Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Erdbauleistungen in der Region Braunschweig, Salzgitter, Wolfsburg, Halberstadt

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Sollten Sie Probleme beim Download haben, weil Ihr Browser die Datei nicht speichert, sondern diese direkt anzeigen will, so gehen Sie mit dem Mauszeiger über den Link, klicken mit der rechten Maustaste und nach dem Öffnen des Kontext-Menüs, wählen Sie:
"Ziel/Link speichern unter".

 

Für die Einsicht der Leistungsverzeichnisse benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie diese hier herunterladen und damit Leistungsverzeichnisse öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "38000 Wolfsburg A39 Ern. AS Sandkamp Weyhausen Erd- und Straßenbau".

die Positionen als PDF speichern >>>
Erd- und Straßenbau
0 Allgemein, für alle Bauabschnitte
0. 0 BE
(Auto) 1.u.2.BA (2 Schilder) Größe 'des S...
0. 0. 1 Baustellenschild anfert. und aufst. Folie Typ 1 2,000 St
0. 0. 2 Baustellenschild abbauen ... Freitext ...*Verwerten 2,000 St
0. 0. 3 Bauzaun aufstellen und entfernen Zaunhöhe 2,0 m*Stahlgitter-FT 100,000 m
0. 0. 4 Bauzaun umsetzen Zaunhöhe 2,0 m*StahlgitterFT 100,000 m
0. 0. 5 Absp.g.,Warneinr. aufb.,abb.u.vorh. Abspsch. 250x2000*Typ RA2 über 7 b. 14 Tage 100,000 St
0. 0. 6 Absperrger. oder Warneinr. umsetzen wie Vorposition 100,000 St
0. 0. 7 Verkehrsschild aufb., abb., vorh. Ronde,Dreie.Quad.*Größe 3 Typ RA2*randverformt ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ... 10,000 St
0. 0. 8 Absp.g.,Warneinr. aufb.,abb.u.vorh. Schr.bake doppels*Typ RA2 bis 2 Tage 50,000 St
0. 1 Nebenarbeiten
0. 1. 1 Fahrbahnrand freimachen 4.000,000 m
0. 1. 2 Erschwernis infolge Einbauten Erschwer. gesamt*Asphaltbefestig. Straßenabläufe 20,000 St
Mulde und Pult
0. 1. 3 Aufsatz für Straßenabl. anpassen ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*WW-Mörtel 15,000 St
inkl. neue Abdeckungen
0. 1. 4 Aufsatz f. Straßenablauf aufsetzen 500x500, D, Guss*... Freitext ... Höhe Zug um Zug*WW-Mörtel 1,000 St
inkl. neue Abdeckungen liefern, nur
0. 1. 5 Aufsatz f. Straßenablauf aufsetzen 300x500, D,34,5mm*... Freitext ... Höhe Zug um Zug*WW-Mörtel 4,000 St
0. 1. 6 Erschwernis infolge Einfassungen Erschwer. gesamt*Asphaltbefestig. 5.000,000 m
0. 1. 7 Randabdichtung herstellen Abd. 25/55-55 A*... Freitext ... 1.000,000 m
0. 1. 8 Naht oder Anschluss zur Fuge aufw. versch.Randanschl*... Freitext ... Tiefe 40 mm*Breite 15 mm schneiden 800,000 m
0. 1. 9 Fugenfüllung herstellen versch. Randfugen*Deckschicht ... Freitext ...*Tiefe 40 mm Breite 15 mm*Fugenmasse N2 800,000 m
0. 1. 10 Naht oder Anschluss zur Fuge aufw. Längs-/Queranschl*... Freitext ... Tiefe 40 mm*Breite 15 mm schneiden 500,000 m
0. 1. 11 Fugenfüllung herstellen Längs-/Querfuge*Deckschicht ... Freitext ...*Tiefe 40 mm Breite 15 mm*Fugenmasse N2 500,000 m
0. 1. 12 Suchgraben herstellen ... Freitext ...*mitMasch.unterst. Aufbruch gesond.*Boden einb.u.v. 5,000 m3
0. 1. 13 Asphaltbefestigung trennen Einzelfl.*schneiden ... Freitext ... 75,000 m
0. 1. 14 Asphaltbefestigung aufnehmen Zwickel/Streif.*... Freitext ... Tiefe ü. 20-30 cm*Aufbr. Verw. AN 75,000 m2
0. 1. 15 Markierungszeichen entfernen ... Freitext ...*a.Asphaltdecksch. ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ... 1.000,000 m2
0. 2 Kontrollprüfungen
Blecheimer für Mischgutprobe
0. 2. 1 Probegefäß liefern 10-l-Blecheimer*Mithilfe Kprüf. 20,000 St
Blecheimer für Bohrkern
0. 2. 2 Probegefäß liefern 5-l-Blecheimer*Mithilfe Kprüf. 20,000 St
0. 2. 3 Bohrkern entnehmen Kern-DU 15 cm*Tiefe bis 10 cm Asphaltschicht*... Freitext ... 5,000 St
0. 2. 4 Bohrkern entnehmen Kern-DU 15 cm*Tiefe 30 bis 35cm Asphaltschicht*... Freitext ... 20,000 St
Einzelflächen ca. 0,5m²,
0. 2. 5 Asphalt feinfräsen ADS*T ü. 2,5-4,5cm ... Freitext ...*Breite ü.30-50 cm Fräsasph. verw.*Unebenheit 4 mm 3,000 m2
Einzelflächen ca. 0,5m²,
0. 2. 6 Unterlage reinigen gefr. Asphaltsch.*lose Teile aufn. Einzelflächen 3,000 m2
Einzelflächen ca. 0,5m²,
0. 2. 7 Asphaltdecksch. aus MA 8 S herst. Bk100*Dicke 3,5 cm Bitumen 20/30+vvZ*ohne Asph.Granul. Handeinbau 3,000 m2
Einzelflächen ca. 0,5m²,
0. 2. 8 Gussasphaltoberfläche bearbeiten maschin. abstr.*Verfahren A ungeb. verwert. 3,000 m2
Einzelflächen ca. 0,5m²,
0. 2. 9 Anschl. a. Fuge m. B-fugenb. herst. Anschl. ADS*Anschl.längs+quer ... Freitext ...*bis 20 m Breite 10 mm 20,000 m
0. 2. 10 Gegenpole für Kontrollpr. verlegen AL 30x50cm, 0,3mm*Schicht o.Bindem. 50,000 St
0. 2. 11 Gegenpole für Kontrollpr. verlegen AL RO 07, 0,5 mm*Asphalt 50,000 St
0. 2. 12 Gegenpole für Kontrollpr. verlegen AL RO 12, 0,5 mm*Asphalt 50,000 St
0. 2. 13 Belastungsfahrzeug bereitstellen 10,000 h
1 1.BA MLK-Wo4 (inkl.)
1. 0 BE
1. 0. 1 Baustelle einrichten Dies.LV-Abschn.*Zufahrt vorh. 1,000 Psch
1. 0. 2 Baustelle räumen Dies. LV-Abschn. 1,000 Psch
1. 1 Abbruch (FRS bleiben)
negativer EP zulässig
1. 1. 1 Asphalt fräsen ... Freitext ...*... Freitext ... Fahrbahn*Fräsasph. verw. 9.700,000 m2
negativer EP zulässig
1. 1. 2 Asphalt fräsen ADS*Tiefe ü.2,5-4,5cm ... Freitext ...*... Freitext ... Unebenheit 4 mm 4.100,000 m2
negativer EP zulässig
1. 1. 3 Asphalt fräsen ... Freitext ...*... Freitext ... Fahrbahn*... Freitext ... 9.700,000 m2
negativer EP zulässig
1. 1. 4 Asphalt fräsen ADS*... Freitext ... Bauwerk mit Kappe*... Freitext ... ... Freitext ...*Unebenheit 4 mm 800,000 m2
Verfestigung
1. 1. 5 Boden bzw. Fels lösen und verwerten profilg. lösen*Planum gesondert LAGA Z 2*Verwertung nachw. 9.700,000 m2
1. 1. 6 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM*... Freitext ... Fahrstreifen*nat. Gesteinsk. ... Freitext ... 10.000,000 m2
1. 1. 7 Bordsteine aufnehmen. ... Freitext ...*Fund. 10-20/R-St. All. verwerten 400,000 m
1. 1. 8 Str./Rinnen aus Betonst. aufn. Betonpfl. 14 cm*Breite 3 Reihen Fugenmörtel*Fund.Beton 10-20 ... Freitext ... 385,000 m
1. 1. 9 Bankett schälen Breite 1,00 m*... Freitext ... 12 tief+ 6 hoch*... Freitext ... ... Freitext ... 1.300,000 m
1. 2 Erdbau
1. 2. 1 Unterlage profilieren SfM*EV2 mind.100*Unebenh. max.2 cm 10.000,000 m2
1. 2. 2 Planum herstellen ... Freitext ... 10.000,000 m2
1. 2. 3 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100*0/45 EV2 min. 120MN/m2*... Freitext ... 10.000,000 m2
1. 2. 4 Frostschutzschicht herstellen ... Freitext ...*0/32 EV2 min. 80 MN/m2*... Freitext ... n Wiegescheinen 75,000 t
