Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Asphaltbinder in der Region Chemnitz, Annaberg-Buchholz, Zschopau, Freiberg

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Sollten Sie Probleme beim Download haben, weil Ihr Browser die Datei nicht speichert, sondern diese direkt anzeigen will, so gehen Sie mit dem Mauszeiger über den Link, klicken mit der rechten Maustaste und nach dem Öffnen des Kontext-Menüs, wählen Sie:
"Ziel/Link speichern unter".

 

Für die Einsicht der Leistungsverzeichnisse benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie diese hier herunterladen und damit Leistungsverzeichnisse öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "09111 Chemnitz großflächige Winterschadensbeseitigung".

die Positionen als PDF speichern >>>
LOS0 Zwischenausbau Neefestraße landwärts
1 Einrichtung, Hilfsleistungen, Vorarbeiten
1. 10 Baustelle einrichten 1,000 psch
1. 20 Baustelle räumen 1,000 psch
1. 30 Probegefäße zur Aufnahme von Baustoffproben 3,000 St
1. 40 Schwerlastplatten liefern und verlegen 50,000 m2
1. 50 Arbeitsstellenzaun aufstellen, vorhalten, beseitigen 100,000 m
1. 60 Beweissicherung/Fotodokumentation 1,000 psch
(Auto) Die Herstellung und Beseitigung der...
1. 70 Oberboden abtragen und verwerten 50,000 m2
1. 80 Oberboden liefern und andecken 50,000 m2
1. 90 Rasenansaat 50,000 m2
1. 100 Mantel mit Polsterung zum Schutz des Baumstammes bis 30 cm 32,000 St
1. 110 Geotextil verlegen 100,000 m2
1. 120 Frostschutzschicht herstellen 10,000 m3
1. 130 Asphalttragdeckschicht herstellen 15,000 t
1. 140 Geotextil aufnehmen 100,000 m2
1. 150 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen 10,000 m3
1. 160 Asphalt abbrechen 7,000 m3
1. 170 Einbau von bituminösen Mischgutkeilen 20,000 m
2 Verkehrssicherung
Vorbemerkung :
2. 10 Verkehrsrechtliche Anordnungen 1,000 psch
2. 20 Planung der Verkehrssicherung und Verkehrssteuerung 1,000 psch
2. 30 Einrichtungen zur Verkehrsregelung und Verkehrssicherung 1,000 psch
2. 40 Einrichtungen zur Verkehrssicherung wie zuvor, jedoch vor- und unterhalten, warten und betreiben 14,000 d
2. 50 zusätzliche Verkehrszeichen/Zusatzzeichen 10,000 St
2. 60 zusätzliche TL-Leitbake mit/ ohne Beleuchtung 10,000 St
2. 70 Hinweistafel auf BAB A72 anfertigen, auf- und abbauen 4,000 St
2. 80 Vorhandene Verkehrszeichen außer Kraft setzen 4,000 St
2. 90 Vorhandene Vorwegweisung außer Kraft setzen 4,000 St
2. 100 Transp.Schutzeinr.d. AG aufnehmen und zwischenlagern 28,000 m
2. 110 Transp.Schutzeinr.d. AG aufstellen 28,000 m
2. 120 Verkehrstechnische Unterlagen 1,000 St
2. 130 Transportable LSA Typ D, aufstellen, beseitigen 1,000 St
2. 140 Gesamtanlage gem. Ausrüstungsplan für die Dauer der Bauzeit vorhalten, warten, betreiben 14,000 d
2. 150 Temporäre Markierung Leitlinie/Sperrflläche/Fahrstreifen-/Fahrbahnbegrenzung 1.200,000 m
2. 160 Leistung wie vor, jedoch b = 0,25 m 100,000 m
2. 170 Leistung wie vor, jedoch b = 0,50 m 100,000 m
2. 180 Temporäre Markierung - Pfeil gerade 10,000 St
2. 190 Leistung wie vor, jedoch Pfeil gerade + rechts 4,000 St
2. 200 Leistung wie vor, jedoch Vorankündigungspfeil 5,000 St
2. 210 Kontrolle der Arbeitsstellensicherung 14,000 d
3 Entwässerung für Straßen
3. 10 Aufsatz für Straßenablauf ausbauen und zwischenlagern 6,000 St
3. 20 zwischengelag. Aufsatz für Straßenablauf einbauen 6,000 St
3. 30 Einbau zusätzlicher Ausgleichs und Auflagerringe für Straßenabläufe 12,000 St
3. 40 Leistung wie vor, jedoch Einbau zusätzlicher Betonfertigteile: Schaft 5b / 5c 2,000 St
3. 50 Nachweis Funktionsfähigkeit der Straßeneinläufe vor Beginn der Arbeiten 6,000 St
3. 60 Nachweis Funktionsfähigkeit der Straßeneinläufe nach Abschluss der Arbeiten 6,000 St
3. 70 Unbew. Beton C 12/15 für Hinterfüllbeton für Bauzustände 2,000 m3
4 Asphaltbauweisen
Vorbemerkungen:
4. 10 Asphalt fräsen - Asphaltdeckschicht 1.800,000 m2
4. 20 Asphalt fräsen - Asphaltbinderschicht 1.800,000 m2
4. 30 Asphalt fräsen - Asphalttragschicht 1.800,000 m2
(Auto) Nach Abschluss der Fräsgänge zur He...
4. 40 Asphalt fräsen - zusätzlicher Fräsgang 300,000 m2
4. 50 Bituminöse Befestigung trennen bis 35 cm 50,000 m
4. 60 Asphaltbefestigung aufbrechen und aufnehmen 40,000 m3
4. 70 Ungebundene Unterlage profilieren und verdichten 250,000 m2
4. 80 Reinigung der gefrästen Unterlage, vor Asphalteinbau 1.800,000 m2
4. 90 Bitumenhaltiges Bindemittel aufsprühen, Unterlage ATS gefräst 1.800,000 m2
4. 100 Asphalttragschicht AC 22 TS 350,000 t
4. 110 Leistung wie vor, jedoch Einbau in Bereichn der Tragfähigkeitsschäden 60,000 t
4. 120 Leistung wie vor, jedoch AC 16 TS 30,000 t
4. 130 Bitumenhaltiges Bindemittel aufsprühen, Unterlage ATS frisch 1.800,000 m2
4. 140 Asphaltbinderschicht SMA 16 BS herstellen 1.800,000 m2
4. 150 Bitumenhaltiges Bindemittel aufsprühen, Unterlage ABi frisch 1.800,000 m2
4. 160 Asphaltdecksch. aus SMA 8 LA herstellen 1.800,000 m2
4. 170 Anschluss der Asphaltdecke als Fuge herstellen 500,000 m
4. 180 Anschluss der Asphaltdecke als Fuge herstellen 40,000 m
4. 190 Leistung wie vor, jedoch Fuge um Einbauten 10,000 m
5 Borde, Rinnen
5. 10 Vorbehandlung der Bordschadstellen 50,000 St
5. 20 Grundierung und Haftbrücke 50,000 St
5. 30 Ausbesserung der Schadstellen 50,000 St
5. 40 Nachbehandlung 50,000 St
5. 50 Rinne aus Betonpflastersteine aufnehmen 260,000 m
5. 60 Rinne aus Betonpflastersteine herstellen 40,000 m
5. 70 Bordsteine aus Beton aufnehmen 30,000 m
5. 80 Bordstein aus Beton herstellen, Hochbord 30,000 m
5. 90 Bordsteine aus Beton trennen 15,000 St
6 Maßnahmen an Schachtabdeckungen
6. 10 Schachtabdeckung mit Deckel liefern 5,000 St
6. 20 Vorh. Schachtabdeckung von Entwässerungsschächten regulieren 5,000 St
6. 30 Einbau Budaplan HO in neuer Asphaltbefestigung 5,000 St
7 Fugen- und Risssanierung
7. 10 Fuge ausräumen und säubern versch.Randfugen*Deckschicht bis 20 m*Breite mind. 15mm Tiefe 40 mm 180,000 m
7. 20 Fugenfüllung herstellen versch. Randfugen*Deckschicht bis 20 m*Tiefe 40 mm Breite 15 mm*verf. mit Ufst. Fugenmasse N1 180,000 m
7. 30 Riss in Asphaltdeckschicht behand. Riss aufw.+abd.*bis 20 m ... Freitext ...*... Freitext ... Rissmasse*Abdeckstr. 50 mm LFK 1/3 PSV 48 50,000 m
7. 40 Riss- / Nahtsanierung ohne fräsen, 50,000 m
8 Fahrbahnmarkierung / Schutzeinrichtungen
Vorbemerkungen:
8. 10 Markierung entfernen 5,000 m2
8. 20 Fläche für Markierung trocknen 40,000 m2
8. 30 Fläche für Markierung reinigen 40,000 m2
8. 40 Längsmarkierung Typ II, S - durchgehend 100,000 m
8. 50 Längsmarkierung Typ II, S- unterbrochen 90,000 m
8. 60 Sperrflächenmarkierung Typ II 20,000 m
8. 70 Pfeilmarkierung - Pfeil geradeaus 1,000 St
8. 80 Pfeilmarkierung - Pfeil geradeaus und rechts ab 1,000 St
8. 90 Transp.Schutzeinrichtung liefern und aufstellen 38,000 m

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen