Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Baugruben in der Region Bremerhaven, Cuxhaven, Delmenhorst, Helgoland

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Sollten Sie Probleme beim Download haben, weil Ihr Browser die Datei nicht speichert, sondern diese direkt anzeigen will, so gehen Sie mit dem Mauszeiger über den Link, klicken mit der rechten Maustaste und nach dem Öffnen des Kontext-Menüs, wählen Sie:
"Ziel/Link speichern unter".

 

Für die Einsicht der GAEB-Dateien benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie hier eine kostenlose Demo-Version herunterladen und damit GAEB-Dateien öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "27793 Wildeshausen Erstausbau Weizenstraße. Erstausbau Weizenstraße.".

die Positionen als PDF speichern >>>
Erd-, Kanal- und Straßenerstausbau
1 Einrichtung und Räumung
1. 1 Baustelleneinrichtung und -räumung
1. 1. 10 Einrichten der Baustelle 1,000 Psch
1. 1. 20 Räumung der Baustelle 1,000 Psch
1. 1. 30 Grenzsteine sichern 25,000 St
1. 2 Verkehrssicherung, Sonstiges
1. 2. 10 Einrichtung zur Verkehrssicherung 1,000 Psch
1. 2. 20 Digitale Kanalbestandspläne 1:500 1,000 Psch
2 Baufeldräumung
2. 1 Baufeld freimachen
2. 1. 10 Verkehrsschilder aufnehmen, lagern und wieder aufstellen 1,000 St
2. 1. 20 Unbrauchbares Material aufn. und übernehmen 3,000 m³
2. 1. 30 Querschläge 10,000 m³
2. 1. 40 Mauerwerk abbrechen u. übernehmen 2,000 m³
2. 1. 50 Beton abbrechen u. übernehmen 2,000 m³
2. 1. 60 Stahlbeton abbrechen u. übernehmen 2,000 m³
3 Schmutzwasserkanal
3. 1 Erdarbeiten
Wenn in der Leitungszone kein trag- und verdichtungs-
3. 1. 10 Rohrgraben bis 1,75m Klassen 3 und 4 +Verb/+1m3 Wasser Grab.Restb. ges. Aushub beseitigen Abr. senkrecht 20,000 m
3. 1. 20 Rohrgraben 1,75-2,00 20,000 m
3. 1. 30 Rohrgraben 2,00-2,25 87,000 m
3. 1. 40 Rohrgraben 2,25-2,50 90,000 m
3. 1. 50 Rohrgraben 2,50-2,75 3,000 m
3. 1. 60 Handschachtung 20,000 m³
3. 1. 70 Füllsand liefern 380,000 m³
3. 1. 80 Boden abfahren 380,000 m³
3. 1. 90 Sandauflager, 20 cm 250,000 m²
3. 1. 100 Hindernisse entfernen 5,000 m³
3. 1. 110 Kabelbündel sichern 2,000 St
3. 1. 120 Leitungen sichern 44,000 m
3. 1. 130 Leitungen aufnehmen 20,000 m
3. 2 Wasserhaltung
3. 2. 10 Grundwassersenkung 220,000 m
3. 2. 20 Gebühren für Wasserhaltung 1,000 Psch
3. 2. 30 Mehrlänge 50,000 m
3. 3 Rohrverlegung PP SN 16
Hinweise zu den Formteilen:
3. 3. 10 Abwasserkanal PP glattwandig SN 16, DN/OD 200 148,000 m
3. 3. 20 Abwasserkanal wie vor, jedoch aus Rohren des AG 72,000 m
3. 3. 30 PP-Abzweig SN16, DN/OD 200/160 10,000 St
3. 3. 40 PP-Überschiebmuffe SN 16, DN 200 2,000 St
3. 3. 50 PP-Verschlussdeckel SN 16, DN 200. 1,000 St
Hinweistext: Kunststoff-Schächte
3. 3. 60 Schacht DN 1000, T. bis 1,75 m, Zu-/ Ablauf DN 200, PP SN 16 1,000 St
3. 3. 70 Schacht T= 1,75-2,00 1,000 St
3. 3. 80 Schacht T= 2,00-2,25 1,000 St
3. 3. 90 Schacht T= 2,25-2,50 1,000 St
3. 3. 100 Schacht T= 2,50-2,75 1,000 St
3. 3. 110 Stahlbetonfundamente aus C 20/25, 20 cm stark 5,000 St
3. 3. 120 Zulauf DN 200 zum PW herstellen, PW aus HDPE-Wickelrohr, Anschluss PP 1,000 St
3. 3. 130 Schachtzulauf DN 150 1,000 St
3. 3. 140 Querschnittänderung 1,000 St