1. 2. 5 Bankett profilgerecht herstellen Vegetationstr.*Schutzpl. vorh. ... Freitext ...*12 tief+ 6 hoch 3cm tiefer*DPR 100 1.300,000 m
1. 3 Asphalt Fahrbahnen
Auf- und Abfahrt Sandkamp
1. 3. 1 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2*Asphalt gefräst C60BP4-S*Menge 300 g/m2 vor A.deckschicht 4.100,000 m2
1. 3. 2 Asphaltdecksch. aus SMA 8 S herst. Bk100*Menge 85 kg/m2 Bitumen 25/55-55A*... Freitext ... ... Freitext ... 4.100,000 m2
1. 3. 3 Abstumpfungsmaßnahme durchführen LFK 1/3*Menge 1 kg/m2 4.100,000 m2
A39
1. 3. 4 Asphalttragsch. aus AC 32 TS herst. Bk100*Dicke 22 cm*Bitumen 50/70 9.700,000 m2
1. 3. 5 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2*Asphalt frisch C60BP4-S*Menge 300 g/m2 vor A.bindersch. 9.700,000 m2
1. 3. 6 Asphaltbindersch. a.AC 22 B S herst Bk100*Dicke 8,5 cm Bitumen 25/55-55A 9.700,000 m2
1. 3. 7 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2*Asphalt frisch C60BP4-S*Menge 200 g/m2 vor A.deckschicht 9.700,000 m2
1. 3. 8 Asphaltdecksch. aus SMA 8 S herst. Bk100*Menge 85 kg/m2 Bitumen 25/55-55A*... Freitext ... ... Freitext ... 9.700,000 m2
1. 3. 9 Abstumpfungsmaßnahme durchführen LFK 1/3*Menge 1 kg/m2 9.700,000 m2
1. 3. 10 Asphaltdecksch. aus MA 8 S herst. ... Freitext ...*Dicke 3,5 cm Bitumen 20/30+vvZ*Handeinbau 75,000 m2
1. 3. 11 Gussasphaltoberfläche bearbeiten bit.abst.aufbr.*Verfahren A PSV (51)*lockere verwert. 75,000 m2
1. 4 Entwässerung / Pflasterarbeiten
1. 4. 1 Bordstein aus Beton setzen ... Freitext ...*gerader Stein bis 10 cm unt. OK*... Freitext ... 235,000 m
1. 4. 2 Bordsteine trennen 18/30-15/22*BSt.nassschneiden ... Freitext ... 10,000 St
1. 4. 3 Streifen aus Betonpfl.st. herst. vor Bordsteinen*160/240/140,längs o.F., o. Vorsatz.*3-zeilig Fundament C12/15*Fugen Zem.mört. 385,000 m
1. 4. 4 Anpassung von Rinnen herstellen. Straßenablauf*... Freitext ... Beidseitig 16,000 St
1. 4. 5 Bewegungsfuge im Fundament herst. Fuge unter Borden 45,000 St
1. 4. 6 Bewegungsfuge im Fundament herst. Fuge unter Rinne 75,000 St
1. 4. 7 Bewegungsf. in Borden herstellen. Fugenlänge bis 30*... Freitext ... 45,000 St
1. 4. 8 Bewegungsf. in Str. u. Ri. herst. Fuge in Rinnen*... Freitext ... ... Freitext ... 75,000 St
1. 5 Bauwerke
3 Brückenbauwerke
1. 5. 1 Asphaltdecksch. aus MA 8 S herst. Bauwerk Bk100*Dicke 3,5 cm Bitumen 20/30+vvZ*Handeinbau 800,000 m2
1. 5. 2 Gussasphaltoberfläche bearbeiten bit.abst.aufbr.*Verfahren A PSV (51)*lockere verwert. 800,000 m2
Vorlegestreifen
1. 5. 3 Asphalt fräsen ... Freitext ...*Asphaltbeton Tiefe ü.2,5-4,5cm*... Freitext ... Fräsasph. verw.*Unebenheit 4 mm 50,000 m2
1. 5. 4 Streifen/Rinne aus MA herst. Bk100*Vorlegestr. 50cm MA 8 S*Bitumen 20/30+vvZ Handeinbau 50,000 m
1. 5. 5 Gussasphaltoberfläche bearbeiten bit.abst.aufbr.*Verfahren A PSV (51)*lockere verwert. 50,000 m2
1. 6 Dauerzählstelle
1. 6. 1 2 Fahrstreifen + Standstreifen 1,000 St
1. 6. 2 Herstellung einer Schrägbohrung 1,000 St
1. 6. 3 Trassenwarnband liefern und 1,500 m
1. 6. 4 Leitungsgraben herstellen 1,500 m
1. 6. 5 Kabelabzweigkasten 1,000 St
1. 6. 6 Anschließen der Induktivschleifen 1,000 St
1. 6. 7 Schleifenmessprotokoll 1,000 St
1. 6. 8 Doku der Schleifenschnitte (MQ) 1,000 St
Hinweis für die Markierungsarbeiten
1. 7 Markierung Auf/Abf Sandk Südöstl.
nur auf Anweisung des AG
1. 7. 1 Markierungsfläche reinigen Saugkehrwagen 200,000 m2
nur auf Anweisung des AG
1. 7. 2 Markierungsfläche trocknen 200,000 m2
1. 7. 3 Längsmarkierung Typ II herstellen durchg.Fb.begr.*Breite 0,15 m mit Vormarkierung*Folie P 7*grobstr. Decke 1.200,000 m
1. 7. 4 Längsmarkierung Typ II herstellen Leitlinie 1 zu 1*Breite 0,15 m mit Vormarkierung*Folie P 7*grobstr. Decke 130,000 m
2 2.BA Wo4 (inkl,)-MLK
2. 0 BE
2. 0. 1 Baustelle einrichten Dies.LV-Abschn.*Zufahrt vorh. 1,000 Psch
2. 0. 2 Baustelle räumen Dies. LV-Abschn. 1,000 Psch
2. 1 Abbruch (FRS bleiben)
negativer EP zulässig
2. 1. 1 Asphalt fräsen ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*Fräsasph. verw. 1.500,000 m2
negativer EP zulässig
2. 1. 2 Asphalt fräsen ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ...*Fräsasph. verw. 1.500,000 m2
negativer EP zulässig
2. 1. 3 Asphalt fräsen ADS*... Freitext ... Bauwerk mit Kappe*... Freitext ... ... Freitext ...*Unebenheit 4 mm 800,000 m2
Verfestigung (Standstreifen ohne
2. 1. 4 Boden bzw. Fels lösen und verwerten profilg. lösen*Planum gesondert LAGA Z 2*Verwertung nachw. 1.500,000 m2
2. 1. 5 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM*... Freitext ... ... Freitext ...*nat. Gesteinsk. ... Freitext ... 1.500,000 m2
negativer EP zulässig
2. 1. 6 Asphalt fräsen ... Freitext ...*... Freitext ... Fahrbahn*Fräsasph. verw. 9.300,000 m2
negativer EP zulässig
2. 1. 7 Asphalt fräsen ... Freitext ...*... Freitext ... Fahrbahn*... Freitext ... 9.300,000 m2
2. 1. 8 Pechh. Tragsch. m. hydr. B. aufn. Fahrbahn*hydr. verf. TS Tiefe ü. 20-25 cm*Aufbr. entsorgen 9.300,000 m2
HGT
2. 1. 9 Gefährl. Abfall aus Baustelle ents. Bitumen u. Teer*Gebühr einrechn. 4.000,000 t
2. 1. 10 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM*... Freitext ... Fahrstreifen*nat. Gesteinsk. ... Freitext ... 9.300,000 m2
2. 1. 11 Bordsteine aufnehmen. ... Freitext ...*Fund. 10-20/R-St. All. verwerten 140,000 m
2. 1. 12 Str./Rinnen aus Betonst. aufn. Betonpfl. 14 cm*Breite 3 Reihen Fugenmörtel*Fund.Beton 10-20 ... Freitext ... 15,000 m
2. 1. 13 Bankett schälen Breite 1,00 m*... Freitext ... 12 tief+ 6 hoch*... Freitext ... ... Freitext ... 1.700,000 m
2. 2 Erdbau
2. 2. 1 Unterlage profilieren SfM*EV2 mind.100*Unebenh. max.2 cm 10.800,000 m2
2. 2. 2 Planum herstellen ... Freitext ... 10.800,000 m2
2. 2. 3 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100*0/45 EV2 min. 120MN/m2*... Freitext ... 10.800,000 m2
2. 2. 4 Bankett profilgerecht herstellen Vegetationstr.*Schutzpl. vorh. ... Freitext ...*12 tief+ 6 hoch 3cm tiefer*DPR 100 1.700,000 m
2. 3 Entwässerung / Pflasterarbeiten
2. 3. 1 Streifen aus Betonpfl.st. herst. vor Bordsteinen*160/240/140,längs o.F., o. Vorsatz.*3-zeilig Fundament C12/15*Fugen Zem.mört. 15,000 m
2. 3. 2 Anpassung von Rinnen herstellen. Straßenablauf*... Freitext ... Beidseitig 2,000 St
2. 3. 3 Bewegungsfuge im Fundament herst. Fuge unter Rinne 3,000 St
2. 3. 4 Bewegungsf. in Str. u. Ri. herst. Fuge in Rinnen*... Freitext ... ... Freitext ... 3,000 St
2. 4 Asphalt Fahrbahnen
2. 4. 1 Asphalttragsch. aus AC 32 TS herst. Bk100*Dicke 22 cm*Bitumen 50/70 10.800,000 m2
2. 4. 2 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2*Asphalt frisch C60BP4-S*Menge 300 g/m2 vor A.bindersch. 10.800,000 m2
2. 4. 3 Asphaltbindersch. a.AC 22 B S herst Bk100*Dicke 8,5 cm Bitumen 25/55-55A 10.800,000 m2
2. 4. 4 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2*Asphalt frisch C60BP4-S*Menge 200 g/m2 vor A.deckschicht 10.800,000 m2
2. 4. 5 Asphaltdecksch. aus SMA 8 S herst. Bk100*Menge 85 kg/m2 Bitumen 25/55-55A*... Freitext ... ... Freitext ... 10.800,000 m2
2. 4. 6 Abstumpfungsmaßnahme durchführen LFK 1/3*Menge 1 kg/m2 10.800,000 m2
2. 5 Bauwerke
3 Brückenbauwerke
2. 5. 1 Asphaltdecksch. aus MA 8 S herst. Bauwerk Bk100*Dicke 3,5 cm Bitumen 20/30+vvZ*Handeinbau 800,000 m2
2. 5. 2 Gussasphaltoberfläche bearbeiten bit.abst.aufbr.*Verfahren A PSV (51)*lockere verwert. 800,000 m2
Vorlegestreifen
2. 5. 3 Asphalt fräsen ... Freitext ...*Asphaltbeton Tiefe ü.2,5-4,5cm*... Freitext ... Fräsasph. verw.*Unebenheit 4 mm 50,000 m2
2. 5. 4 Streifen/Rinne aus MA herst. Bk100*Vorlegestr. 50cm MA 8 S*Bitumen 20/30+vvZ Handeinbau 50,000 m
2. 5. 5 Gussasphaltoberfläche bearbeiten bit.abst.aufbr.*Verfahren A PSV (51)*lockere verwert. 50,000 m2
2. 6 Glättemeldeanlage
2. 6. 1 Alu-Rohr 15,000 m
2. 6. 2 Herstellen Kernbohrung / Hohlraum 1,000 St
2. 6. 3 Herstellen Bohrung für 1,000 St
2. 6. 4 Herstellen der Schlitze zur 5,000 m
2. 6. 5 Herstellung einer Schrägbohrung in 1,000 St
2. 6. 6 Einbau Bodensonde mit 2 TT-Fühlern 1,000 St
2. 6. 7 Alu-Rohr liefern u verlegen 5,000 m
2. 6. 8 Sensorkabel durch vorhandene 6,000 m
2. 6. 9 Vorhandenes altes Kabel ziehen 6,000 m
2. 6. 10 Lieferung und Verlegung von 50-er 1,000 m
2. 6. 11 Anschließen Sondenkabel in SSt 1,000 St
2. 6. 12 mittels Handschachtung vorhandenes 2,000 m
2. 6. 13 Lieferung einer Fahrbahnsonde Lufft 1,000 St
2. 6. 14 Klein-Abzweigkasten 30 x 30 cm im 2,000 St
nur auf Anweisung des AG, wenn
2. 6. 15 Leitungsgraben Handschachtung 3,000 m
2. 7 Dauerzählstelle
2. 7. 1 2 Fahrstreifen + Standstreifen 1,000 St
2. 7. 2 Herstellung einer Schrägbohrung 1,000 St
2. 7. 3 Trassenwarnband liefern und 1,500 m
2. 7. 4 Leitungsgraben herstellen 1,500 m
2. 7. 5 Kabelabzweigkasten 1,000 St
2. 7. 6 Anschließen der Induktivschleifen 1,000 St
2. 7. 7 Schleifenmessprotokoll 1,000 St
2. 7. 8 Doku der Schleifenschnitte (MQ) 1,000 St

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen