Veröffentlichungen Detailansicht

Merkhinweisverwaltung für ferngesteuerte Relaisstellwerke der Deutschen Bahn AG


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

SIGNAL + DRAHT


Details:

Merkhinweisverwaltung für ferngesteuerte Relaisstellwerke der Deutschen Bahn AG


Jahr: 2008
Nummer: 7+8
Datum: Juli+August
Autor: Erich Walther / Arnd Siemers
Seite(n): 19-21




WWW:



Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

In Deutschland sind viele Relaisstell- werke unterschiedlichster Bauformen im Einsatz, die für einen wirtschaftli- chen Betrieb in das Betriebskonzept der Betriebszentralen bei der Deut- schen Bahn AG eingebunden werden sollen. Die betriebliche Funktionalität soll sich an der von elektronischen Stellwerken orientieren, um eine si- chere und einheitliche Handhabung der unterschiedlichen Stellwerks- techniken durch den Fahrdienstleiter zu ermöglichen. Eine dazu notwen- dige Funktion ist die Bedienung und Verwaltung von Merkhinweisen, ge- koppelt mit Befahrbarkeitssperren, wie sie beim elektronischen Stellwerk realisiert ist. Dieser Artikel beschreibt die Anforderungen und die Umset- zung der Funktionalität im Fernsteu- ersystem RICOMS.


Stichworte:

Relaisstellwerke


 

Schienenverkehrsportal, Verkehrsunternehmen, Deutsche Bahn AG/Beteiligungsunternehmen