Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 06.04.2020 06130 Halle (Saale) BAB 9,RF München,Betr.-km 155,000 bis 160,340, Streckenbau

AV-ID 176569

Ausführungsort: 06130 Halle (Saale)

Jetzt diese interessierten >>
Unternehmen anzeigen >>
Premium-Insider-Funktion

 

Ergebnisse

16 633 806.45 EUR
4
Auftragswert ohne MwSt

 

Öffentlicher Auftraggeber

06130 Halle (Saale)


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Fahrbahnerneuerung BAB 9, RF München, Betr.-km 155,000 bis 160,340, einschl. Tank+Rast-Anlage Osterfeld West, Streckenbau.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEE08

Hauptort der Ausführung:

BAB 9 zwischen AS Droyßig und AS Weißenfels, Sachsen-Anhalt, Landkreis Burgenlandkreis, RF München von Betr. -km 155,000 bis 160,340.

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Grobmengen:

— Rückbau vorhandener Betonoberbau ca. 80 000 m2,

— Rückbau vorhandener Asphaltoberbau ca. 23 000 m2,

— Rückbau Deck- und Schutzschicht einschl. Abdichtung von 4 Bauwerken ca. 1 100 m2,

— Rückbau Pflasterbefestigung ca. 22 000 m2,

— Fahrbahnerneuerung aus Beton auf ATSuB und Frostschutzschicht, BK 100 ca. 73 000 m2,

— Asphaltoberbau, BK 100 ca. 8 000 m2,

— Erneuerung Fahrbahnbelag einschl. Abdichtung auf 4 Bauwerken ca. 1 100 m2,

— Fahrbahnerneuerung in Asphaltbauweise BK 10 ca. 23 000 m2,

— Erneuerung und Neubau von LKW-Parkplätzen in Betonbauweise BK 10 ca. 17 000 m2,

— Erneuerung von PKW-Stellplätzen BK 0,3 ca. 11 000 m2,

— Schichten ohne Bindemittel herstellen ca. 40 000 m3,

— Bodenverfestigung mit hydraulischen Bindemitteln herstellen ca. 100 000 m2,

— vorhandene SoB verfestigen ca. 50 000 m2,

— Erneuerung von Regenwasserkanälen DN 300 bis DN 1000 ca. 2 000 m2,

— Neubau Lärmschutzwall bis H = 2,50 m über OK BAB ca. 90 m.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 20/04/2020

Ende: 20/11/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

11.02.2020 um: 10:00   eTV  
Diesen Termin versenden

S-223-2019-00015

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 20/04/2020 Ende: 20/11/2020 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOB/A)

Ausführung von Bauleistungen

- Straßeninfrastruktur
- Autobahnen

 

Strassenbauportal, Lärmschutzkonstruktionen, Oberbauleistungen, Abbruch- Entsorgungs- Recyclingsleistungen, Baustoffe für Strassenbau, Brücken und Kunstbauten, Erdbau, Gründungen, Entwässerung, Abbruch von Asphaltflächen, Abbruch von Betonflächen, Asphaltbaustoffe, Beton für Fahrbahndecken, Zement, Kalk und Tragschichtbinder, Dichtungsschichten und Fugen für Kunstbauten, Entwässerungsanlagen für Strassen, Erdbauleistungen, Lärmschutzsteilwälle, Oberbauschichten aus Asphalt, Oberbauschichten ohne Bindemittel / Ländlicher Wegebau, Baustoffe für Entwässerungsanlagen, Asphalttragschicht, Deckschichten ohne Bindemittel, Asphaltmischgut, Hydraulische Tragschichtbinder, Dichtungsschichten, Kanalrohrsysteme