Mikogo Feeds abonnieren XING-Kontakt

Vergabe   Auftragsvergabe vom 21.10.2022 53721 Rhein-Sieg-Kreis 13 Troisdorf-Bonn-Oberkassel Los 15: SÜ 560

AV-ID 298278

Ausführungsort: 53721 Rhein-Sieg-Kreis

Ergebnisse

4
Los-Nr.: 1 Bezeichnung des Auftrags: Los 15.001A Ingenieurbauwerke und Straßenbau

2
Los-Nr.: 2 Bezeichnung des Auftrags: Los 15.001B Verkehrssicherung/Verkehrssysteme

3
Los-Nr.: 3 Bezeichnung des Auftrags: Los 15.001C Fahrzeugrückhaltesysteme in Stahl

1
Los-Nr.: 4 Bezeichnung des Auftrags: Los 15.001D Dauermarkierung

 

Achtung Baustelle

Öffentlicher Auftraggeber

53721 Rhein-Sieg-Kreis

II.1.4) Kurze Beschreibung:
2 / 10




Zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur in der Region Bonn/Rhein-Sieg-Kreis soll eine Weiterführung der S-
Bahnlinie S13 vom Flughafen Köln/Bonn über Troisdorf und Bonn-Beuel bis nach Bonn-Oberkassel erfolgen.
Die Deutsche Bahn AG plant die Verlängerung der S-Bahnlinie S 13 von Troisdorf bis BonnOberkassel. Der
geplante ein- bzw. zweigleisige Streckenausbau erfolgt parallel zu der rechtsrheinischen DB-Strecke Nr. 2324
Mühlheim (Ruhr) - Niederlahnstein.
Die heutige Autobahnbrücke der A 560 über die DB-Strecke 2324 wird erneuert und dabei in der Spannweite
und Breite vergrößert, so dass anstatt zwei Gleisen nun drei Gleise unter der Brücke hindurchführen können.
Der Bauablauf sieht den Neubau der Brücke in zwei Hauptbauphasen vor. In der ersten Bauphase muss der
Autobahnverkehr mit einer Fahrspur auf eine Hilfsbrücke verlegt werden; drei Fahrspuren werden auf den
nördlichen Brückenteil geführt. In der zweiten Hauptbauphase wird
der Verkehr umgeleitet auf den neuen südlichen Überbau, der vier Spuren aufnehmen kann.
Die Ausschreibung beinhalt die zur Erneuerung der Schienenüberführung notwendigen Leistungen,
aufgeteilt auf vier Lose (Los 15.001A Ingenieurbauwerke und Straßenbau, Los 15.001B Verkehrssicherung/
Verkehrsführung, Los 15.001C Fahrzeugrückhaltesysteme in Stahl und Los 15.001D Dauermarkierung
II.1.5) Geschätzter Gesamtwert
II.1.6) Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2) Beschreibung
II.2.1) Bezeichnung des Auftrags:
Los 15.001A Ingenieurbauwerke und Straßenbau
Los-Nr.: 1
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
45221100 Bauarbeiten für Brücken
45221110 Bau von Brücken
45221111 Bau von Straßenbrücken
45221112 Bau von Eisenbahnbrücken
45221119 Bauarbeiten zur Erneuerung von Brücken
45230000 Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze
und Eisenbahnen; Nivellierungsarbeiten
45233110 Bauarbeiten für Autobahnen
45233120 Straßenbauarbeiten
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA2C Rhein-Sieg-Kreis
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:
Bau eines Regenrückhaltebeckens, Errichtung Verkehrsanlage Autobahn (41500 m Asphalt fräsen ADS,
41500 m² Asphalt fräsen ABS, 41500 m² Asphalt fräsen ATS, 2230 m³ Schicht ohne Bindemittel aufnehmen,
18330 m³ Frostschutzschicht,, 47500 m² Asphalttragschicht AC 22 TS herstellen, 47500 m² Asphaltbindeschicht
AC 22 B S SG herstellen, 48770 m² Asphaltdeckschicht aus SMA 8 S herstellen, 1840 m Schutzeinrichtung
im Mittelstreifen herstellen, 1895 m Schutzeinrichtung auf Brücken und Stützwand herstellen), Brückenbau
(600 m³ Massivüberbau abbrechen, 2500 m³ Widerlager und Flügel abbrechen, 23800 m³ Baugrubenaushub,
23800 m³ Baugrubenverfüllung, 310 m² Trägerbohlwand als Baugrubenverbau, 496 m Kurzzeitverbundanker,
600 m² temporärer Baugrubenverbau, 920 m Ortbeton Bohrpfähle, 675 m² Ortbeton Sauberkeitsschicht, 400
m³ Ortbeton Fundament Widerlager und Flügel, 1050 m³ Ortbeton Widerlager und Flügel, 1000 m³ Ortbeton
Stützwände, 195 m³ Ortbeton Schlepplatte, 155 t Stahlkonstruktion herstellen und montieren), Errichtung
3 / 10




Lärmschutzanlagen auf Bauwerken (1882 m² Alu Lärmschutzwand), Errichtung Lärmschutzanlagen Straße (381
m Lärmschutzwand mit Gründung), Neubau Stützenkonstruktion Süd (10450 m³ Baugrubenaushub,1684 m²
Systemkomponenten Bewehrte Erde, 1705 m² Montage Bewehrte Erde Stützwand aus Betonfertigteile, 129258
m³ Füllboden für Bewehrte Erde Stützkonstruktion, 1032 m³ Ortbeton Kopfbauten), Neubau Stützenkonstruktion
Nord (2859 m³ Baugrubenaushub,540 m² Systemkomponenten Bewehrte Erde, 540 m² Montage Bewehrte
Erde Stützwand aus Betonfertigteile, 2950 m³ Füllboden für Bewehrte Erde Stützkonstruktion, 276 m³ Ortbeton
Kopfbauten), Hilfsbrücke (Miete), Verkehrszeichenbrücke (Abbruch vorhandene Verkehrszeichenbrücke, 6
St Fundament herstellen Rand, 5 St Fundament Herstellen Mitte, 6 St VZ Träger herstellen und montieren),
wegweisende Beschilderung, Aufstellvorrichtung Verkehrszeichen errichten, Radweg unter Brücke herstellen,
Telekommunikationsleistungen, Landschaftsbau
II.2.5) Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Logistik / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80
II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 07/11/2022
Ende: 08/12/2026
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert
wird: nein
II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung
II.2.1) Bezeichnung des Auftrags:
Los 15.001B Verkehrssicherung/Verkehrssysteme
Los-Nr.: 2
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
34923000 Ausrüstung für die Straßenverkehrssteuerung
34924000 Wechselverkehrszeichen
34992200 Verkehrsschilder
45316213 Installation von Verkehrsleiteinrichtungen
63712700 Verkehrsregelung
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA2C Rhein-Sieg-Kreis
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:
1 St Verkehrssicherung länge Dauer für Bauphase 0 aufstellen und vorhalten (15 Tage), 1 St Verkehrssicherung
länge Dauer für Bauphase 1 aufstellen und vorhalten (50 Tage), 1 St Verkehrssicherung länge Dauer für
Bauphase 2 aufstellen und vorhalten (36 Tage), 1 St Verkehrssicherung länge Dauer für Bauphase 3.1
aufstellen und vorhalten (280 Tage), 1 St Verkehrssicherung länge Dauer für Bauphase 3.2 aufstellen und
4 / 10




vorhalten (280 Tage), 1 St Verkehrssicherung länge Dauer für Bauphase 4.1 aufstellen und vorhalten (240
Tage), 1 St Verkehrssicherung länge Dauer für Bauphase 4.2 aufstellen und vorhalten (240 Tage), 1 St
Verkehrssicherung länge Dauer für Bauphase 5 aufstellen und vorhalten (20 Tage), 200 St Verkehrssicherung
kürzerer Dauer 4 bis 8 Std bei Tageslicht, 220 St Verkehrssicherung kürzerer Dauer 4 bis 8 Std bei Dunkelheit,
20 St Verkehrsschilder Hinweistafel bis 3 m², 100 St Verkehrsschilder Größe 3 V-Schild + Z-Schild, 100 St
Verkehrsschilder Größe 3 2 V-Schilder, 4680 m transportable Schutzeinrichtung aufbauen und vorhalten,
4 St mobile Geschwindigkeitswarnanlage aufstellen, und vorhalten, 2 St mobile Stauwarnanlage aufstellen
und vorhalten, 2 St mobile Wechselverkehrszeichen aufstellen und vorhalten, 12 St Warneinrichtung
LED Hinweistafel ausfstellen, 12 St Warneinrichtung LED Hinweistafel umsetzen/abbauen, 71900 m
Längsmarkierung Typ II Gelbmarkierung herstellen, 365 St Absperrgeräte oder Warneinrichtung aufstellen und
vorhalten
II.2.5) Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 07/11/2022
Ende: 08/12/2026
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert
wird: nein
II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung
II.2.1) Bezeichnung des Auftrags:
Los 15.001C Fahrzeugrückhaltesysteme in Stahl
Los-Nr.: 3
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
34928100 Leitplanken
34928110 Straßen-Leitplanken
45233280 Anbringen von Leitplanken
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA2C Rhein-Sieg-Kreis
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:
5120 n Schutzeinrichtung aus Stahl abbauen, 2730 m Schutzeinrichtung am äußeren Fahrbahnrand herstellen,
625 m Schutzeinrichtung auf Brücken und Stützwerken herstellen, 100 St Leitpfosten abbauen, 100 St
Leitpfosten aufstellen
II.2.5) Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
5 / 10




II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 07/11/2022
Ende: 08/12/2026
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert
wird: nein
II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung
II.2.1) Bezeichnung des Auftrags:
Los 15.001D Dauermarkierung
Los-Nr.: 4
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
34922100 Straßenmarkierungen
45233221 Straßenmarkierungsarbeiten
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA2C Rhein-Sieg-Kreis
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:
Demarkierung: 18480 m Längsmarkierung entfernen - Verkehrsfreigabe Markierung: 9400 m Längsmarkierung
Typ II herstellen - endgültige Markieriung - 9400 m Längsmarkierung Typ II herstellen
II.2.5) Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen
aufgeführt
II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 07/11/2022
Ende: 08/12/2026
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert
wird: nein
II.2.14) Zusätzliche Angaben

22.08.2022 um: 11:00   eTV  
Diesen Termin versenden

22FEI58246

07.11.2022 - 08.12.2026

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 07/11/2022 Ende: 08/12/2026 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOB/A)

Ausführung von Bauleistungen

- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr

 

Strassenbauportal, Schienenverkehrsportal, Oberbauleistungen, Erdbau, Gründungen, Entwässerung, Brücken und Kunstbauten, Baustelleneinrichtung, Infrastruktur Schienenverkehr, Sonstige Gleisbaubegleitende Arbeiten, Stützmauern,Betonbauwerke, Strassenbauarbeiten