Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt in Planung   exante Veröffentlichung

159/2021 : Bauvermessung in 16278 Kerkow
exante-ID 84655

Diese interessierten Unternehmen kontaktieren >>
potentielle Bieter für


kontaktieren

Dienstleistung

16278 Kerkow, DE: Deutschland

Allgemeine Beschreibung der geplanten Baumaßnahme:
Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg, Dienststätte Eberswalde plant die Deckeninstandsetzung
der B198 im Anschluss der Einmündung L28 - Prenzlauer Straße (ab Netzknoten 014) am
Ortseingang Angermünde einschließlich der Ortslage Kerkow bis zur Einmündung
K 7305 - Welsower Straße (Netzknoten 009).
Die freie Strecke umfasst den Abschnitt 125 km 0,013 bis km 0,555 der B198, die OD Kerkow
umfasst den anschließenden Abschnitt 125 km 0,555 bis km 0,956 und Abschnitt 130
km 0,000 bis 0,381 der B198. Zwischen den beiden Abschnitten des vollgebundenen Ausbaues
der OD Kerkow ist die Erneuerung der Brücke über die Dievenitz vorgesehen.
Die Instandsetzungsarbeiten beginnen und enden vor den Einmündungen.
Im Abschnitt der OD Kerkow ist eine Erneuerung des Asphaltoberbaus in vollgebundener Bauweise geplant.
Im Streckenabschnitt von Ortsausgang Angermünde bis OE Kerkow ist eine Deckenerneuerung vorgesehen.
Der VOB-Vertrag umfasst folgende Lose:
Los 1 Verkehrsführung während der Bauzeit
Los 2 Straßenbau
Los 3 Markierung, Beschilderung
Los 4 Brückenbauarbeiten
Beschreibung der auszuschreibenden Ingenieurleistung nach UVgO:
Für die oben genannte Baumaßnahme sollen sämtliche notwendige Vermessungsarbeiten für das Brückenbauwerk, einschließlich
der notwendigen Erdbaumaßnahmen ausgeschrieben werden - inbesondere für folgendene Leistungen:
1. Absteckung der Hauptachspunkte Bauwerk nach Vorgabe des AG
2. Anlage eines Höhenfestpunktes in unmittelbarer Bauwerksnähe und Übergabe der Punkte an den AN
3. Kontrollmessungen im Zuge des Baufortschritts
a. Gründungsplanum
b. Sauberkeitsschicht
c. 2x Fundamentschalung
d. 2x Widerlagerschalung
e. 1x Überbauschalung
f. 1x Rohbau- Ist- Höhe Überbau
g. 2x Kappenschalung
h. Profilabrechnung der Hinterfüllung

Die Gesamtlänge der Instandsetzungsmaßnahme beträgt: 1,296 km:
- davon freie Strecke:
Abs. 125 km 0,013 => Bau -Stat. 0+000 Bauanfang
Abs.125 km 0,555 => Bau-Stat. 0+541,799 Bauende
- OD Kerkow :
Abs.125 km 0,555 => Bau-Stat. 0+541,799 Bauanfang
Abs.125 km 0,956 = - Eimündung nach Görlsdorf
= > Bau-Stat. 0+942,215Abs.130 km 0,000 => Bau-Stat. 0+942,215
Abs.130 km 0,381 => Bau -Stat. 1+323,196 Bauende

- Bundesstrassen, Landesstrassen

Jetzt anmelden und testen >>>

 

23.02.2021 um: 12:27

Strassenbauportal, Planungs- und Gutachterleistungen, Strassenbau-Vermessungsleistungen