Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Betonsteinpflaster in der Region Trier, Wittlich, Daun, Prüm

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Sollten Sie Probleme beim Download haben, weil Ihr Browser die Datei nicht speichert, sondern diese direkt anzeigen will, so gehen Sie mit dem Mauszeiger über den Link, klicken mit der rechten Maustaste und nach dem Öffnen des Kontext-Menüs, wählen Sie:
"Ziel/Link speichern unter".

 

Für die Einsicht der GAEB-Dateien benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie diese hier herunterladen und damit GAEB-Dateien öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "54552 Sarmersbach Strümpelsweg 2 Aktenzeichen 602-20-021 Titel OG Sarmersbach Befestigung Fußweg am Fitnessstübchen Beschreibung Befestigung eines Fußweg".

die Positionen als PDF speichern >>>
Baubeschreibung
Vorbemerkungen
01 Fußweg am Fitnbessstübchen
1 Baustelleneinrichtung
1. . 1 Baustelle einrichten Sämtl.LV-Abschn. Zufahrt vorh. 1,000 Psch
1. . 2 Baustelle räumen Sämtl. LV-Abschn. 1,000 Psch
2 Verkehrssicherung
2. . 1 Vorankündigung erstellen 1,000 Psch
2. . 5 Verkehrssich. läng. Dauer aufbauen Arbeitsstelle VZ-Plan des AG auß.Kraft setzen Anordnung n. Unt. 1,000 Psch
2. . 6 Verkehrssich. läng. Dauer vorhalten wie Vorposition 14,000 d
2. . 7 Verkehrssich. läng. Dauer abbauen in Kraft setzen 1,000 Psch
3 Vorarbeiten/Baufeldräumung
3. . 1 Oberboden abtragen und andecken Abtrag bis 10 cm Seitenstreifen 3 cm unter Fahrb. Andeckung bis 5cm Abrechnung Abtrag 1,000 m3
3. . 2 Boden bzw. Fels lösen und einbauen Planum nicht ges. Abrechnung Abtrag 1,000 m3
3. . 3 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM Dicke 10-15cm Fl. n.Unterl.AG nat. Gesteinsk. Bstoff zw.-lag 110,000 m2
3. . 4 Planum herstellen Ev2 = 45 MPa 110,000 m2
3. . 5 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100 0/56 ... Freitext ... natürl. Gstk. Abrechng. Auftrag 30,000 m3
3. . 6 Erschwernis durch Einbauten b.Herst. ToB Schächte 1,000 St
3. . 7 Unterlage profilieren Unt.gebr. Gestein EV2 mind. 100 MPa Unebenheit 2 cm 110,000 m2
3. . 8 Erschwernis durch Einbauten b.Profilieren Schächte 1,000 St
4 Blockstufen
4. . 1 Blockstufen liefern und einbauen 35,000 m
5 Pflasterarbeiten
5. . 1 Pflasterdecke mit Verb.pfl. herst. Rad- und Gehwege Unterlage AG Unterlage AG m.F., o.Vorsatz. Bettung 0/5 Fuge 0/2 Unterlage AG 60,000 m2
5. . 2 Pflastersteine zuarbeiten aus Beton Dicke 6-8 cm 10,000 m
5. . 3 Streifen aus Betonpfl.st. herst. vor aufg. Baut. 100/200/80, längs m.F., o. Vorsatz. 1-zeilig Bett. wie angr. 110,000 m
6 Borde
6. . 1 Bordsteine aus Beton setzen BSt. RB 180x220 Gerader Stein bis 10 cm unt.OK 95,000 m
6. . 2 Bordsteine trennen 18/30-15/22 BSt. schneiden BSt. trennen 10,000 St
6. . 3 Bordsteine trennen 18/30-15/22 BSt. schneiden BSt.Gehrung tr. 10,000 St
7 Entwässerung
7. . 1 Schachtdeckel höhenmäßig anpassen. 1,000 St

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen