Veröffentlichungen Detailansicht

Doppelte-Ausnutzung modularer Weichenantriebssysteme


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

SIGNAL + DRAHT


Details:

Doppelte-Ausnutzung modularer Weichenantriebssysteme


Jahr: 2008
Nummer: 5
Datum: Mai
Autor: Sostaric / Christian Langschwert
Seite(n): 11-15




WWW:



Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

,Bewegliche Herzstücke bewähren sich nicht nur im Hochgeschwindig- bereich, sondern ersetzen wegen der wesentlich günstigeren Lebens- zykluskosten zunehmend auch im Schwerlast- und Hochleistungsver- kehr das starre Herzstück in Weichen. Dem Vorteil der geringeren Lebenszy- kluskosten steht der zusätzliche Auf- wand der Stellwerkseinbindung der beweglichen Herzstücke gegenüber. Die im folgenden Artikel beschriebe- ne Weiterentwicklung des Hydrostar®- Umstell- und Verschlusssystems der VAE Eisenbahnsysteme beschreibt das erfolgreich umgesetzte Stellen, Sichern und Überwachen einer Wei- che mit beweglichem Herzstück mit nur einer Anschaltebaugruppe ohne zusätzliche Stellwerkstechnik an der Weiche.


Stichworte:



 

Schienenverkehrsportal, Wissenschaft -Medien-Organisationen-Behörden, Wissenschaft, Forschung, Bildung