Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Schächte und Bauwerke in der Region Bremerhaven, Cuxhaven, Delmenhorst, Helgoland

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Für die Einsicht der GAEB-Dateien benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie hier eine kostenlose Demo-Version herunterladen und damit GAEB-Dateien öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "27749 Delmenhorst Lilienstraße Kanalbauarbeiten".

die Positionen als PDF speichern >>>
NWK Lilienstraße
1 N-Kanalbau
1.1 Baustelleneinrichtung, N-Kanal
1.1. 1 Baustelle einrichten 1,000 psch
1.1. 2 Baustelleneinrichtung vorhalten 1,000 psch
1.1. 3 Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen 1,000 psch
1.1. 4 Baustelle räumen 1,000 psch
1.1. 5 Beantragung von verkehrsbehördlichen Anordnugen 1,000 psch
1.1. 6 Verkehrssicherung einrichten 1,000 psch
1.1. 7 Anliegerverkehr aufrecht erhalten 1,000 psch
1.1. 8 Fußgängerhilfsbrücke 1,000 psch
1.1. 9 Müllcontainer, Säcke und andere Behältnisse transportieren 1,000 psch
1.2 Straßenbauarbeiten, N-Kanal
Vorbemerkungen zu den Straßenbauarbeiten
1.2. 1 Suchschachtung von Hand 20,000 St
1.2. 2 Querschlag herstellen, Grabentiefe bis 1,25 m 5,000 St
1.2. 3 Querschlag herstellen, Grabentiefe bis 1,50 m. 5,000 St
1.2. 4 Schwarzdecke schneiden, d über 20 bis 30 cm 690,000 m
1.2. 5 Straßenbefestigung aufnehmen, Schwarzdecke einschl. Schottertragschicht, Dicke bis 30 cm 550,000 m2
1.2. 6 Rückschnitt, d über 20 cm bis 30 cm 690,000 m
1.2. 7 Betonsteinpflaster aufnehmen und verlegen 15,000 m2
1.2. 8 Schottertragschicht 0/32 in Fahrbahn herstellen, Einbaudicke 15 cm 555,000 m2
1.2. 9 Schottertragschicht 0/32 in Fahrbahn herstellen, Einbaudicke 20 cm 15,000 m2
1.2.10 Asphalttragschicht AC32 T S, 50/70, 20 cm, 2-lagig und abschnittsweise bis 70 m herstellen 550,000 m2
1.2.11 Einbau in Handarbeit 25,000 m2
1.2.12 Naht in Asphaltdeckschicht herstellen 690,000 m
1.2.13 Asphalttragschicht AC 32 T S, 50/70, 12cm herstellen 5,000 m2
1.2.14 Bitumenemulsion aufsprühen, vor ADS 5,000 m2
1.2.15 Asphaltbinderschicht AC 16 BS, B25/ 55-55 A, herstellen 5,000 m2
1.2.16 Bitumenhaltiges Bindemittel aufsprühen 5,000 m2
1.2.17 Asphaltdeckschicht aus AC 8 D S herstellen 5,000 m2
1.2.18 Abstumpfungsmaßnahme durchführen 5,000 m2
1.2.19 Verkehrsfläche kehren 5,000 m2
1.2.20 Schottertragschicht 0/32 im Rad-/Gehweg herstellen, Einbaudicke 15 cm 400,000 m2
1.2.21 Verschiedene Pflasterarten aufnehmen und verlegen 400,000 m2
1.2.22 In Beton versetzte 2 reihige Rinne 6,000 m
1.2.23 In Beton versetzte 3 reihige Rinne 20,000 m
1.2.24 In Beton gesetzte Beton-Hochbordsteine aufnehmen, lagern und setzen 26,000 m
1.2.25 Betonsteinpflaster, d bis 10 cm, liefern und verlegen 20,000 m2
1.2.26 Plattendruckversuch, dynamisch 6,000 St
1.3 Erdarbeiten, N-Kanal
Vorbemerkungen zu den Erd- und Verbauarbeiten
1.3. 1 Leitungsgraben mit Schächten herstellen mittlere Grabentiefe über 1,25 bis 1,75 m, lichte Grabenbreite für Rohr DN 400 B . 357,000 m
1.3. 2 Leitungsgraben mit Schächten herstellen mittlere Grabentiefe über 1,25 bis 1,75 m, lichte Grabenbreite für Rohr DN 300 B . 95,000 m
1.3. 3 Vorh. Anschlussleitung SW umschließen, DN 150 Stz 5,000 St
1.3. 4 Handschachtung, T bis 2,00 m, Ver-/Entsorgungsleitung/Kabel 50,000 m
1.3. 5 Ungeeigneten Boden beseitigen 150,000 m3
1.3. 6 Boden liefern und einbauen 150,000 m3
1.3. 7 Künzelung 7,000 St
1.4 Geschlossene Wasserhaltung, N-Kanal
Vorbemerkung zur geschlossenen Wasserhaltung
1.4. 1 Antrag auf Erteilung einer wasserrechtlichen Erlaubnis zur Grundwasserabsenkung 1,000 psch
1.4. 2 Grundwasserabsenkung (Vakuumanlage) bis zu 0,50 m höherer Grundwasserstand 352,000 m
1.4. 3 Wassermengenmessgeräte 1,000 St
1.5 Hauptkanal und Schächte, N-Kanal
1.5. 1 FBS-Betonrohrleitung herstellen, DN 400 B 251,000 m
1.5. 2 FBS-Betonrohrleitung herstellen, DN 300 B 93,000 m
1.5. 3 Rohranschluss AF 150 S an Sammelrohrleitung mit Kernbohrgerät; Sammelrohr DN 500 B, DN 400 B und DN 300 B 60,000 St
1.5. 4 Schachtanschluss an vorh. Schacht, DN 400 Beton Kernbohrung herstellen 1,000 St
1.5. 5 Schachtanschluss an vorh. Schacht, DN 300 Beton Kernbohrung herstellen 1,000 St
1.5. 6 Schachtanschluss, DN 400 Beton herstellen 11,000 St
1.5. 7 Schachtanschluss, DN 300 Beton herstellen 4,000 St
1.5. 8 Fundament für Schacht DN 1000 herstellen 7,000 St
1.5. 9 FBS-Fertigteilschacht, System PAS 1004-econorm, (8 St.), DN 1000 , mit Abdeckplatte 8,000 St
1.5.10 Richtungs- und/oder Querschnittsänderung und/oder Höhenunterschied 3,000 St
1.5.11 weiterer Zulauf bis DN 400 für Betonschacht DN 1000 - 2000 1,000 St
1.5.12 Schachtabdeckung aufsetzen (Begu) 7,000 St
1.5.13 Hauptkanal DN 800 B abstauen 1,000 St
1.5.14 Betonrohr trennen DN 300 B 2,000 St
1.5.15 Übergangskupplung für Beton-Rohrverbindung DN 300 und DN 300 liefern und herstellen 1,000 St
1.5.16 Betonrohre aufnehmen und beseitigen Betonrohre DN 300 , Tiefe bis 2,00 m Herstellung des Rohrgrabens 324,000 m
1.5.17 Betonrohrleitung DN 200 verdämmern 20,000 m
1.5.18 Schacht abbrechen und beseitigen, DU = 1,00 m Schachttiefe bis 2,00 m 10,000 St
1.5.19 Vorflut aufrechterhalten 1,000 psch
1.6 Anschlussleitungen, N-Kanal
Vorbemerkungen zu den Straßenbauarbeiten
1.6. 1 Querschlag herstellen, Grabentiefe bis 1,50 m 6,000 St
1.6. 2 Schwarzdecke schneiden, d über 20 bis 30 cm 155,000 m
1.6. 3 Straßenbefestigung aufnehmen, Schwarzdecke einschl. Schottertragschicht, Dicke bis 30 cm 110,000 m2
1.6. 4 Rückschnitt, d über 20 cm bis 30 cm 155,000 m
1.6. 5 Schottertragschicht 0/32 in Fahrbahn herstellen, Einbaudicke 15 cm 110,000 m2
1.6. 6 Asphalttragschicht AC32 T S, 50/70, 20 cm, 2-lagig und abschnittsweise bis 70 m herstellen 110,000 m2
1.6. 7 Naht in Asphaltdeckschicht herstellen 110,000 m
1.6. 8 Schottertragschicht 0/32 in Fahrbahn herstellen, Einbaudicke 20 cm 90,000 m2
1.6. 9 Gehwegplatten30/30 cm aufnehmen und verlegen 30,000 m2
1.6.10 Betonsteinpflaster aufnehmen und verlegen wie vor 30,000 m2
1.6.11 Verbundbetonsteinpflaster aufnehmen und verlegen wie vor 30,000 m2
Vorbemerkungen zu den Erd- und Verbauarbeiten
1.6.12 Leitungsgraben für Anschlusskanäle herstellen mittlere Grabentiefe über 1,00 bis 1,50 m lichte Grabenbreite für Rohr DN 150 PP. 160,000 m
Vorbemerkung geschlossene Wasserhaltung
1.6.13 Grundwasserabsenkung für Hausanschlüsse bis zu 0,50 m höherer Grundwasserstand 160,000 m
1.6.14 Anschlussleitungen aus PP DN 150 herstellen, 160,000 m
1.6.15 Anschlussleitung umschließen 7,000 St
1.6.16 Anschlussleitung an vorh. Übergabeschacht anschließen 24,000 St
1.6.17 Leitungsgraben in Handschachtung herstellen bis 1,00 m Breite und 1,50 Tiefe 62,000 m
1.6.18 Hausanschlussleitung DN 150 aufnehmen u. beseitigen T= bis 150 m, in gleicher Baugrube, wie die Neuverlegung 160,000 m
1.6.19 Unterquerung von Mauern, Zäunen, Hecken 2,000 St
1.6.20 In Beton gesetzte Beton-Hochbordsteine aufnehmen, lagern und setzen 45,000 m
1.6.21 In Beton versetzte 3 reihige Rinne 45,000 m
1.6.22 Rasenbordsteine aufnehmen, Rasenbordsteine ca. 5/25 cm 5,000 m
2 Dokumentation
2.1 Dokumentation
2.1. 1 Technische Dokumentation 1,000 psch
2.1. 2 Digitale Bestandsaufnahme 1,000 psch
3 Straßenbauarbeiten (Stadt Delmenhorst)
Hinweis
Vorbemerkungen zu den Straßenbauarbeiten
3.1 Pflaster- und Asphaltarbeiten
3.1. 1 Asphalt fräsen, über 3,5 bis 6 cm 10,000 m2
3.1. 2 Unterlage reinigen 10,000 m2
3.1. 3 Bitumenemulsion aufsprühen, vor ADS 10,000 m2
3.1. 4 Asphaltdeckschicht aus AC 8 D S herstellen 10,000 m2
3.1. 5 Erschwernis infolge Einbauten 1,000 St
3.1. 6 Asphaltbefestigung trennen, über 15 bis 25 cm 120,000 m
3.1. 7 Asphaltbefestigung aufnehmen, über 15 bis 25 cm 90,000 m2
3.1. 8 Unterlage profilieren 90,000 m2
3.1. 9 Schottertragschicht herstellen 90,000 m2
3.1.10 Asphalttragschicht aus AC 32 T S herstellen, 20 cm, 2-lagig 90,000 m2
3.1.11 Naht in Asphaltschicht herstellen 5,000 m
3.1.12 Anschluss mit Fugenband herstellen 5,000 m
3.1.13 Abstumpfungsmaßnahme durchführen 10,000 m2
3.1.14 Verkehrsfläche kehren 10,000 m2
3.1.15 Probenahme von Asphaltmischgut 2,000 St
3.1.16 Probenahme Bohrkerne, über 12 cm 1,000 St
3.1.17 Unterlage profilieren 20,000 m2
3.1.18 Schottertragschicht herstellen 20,000 m2
3.1.19 Rinne aus Betonsteinen aufnehmen 50,000 m
3.1.20 Rinne aus Betonsteinen aufnehmen 150,000 m
3.1.21 Rinne aus Pflastersteinen aus Beton herst., 3-z., Steine des AG 50,000 m
3.1.22 Rinne aus Pflastersteinen aus Beton herst., 3-z., Steine des AG 150,000 m
3.1.23 Rinne aus Pflastersteinen aus Beton herstellen, 3-z. 10,000 m
3.1.24 Rinne aus Pflastersteinen aus Beton herstellen, 1-z. 20,000 m
3.1.25 Beton-Bordsteine aufnehmen, lagern und setzen 50,000 m
3.1.26 Beton-Bordsteine aufnehmen, lagern und setzen 150,000 m
3.1.27 Bordsteine aus Beton liefern (HB) 10,000 m
3.1.28 Bordsteine trennen 10,000 St
3.1.29 Betonpflaster / -platten umpflastern 150,000 m2
3.1.30 Pflastersteine zuarbeiten 50,000 m
3.1.31 Platten zuarbeiten 100,000 m
Vorbemerkungen zu den Erd- und Verbauarbeiten
3.2 Straßenabläufe und Anschlussleitungen
3.2. 1 Querschlag herstellen, Grabentiefe über 1,25 m bis 1,75m 10,000 St
3.2. 2 Leitungsgraben für Anschlussleitungen, T 1,25 - 1,75 m 90,000 m
3.2. 3 Ungeeigneten Boden beseitigen 50,000 m3
3.2. 4 Boden liefern und einbauen 50,000 m3
3.2. 5 Grundwasserabsenkung (Vakuumanlage) 90,000 m
3.2. 6 Leitungskreuzungen 20,000 St
3.2. 7 Anschlussleitung aus PP, DN 150, herstellen 90,000 m
3.2. 8 Straßenablaufanschluss herstellen 29,000 St
3.2. 9 Rohranschluss DN 150 herstellen, B 1,000 St
3.2.10 Rohranschluss mit Kernbohrgerät herstellen 1,000 St
3.2.11 Straßenanschlussleitung DN 150 aufnehmen u. beseitigen 80,000 m
3.2.12 Straßenanschlussleitung DN 150 aufnehmen u. beseitigen 10,000 m
3.2.13 Formstück (Bogen) einbauen 100,000 St
3.2.14 Abzweig 160/160 PP liefern und einbauen 1,000 St
3.2.15 Straßenablauf ausbauen, 50/50 cm 29,000 St
3.2.16 Straßenablauf Combipoint PP ohne Aufsatz herstellen 29,000 St
3.2.17 Aufsatz für Straßenablauf Combipoint PP aufsetzen 29,000 St
3.2.18 Abrechnungszeichnungen anfertigen 1,000 psch
4 Angehängte Stundenlohnarbeiten
4.1 Stundenlohnarbeiten Kanalbau
4.1. 1 Verrechnungssatz für Arbeitskräfte, Stunde eines Bauvorarbeiters (Berufsgruppe III) 20,000 Std
4.1. 2 Stunde e. geh. Baufacharbeiters (Berufsgrp IV) 20,000 Std
4.1. 3 Stunde e. Baufacharbeiters (Berufsgruppe V) 20,000 Std
4.1. 4 Stunde eines Bauwerkers (Berufsgruppe VII) 20,000 Std
4.1. 5 Verrechnungssatz für Baugeräte, Stunde eines Baggers bis 0,4 m3 10,000 Std
4.1. 6 Stunde eines Baggers über 0,4 bis 1,0 m3 10,000 Std
4.1. 7 Stunde eines Frontladers, luftbereift bis 45 kW 10,000 Std
4.1. 8 Stunde e.Flächenrüttlers (Rüttelverd.) bis 0,75 t 10,000 Std
4.1. 9 Stunde eines Bohr- u. Abbauhammers bis 20 kg 10,000 Std
4.1.10 Stunde eines Abbruchhammers bis 30 kg 10,000 Std
4.1.11 Stunde einer Vakuumpumpe 240 m3/h 10,000 Std
4.1.12 Stunde eines LKW-Kippers, ca. 5,0 t Nutzlast 10,000 Std
4.1.13 Stunde eines LKW-Kippers, ca. 12,0 t Nutzlast 10,000 Std
4.1.14 Stde. e. LKW-Kippers m. Allradantr. ca. 12 t Nutzl 10,000 Std
5 Angehängte Stundenlohnarbeiten (Stadt Delmenhorst)
5.1 Stundenlohnarbeiten Straßenbau
Stundenlohnarbeiten durch Arbeitskräfte auf Anordnung des AG
5.1. 1 Werkpolier 3,000 Std
5.1. 2 Bauvorarbeiter 3,000 Std
5.1. 3 Spezialbaufacharbeiter 5,000 Std
5.1. 4 Baufacharbeiter 5,000 Std
5.1. 5 Baufachwerker 3,000 Std
5.1. 6 Bauwerker 3,000 Std
Stundenlohnarbeiten durch Baugeräte auf Anordnung des AG
5.1. 7 Bagger bis 0,4 m3 3,000 Std
5.1. 8 Bagger über 0,4 bis 1,0 m3 3,000 Std
5.1. 9 Frontlader, luftbereift bis 45 kW 3,000 Std
5.1.10 Frontlader, luftbereift, über 45-75 kW 3,000 Std
5.1.11 Kompressor bis 5 m3/min 1,000 Std
5.1.12 Bohr- u. Abbauhammer bis 20 kg 1,000 Std
5.1.13 Vakuumpumpe 240 m3/h 1,000 Std
Stundenlohnarbeiten durch Lastkraftwagen auf Anordnung des AG
5.1.14 Kleintransporter, ca. 2,0 t Nutzlast 1,000 Std
5.1.15 LKW-Kipper m. Allradantr., ca. 8,0 t Nutzlast 1,000 Std
5.1.16 LKW-Kipper m. Allradantr., ca. 12,0 t Nutzlast 1,000 Std

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen