Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Pflasterstreifen und offene Rinnen in der Region Halle(Saale), Dessau-Roßlau, Quedlinburg, Zeitz

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Für die Einsicht der GAEB-Dateien benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie hier eine kostenlose Demo-Version herunterladen und damit GAEB-Dateien öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "06366 Köthen (Anhalt Straßenbauarbeiten Natursteinpflasterarbeiten in Vollverbundbauweise 320 m² Großpflaster aufnehmen und entsorgen 126 Bet".

die Positionen als PDF speichern >>>
Köthen-Lachsfang-Erneuerung der Pflasterfahrbahndecke
1 Lachsfang - Erneuerung der Fahrbahndecke mit Natursteingroßpflaster Granit
1. 1 BAUSTELLENEINRICHTUNGEN
1. 1.1 BAUSTELLENEINRICHTUNG
1. 1.1. . 1 Einrichten, Vorhalten, Beräumen der Baustelle 1,000 psch
1. 1.1. . 2 Vorankündigung gemäß Baustellenverordnung erstellen 1,000 psch
1. 1.1. . 3 Bekanntmachung der Bauarbeiten 1,000 psch
1. 1.1. . 4 Bekanntmachung der Bauarbeiten 1,000 psch
1. 1.1. . 5 Verkehrssicherung /Umleitungsbeschilderung 1,000 Psch
1. 1.1. . 6 Behelfsmäßige Überfahrt, Schotter 12,000 m3
1. 1.2 BÜROCONTAINER
1. 1.2. . 1 Bürocontainer für Zwecke des AG aufstellen, abräumen 1,000 Psch
1. 1.3 BAUSCHILD
1. 1.3. . 1 Bauschild liefern und aufstellen 1,000 Stk
1. 1.4 SONSTIGES
1. 1.4. . 1 Gewährleistung Müllentsorgung 1,000 Psch
1. 1.4. . 2 Einrichtung Sammelplatz Müllentsorgung 1,000 psch
1. 1.4. . 3 Höhenfestpunkte sichern 1,000 psch
1. 2 ABBRUCHARBEITEN
1. 2.1 ABBRUCHARBEITEN
1. 2.1. . 1 Großpflaster aufnehmen, laden u. entsorgen 230,000 m²
1. 2.1. . 2 Zulage Mehrmenge Pflasterbettung aufnehmen - Bereich Straße 230,000 m²
1. 2.1. . 3 Großpflaster aufnehmen, zum Wiedereinbau 5,000 m²
1. 2.1. . 4 Großpflaster in Mörtel verlegt und verfugt,aufbrechen,aufnehmen, laden u. entsorgen 84,500 m²
1. 2.1. . 5 vermörtelte Betontragschicht (Köthener Bauweise) schneiden 126,000 m
1. 2.1. . 6 vermörtelte Betontragschicht (Köthener Bauweise) aufbrechen und entsorgen 20,000 m²
1. 2.1. . 7 Zulage zur Pos. 1.02.1.7 für Mehrdicken, 25,000 m²
1. 2.1. . 8 Schutz von Einbauten in der Ausbaustrecke 2,000 St
1. 2.1. . 9 Schutz von Einbauten in der Ausbaustrecke-Straßeneinlauf 8,000 St
1. 2.1. . 10 Schutz von Einbauten in der Ausbaustrecke - TWL- HA-Absteller 6,000 St
1. 2.1. . 11 Schutz von Einbauten in der Ausbaustrecke-TWL Schieberkreuzabsteller 1,000 St
1. 2.1. . 12 Reinigung der Unterlage 314,500 m²
1. 3 STRASSEN, WEGE