3. 3. 150 Schachtabdeckung Klasse D 400 5,000 St
3. 3. 160 Schmutzfänger 5,000 St
3. 3. 170 Richtungsänderung 5,000 St
3. 3. 180 Dichtheit prüfen bis DN 200 220,000 m
4 SW-Anschlußleitungen
4. 1 Erdarbeiten
Die Grabenlänge wird von der Achse Hauptkanal bis
4. 1. 10 Rohrgraben 1,00-1,25 20,000 m
4. 1. 20 Rohrgraben 1,25-1,50 20,000 m
4. 1. 30 Rohrgraben 1,50-1,75 40,000 m
4. 1. 40 Handschachtung 15,000 m³
4. 1. 50 Boden abfahren 50,000 m³
4. 1. 60 Füllsand liefern 50,000 m³
4. 2 Rohrverlegung PP SN 16
Hinweise zu den Formteilen:
4. 2. 10 Abwasserkanal PP glattwandig SN 16, DN/OD 160 80,000 m
4. 2. 20 PP SN 16 Bogen d 160, 15/30/45° 30,000 St
4. 2. 30 PP SN 16 Abzweigen d 160 / 160 2,000 St
4. 2. 40 PP SN 16 Ü-Muffe d 160 10,000 St
4. 2. 50 PP SN 16 Muffenstopfen d 160 10,000 St
4. 2. 60 Markierungspfähle 10,000 St
5 Regenwasserkanal
5. 1 Erdarbeiten
Wenn in der Leitungszone kein trag- und verdichtungs-
5. 1. 10 Rohrgraben DN 300, -1,50m Klassen 3 bis 5 +Verb/+1m3 Wasser Grab.Restb. ges. Abr. senkrecht 120,000 m
5. 1. 20 Rohrgraben DN 400, -1,50 20,000 m
5. 1. 30 Rohrgraben DN 400, 1,50-1,75 35,000 m
5. 1. 40 Rohrgraben DN 500, -1,75 22,000 m
5. 1. 50 Rohrgraben DN 500, 1,75-2,00 92,000 m
5. 1. 60 Handschachtung als Zulage 15,000 m³
5. 1. 70 Füllsand liefern 330,000 m³
5. 1. 80 Boden abfahren 330,000 m³
5. 1. 90 Sandauflager, 20 cm 390,000 m²
5. 1. 100 Hindernisse entfernen 2,000 m³
5. 2 Wasserhaltung
5. 2. 10 Grundwassersenkung 289,000 m
5. 2. 20 Gebühren für Wasserhaltung 1,000 Psch
5. 2. 30 Mehrlänge 50,000 m
5. 3 Rohrverlegung
Hinweise zur Rohrstatik und Formteilen
Hinweise zu den Formteilen:
5. 3. 10 Beton - Kanalrohr B-KF-GM, DN 300 (Regenwasser) 120,000 m
5. 3. 20 Betonrohre DN 400 55,000 m
5. 3. 30 Betonrohre DN 500 114,000 m
5. 3. 40 Gelenkstück DN 300 10,000 St
5. 3. 50 Gelenkstück DN 400 2,000 St
5. 3. 60 Gelenkstück DN 500 7,000 St
5. 3. 70 Böschungsstück 300 als Zulage 4,000 St
5. 3. 80 Böschungsstück 500 als Zulage 1,000 St
5. 3. 90 Grobrechen DN 500 1,000 St
Anbohren von Anschlüssen:
5. 3. 100 Anschlussstutzen DN/OD 160 für Betonrohr DN 300-400 35,000 St
5. 3. 110 Schacht T= 1,50 4,000 St
5. 3. 120 Schacht T= 1,50-1,75 1,000 St
5. 3. 130 Schacht T= 1,75-2,00 2,000 St
5. 3. 140 Schacht T= 2,00-2,25 1,000 St
5. 3. 150 Richtungsänderung 5,000 St
5. 3. 160 Schachtzul DN 150 2,000 St
5. 3. 170 Schachtzul DN 300 1,000 St
5. 3. 180 Querschnittänderung 3,000 St
5. 3. 190 Schachtabdeckplatte 4,000 St
5. 3. 200 Schachtabdeckung Klasse D 400 8,000 St
5. 3. 210 Schmutzfänger 8,000 St
5. 3. 220 Dichtheit prüfen DN 300-600 289,000 m
5. 4 Regenwasserversickerungsbecken
5. 4. 10 Oberboden abtrage Lagern innerhalb Haufen aufsetzen Abrechnung Abtrag 90,000 m³
5. 4. 20 Bodenaushub für Regenrückhaltebecken 620,000 m³
5. 4. 30 Liegende Sickerschicht herstellen Planumssickersch. Dicke 1,1 m Kies 0/63 230,000 m³
5. 4. 40 Oberboden, gelagert, Andeckung Boden innerhalb Weg bis 0,25 km Abrechnung Abtrag 90,000 m³
5. 4. 50 Vegetationsflaech Kreuzw. fraesen 360,000 m²
5. 4. 60 Rasenansaat Planum herstellen Menge 10 g/m2 Saatgut gesondert 360,000 m²
5. 4. 70 Saatgutmischung Sorten nach Liste 10,000 kg
5. 4. 80 Bruchsteinpf. Beton 65,000 m²
6 RW-Anschlußleitungen
6. 1 Erdarbeiten
Die Grabenlänge wird von der Achse Hauptkanal bis
6. 1. 10 Rohrgraben 1,00-1,25 20,000 m
6. 1. 20 Rohrgraben 1,25-1,50 40,000 m
6. 1. 30 Rohrgraben 1,50-1,75 20,000 m
6. 1. 40 Handschachtung 15,000 m3
6. 1. 50 Boden abfahren 50,000 m3
6. 1. 60 Füllsand liefern 50,000 m3
6. 2 Rohrverlegung
Hinweise zu den Formteilen:
6. 2. 10 Kanalrohr RW, Vollwandrohr DA160 PVC-U, SN 10 80,000 m
6. 2. 20 PVC-Bogen SN 10, d 160, 15/30/45° 30,000 St
6. 2. 30 PVC-Abzweig SN 10, d 160 / 160 4,000 St
6. 2. 40 PVC-Überschiebmuffe SN 10, d 160. 10,000 St
6. 2. 50 PVC-Muffenstopfen SN10, d 160. 10,000 St
6. 2. 60 Markierungspfähle 10,000 St
7 Straßenentwässerung
7. 1 Erdarbeiten
Die Grabenlänge wird von der Achse Hauptkanal bis
7. 1. 10 Rohrgraben 1,00-1,25 50,000 m
7. 1. 20 Rohrgraben 1,25-1,50 40,000 m
7. 1. 30 Rohrgraben 1,50-1,75 10,000 m
7. 1. 40 Handschachtung 5,000 m³
7. 1. 50 Boden abfahren 30,000 m³
7. 1. 60 Füllsand liefern 30,000 m³
7. 2 Rohrverlegung
Hinweise zu den Formteilen:
7. 2. 10 PP-MD Vollwandrohre DN 150, verkehrsgrün 100,000 m
7. 2. 20 PP-MD Bogen, 15-*45°, DN 150 75,000 St
7. 2. 30 PP-MD Abzweig 150/150, 45°, verkehrsgrün 2,000 St
7. 2. 40 PP-MD Muffenstopfen, DN 150 10,000 St
7. 2. 50 PP-MD Ü-Muffe DN 150 25,000 St
7. 2. 60 Ablauf mit Aufsatz 300/500, C 250, 34,5mm 15,000 St
8 Straßenerstausbau
8. 1 Erdarbeiten
Vorbemerkungen zu den Erdarbeiten:
8. 1. 10 Bodendecke abr. beseitigen 2.200,000 m²
8. 1. 20 Oberboden abtrag. lagern 180,000 m³
8. 1. 30 Oberboden abtrag. laden,auftragen 300,000 m³
8. 1. 40 Boden lösen,beseitigen 1.000,000 m³
8. 1. 50 Boden mit Steinen Zulage 50,000 m³
8. 1. 60 Boden in Handschachtung als Zulage 20,000 m³
8. 1. 70 Planum verdichten EV2 <= 45 MPa/m² 2.392,500 m²
8. 1. 80 Schicht aus frostunempfindlichen Material, ca. 25 cm 1.100,000 m³
8. 1. 90 Plattendruckversuche 4,000 St
8. 1. 100 Teilsickerrohr DN 100 PVC-hart, Form E 500,000 m
8. 1. 110 gel. Oberboden einb. 180,000 m³
8. 1. 120 Deckansaat auf Böschungen, Bermen 810,000 m²
8. 1. 130 Rohrgraben für Kabelschutzrohr 20,000 m
8. 1. 140 Kabelschutzrohr PVC hart 11Ox3,2, 1rohrig, Stahldraht einz. 60,000 m
8. 2 Tragschichten
Pflasterdecken nach RSTO 12 Tafel 3 Zeile 3, STS auf Sand
8. 2. 10 Tragschicht 660 kg/m, BK 1,0, 150 MPa 1.800,000 m²
8. 2. 20 Tragschicht 330 kg/m, Bk 0,3, 80 MPa 260,000 m²
8. 2. 30 Plattendruckversuche 4,000 St
8. 2. 40 Mineralgemisch 0/32 25,000 to
8. 2. 50 Unterlage reinigen 1.800,000 m²
8. 2. 60 OB-dO herstellen 1.800,000 m²
9 Stundenlohnarbeiten
9. 1 Arbeitskräfte
Unvorherzusehende Leistungen werden auf An-
9. 1. 10 Poliere 9,000 h
9. 1. 20 BVA (II) 9,000 h
9. 1. 30 Geh. BFA (IV) 9,000 h
9. 1. 40 BFA (V 2) 18,000 h
9. 1. 50 Bauwerker (VII) 9,000 h
9. 2 Baugeräte
Auf nachstehende Leistungen werden keine
9. 2. 10 Bagger 0,4-1,0 m3 9,000 h
9. 2. 20 Frontl.L - 45 kW 9,000 h
9. 2. 30 Ruettl.ueb. 1,3 t 9,000 h
9. 2. 40 Kompr. bis 5 m3 9,000 h
9. 2. 50 Bohrh. bis 20 kg 9,000 h
9. 2. 60 LKW-Kipper 8 t 9,000 h
9. 2. 70 LKW-Kipper 12-20 to 9,000 h
9. 2. 80 Pumpe 36 cbm/h 24,000 h

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen