Veröffentlichungen Detailansicht

Stellwerksfernsteuerung mittels Verfahrenssicherung am Fdl-Arbeitsplatz


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

SIGNAL + DRAHT


Details:

Stellwerksfernsteuerung mittels Verfahrenssicherung am Fdl-Arbeitsplatz


Jahr: 2008
Nummer: 6
Datum: Juni
Autor: Walter Heydt
Seite(n): 24-27




WWW:



Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

Im Rahmen dieser Veröffentlichung wird eine verfahrensgesicherte Stell- werksfernsteuerung vorgestellt. Dabei wird durch ein spezielles Bedienver- fahren sichergestellt, dass Bedien- kommandos fehlerfrei übertragen werden und auch die Meldebildanzei- ge am Fahrdienstleiter-Arbeitsplatz ein fehlerfreies Abbild des tatsächlich vorliegenden Zustands der Gleisinfra- struktur zeigt. Zum Test dieses Be- dienverfahrens wurde ein Prototyp der Stellwerksfernsteuerung entwickelt, der in wesentlichen Komponenten mit der Hardware des Regionalstellwerks Alister von Funkwerk IT überein- stimmt. Mithilfe der zusätzlich ange- koppelten Betriebssimulation können typische Betriebssituationen und die dazugehörigen Hilfshandlungen unter realen zeitlichen Bedingungen simu- liert werden. Ferner wird die Häufigkeit, mit der Hilfshandlungen auf einer typischen Regionalstrecke zu erwarten sind, er- mittelt. Das Ergebnis zeigt, dass Ka- pazitätseinschränkungen aufgrund der Verfahrenssicherung nicht zu er- warten sind. Es wird anschließend der NASA-TLX als Methode zur Erfassung der men- talen Beanspruchung von Fahrdienst- leitern vorgestellt. Ein Vergleich der Verfahrenssicherung mit der her- kömmlichen ESTW-Bedienung könnte wichtige Erkenntnisse bezüglich we- sentlicher Einflussfaktoren auf die Fahrdienstleiter-Beanspruchung lie- fern. Der entwickelte Prototyp kann hierbei als Referenzsystem für ver- fahrensgesicherte Bedienung heran- gezogen werden, da er bereits alle für eine Regionalstrecke typischen und wesentlichen Bedienhandlungen rea- litätsnah zur Verfügung stellt.


Stichworte:

Stellwerksfernsteuerung


 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Leit-, Signal- und Sicherungstechnik LST, Stellwerkstechnik