Veröffentlichungen Detailansicht

STA/ATC: Effektivitäts- und Effizienzsteigerung des Systemtests für das ESTW L90 5


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

SIGNAL + DRAHT


Details:

STA/ATC: Effektivitäts- und Effizienzsteigerung des Systemtests für das ESTW L90 5


Jahr: 2008
Nummer: 4
Datum: April
Autor: Mehmet Akillilar / Carsten Köppe
Seite(n): 26-30




WWW:



Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

Das STA/ATC (System Test Automati- on/Automatic Test Concept) ermög- licht eine Effektivitäts- und Effizienz- steigerung des Systemtest-Prozesses für das Elektronische Stellwerk ESTW L90 5. Es dient einerseits zur Quali- täts-Eingangskontrolle der gelieferten Teilkomponenten für die im Berliner Integrations- und System-Testzen- trum durchzuführenden Tests, ande- rerseits aber auch dem Durchführen von umfangreichen Regressionstest- kampagnen. Die Durchführung der Tests, aber auch deren Administra- tion (Erstellung der Testkampagnen, Testprotokolle und Testreports), er- folgt vollautomatisch. Innerhalb kür- zester Zeitintervalle kann eine seriöse Qualitätsaussage über das getestete Stellwerkssystem erfolgen. STA/ATC erhöht also die Flexibilität und die Re- aktionsschnelligkeit des Systemtest- prozesses. Das bedeutet für den Ge- samtentwicklungsprozess, dass trotz steigender Anforderungen und Paral- lelität der zu bearbeitenden Projekte die Kundentermine und die gewohnt gute Qualität gehalten werden kön- nen.


Stichworte:



 

Schienenverkehrsportal, Schienenverkehrsdienstleist., Verkehrsleistungen im ÖPNV