Veröffentlichungen Detailansicht

Trends in der modernen Zugsteuerung des Nahverkehrs


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

SIGNAL + DRAHT


Details:

Trends in der modernen Zugsteuerung des Nahverkehrs


Jahr: 2008
Nummer: 10
Datum: Oktober
Autor:
Seite(n): 41-47




WWW:



Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

Das ITC - das Internationale Technische Komitee - der IRSE (Institution of Rail- way Signal Engineers) hat versucht, die künftigen Trends auf dem Gebiet der modernen Zugsteuerung des Nahver- kehrs einzuschätzen. Nach einigen Definitionen und Unter- scheidungen zur Abgrenzung des be- trachteten Bereichs und zur Vermeidung von Missverständnissen macht der Ar- tikel mehrere zu behandelnde Frage- stellungen deutlich. Dazu gehören die Modernisierung der Signaltechnik an be- stehenden Strecken, die „Inter-changea- bility" und Interoperabilität, Aspekte der Kommunikation, mögliche Lösungen in der Rückfallebene und der Umgang mit der Überalterung der Technik. Der Artikel schließt mit Vorschlägen zur zukünftigen Entwicklung und begründet, warum dar- über nachgedacht werden sollte.


Stichworte:

ITC


 

Schienenverkehrsportal, Verkehrsmanagement, Verkehrsleistungen im ÖPNV, Verkehrsunternehmen, Infrastruktur Schienenverkehr, Schienenverkehrsdienstleist.