Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 10.12.2020 70173 Stuttgart Verkehrsflussoptimierung

AV-ID 213827

Ausführungsort: 70173 Stuttgart

Ergebnisse

5 104 546.00 EUR
4

 

Öffentlicher Auftraggeber

70173 Stuttgart


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Im Rahmen des Projekts Digitale Verkehrsflussoptimierung soll das Verkehrsmanagement der Integrierten Verkehrsleitzentrale (IVLZ) dahingehend erweitert werden, dass auf der Basis der Vernetzung von Fahrzeug-, Verkehrs- und Umweltdaten ein umweltsensitives Verkehrsmanagementsystem geschaffen wird. Insbesondere sollen emissionskritische Fahrzustände erfasst, dargestellt und anhand entsprechender Strategien eine Verkehrsverstetigung - und dadurch eine Reduktion der Emissionen und Immissionen - erreicht werden.

Folgende Leistungen sind durch den Auftragnehmer zu erbringen: Entwicklung und Bereitstellung des Systems Digitale Verkehrsflussoptimierung einschließlich Software, Datenerfassung über Fahrzeugflotte, Cloud-Service, ggf. temporäre Messeinrichtungen zur Datenverifikation und -QM, 3 Modellrechnungen sowie Schulung und Dokumentation.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 4 500 000.00 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE111

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Im Rahmen des Projekts Digitale Verkehrsflussoptimierung soll das Verkehrsmanagement der Integrierten Verkehrsleitzentrale (IVLZ) dahingehend erweitert werden, dass auf der Basis der Vernetzung von Fahrzeug-, Verkehrs- und Umweltdaten ein umweltsensitives Verkehrsmanagementsystem geschaffen wird. Insbesondere sollen emissionskritische Fahrzustände erfasst, dargestellt und anhand entsprechender Strategien eine Verkehrsverstetigung - und dadurch eine Reduktion der Emissionen und Immissionen - erreicht werden.

Folgende Leistungen sind durch den Auftragnehmer zu erbringen: Entwicklung und Bereitstellung des Systems Digitale Verkehrsflussoptimierung einschließlich Software, Datenerfassung über Fahrzeugflotte, Cloud-Service, ggf. temporäre Messeinrichtungen zur Datenverifikation und -QM, 3 Modellrechnungen sowie Schulung und Dokumentation.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 4 600 000.00 EUR

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 48

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Option: Pflege und Wartung für das System Digitale Verkehrsflussoptimierung 4 Jahre (Dez. 2021 - Nov. 2025)

Option: Verlängerung der Datenerfassung über Fahrzeugflotte für 2 Jahre (Dez. 2021 - Nov. 2023)

Option: Verlängerung des Cloud-Services für 2 Jahre (Dez. 2021 - Nov. 2023)

Option: Verlängerung der Datenerfassung über Fahrzeugflotte um ein Jahr (für max. 2 Jahre; Dez. 2023 - Nov. 2025)

Option: Verlängerung des Cloud-Services um ein Jahr (für max. 2 Jahre; Dez 2023 - Nov. 2025)

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

26.06.2020 um: 12:00   eTV  
Diesen Termin versenden

2020-054-App-O-EU

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Monaten: 48 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOL/A)

Dienstleistung

- Straßeninfrastruktur

 

Strassenbauportal, Planungs- und Gutachterleistungen, Software für Verkehrs- und Infrastrukturplanung