Bk100*Dicke 18 cm*50/70 2 Lagen 830,000 m2
6. 6. 3 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 250 g/m2*Vor 2. Lage ATS 830,000 m2
6. 6. 4 Unterlage reinigen ... Freitext ...*Wasch/Sauganlage 830,000 m2
6. 6. 5 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 350 g/m2*Vor ABi 830,000 m2
6. 6. 6 Asphaltbindersch.a. AC 16 B S herst ... Freitext ...*Dicke 8 cm 25/55-55 A*C 95/1*SZ 18 m. thermo, Besch. 830,000 m2
6. 6. 7 Unterlage reinigen ... Freitext ...*Wasch/Sauganlage 830,000 m2
6. 6. 8 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 200 g/m2*Vor ADS 830,000 m2
6. 6. 9 Asphaltdecksch. aus AC 8 D S herst. Bk10*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... m. thermo, Besch. 830,000 m2
6. 6. 10 Abstumpfungsmaßnahme durchführen LFK 1/3*... Freitext ... ... Freitext ...*Maschinell 830,000 m2
6. 6. 11 Erschw. infolge Einbauten Gesamt*Asphaltbef. Schächte 7,000 St
6. 6. 12 Fuge Asphalt/Beton herst. 106,000 m
6. 6. 13 Fuge Asphalt/Beton herst. 106,000 m
6. 6. 14 Fuge Asphalt/Beton verf. 106,000 m
6. 6. 15 Fuge Asphalt/Beton verf. 106,000 m
6. 7 Entwässerung bergm. BW,
6. 7. 1 Schlitzrinne 20/30 A3 770,000 m
6. 7. 2 Schlitzrinne 20/30 A7 5,000 m
6. 7. 3 Zul. Schlitzrinne Passstücke 17,000 St
6. 7. 4 Zulage Schlitzrinne geschlossen 22,000 m
6. 7. 5 Reinigungsrohr 17,000 St
6. 7. 6 Zul. Reinigungsrohr geschl. 1,000 St
6. 7. 7 Tauchwandschacht 20/30 A3 16,000 St
6. 7. 8 Tauchwandschacht 20/30 A7 1,000 St
6. 7. 9 Zul. Tauchwandschacht geschl. 1,000 St
6. 7. 10 Anschlussleitung DN 200 17,000 St
6. 7. 11 Betonrohrleitung herstellen, DN 300 760,000 m
6. 7. 12 Muffenlose Leitung 14,000 m
6. 7. 13 Revisionschacht DN1000, TLE herst. 17,000 St
6. 7. 14 Zulage Block 13 1,000 St
6. 7. 15 Schachtabdeckung aufsetzen DIN EN 124/DIN 1229,D,GG Dicht/stausicher Deckel/Einl./Rieg Hoehe planmaessig, Zementfuge 17,000 St
6. 7. 16 Schachtanschluss herst.,Rohr DN300 Stahlbeton Betonfertigteile Oeffnung vorhand. Anschluss+Gelenk 33,000 St
6. 7. 17 Schachtanschluss Gussleitung 1,000 St
6. 7. 18 Sohldrainage DN 200 775,000 m
6. 7. 19 Spülschacht Drainage RQ 1 und 2. 9,000 St
6. 7. 20 Spülschacht Drainage RQ 3 2,000 St
6. 7. 21 Zulage Absturzschacht 1,000 St
6. 7. 22 Zulage Anschluss Schleuse 2,000 St
6. 7. 23 Zulage Abzweig 2,000 St
6. 7. 24 Schachtabdeckung aufsetzen DIN EN 124/DIN 1229,D,GG Dicht/stausicher Deckel/Einl./Rieg Hoehe planmaessig, Zementfuge 11,000 St
6. 7. 25 Zulage Schachtanschluss Drainage 24,000 St
6. 7. 26 Zul Schachtanschluss Drän. 160 2,000 St
6. 7. 27 Übergang Drainageleitung/Vollrohr. 2,000 St
6. 7. 28 Vollrohr DN 200, PP 16,000 m
6. 7. 29 Fertigteilschacht DU 625 mm 2,000 St
6. 7. 30 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 19584,D,G*dicht/stausicher Deckel/Einl.+Rieg*planmäßige Höhe Distanzst.+Mörtel 2,000 St
6. 7. 31 Kameradurchfahrung ausführen ... Freitext ...*... Freitext ... Vor Betrieb*... Freitext ... CD(ROM) 775,000 m
6. 7. 32 Kameradurchfahrung Sohldrainage 775,000 m
6. 7. 33 Entwässerungsleitung reinigen ... Freitext ...*Räumg. verwerten 775,000 m
6. 7. 34 Sohldrainage reinigen 775,000 m
6. 7. 35 Dichtheit prüfen ... Freitext ...*... Freitext ... Prüf. Wahl AN 16,000 St
6. 8 Entwässerung offene Bauweise West
6. 8. 1 Schlitzrinne 20/30 A3 106,000 m
6. 8. 2 Schlitzrinne 20/30 A7 4,000 m
6. 8. 3 Schlitzrinne 20/30 A3 Passstücke 3,000 St
6. 8. 4 Zulage Schlitzrinne geschlossen 4,000 m
6. 8. 5 Reinigungsrohr 2,000 St
6. 8. 6 Tauchwandschacht 20/30 A3 3,000 St
6. 8. 7 Tauchwandschacht Bl 1 1,000 St
6. 8. 8 Anschlussleitung DN 200 3,000 St
6. 8. 9 Anschlussleitung DN 250 1,000 St
6. 8. 10 Entw.ltg. BML, DN300, Sohle 46,000 m
6. 8. 11 Entw.ltg. BML, DN400, Sohle 39,000 m
6. 8. 12 Entw.ltg.BML,DN 500,Sohle 3,500 m
6. 8. 13 Entw.ltg. BML,DN 250, Sohle 5,000 m
6. 8. 14 Einlauf Havariebecken 1,000 St
6. 8. 15 Rohrschnittarbeiten DN 300 BML 1,000 St
6. 8. 16 Rohrschnittarbeiten DN 400 BML 2,000 St
6. 8. 17 Zulage Blockfugenausb., DN 300, BML 5,000 St
6. 8. 18 Zulage Blockfugenausb., DN 400, BML 5,000 St
6. 8. 19 Auffangschacht SW 3 DN 1000 1,000 St
6. 8. 20 Auffangschacht Tiefpunkt SW 2 1,000 St
6. 8. 21 Abzweigschacht SW 01 1,000 St
6. 8. 22 Auffangschacht DN 1000 RW 3 1,000 St
6. 8. 23 Revisionsschacht RW 820 1,000 St
6. 8. 24 Revisionsschacht RW 830 1,000 St
6. 8. 25 Sohldrainage DN 200 106,000 m
6. 8. 26 Zulage Schachtanschluss Drainage 2,000 St
6. 8. 27 Zul. Schachtanschluss Drainage 2,000 St
6. 8. 28 Drainagespülschacht SP1 1,000 St
6. 8. 29 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 19584,D,G*dicht/stausicher Deckel/Einlage*planmäßige Höhe Distanzst.+Mörtel 7,000 St
6. 8. 30 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 300*... Freitext ... Betonfertigteile 1,000 St
6. 8. 31 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 400*... Freitext ... Betonfertigteile 7,000 St
6. 8. 32 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 500*... Freitext ... Betonfertigteile 1,000 St
6. 8. 33 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 250*... Freitext ... Betonfertigteile 2,000 St
6. 8. 34 Fertigteil-Schacht herst.,m.Erdarb. BFT 4034-1/1211*DU = 1000 mm Tiefe 1 - 2 m*Aufl. C 8/10,10cm Beton-Halbschale*Aush.s.lag.+einb. 1,000 St
6. 8. 35 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 19584,D,G*wasserdicht Deckel/Einl.+Rieg*vorläufige Höhe Distanzst.+Mörtel 1,000 St
6. 8. 36 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 300*... Freitext ... Betonfertigteile*Gelenkstück 1,000 St
6. 8. 37 Rohranschluss verschließen 1,000 Psch
6. 9 Innenausbau Rettungsstollen West
6. 9. 1 Sohlauffüllung Schleuse 65,000 m3
6. 9. 2 Kiessand als Sohlauffüllung RS 106,000 m3
6. 9. 3 Trennschicht Kiessand/Sohlplatte 425,000 m2
6. 9. 4 Sohlplatte RS. 58,000 m3
6. 9. 5 Zulage Eckausbildung 2,000 St
6. 9. 6 Sohlplatte Schleuse. 10,500 m3
6. 9. 7 Querscheinfugen herstellen 145,000 m
6. 9. 8 Sohldrainage DN 160 168,000 m
6. 9. 9 Spülschacht Sohldrainage RS 3,000 St
6. 9. 10 Fertigteilschacht DU 1000 mm 1,000 St
6. 9. 11 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 4271, Kl*dicht/stausicher Deckel/Einl.+Rieg*planmäßige Höhe Distanzst.+Mörtel 1,000 St
6. 9. 12 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 160*Kunststoff Kunststoff 6,000 St
6. 9. 13 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 160*Kunststoff Kunststoff 2,000 St
6. 9. 14 Angleichen an Schachtabdeckung 1,000 St
6. 9. 15 Angleichen an Schachtabdeckung 3,000 St
6. 9. 16 Kunststein-Mauerwerk herstellen Wand*Allseitig*DIN 105 KMz 28 DF MG IIIa*Fugen glatt str. Mauer 24 cm dick 38,000 m2
6. 9. 17 Noppenbahnstreifen 330,000 m
6.10 Innenausbau Rettungsstollen Ost
6.10. 1 Sohlauffüllung Schleuse 65,000 m3
6.10. 2 Kiessand als Sohlauffüllung RS 56,500 m3
6.10. 3 Trennschicht Kiessand/Sohlplatte 257,000 m2
6.10. 4 Sohlplatte RS 31,000 m3
6.10. 5 Zulage Eckausbildung 2,000 St
6.10. 6 Sohlplatte Schleuse 10,500 m3
6.10. 7 Querscheinfugen herstellen 87,000 m
6.10. 8 Sohldrainage DN 160 95,000 m
6.10. 9 Spülschacht Sohldrainage RS DN 400 3,000 St
6.10. 10 Fertigteilschacht DU 625 mm 1,000 St
6.10. 11 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 4271, Kl*dicht/stausicher Deckel/Einl.+Rieg*planmäßige Höhe Distanzst.+Mörtel 1,000 St
6.10. 12 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 160*Kunststoff Kunststoff 6,000 St
6.10. 13 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 160*Kunststoff Betonfertigteile*Gelenkstück 2,000 St
6.10. 14 Kunststein-Mauerwerk herstellen Wand*Allseitig*DIN 105 KMz 28 DF MG IIIa*Fugen glatt str. Mauer 24 cm dick 38,000 m2
6.10. 15 Angleichen an Schachtabdeckung 1,000 St
6.10. 16 Angleichen an Schachtabdeckung 3,000 St
6.10. 17 Noppenbahnstreifen 194,000 m
6.11 Erdung Gesamtttunel u.Trog
6.11. 1 Fundamenterder Tunnel 1.950,000 m
6.11. 2 Fundamenterder RS 320,000 m
6.11. 3 Fundamenterder quer 20,000 m
6.11. 4 Dehnungsband einbauen 130,000 St
6.11. 5 Fundamtenerder RTH 45,000 m
6.11. 6 Senkrechtverzug RTH 18,000 m
6.11. 7 Senkrechtverzug EFP 6,500 m
6.11. 8 Fundamenterder Hebewerk 3,000 m
6.11. 9 Anschlussfahne Notruf 12,000 m
6.11. 10 Anschlussfahne E-Nische 5,000 m
6.11. 11 Erdungsfestpunkte 10,000 St
6.11. 12 Erdungsfestpunkt Schacht 8,000 St
6.11. 13 Erdungsmessung durchführen 1,000 Psch
6.11. 14 Abnahme Erdungsanlage 1,000 Psch
6.11. 15 Erstellung Prüfbericht 1,000 Psch
6.11. 16 Dokumentation Erdungsanlage 1,000 Psch
7 Abdichtungen, Fugen, Oberflächensch
7. 0 Tunnelabdichtung bergm. Bauweise
7. 0. 1 Dichtungsträger herstellen Tunnel*Gewölbe*... Freitext ... 17.150,000 m2
7. 0. 2 Dichtungsträger herstellen Tunnel*Sohle*... Freitext ... 9.800,000 m2
7. 0. 3 Zul. Abdichtungsträger 2,000 St
7. 0. 4 Zul. Abdichtungsträger RQ1/RQ2 2,000 St
7. 0. 5 Zul. Abdichtungsträger Bl12/13 1,000 St
7. 0. 6 Zul. Abdichtungsträger Bl 85/86 1,000 St
7. 0. 7 Zul. Abdichtungsträger RQ3/RQ2 1,000 St
7. 0. 8 Zul. Abdichtungsträger Nischen 10,000 St
7. 0. 9 Zul. Fugenbandrücklage 2.050,000 m
7. 0. 10 Zul. Fugenbandrücklage 620,000 m
7. 0. 11 Schutzunterlage Gewölbe 17.150,000 m2
7. 0. 12 Schutzunterlage Sohle 9.800,000 m2
7. 0. 13 Zul. Schutzunterl. Notrufstation 3,000 St
7. 0. 14 Zul. Schutzunterl. Hydrantennische 5,000 St
7. 0. 15 Zulage Verschneidung 2,000 St
7. 0. 16 Zul. Schutzunterl. E-Nische 2,000 St
7. 0. 17 Schottfugenband RQ 1 und RQ 2 4.100,000 m
7. 0. 18 Schottfugenband Blockfuge RQ 3 620,000 m
7. 0. 19 Abdicht. bergm. d=3 mm, Gewölbe 17.150,000 m2
7. 0. 20 Abdicht. bergm. d=3 mm, Sohle 9.800,000 m2
7. 0. 21 Verstärkungsstreifen 2.050,000 m
7. 0. 22 Zul. Abdichtung Notrufstation 3,000 St
7. 0. 23 Zul. Abdichtung Hydrantennische 5,000 St
7. 0. 24 Zulage Verschneidung 2,000 St
7. 0. 25 Zul. Abdichtung. E-Nische 2,000 St
7. 0. 26 Zul. Abdichtung Stirnwand 1,000 Psch
7. 0. 27 Schutzbahn auf Sohle 11.350,000 m2
7. 0. 28 Zul. Schutzbahn 2.050,000 m
7. 0. 29 Zul. Schutzbahn 1,000 Psch
7. 0. 30 Zul. Schutzbahn N-Station 3,000 St
7. 0. 31 Zul. Schutzbahn H-Nische 5,000 St
7. 0. 32 Innenliegendes Fugenband 1.950,000 m
7. 0. 33 Innenliegendes Fugenband einbauen 69,000 m
7. 0. 34 Fugenblech einbauen Tunnel*... Freitext ... Dicke 2 mm*Breite 300 mm 1.160,000 m
7. 0. 35 Fugenband einbauen ... Freitext ...*In Raumfugen Abschlussband 63,000 m
7. 0. 36 Fugeneinlage einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... Dicke 2 cm. 34,000 m2
7. 0. 37 Abdichtungsabschluss herst.West 1,000 St
7. 0. 38 Abdichtungsabschluss herstellen Ost 1,000 St
7. 0. 39 Injektionsschlauch in Fuge 1.530,000 m
7. 0. 40 Prüf- und Injektionssystem Gewölbe 76,000 St
7. 0. 41 Prüf- und Injektionssystem Sohlgew. 76,000 St
7. 0. 42 Dammring herstellen 252,000 m
7. 1 Abdichtung Rettungsstollen West
7. 1. 1 Dichtungsträger herstellen ... Freitext ...*Gewölbe ... Freitext ... 1.600,000 m2
7. 1. 2 Dichtungsträger herstellen ... Freitext ...*Sohle ... Freitext ... 870,000 m2
7. 1. 3 Zul. Abdichtungsträger 1,000 Psch
7. 1. 4 Zul. Abdichtungsträger 1,000 Psch
7. 1. 5 Zul. Abdichtungsträger Bl. 4/5 1,000 Psch
7. 1. 6 Zul. Abdichtungsträger Bl. 19 1,000 Psch
7. 1. 7 Zul. Fugenbandrücklage 232,000 m
7. 1. 8 Zul. Fugenbandrücklage 54,000 m
7. 1. 9 Schutzunterlage Gewölbe 1.600,000 m2
7. 1. 10 Schutzunterlage Sohle 870,000 m2
7. 1. 11 Zulage Verschneidung 1,000 Psch
7. 1. 12 Zul. Eckausbildung Bl.5 1,000 Psch
7. 1. 13 Zul. Eckausbildung Bl. 19 1,000 Psch
7. 1. 14 Schottfugenband über 3 bar 464,000 m
7. 1. 15 Schottfugenband Blockfuge 54,000 m
7. 1. 16 Abdicht. bergm. d=3 mm, Gewölbe 1.600,000 m2
7. 1. 17 Abdicht. bergm. d=3 mm, Sohle 870,000 m2
7. 1. 18 Zulage Verschneidung 1,000 Psch
7. 1. 19 Zul. Eckausbildung Bl. 5 1,000 Psch
7. 1. 20 Zul. Eckausbildung Bl. 19 1,000 Psch
7. 1. 21 Verstärkungsstreifen 232,000 m
7. 1. 22 Schutzbahn auf Sohle 1.190,000 m2
7. 1. 23 Zul. Schutzbahn 232,000 m
7. 1. 24 Zul. Schutzbahn 1,000 Psch
7. 1. 25 Innenliegendes Fugenband 205,000 m
7. 1. 26 Fugenband einbauen ... Freitext ...*In Raumfugen Abschlussband 11,000 m
7. 1. 27 Fugeneinlage einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... Dicke 2 cm. 5,000 m2
7. 1. 28 Abdichtungsabschluss herst. 1,000 St
7. 1. 29 Innenliegendes Fugenband einbauen 12,000 m
7. 1. 30 Fugenblech einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... Dicke 2 mm*Breite 300 mm 270,000 m
7. 1. 31 Injektionsschlauch in Fuge 340,000 m
7. 1. 32 Dammring herstellen 28,000 m
7. 1. 33 Prüf- und Injektionssystem Gewölbe 20,000 St
7. 1. 34 Prüf- und Injektionssystem Sohlgew. 20,000 St
7. 2 Abdichtung Rettungsstollen Ost
7. 2. 1 Dichtungsträger herstellen ... Freitext ...*Gewölbe ... Freitext ... 940,000 m2
7. 2. 2 Dichtungsträger herstellen ... Freitext ...*Sohle ... Freitext ... 500,000 m2
7. 2. 3 Zul. Abdichtungsträger 1,000 Psch
7. 2. 4 Zul. Abdichtungsträger Bl. 4/5 1,000 Psch
7. 2. 5 Zul. Abdichtungsträger Bl. 12/13 1,000 Psch
7. 2. 6 Zul. Fugenbandrücklage 170,000 m
7. 2. 7 Zul. Fugenbandrücklage 13,500 m
7. 2. 8 Schutzunterlage Gewölbe 940,000 m2
7. 2. 9 Schutzunterlage Sohle 500,000 m2
7. 2. 10 Zulage Verschneidung 1,000 Psch
7. 2. 11 Zul. Eckausbildung Bl. 4/5 1,000 Psch
7. 2. 12 Zul. Eckausbildung Bl. 12/13 1,000 Psch
7. 2. 13 Schottfugenband Blockfuge 170,000 m
7. 2. 14 Schottfugenband über 3 bar 13,500 m
7. 2. 15 Abdicht. bergm. d=3 mm, Gewölbe 940,000 m2
7. 2. 16 Abdicht. bergm. d=3 mm, Sohle 500,000 m2
7. 2. 17 Verstärkungsstreifen 13,500 m
7. 2. 18 Zulage Verschneidung 1,000 Psch
7. 2. 19 Zul. Eckausbildung Bl. 4/5 1,000 Psch
7. 2. 20 Zul. Eckausbildung Bl. 12/13 1,000 Psch
7. 2. 21 Schutzbahn auf Sohle 695,000 m2
7. 2. 22 Zul. Schutzbahn 1,000 Psch
7. 2. 23 Zul. Schutzbahn 5,500 m
7. 2. 24 Fugenband einbauen ... Freitext ...*In Raumfugen Abschlussband 11,000 m
7. 2. 25 Fugeneinlage einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... Dicke 2 cm. 5,000 m2
7. 2. 26 Abdichtungsabschluss herst. 1,000 St
7. 2. 27 Innenliegendes Fugenband einbauen 12,000 m
7. 2. 28 Injektionsschlauch in Fuge 195,000 m
7. 2. 29 Dammring herstellen 14,000 m
7. 2. 30 Prüf- und Injektionssystem Gewölbe 13,000 St
7. 2. 31 Prüf- und Injektionssystem Sohlgew. 13,000 St
7. 3 Abdichtung offene Bauweise West
7. 3. 1 Fugenblech einbauen Tunnel*... Freitext ... Dicke 2 mm*Breite 300 mm 450,000 m
7. 3. 2 Injektionsschlauch in Fugen,. 450,000 m
7. 3. 3 Fugeneinlage einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... Dicke 2 cm. 360,000 m2
7. 3. 4 Fugenband einbauen ... Freitext ...*In Raumfugen Abschlussband 225,000 m
7. 3. 5 Zul. Senkrechte Ecke 20,000 St
7. 3. 6 Fugenabschlussband Sohle einbauen 105,000 m
7. 3. 7 Zul. Senkrechte Ecke 20,000 St
7. 3. 8 Zul. Aussparung Sohle 1,000 St
7. 3. 9 Innenliegendes Fugenband einbauen 375,000 m
7. 3. 10 Fugenverguss Sohle. 103,000 m
7. 3. 11 Fuge mit Fugenmasse verfüllen 160,000 m
7. 3. 12 Fugenschutz Wände. 160,000 m
7. 3. 13 Betonunterlage vorbereiten ... Freitext ...*Oberfl.waager. Teilflächen*Druckwasserstr. 1.040,000 m2
7. 3. 14 Betonunterlage vorbereiten ... Freitext ...*Oberfl.senkrecht Teilflächen*Druckwasserstr. 1.040,000 m2
7. 3. 15 Betonunterlage versiegeln ... Freitext ...*Teilflächen 1.040,000 m2
7. 3. 16 Dichtungsschicht 1.040,000 m2
7. 3. 17 Fugenabd. gem. RiZ Fug 4 Bl. 1. 90,000 m
7. 3. 18 Fugenabd. gem. RiZ Fug 4 Bl. 2 . 14,000 m
7. 3. 19 Verstärkungsstreifen einbauen ... Freitext ...*Schweißbn.kasch. Breite mind.50 cm 14,000 m
7. 3. 20 Schutzlage herstellen 880,000 m2
7. 3. 21 Abdichtung an Aufkantungen 26,000 m
7. 3. 22 Wurzelschutzfolie einbauen 880,000 m2
7. 3. 23 Beton für Schutzschicht herstellen ... Freitext ...*X0 ... Freitext ...*Dicke min. 10 cm Stahlm. Q 188*Mit Fugen 880,000 m2
7. 3. 24 Wandanschlussprofil herstellen 25,500 m
7. 3. 25 Zul. Eckprofil 8,000 St
7. 3. 26 Dichtungsabschluss Decke 11,500 m
7. 3. 27 Schutzzelt 1,000 St
7. 3. 28 Schutzzelt betreiben 1,000 Mt
7. 4 Abdichtung Rettungstreppenhaus
7. 4. 1 Fugenblech einbauen Tunnel*... Freitext ... Dicke 2 mm*Breite 300 mm 210,000 m
7. 4. 2 Injektionsschlauch in Fugen, 210,000 m
7. 4. 3 Fugeneinlage einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... Dicke 2 cm. 13,000 m2
7. 4. 4 Fugenband einbauen ... Freitext ...*In Raumfugen Abschlussband 9,500 m
7. 4. 5 Zul. Senkrechte Ecke 2,000 St
7. 4. 6 Fugenband einbauen 2,500 m
7. 4. 7 Zul. Senkrechte Ecke 2,000 St
7. 4. 8 Innenliegendes Fugenband einbauen 19,000 m
7. 4. 9 Zulage senkrechte Ecke 4,000 St
7. 4. 10 Fugenverguss Sohle. 2,500 m
7. 4. 11 Fuge mit Fugenmasse verfüllen 7,000 m
7. 4. 12 Fugenschutz Wände. 10,500 m
7. 4. 13 Betonunterlage vorbereiten ... Freitext ...*Oberfl.waager. Teilflächen*Druckwasserstr. 60,500 m2
7. 4. 14 Betonunterlage vorbereiten ... Freitext ...*Oberfl.senkrecht Teilflächen*Druckwasserstr. 60,500 m2
7. 4. 15 Betonunterlage versiegeln ... Freitext ...*Teilflächen 60,500 m2
7. 4. 16 Dichtungsschicht aus einer Bitumenschweißbahn 60,500 m2
7. 4. 17 Verstärkungsstreifen einbauen ... Freitext ...*Schweißbn.kasch. Breite mind.50 cm 15,000 m
7. 4. 18 Schutzlage herstellen 41,500 m2
7. 4. 19 Abdichtung an Aufkantungen 15,000 m
7. 4. 20 Wurzelschutzfolie einbauen 41,500 m2
7. 4. 21 Beton für Schutzschicht herstellen ... Freitext ...*X0 ... Freitext ...*Dicke min. 10 cm Stahlm. Q 188*Mit Fugen 41,500 m2
7. 4. 22 Zul. Eckprofil 4,000 St
7. 4. 23 Wandanschlussprofil 15,000 m
7. 4. 24 Zul Eckprofil rund 3,100 m
8 Löschwasser
8. 0 Löschwasser gesamter Tunnel u. Trog
8. 0. 1 Löschwasserltg. bergm. 760,000 m
8. 0. 2 Löschwasserltg. offen 150,000 m
8. 0. 3 Löschwasserltg. einbetoniert 15,000 m
8. 0. 4 Flanschrohre 11,500 m
8. 0. 5 Löschwasserltg. im Graben 40,000 m
8. 0. 6 Rohrbegleitheizung 165,000 m
8. 0. 7 Thermostat 1,000 St
8. 0. 8 Blockfugenausbildung 3,000 St
8. 0. 9 Schieber Kurzbauform 9,000 St
8. 0. 10 Straßenkappe Größe 1 9,000 St
8. 0. 11 N-Stück Fußbogen 90° 9,000 St
8. 0. 12 MMA-Stück 150/150 2,000 St
8. 0. 13 MMA-Stück 150/100 7,000 St
8. 0. 14 U-Stück 8,000 St
8. 0. 15 GL-Stück 12,000 St
8. 0. 16 FFG-Stück l = 1,50 m 5,000 St
8. 0. 17 FFG-Stück l = 1,05 m 1,000 St
8. 0. 18 FFG-Stück l = 3,55 2,000 St
8. 0. 19 FFG-Stück l = 200 mm 10,000 St
8. 0. 20 FFG-Stück l = 150 mm 1,000 St
8. 0. 21 Absperrklappe 1,000 St
8. 0. 22 F-Stück 1,000 St
8. 0. 23 Mücher-Manschette 1,000 St
8. 0. 24 Überflurhydrant 9,000 St
8. 0. 25 Rohrleitungen prüfen 980,000 m
8. 0. 26 Rohrleitungen spülen 980,000 m
8. 0. 27 Trassenwarnband verlegen 980,000 m
8. 0. 28 PP-Leitung DN 100 3,000 m
8. 0. 29 MMQ-Stück 90° 1,000 St
8. 0. 30 F-Stück l = 0,38 m 3,000 St
8. 0. 31 FFr-Stück DN 150/100 3,000 St
8. 0. 32 F-Stück DN 100., L = 0,85 m 3,000 St
8. 0. 33 F-Stück DN 100., L = 1,65 m 2,000 St
8. 0. 34 T-Stück 100/100 2,000 St
8. 0. 35 FFRe-Stück DN 100/50 2,000 St
8. 0. 36 FFG-Stück l = 0,45 2,000 St
8. 0. 37 Q-Stück DN 100 2,000 St
8. 0. 38 FFRe-Stück DN100/50 2,000 St
8. 0. 39 Be- und Entlüftungsventil 2,000 St
8. 0. 40 Straßenkappe 2,000 St
9 Sonstiges
9. 0 Hilfsbrücke
9. 0. 1 Behelfsbrücke AG transportieren 510,000 km
9. 0. 2 Behelfsbrücke AG herstellen 1,000 St
9. 0. 3 Behelfsbrücke unterhalten 13,000 Mt
9. 0. 4 Bauwerksprüfung Behelfsbr. 3,000 St
9. 0. 5 Bauwerksüberwachung Behelfsbr. 5,000 St
9. 0. 6 Behelfsbrücke demontieren 1,000 St
9. 0. 7 Behelfsbrücke transportieren 510,000 km
9. 0. 8 Abweiser herstellen 4,000 St
9. 0. 9 Pfahlkopf herrichten 4,000 St
9. 0. 10 Ortbeton Auflager D-Brücke 16,500 m3
9. 0. 11 Betonstahl Auflager 2,000 t
9. 0. 12 Beton abbrechen ... Freitext ...*Stahlbeton C20/25 bis C35/45*Ohne Sprengen Verw. u. Nachweis 16,500 m3
9. 1 Kaskade
9. 1. 1 Einlaufelement 1,000 St
9. 1. 2 Böschungskaskaden 4,000 St
9. 1. 3 Böschungskaskade 17,000 St
9. 1. 4 Querausmündung 2,000 St
9. 1. 5 Mulde als Raubettmulde befestigen Breite 2 m*Gefälle 1/3 Steinhöhe 25*In Beton, 15 cm 13,000 m
9. 1. 6 Mulde als Raubettmulde befestigen Breite 1 m*Gefälle 1/3 Steinhöhe 25*In Beton, 15 cm 10,000 m
9. 1. 7 Trennfolie 15,000 m2
9. 2 Kabelzug offene BW Ost
9. 2. 1 Kabelzugschacht Süd 1,000 St
9. 2. 2 Kabelzugschacht Nord 1,000 St
9. 2. 3 Kabelleerrohre DN 110, 12 St. 90,000 m
9. 2. 4 Kabelleerrohre DN 110, 11 St 420,000 m
9. 2. 5 Kabelleerrohre DN 110, 12 St 460,000 m
9. 2. 6 Kabellleerrohre DN 110 24 St 106,000 m
9. 2. 7 Kabelleerrohre DN 110 4 St 160,000 m
9. 2. 8 Kabelleerrohre DN 110 2 St 80,000 m
9. 2. 9 Kalibrierung Kabelleerr. DN 110 1.318,000 m
9. 2. 10 Kiessand 100,000 m3
9. 2. 11 Baugrube für Schacht herstellen ... Freitext ...*Tiefe 1,25-1,75 m ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*Abr. senkrecht 16,000 m3
9. 2. 12 Leitungsgraben herstellen 50,000 m3
9. 2. 13 Leitungsraben 9,000 m3
9. 2. 14 Leitungsgraben 6,500 m3
9. 2. 15 Leitungsgraben 30,000 m3
9. 3 Leitungsverlegearbeiten
9. 3. 1 Kabel umlegen K.in Betrieb*Art n.Baubeschr. Kabel in Rohr*Kabel sich.,Bettg 15,000 m
9. 3. 2 Suchgraben herstellen ... Freitext ...*Tiefe bis 1,25 m Boden einb.u.v. 20,000 m3
9. 3. 3 Kabel freilegen 50,000 m
9. 3. 4 Leitungsgraben herstellen ... Freitext ...*Tiefe bis 1,25 m ... Freitext ...*Lag. i./ver.o.Lz. Aush.a.kippen*Abr. senkrecht 25,000 m3
9. 3. 5 Kabelbrücke herstellen 16,000 m
9. 3. 6 Kabel umverlegen 100,000 h
9. 3. 7 Kabel zurückverlegen 100,000 h
10 Unterzentrale Ost
10. 0 Beton- und Stahlbeton
10. 0. 1 Beton f. Sauberkeitsschicht herst. C12/15*X0*... Freitext ... 78,500 m2
10. 0. 2 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 Absch. + glätten 21,500 m3
10. 0. 3 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 Schaltafeln*Horizontal 35,500 m3
10. 0. 4 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 Stahlbleche*Horizontal 18,000 m3
10. 0. 5 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD1 Schaltafeln*Horizontal Absch. + glätten 20,500 m3
10. 0. 6 Lüftungsschacht herstellen 1,750 m3
10. 0. 7 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*BSt 500 M 10,000 t
10. 0. 8 Türöffnung herstellen1,26 x 2,225 m 3,000 St
10. 0. 9 Türöffnung 1,51 x 2,255 herstellen 1,000 St
10. 0. 10 Türöffnung 1,01 x 2,005 herstellen 1,000 St
10. 0. 11 Aussparung 80 x 60 3,000 St
10. 0. 12 Aussparung 60 x 60 1,000 St
10. 0. 13 Aussparung 40x150 4,000 St
10. 0. 14 Giebelaussparung 1,000 St
10. 0. 15 Kabeldurchführung 1,000 St
10. 0. 16 Traggerüst herstellen 1,000 Psch
10. 0. 17 Gitterrost 2,000 St
10. 1 Wärmedämmung und Putzarbeiten
10. 1. 1 Untergrundvorbereitung 1,000 Psch
10. 1. 2 Dämmung Sockel 56,500 m2
10. 1. 3 Wärmedämmung unter Bodenplatte 70,000 m2
10. 1. 4 Dämmung Wand 125,000 m2
10. 1. 5 Wärmedämmung Decke 66,000 m2
10. 1. 6 Dampfsperre 66,000 m2
10. 1. 7 Schutzschicht Bodenplatte 70,000 m2
10. 1. 8 Geotextil 66,000 m2
10. 1. 9 Laibungen dämmen 35,000 m
10. 1. 10 Aussparung 1,26 x 2,255 m 3,000 St
10. 1. 11 Aussparung 1,51 x 2,255 m 1,000 St
10. 1. 12 Aussparung 1,01 x 2,005 mm 1,000 St
10. 1. 13 Aussparung 40 x150 4,000 St
10. 1. 14 Aussparung 88 x140 1,000 St
10. 1. 15 Vollflächige Armierung 130,000 m2
10. 1. 16 Zwischenbeschichtung 130,000 m2
10. 1. 17 Organischer Oberputz 130,000 m2
10. 1. 18 Feinputzbeschichtung 130,000 m2
10. 1. 19 Zulage Sockelbereich 20,000 m2
10. 1. 20 Fassadenfarbe 130,000 m2
10. 1. 21 Zulage mittlere Tönung 130,000 m2
10. 1. 22 Anschlüsse herstellen 35,000 m
10. 1. 23 Leibung 1,26 x 2,25 m 3,000 St
10. 1. 24 Leibung 1,51 x 2,25 m 2,000 St
10. 1. 25 Leibung 1,0 x 2,0 m 1,000 St
10. 1. 26 Leibung 0,88 x 1,40 m 1,000 St
10. 1. 27 Leibung 0,40 x 1,50 4,000 St
10. 2 Dach
10. 2. 1 Sparren einbauen 160,000 m
10. 2. 2 Firstbohle einbauen 13,500 m
10. 2. 3 Doppelt genagelte Brettlasche 20,000 St
10. 2. 4 Fußpfette 24,000 m
10. 2. 5 Rispenband 50,000 m
10. 2. 6 Giebelanker 10,000 St
10. 2. 7 Sparrenschuh 40,000 St
10. 2. 8 Dachlattung herstellen 115,000 m2
10. 2. 9 Dacheindeckung 115,000 m2
10. 2. 10 Verkleidung Überstand 25,000 m2
10. 2. 11 Überstand streichen 25,000 m2
10. 3 Türen
10. 3. 1 Tür T 30-1 1,25x2,25 3,000 St
10. 3. 2 Tür T30-2, 1,50 x 2,25 m 1,000 St
10. 3. 3 Giebeltür 1,000 St
10. 3. 4 Profil-Doppelzylinder 5,000 St
10. 3. 5 Schließplan erstellen 1,000 Psch
10. 4 Erdung
10. 4. 1 Fundamenterder einbauen 35,000 m
10. 4. 2 Anschlussfahne 8,000 m
10. 4. 3 Erdungsfestpunkt herstellen 6,000 St
10. 4. 4 Fundamenterder erdverlegt 47,000 m
10. 4. 5 Anschluss Erdung 4,000 St
10. 4. 6 Tiefenerder 1,000 St
10. 4. 7 Erdungsmessung durchführen 1,000 Psch
10. 4. 8 Abnahme Erdungsanlage 1,000 Psch
10. 4. 9 Erstellung Prüfbericht 1,000 Psch
10. 4. 10 Dokumentation Erdungsanlage 1,000 Psch
11 Technische Bearbeitung Trog
11. 0 Bürotechnische Bearbeitung Trog
11. 0. 1 Tragwerksplanung 1,000 Psch
11. 0. 2 Objektplanung Ing.-Bauwerk 1,000 Psch
11. 0. 3 Zulage Tragwerksplanung 2,000 St
11. 0. 4 BW-Bücher erstellen 1,000 Psch
11. 0. 5 Bestandsunterlagen liefern 1,000 Psch
11. 0. 6 Dokumentation 1,000 Psch
11. 0. 7 Arbeitsanweisung UWBS 1,000 Psch
11. 0. 8 Arbeitsanweisung SpW 1,000 Psch
11. 1 SiGeKo Trog
11. 1. 1 Zuarbeit zum SiGePlan 1,000 Psch
12 Baustelleneinrichtung/ZGK Trog
12. 0 Baustelleneinrichtung Trog
12. 0. 1 Baustelle einrichten 1,000 Psch
12. 0. 2 Baustelle räumen 1,000 Psch
12. 0. 3 Notstromanlage einsetzen ... Freitext ...*... Freitext ... Leistung n. Wahl 1,000 St
12. 1 Baustelle einrichten
12. 1. 1 Zufahrtsrampe 1,000 Psch
13 Trog Baugruben,
13. 0 Baugelände freimachen Trog
13. 0. 1 Baugelände freimachen 1,000 Psch
13. 0. 2 Wurzelstöcke roden DU 0,1 - 0,3 m*Wst.Verw.AN 3,000 St
13. 0. 3 Wurzelstöcke roden DU 0,3 - 0,5 m*Wst.Verw.AN 5,000 St
13. 0. 4 Wurzelstöcke roden DU 0,5 - 0,75 m*Wst.Verw.AN 2,000 St
13. 0. 5 Bäume fällen ohne Roden DU 0,1 - 0,3 m*Holz Verw.AN S.Abr.Verw.AN 3,000 St
13. 0. 6 Bäume fällen ohne Roden DU 0,3 - 0,5 m*Holz Verw.AN S.Abr.Verw.AN 2,000 St
13. 0. 7 Bäume fällen ohne Roden DU 0,5 - 0.75 m*Holz Verw.AN S.Abr.Verw.AN 1,000 St
13. 0. 8 Asphaltbefestigung trennen Schneiden*Dicke 18 - 24cm 100,000 m
13. 0. 9 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Deckschicht*Teerbeton Dicke bis 2 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 1.050,000 m2
13. 0. 10 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*Teerbeton Dicke 2 - 5 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 1.050,000 m2
13. 0. 11 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*Teerbeton Dicke 5-10 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 1.050,000 m2
13. 0. 12 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*Teerbeton Dicke 10-15 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 1.050,000 m2
13. 0. 13 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*Teerbeton Dicke 15-20 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 1.050,000 m2
13. 0. 14 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*Teerbeton Dicke 20-25 cm*Fahrbahn Fräsen*Pech ents. ges. 1.050,000 m2
13. 0. 15 Pechhaltige Befestigung aufnehmen Tragschicht*... Freitext ... Dicke 15-20 cm*Fahrbahn Aufbrechen*Pech ents. ges. 1.050,000 m2
13. 0. 16 Gefährl. Abfall aus Baustelle ents. Bitumen u. Teer*Gebühr einrechn. 500,000 t
13. 0. 17 Gefährl. Abfall aus Baustelle ents. Bitumen u. Teer*Gebühr einrechn. 700,000 t
13. 0. 18 N.gefährl. Abfall aus Baustelle ent Asphalt*Entsorgung AN Gebühr einrechn. 235,000 t
13. 0. 19 Straßenablauf ausbauen Betonfertigteile*Tiefe bis 1,25 m StrA in bef. Fl.*Aushub verwerten 3,000 St
13. 0. 20 Entwässerungsrohrleitung verfüllen. DN 150 - 250*FließBn.m.Quellz. Räumg. verwerten 115,000 m
13. 0. 21 Entwässerungsrohrleitung verfüllen. DN 250 - 500*FließBn.m.Quellz. Räumg. verwerten 20,000 m
13. 0. 22 Rohrleitung bis DN 250 abbrechen 100,000 m
13. 0. 23 Rohrleitung bis DN 250 abbrechen. 50,000 m
13. 0. 24 Rohrleitung bis DN 250 abbrechen. 85,000 m
13. 0. 25 Rohrleitung > DN 250 bis 500 abbr. 15,000 m
13. 0. 26 Rohrleitung > DN 250 bis 500 abbr. 15,000 m
13. 0. 27 Rohrleitung bis DN 250 abbrechen 140,000 m
13. 0. 28 E-Kabel ausbauen 120,000 m
13. 0. 29 Telekomkabel ausbauen 150,000 m
13. 0. 30 Schacht ausbauen DU bis 1 m*Betonfertigteile Tiefe 2-3 m 1,000 St
13. 0. 31 Schacht ausbauen DU bis 1 m*Betonfertigteile Tiefe 3-4 m 3,000 St
13. 0. 32 Schacht ausbauen DU bis 1 m*Betonfertigteile Tiefe 4-5 m 1,000 St
13. 0. 33 Bordsteine aufnehmen. Tiefbord.Bet*Fund. Abm. Unt.AG All. verwerten 210,000 m
13. 1 Oberbodenarbeiten Trog
13. 1. 1 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ...*... Freitext ... Mieten aufsetzen*Abrechnung Abtrag 240,000 m3
13. 1. 2 Oberbodenlager ansäen ... Freitext ... 230,000 m2
13. 1. 3 Oberbodenlager mähen Mähgut Verw.AN 1.200,000 m2
13. 1. 4 Oberboden des AG andecken ... Freitext ...*Andeckung 15-25 c Boden i.aufn.*Abrechng. Auftrag 105,000 m3
13. 1. 5 Oberboden des AG weiterverwenden Oberb.Verw.AN*Abrechnung Abtrag 135,000 m3
13. 2 Erdarbeiten Trog
13. 2. 1 Baugrube herstellen HA 1 500,000 m3
13. 2. 2 Baugrube herstellen HA 3 4.900,000 m3
13. 2. 3 Baugrube herstellen unter GW HN1 8.600,000 m3
13. 2. 4 Planum herstellen 1.690,000 m2
13. 2. 5 Planum herstellen 1.690,000 m2
13. 2. 6 F.-Kies als BW-Hinterfüllung einb. 890,000 m3
13. 2. 7 Filterschicht einbauen. 850,000 m3
13. 2. 8 PE-Folie auf Filterschicht 1.700,000 m2
13. 2. 9 Aushubmaterial HA 1 übernehmen 1.000,000 t
13. 2. 10 Zul. HA 1 übernehmen Z2 200,000 t
13. 2. 11 Zul. HA 1 übernehmen >Z2 200,000 t
13. 2. 12 Aushubmaterial HA 3 fördern 4.900,000 m3
13. 2. 13 Aushubmaterial HN1 fördern 5.000,000 m3
13. 2. 14 Aushubmaterial HN1 übernehmen 7.200,000 t
13. 2. 15 Zul. HN1 übernehmen Z2 2.000,000 t
13. 2. 16 Zul. HN1 übernehmen >Z2 1.000,000 t
13. 2. 17 Injektionsanker ausbauen 181,500 m
13. 2. 18 Verpresskörper ausbauen 11,000 St
13. 2. 19 Suchgraben herstellen ... Freitext ...*Tiefe bis 1,25 m 20,000 m3
13. 2. 20 Leitungsgraben herstellen ... Freitext ...*Tiefe bis 1,25 m ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ... 10,000 m3
13. 2. 21 Leitungen verziehen 80,000 h
13. 3 Verbau Trog
13. 3. 1 Geraeteeinsatz Vorbohrungen 1,000 Psch
13. 3. 2 Geräteeinsatz Spundwandverbau 1,000 Psch
13. 3. 3 Geräteeinsatz Anker 1,000 Psch
13. 3. 4 Ponton 1,000 Psch
13. 3. 5 Geräteeinsatz Mikropfähle 1,000 Psch
13. 3. 6 Vorbohrungen herstellen 2.150,000 m2
13. 3. 7 Zulage Kontaminierung Z2. 1.400,000 t
13. 3. 8 Zulage Kontaminierung > Z2 200,000 t
13. 3. 9 DN 250 durchbohren 1,000 St
13. 3. 10 DN 400 durchbohren 1,000 St
13. 3. 11 Einbauschablone 205,000 m
13. 3. 12 Spundwand herstellen 2.150,000 m2
13. 3. 13 Zulage Eckprofile 17,000 m
13. 3. 14 Zulage abgeknickte Profile 116,000 m
13. 3. 15 SpW vorhalten 320,000 t
13. 3. 16 Spundbohlen ziehen 1.837,000 m2
13. 3. 17 Zulage verlorene Spundwand 115,000 t
13. 3. 18 Spundwand kürzen 90,000 m2
13. 3. 19 Ankerbohrung HB 3 ü. GW 1.510,000 m
13. 3. 20 Verpressanker 3 Litzen 0,6" 700,000 m
13. 3. 21 Verpressanker 4 Litzen 0,6" 810,000 m
13. 3. 22 Ankerköpfe, SpW 3 Litzen 60,000 St
13. 3. 23 Ankerköpfe,SpW 4 Litzen 46,000 St
13. 3. 24 Mehrverpressmaterial 6,000 t
13. 3. 25 Eignungsprüfungen 4,000 St
13. 3. 26 Abhebeversuche 10,000 St
13. 3. 27 Ankerkopf lösen 106,000 St
13. 3. 28 Gurtung herstellen 25,000 t
13. 3. 29 Durchdringung Spundwand über GW 106,000 St
13. 3. 30 Mehraufwand Ankerung Eckbereich 5,000 St
13. 3. 31 Einmessen Bohransatzpunkt Anker 25,000 St
13. 3. 32 Unterwasserbetonsohle 1.700,000 m3
13. 3. 33 Höhenabstufung herstellen 42,000 m
13. 3. 34 Ventilfugenschläuche 220,000 m
13. 3. 35 Zugpfähle einbauen d = 32 mm 320,000 m
13. 3. 36 Zugpfähle einbauen d = 40 mm 130,000 m
13. 3. 37 Zugpfähle einbauen d = 50 mm 950,000 m
13. 3. 38 Mehrverpressmenge 15,000 t
13. 3. 39 Bohrungen für Zugpfähle 1.340,000 m
13. 3. 40 Zulage Paragneis 50,000 m
13. 3. 41 Kopfausbildung Zugpfahl d = 32 mm 39,000 St
13. 3. 42 Kopfausbildung Zugpfahl d = 40 mm 15,000 St
13. 3. 43 Kopfausbildung Zugpfahl d = 50 mm 81,000 St
13. 3. 44 Spundwand säubern für UWB 230,000 m2
13. 3. 45 Probebelastung Mikropfähle 7,000 St
13. 3. 46 Absaugen der Baugrubensohle 1.700,000 m2
13. 3. 47 Spundwand säubern 130,000 m2
13. 3. 48 Betonausgleichschicht 130,000 m2
13. 3. 49 Zul. Betonausgleichschicht 40,000 m2
13. 3. 50 Noppenbahn 130,000 m2
13. 3. 51 Gleitschicht 130,000 m2
13. 3. 52 Spundwand kürzen 175,000 m2
13. 4 Wasserhaltung Trog
13. 4. 1 Wasserhaltung Baugrube,Trog 1,000 Psch
13. 4. 2 Wasserhaltungsanl. betreiben Trog 13,000 Mt
13. 4. 3 Wa.mengen-Messvorr., ein-/ausbau. 2,000 St
13. 4. 4 Wa.mengen-Messvorr., vorhalt./betr. 24,000 Mt
13. 4. 5 Steuerungsanlage liefern 1,000 Psch
13. 4. 6 Steuerungsanlage vorhalten 3,000 Mt
13. 4. 7 Steuerungsanlage betreiben 3,000 Mt
13. 4. 8 Baugrube lenzen 1,000 Psch
13. 4. 9 Schlammabsaugung 1 1.700,000 m2
13. 4. 10 Schlammabsaugung 2 1.700,000 m2
13. 4. 11 Schlammabsaugung 3 1.700,000 m2
13. 4. 12 Restwasserhaltung 1,000 Psch
13. 4. 13 Restwasserhaltung betreiben 7,000 Mt
14 Stahlbeton, Schallschutz Trog
14. 0 Stahlbeton Trog
14. 0. 1 Beton f. Sauberkeitsschicht herst. C12/15*X0*... Freitext ... 1.650,000 m2
14. 0. 2 Aussparung herstellen 20,000 St
14. 0. 3 Trennschicht herstellen. 1.650,000 m2
14. 0. 4 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... Abscheiben 1.900,000 m3
14. 0. 5 Bodenplatte T1 450,000 m3
14. 0. 6 Aussparung Sporn 16,000 St
14. 0. 7 Aussparung Sporn 4,000 St
14. 0. 8 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ... 7,500 m3
14. 0. 9 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ...*Stahlbeton C30/37*XF2, XC4, XD2 ... Freitext ...*Stahlbleche Horizontal 550,000 m3
14. 0. 10 Zulage Ausrundung 13,500 m
14. 0. 11 Zul. Schalung Notrufkabine 2,000 St
14. 0. 12 Zul. Schalung Hydrantennische 1,000 St
14. 0. 13 Zul. Auflager Zugschacht 0,250 m3
14. 0. 14 Zulage Aussparung Schallschutz 13,000 St
14. 0. 15 Jahreszahl-Matrize einbauen 1,000 St
14. 0. 16 Sohlausparung herstellen 4,000 St
14. 0. 17 Sohlschlitz 4,500 m
14. 0. 18 Sohlaussparung herstellen 1,000 St
14. 0. 19 Aussparung 100x100x20 herstellen 1,000 St
14. 0. 20 Aussparung 20x20x20 cm herstellen 1,000 St
14. 0. 21 Aussparung Sohlplatte 2,000 St
14. 0. 22 Betonstahl einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... 450,000 t
14. 0. 23 Nachbehandlung 1,000 Psch
14. 1 Traggerüste
14. 1. 1 Traggerüst Trog Block T8. 1,000 Psch
14. 1. 2 Traggerüst Trog BlockT7 1,000 Psch
14. 1. 3 Traggerüst Trog BlockT6 1,000 Psch
14. 1. 4 Traggerüst Trog BlockT5 1,000 Psch
14. 1. 5 Traggerüst Trog BlockT4 1,000 Psch
14. 1. 6 Traggerüst Trog BlockT3 1,000 Psch
14. 1. 7 Traggerüst Trog BlockT2 1,000 Psch
14. 1. 8 Traggerüst Trog BlockT1 1,000 Psch
14. 2 Schallschutz
14. 2. 1 Lärmschutzverkleidung Trogwand 380,000 m2
14. 2. 2 Zulage Knickausbildung 8,000 St
14. 2. 3 Abschlussprofil Nischen 16,000 m
14. 2. 4 Pfostenverankerung 66,000 St
14. 2. 5 Stahlpfosten h = 3 m 64,000 St
14. 2. 6 Zul. Stahlpfosten Eckausbildung 8,000 St
14. 2. 7 Stahlpfosten h = 2 m 1,000 St
14. 2. 8 Stahlpfosten h = 1,0 m 1,000 St
14. 2. 9 Schallschutzelement geschlossen 235,000 m2
14. 2. 10 Zulage Sonderelement 6,000 St
14. 2. 11 Schallschutzelemente transparent 145,000 m2
14. 2. 12 Schallschutzkombination 96,000 m2
14. 2. 13 Zulage Passfeld 4,000 St
15 Innenausbau Trog
15. 0 Leerrohre Trog
15. 0. 1 Kabelleerr. DN 110, Nordseite 420,000 m
15. 0. 2 Kabelleerr. DN 110, Nordseite 320,000 m
15. 0. 3 Kabelleerr. DN 110, Südseite 385,000 m
15. 0. 4 Kabelleerr. DN 110, Südseite 265,000 m
15. 0. 5 Kabelleerr. DN 110, Südseite 94,000 m
15. 0. 6 Kabelleerr. DN 110, Südseite 180,000 m
15. 0. 7 Kabelleerr DN 110, Südseite 20,000 m
15. 0. 8 Kabelleerrohr DN 40 6,000 St
15. 0. 9 Zul. Kabelleerr. DN 110. Bogen 8m 75,000 m
15. 0. 10 Zul. Kabelleerr. DN 110. Bogen 5m 195,000 m
15. 0. 11 Kabelleerr. DN 75 2,000 St
15. 0. 12 Kalibrierung Kabelleerr. DN 110 1.664,000 m
15. 0. 13 Füllbeton, Notgehwege o. SR. 95,000 m3
15. 0. 14 Füllbeton, Notgehwege m. SR. 32,000 m3
15. 0. 15 Zulage Ausrundung 24,500 m
15. 0. 16 Zulage Füllbeton, Schalung Notr. 2,000 St
15. 0. 17 Zulage Füllbeton, Schalung Hydr. 1,000 St
15. 0. 18 Kiessand, Hydrantennische 1,000 m3
15. 0. 19 Aussparung im Füllbeton, Notr. 2,000 St
15. 0. 20 Gleitschicht zw. Schlitzri./Beton 33,000 m2
15. 0. 21 Gleitschicht Füllbeton/Kappe 174,000 m2
15. 0. 22 Fugeneinlage, Füllb./Kappenb. 15,000 m2
15. 0. 23 Kabelzugsch. 600x1000 o. SR 8,000 St
15. 0. 24 Kabelzugsch. 600x1000, m. SR 3,000 St
15. 0. 25 Kabelzugsch. 600x1300 Nord, 2,000 St
15. 0. 26 Entwäss. Kabelzugsch m. SR 3,000 St
15. 0. 27 Entwäss. Kabelzugsch.o. SR. 9,000 St
15. 0. 28 Betonstabstahl Kabelzugschächte 0,350 t
15. 0. 29 Anschlussbew. Sohle 26,000 m
15. 0. 30 Schachtabd. Kabelzugsch. 600x1000 11,000 St
15. 0. 31 Schachtabd. Kabelzugsch. 600x1300 2,000 St
15. 0. 32 Kabelzugschacht 450x650 1,000 St
15. 0. 33 Aussp. Schachtabd., Verf. uml. Fuge 60,000 m
15. 0. 34 Kabeldurchführung 1,000 St
15. 0. 35 Kabeldurchführung 2,000 St
15. 1 Notgehweg Trog
15. 1. 1 Kappenb., Notgehwege m. SR 10,500 m3
15. 1. 2 Kappenb., Notgehwege o. SR. 25,500 m3
15. 1. 3 Schalungszulage Kappenbeton 24,000 m
15. 1. 4 Schalungszul. Eckausbildung 8,000 St
15. 1. 5 Trennfolie Hydr. 1,000 m2
15. 1. 6 Schalungszulage N-Zelle 2,000 St
15. 1. 7 Mehraufwand Hydrant 1,000 St
15. 1. 8 Aussp. im Kappenb., Überflurhydrant 1,000 St
15. 1. 9 Fugenabschlussband, Kappenbeton 18,000 m
15. 1. 10 Formstück 11,000 St
15. 1. 11 Betonstabstahl, Kappenbeton 4,100 t
15. 1. 12 Fuge Kappenb./Wand herst. 175,000 m
15. 1. 13 Fuge Kappenb./Schlitzri. herst. 52,000 m
15. 1. 14 Fuge Kappenbeton/Wand verf. 175,000 m
15. 1. 15 Fuge Kappenb./Schlitzrinne verf. 52,000 m
15. 2 Straßenbau Trog
15. 2. 1 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100*0/45 DPr 103+EV2 120*... Freitext ... ohne RC+ind.Gstk.*Abrechng. Auftrag 715,000 m3
15. 2. 2 Asphalttragsch. aus AC 32 T S herst Bk100*Dicke 18 cm*50/70 2 Lagen 1.190,000 m2
15. 2. 3 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 250 g/m2*Vor 2. Lage ATS 1.190,000 m2
15. 2. 4 Unterlage reinigen ... Freitext ...*Wasch/Sauganlage 1.190,000 m2
15. 2. 5 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 350 g/m2*Vor ABi 1.190,000 m2
15. 2. 6 Asphaltbindersch.a. AC 16 B S herst ... Freitext ...*Dicke 8 cm 25/55-55 A*C 95/1*SZ 18 m. thermo, Besch. 1.190,000 m2
15. 2. 7 Unterlage reinigen ... Freitext ...*Wasch/Sauganlage 1.190,000 m2
15. 2. 8 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 200 g/m2*Vor ADS 1.190,000 m2
15. 2. 9 Asphaltdecksch. aus AC 8 D S herst. Bk10*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... m. thermo, Besch. 1.190,000 m2
15. 2. 10 Abstumpfungsmaßnahme durchführen LFK 1/3*... Freitext ... ... Freitext ...*Maschinell 1.190,000 m2
15. 2. 11 Erschw. infolge Einbauten Gesamt*Asphaltbef. Schächte 1,000 St
15. 2. 12 Fuge Asphalt/Beton herst. 83,000 m
15. 2. 13 Fuge Asphalt/Beton herst. 86,000 m
15. 2. 14 Fuge Asphalt/Beton verf. 83,000 m
15. 2. 15 Fuge Asphalt/Beton verf. 86,000 m
15. 3 Entwässerung Trog
15. 3. 1 Schlitzrinne 20/30 A7 m. Bord 52,000 m
15. 3. 2 Schlitzrinne 20/30 ohne Bord 35,000 m
15. 3. 3 Zul. Schlitzrinne Passstücke 2,000 St
15. 3. 4 Zul. Schlitzrinne geschlossen 4,000 m
15. 3. 5 Übergang SR mit und ohne Bord 3,000 St
15. 3. 6 Endplatte einbauen 1,000 St
15. 3. 7 Tauchwandschacht 20/30 A3 1,000 St
15. 3. 8 Anschlussleitung DN 200 1,000 St
15. 3. 9 Entw.ltg. BML, DN300, Sohle 86,000 m
15. 3. 10 Entw. Ltg. BML Erdreich 8,000 m
15. 3. 11 Rohrschnittarbeiten DN 300 BML 1,000 St
15. 3. 12 Zulage Blockfugenausb., DN 300, BML 8,000 St
15. 3. 13 Zulage Blockfugenausbildung 1,000 St
15. 3. 14 Sohldrainage DN 200 86,000 m
15. 3. 15 Zulage Schachtanschluss Drainage 1,000 St
15. 3. 16 Auffangschacht DN 1000 1,000 St
15. 3. 17 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 4271, Kl*dicht/stausicher Deckel/Einl.+Rieg*planmäßige Höhe Distanzst.+Mörtel 1,000 St
15. 3. 18 Rohrdurchführung 1,000 St
16 Abdichtung Trog
16. 0 Fugenabdichtung
16. 0. 1 Fugenblech einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... Dicke 2 mm*Breite 300 mm 200,000 m
16. 0. 2 Injektionsschlauch in Fugen. 200,000 m
16. 0. 3 Fugeneinlage einbauen ... Freitext ...*... Freitext ... Dicke 2 cm. 280,000 m2
16. 0. 4 Fugenband einbauen ... Freitext ...*In Raumfugen Abschlussband 120,000 m
16. 0. 5 Zulage senkrechte Ecke 32,000 St
16. 0. 6 Fugenabschlussband Sohle einbauen 120,000 m
16. 0. 7 Zulage senkrechte Ecke 16,000 St
16. 0. 8 Innenliegendes Fugenband einbauen 200,000 m
16. 0. 9 Fugenverguss Sohle. 120,000 m
16. 0. 10 Fuge mit Fugenmasse verfüllen 90,000 m
16. 0. 11 Fugenschutz Wände. 90,000 m
17 Zwischenlager Freiburg Nord
17. 0 Baufeldfreimachung
17. 0. 1 Fläche abräumen Aufwuchs*Wurzelstöcke Astwerk*Steine/Mauer/Zaun Ges.Räumg.ents. 1,000 Psch
17. 0. 2 Oberboden abtragen und lagern Abtr.ü.10 - 30cm*Oberbod.a.lagern 2.500,000 m3
17. 1 Baustellenerschließung
17. 1. 1 Unterlage profilieren Planum*EV2 mind.80 Unebenh. max.2 cm 1.000,000 m2
17. 1. 2 Boden bzw. Fels lösen und verwerten Profilg. lösen*Planum n. gesond. VwV-Boden Z0,Z0* 1.000,000 m3
17. 1. 3 Schottertragschicht herstellen ländl. Wege*0/45*DPr min. 100 v.H. Profilausgleich*... Freitext ... 300,000 t
17. 1. 4 Planum herstellen Verf. 45 MN/m2 2.000,000 m2
17. 1. 5 Schottertragschicht herstellen ländl. Wege*0/45*DPr min. 100 v.H. ... Freitext ...*... Freitext ... 1.000,000 m3
17. 1. 6 Asphalttragd. aus AC 16 TD herst. Ländliche Wege*N. Unterl. AG 70/100*Abb. 2 zu 1 1.000,000 t
18 Straßenbau Ost km 3+845 bis 3+920
18. 0 Vorarbeiten
18. 0. 1 Gefährl. Abfall aus Baustelle ents. Bitumen u. Teer*Gebühr einrechn. 360,000 t
18. 0. 2 Pechhaltige Befestigung aufnehmen ... Freitext ...*Dicke 15 - 20cm Fahrbahn*Aufbrechen Pech ents. ges. 100,000 m3
18. 0. 3 Bordsteine aufnehmen. Hochbord Bet*Fund. 10-20 cm All. verwerten 100,000 m
18. 0. 4 Auffüllung 2.500,000 m3
18. 0. 5 Auflagerfl. f. GTD-Bahn herst. Aufl.n.Unterl.AG*Ausgleich 10 cm Sand*Baustoff liefern 1.700,000 m2
18. 0. 6 GTD-Bahn verlegen Ca-Bentonit*Deckl. GRK 3 Permitt. 10 exp-7*PH 4-9 Kont. Beton*Neig. steiler 1:3 Abrechn.Aufmaß 1.700,000 m2
18. 0. 7 GTD-Bahn abdecken Sand*Boden liefern ... Freitext ...*Neig. steiler 1:3 200,000 m3
18. 0. 8 Dichtungsbahn an Durchdr. anschl. GTD*... Freitext ... 7,000 St
18. 0. 9 Boden bzw. Fels lösen und verwerten Profilg. lösen*Planum n. gesond. VwV-Boden Z0,Z0* 500,000 m3
18. 1 Entwässerung
18. 1. 1 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden*Tiefe >1,25-1,75m ... Freitext ...*m.Verb.+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz.*VwV-Boden Z O,Z0* Aushub verwerten 10,000 m
18. 1. 2 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden*Tiefe >1,25-1,75m Rohr DN 300*m.Verb.+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz.*VwV-Boden Z O,Z0* Aushub verwerten 100,000 m
18. 1. 3 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden*Tiefe >1,75-2,25m Rohr DN 400*m.Verb.+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz.*VwV-Boden Z O,Z0* Aushub verwerten 35,000 m
18. 1. 4 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden*Tiefe >1,75-2,25m Rohr DN 500*m.Verb.+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz.*VwV-Boden Z O,Z0* Aushub verwerten 75,000 m
18. 1. 5 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden*Tiefe >2,25-2,75m Rohr DN 600*m.Verb.+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz.*VwV-Boden Z O,Z0* Aushub verwerten 25,000 m
18. 1. 6 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden*Tiefe >2,25-2,75m ... Freitext ...*m.Verb.+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz.*VwV-Boden Z O,Z0* Aushub verwerten 20,000 m
18. 1. 7 GGG-Rohrleitung herstellen 10,000 m
18. 1. 8 GGG-Rohrleitung herstellen 50,000 m
18. 1. 9 Kunststoffrohrleitung herstellen Rohr DN 300*PVC-U-Rohr, ... Freitext ...*Bettung Typ 1 ... Freitext ...*... Freitext ... SLW 60, Statik l. 40,000 m
18. 1. 10 Kunststoffrohrleitung herstellen Rohr DN 400*PVC-U-Rohr, ... Freitext ...*Bettung Typ 1 ... Freitext ...*... Freitext ... SLW 60, Statik l. 35,000 m
18. 1. 11 Kunststoffrohrleitung herstellen Rohr DN 500*PVC-U-Rohr, ... Freitext ...*Bettung Typ 1 ... Freitext ...*... Freitext ... SLW 60, Statik l. 75,000 m
18. 1. 12 Kunststoffrohrleitung herstellen Rohr DN 600*PVC-U-Rohr, ... Freitext ...*Bettung Typ 1 ... Freitext ...*... Freitext ... SLW 60, Statik l. 25,000 m
18. 1. 13 Betonrohrleitung herstellen Rohr DN 900*Stahlbetonrohr K Dichtung Elastom.*Bettung Typ 1 Tiefe 1,25-1,75 m*Überdeckg. 1-2 m 20,000 m
18. 1. 14 Leitungszone verfüllen Boden liefern*Rohr DN 200 10,000 m
18. 1. 15 Leitungszone verfüllen Boden liefern*Rohr DN 300 90,000 m
18. 1. 16 Leitungszone verfüllen Boden liefern*Rohr DN 400 35,000 m
18. 1. 17 Leitungszone verfüllen Boden liefern*Rohr DN 500 75,000 m
18. 1. 18 Leitungszone verfüllen Boden liefern*Rohr DN 600 25,000 m
18. 1. 19 Leitungszone verfüllen Boden liefern*Rohr DN 900 20,000 m
18. 1. 20 Fertigteil-Schacht herst. 5,000 St
18. 1. 21 Fertigteil-Schacht herst. 2,000 St
18. 1. 22 Fertigteil-Schacht herst. 2,000 St
18. 1. 23 Fertigteil-Schacht herst. 1,000 St
18. 1. 24 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 19584, D, B*Deckel/Einlage Höhe Zug um Zug*Mörtel M20 7,000 St
18. 1. 25 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 19584, C, R*Höhe Zug um Zug Mörtel M20 3,000 St
18. 1. 26 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 200*... Freitext ... Betonfertigteile*Anschluss+Gelenk 2,000 St
18. 1. 27 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 300*... Freitext ... Betonfertigteile*Anschluss+Gelenk 6,000 St
18. 1. 28 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 300*Kunststoff Betonfertigteile*Anschluss+Gelenk 2,000 St
18. 1. 29 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 400*Kunststoff Betonfertigteile*Anschluss+Gelenk 6,000 St
18. 1. 30 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 500*Kunststoff Betonfertigteile*Anschluss+Gelenk 6,000 St
18. 1. 31 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 600*Kunststoff Betonfertigteile*Anschluss+Gelenk 3,000 St
18. 1. 32 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 900*Stahlbeton Betonfertigteile*Anschluss+Gelenk 2,000 St
18. 1. 33 Verschlussteller einbauen 1,000 St
18. 1. 34 Straßenablauf einbauen mit Erdarb. Boden Form 1a*Schaft Form 5b 1 ZwTeil 6a*Aufl-Ring 10a Aufl. C 8/10,10cm*T ab 1,25-1,75 m Boden Unterl. AG*s.lag/entf.Z0,Z0* 1,000 St
18. 1. 35 Aufsatz f. Straßenablauf aufsetzen 500x500, D, Guß*dämpf.Einlage Zinkeimer A 4*Höhe Zug um Zug Mörtel M20 1,000 St
18. 1. 36 Anschlussleitung herstellen 1,000 St
(Auto) Schlitzrinne mit Oberflächengefälle...
18. 1. 37 Schlitzrinne einbauen Klasse D 400*Abflußqu.1000 cm2 Höhe Bord 7 cm*Betonfertigteile Aufl.Beton + 2RSt 40,000 m
18. 1. 38 Schlitzrinne einbauen Klasse D 400*Abflußqu.1000 cm2 Betonfertigteile*Aufl.Beton + 2RSt 35,000 m
18. 1. 39 Formstück für Schlitzr. einb.(Zul.) Endstück 3,000 St
18. 1. 40 Formstück für Schlitzr. einb.(Zul.) Entwäss. Schacht*Abflrohr DN 200 1,000 St
18. 1. 41 Formstück für Schlitzr. einb.(Zul.) Entwäss. Schacht*... Freitext ... 2,000 St
18. 1. 42 Formstück für Schlitzr. einb.(Zul.) Reinigungsrohr 2,000 St
18. 1. 43 Mulde herstellen gew. Boden*Dammfuß Breite 1,50 m*Tiefe 0,2 - 0,3 m 1 : 3 u. flacher*... Freitext ... 200,000 m
18. 1. 44 Geröllfang 2,000 St
18. 1. 45 Sickerrohrleitung verlegen i.lieg.Sickersch.*Rohr DN 150 Vollsickerrohr*PE-HD-Rohr,Typ R2 Bettung Typ 1*Tiefe bis 1,25 m 200,000 m
18. 1. 46 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 150*Kunststoff Betonfertigteile*Öffnung herst. Anschluss+Gelenk 8,000 St
18. 2 Straßenbau Ost
18. 2. 1 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100*0/45 DPr 103+EV2 120*... Freitext ... ohne RC+ind.Gstk.*Abrechng. Auftrag 700,000 m3
18. 2. 2 Asphalttragsch. aus AC 32 T S herst Bk100*Dicke 18 cm*50/70 2 Lagen 600,000 m2
18. 2. 3 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 250 g/m2*Vor 2. Lage ATS 600,000 m2
18. 2. 4 Unterlage reinigen ... Freitext ...*Wasch/Sauganlage 600,000 m2
18. 2. 5 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 350 g/m2*Vor ABi 600,000 m2
18. 2. 6 Asphaltbindersch.a. AC 16 B S herst ... Freitext ...*Dicke 8 cm 25/55-55 A*C 95/1*SZ 18 m. thermo, Besch. 600,000 m2
18. 2. 7 Unterlage reinigen ... Freitext ...*Wasch/Sauganlage 600,000 m2
18. 2. 8 Bitumenemulsion aufsprühen Bk3,2 bis Bk100*Asphalt frisch Rampenspritzg.t*C60BP4-S Menge 200 g/m2*Vor ADS 600,000 m2
18. 2. 9 Asphaltdecksch. aus AC 8 D S herst. Bk10*... Freitext ... ... Freitext ...*... Freitext ... m. thermo, Besch. 600,000 m2
18. 2. 10 Abstumpfungsmaßnahme durchführen LFK 1/3*... Freitext ... ... Freitext ...*Maschinell 600,000 m2
18. 2. 11 Erschw. infolge Einbauten Gesamt*Asphaltbef. Schächte 6,000 St
18. 2. 12 Asphalttragd. aus AC 16 TD herst. Bk0,3*N. Unterl. AG 70/100*Abb. 2 zu 1 200,000 t
18. 2. 13 Fuge Asphalt/Beton herst. 100,000 m
18. 2. 14 Fuge Asphalt/Beton herst. 100,000 m
18. 2. 15 Fuge Asphalt/Beton verf. 100,000 m
18. 2. 16 Fuge Asphalt/Beton verf. 100,000 m
18. 3 Bordsteine/Pflaster
18. 3. 1 Fundamentgraben herstellen SOB*F-Breite 30-50cm Tiefe 10-20cm*Verf. gel. Aush. Ü-Aush. Verw. AN 300,000 m
18. 3. 2 Bordsteine aus Beton setzen BSt. HB 150x300*Dichtstreifen Gerader Stein*bis 10 cm unt.OK ... Freitext ... 140,000 m
18. 3. 3 Bordsteine trennen 18/30-15/22*BSt.nassschneiden BSt.Gehrung tr. 4,000 St
18. 3. 4 Bordsteine trennen 18/30-15/22*BSt.nassschneiden BSt. trennen 4,000 St
18. 3. 5 Bordsteine aus Beton setzen BSt. TB 80x250*Gerader Stein bis 10 cm unt.OK*F-Beton Unt.AG 100,000 m
18. 3. 6 Bordsteine trennen 10/30-8/20*BSt.nassschneiden BSt. trennen 10,000 St
18. 3. 7 Bordsteine aus Beton setzen BSt. HB 180x300*Dichtstreifen Gerader Stein*bis 10 cm unt.OK F-Beton Unt.AG 45,000 m
18. 3. 8 Pflasterd. aus Betonsteinen herst. ... Freitext ...*Fl. 10 bis 100 m2 St.100/200/80*m.F., o.Vorsatz. Bettung 0/4*SZ 22*Fuge 0/2 Läuferverband 200,000 m2
18. 3. 9 Pflastersteine zuarbeiten aus Beton*Dicke 6-8 cm 200,000 m
18. 3. 10 Umpflasterung von Einbauten herst. Schacht, DN 625*3-zeilig BSt.160/160/140*Fundament C12/15 Mörtel 50N/mm2 3,000 St
19 Provisorium Spitzenbacher Straße
19. 0 Prov. Straßenbau
19. 0. 1 Schottertragschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100*0/45 DPr min. 100 v.H.*... Freitext ... ... Freitext ... 600,000 m3
19. 0. 2 Asphalttragd. aus AC 16 TD herst. Bk0,3*... Freitext ... 70/100*Abb. 2 zu 1 250,000 t
19. 0. 3 Unterlage profilieren SfM*EV2 mind.45*Unebenh. max.2 cm 800,000 m2

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen