Veröffentlichungen Detailansicht

Strategische und organisatorische Optionen für Güterbahnen


Verlag:

Deutscher Verkehrs Verlag Eurailpress

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

Internationales Verkehrswesen


Details:

Strategische und organisatorische Optionen für Güterbahnen


Jahr: 2007
Nummer: 11
Datum: November
Autor: Paul Wittenbrink
Seite(n): 512-519




WWW:



Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

Der Markt für Güterbahnen ist in den vergangenen Jahren durch eine sehr dynamische Entwicklung gekennzeichnet: Während die ehemaligen Staatsbahnen unter zunehmendem Wettbewerb erhebliche Produktivitätsfortschritte realisierten und gleichzeitig neue, qualitativ hochwertige Produkte etablierten, ist gleichzeitig ein sehr interessanter Markt für Güterbahnen entstanden. Zudem existiert ein intensiver Wettbewerb in der Branche, die durch hohe Verhandlungsmacht der Kunden, einen funktionierenden Zulieferermarkt, intensiven intermodalen Wettbewerb, aber auch gewissen Markteintrittsbarrieren, wie z. B. die geringe Kapitalrendite für Newcomer, gekennzeichnet ist.'


Stichworte:

Güterbahnen, Wettbewerb


 

Schienenverkehrsportal, Schienenfahrzeuge, Verkehrsunternehmen, Güterwagen, Ausländische Bahnunternehmen, Unternehmen mit Schieneninfrastruktur, Deutsche Bahn AG/Beteiligungsunternehmen, mit Gleisanlagen