1. 3.1 STRASSE - PLATTEN
1. 3.1. . 1 Geotextil als Trennschicht liefern und einbauen, 300 g/m² 25,000 m²
1. 3.1. . 2 Drainasphalt 0/22 7,500 m³
1. 3.1. . 3 Sicherungsbeton C20/25 für Widerlager Borde 5,000 m³
Hinweis: Zur Ausführung der Pflasterdecke in starrer Bauweise
1. 3.1. . 4 Pflasterdecke aus Großpflaster - in Reihe 240,000 m²
1. 3.1. . 5 Zulage zur vorg.Position 28,000 m
1. 3.1. . 6 Pflasterflächen verfugen 230,000 m²
1. 3.1. . 7 Nachbehandlung der Pflasterflächen nach dem Verfugen und Verkehrsfreigabe 230,000 m²
1. 3.1. . 8 Bewegungsfuge an Einbauten, Bord, Querfugen 45,012 m
Hinweise zu Natursteinmaterialien
1. 3.3 ANPASSBEREICHE
1. 3.3. . 1 Tragschicht 0/32, 15 cm, Ev2>=150 MN/m², Anpassbereich 5,000 m²
1. 3.3. . 2 Großpflaster, aus Ausbaustrecke 5,000 m²
1. 3.3. . 3 Betonpflaster aus Ausbaustrecke aufnehmen und wieder verlegen 3,500 m²
1. 3.4 BORDE
1. 3.4. . 1 Natursteinbord, Granit Porhyr rot - Hochbord ohne Fase 27,500 m
1. 3.4. . 2 Bordsteine trennen, quer 6,000 St
1. 3.5 RINNEN
1. 3.5. . 1 Pflasterrinne aus Großpflaster - Granitporphyr 98,550 m²
1. 3.5. . 2 Bewegungsfuge an Einbauten, Bord, Querfugen 45,012 m
1. 3.5. . 3 Pflasterrinne Längsfuge mit Kautschukplatte 175,600 m
1. 3.5. . 4 Zulage zu den Pos. 1.04.9.1 20,000 m
1. 3.5. . 5 Pflasterrinne verfugen 84,500 m²
1. 8 SONSTIGE ARBEITEN
1. 8.1 ANPASSARBEITEN
1. 8.1. . 1 Stundenlohnarbeiten - Anpaßarbeiten 20,000 Std
1. 8.1. . 2 Schieberkappen für Wasser, Gas, Hydranten schützen 4,000 Stk
1. 8.1. . 3 Schieberkappen für Wasser, Gas, Hydranten auf Höhe bringen 4,000 Stk
1. 8.1. . 4 Schachtabdeckungen anheben 2,000 Stk
1. 8.2 NACHWEISSTUNDEN
1. 8.2. . 1 Stundenlohnarbeiten Baufacharbeiter 1,000 Std
1. 8.2. . 2 Stundenlohnarbeiten Bauwerker 1,000 Std
1. 8.2. . 3 Stundenlohnarbeiten Bagger 1,000 Std
1. 8.2. . 4 Stundenlohnarbeiten Rüttler 1,000 Std
1. 8.2. . 5 Stundenlohnarbeiten Frontlader 1,000 Std
1. 8.2. . 6 Stundenlohnarbeiten LKW, 8to 1,000 Std
1. 8.2. . 7 Stundenlohnarbeiten LKW 12 to 5,000 Std
1. 8.4 ING.- TECHNISCHE LEISTUNGEN
1. 8.4. . 1 Beweissicherung nach DIN 4123, baulicher Zustand der Gebäude 1,000 Stk
1. 8.4. . 2 Kontrollprüfungen Bettungsmörtel gem. ALP Pgeb Druckfestigkeit 12,000 Stk
1. 8.4. . 3 Kontrollprüfungen Bettungsmörtel gem. ALP Pgeb Widerstand gegen Frost-Tau-Wechsel 12,000 Stk
1. 8.4. . 4 Kontrollprüfungen Bettungsmörtel gem. ALP Pgeb Wasserdurchlässigkeit 5,000 Stk
1. 8.4. . 5 baubegleitende und Endvermessung, Achsabsteckung 1,000 Psch

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen