Veröffentlichungen Detailansicht

Strom- und Datenübertragung


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

SIGNAL + DRAHT


Details:

Strom- und Datenübertragung


Jahr: 2007
Nummer: 12
Datum: Dezember
Autor:
Seite(n): 41




WWW:



Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

Die Paul Vahle GmbH, Ka- men, ist ein Anbieter mobiler Energie- und Datenübertra- gungstechniken wie Stromzu- führungen in Form von Schleif- leitungen, Leitungswagen und Stromschienen. Diese Technik wird auch beim Transrapid be- nötigt. So hat Vahle sowohl die Teststrecke in Lathen als auch die bestehende 30 km lange Strecke in Shanghai mit tech- nischen Komponenten aus- gerüstet, darunter das Strom- schienensystem AEC 100, eine Eigenentwicklung des westfälischen Mittelständlers. Auch für die Erweiterung der chinesischen Transrapid-Stre- cke rechnet sich Vahle gute Chancen aus. Bei der Münchener Ma- gnetbahnstrecke planen die Verantwortlichen allerdings derzeit eine induktive, also berührungslose Stromzufüh- rung anstelle der bewährten Schleifleitungstechnik. Obwohl auch Vahle mit seiner CPS- Produktreihe die induktive Energieübertragung anbietet, sieht das Unternehmen für den Transrapid die Stromschie- ne als bessere Lösung, die wesentlich günstiger ist. Die SchIeifleitungAEC 100sorgtfür die sichere Bordenergieversor- gung der Transrapid-Fahrzeuge bei Geschwindigkeiten unter 100 km/h. Ähnliche Strom- schienen kommen nicht nur bei Magnetschwebebahnen wie dem Transrapid, sondern auch bei Großkranen, Container- Umschlaggeräten und in der Stahlindustrie zum Einsatz. Darüber hinaus könnte das Vahle Datenübertragungssys- tem SMG bei dem Münchner Transrapidprojekt zur Betriebs- sicherheit und einem einwand- freien Ablauf beitragen. Mit SMG funktioniert die störungs- und fehlerfreie Übertragung hoher Datenraten: Das System kann Steuersignale, bei Bedarf auch Video- und Sprachsignale sowie ein Not-Aus zwischen stationärem Leitstand und den Fahrzeugen übertragen. Diese Technik ist seit vielen Jahren erprobt.


Stichworte:



 

Schienenverkehrsportal