Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Plauen, Zwickau, Aue, Klingenthal für Kunststoffrohre

Ausschreibung Los-ID 1830943

Submission in : 8 Tagen 15 Stunden 20 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Stollberg OT Mitteldorf, Ersatzneubau Hochbehälter Mitteldorf, BA 1: Steig- und Fallleitung, Entleerungsleitung, Energie- und Steuerkabel Tief- und
Stollberg OT Mitteldorf, Ersatzneubau Hochbehälter Mitteldorf, BA 1: Steig- und Fallleitung, Entleerungsleitung, Energie- und Steuerkabel Tief- und

f) Art und Umfang der Leistung: Stollberg OT Mitteldorf, Ersatzneubau Hochbehälter Mitteldorf, BA 1: Steig- und Fallleitung, Entleerungsleitung, Energie- und Steuerkabel

Tief- und Rohrleitungsbauarbeiten, E/MSR-Kabel, Messung und Dokumentation

5 Stk. Umbindung Hausanschlüsse

ca. 2.000 m² Abtrag/Auftrag Mutterboden,

ca. 450 m³ Erdstoffentsorgung LAGA Z 2,

ca. 300 m Lieferung und Verlegung Trinkwasserleitung PE 100 RC 180 x 16,4 SDR 11 bis 3 m Verlegetiefe inkl. Erdarbeiten,

ca. 300 m Ausbau und Entsorgung Trinkwasserleitung DN 150 St bis 3 m Verlegetiefe inkl. Erdarbeiten

ca. 300 m Lieferung und Verlegung Abwasserleitung PE 100 RC 180 x 16,4 SDR 11 bis 3 m Verlegetiefe inkl. Erdarbeiten

ca. 300 m Ausbau und Entsorgung Abwasserleitung DN 150 AZ bis 3 m Verlegetiefe inkl. Erdarbeiten

ca. 300 m NS-Kabel liefern und verlegen

ca. 300 m Steuerleitung liefern und verlegen

Straßenbau:

ca. 300 m² Deckschicht ohne Bindemitttel
- Wasserversorgungsanlagen
08 - Plauen, Zwickau, Aue, Klingenthal
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Vergabe LV
Allgemeine Hinweise
Ausführungshinweise Tiefbau
1 Vorarbeiten, Arbeiten für die Baustelle
1. 1 Baustelle einrichten
1. 1. 10 Baustelle einrichten 1,000 Psch
1. 1. 20 Baustelle raeumen 1,000 Psch
1. 1. 30 Baustelleneinrichtungsplan 1,000 Stck
1. 1. 40 Bauschild anfertigen und aufstellen Nach Zeichnung Eigentum des AG 1,000 St
1. 1. 50 Bauschild rückbauen 1,000 St
1. 1. 60 Beweissicherung vor Beginn der Bauarbeiten 1,000 psch
1. 1. 70 Verkehrsrechtliche Anordnung VAO 1,000 Stck
1. 1. 80 Alle Maßnahmen Verkehrssicherung 1,000 psch
1. 1. 90 Verkehrszeichen verkehrsrechtlicher Anordnung für die Umleitung auf-,abbauen 10,000 St
1. 1. 100 Straßenfläche säubern 1,000 psch
1. 1. 110 Baustellenzufahrt bauzeitlich instand halten 10,000 t
1. 1. 120 Zufahrt nach Bauende wieder herrichten 600,000 m2
1. 1. 130 Frostschutzmaterial für Bankettinstandsetzungen 30,000 t
1. 1. 140 Mischgut 0/8 für Straßenflickungen und Anrampungen 2,000 t
1. 1. 150 Grenzpunkte sichern 3,000 St
1. 1. 160 Schutz für Baumstamm herstellen StU bis 50 cm*Polst.=Wahl AN Brett 24 mm*Höhe mind. 2,50 m Material abbauen 5,000 St
1. 1. 170 Schutz für Baumstamm herstellen StU ü. 50-100 cm*Polst.=Wahl AN Brett 24 mm*Höhe mind. 2,50 m Material abbauen 3,000 St
1. 1. 180 Schutz für Baumstamm herstellen StU ü.100-150 cm*Polst.=Wahl AN Brett 24 mm*Höhe mind. 2,50 m Material abbauen 2,000 St
1. 1. 190 Schutz für Baumstamm herstellen StU ü.150-200 cm*Polst.=Wahl AN Brett 24 mm*Höhe mind. 2,50 m Material abbauen 2,000 St
1. 1. 200 Schutz für Baumstamm herstellen ... Freitext ...*Polst.=Wahl AN Brett 24 mm*Höhe mind. 2,50 m Material abbauen 2,000 St
1. 1. 210 Bauzaun 1,75 m einricht.,räumen 400,000 m
1. 1. 220 Tor,abschließbar 3 bis 4 m einbauen,räumen 1,000 St
1. 1. 230 Baugelände abräumen Aufwuchs*Steine/Mauer/Zaun S.Abr.verwert.*Ges.Räumg.Verw. 1,000 PSCH
1. 2 SIGE Koordination
1. 2. 10 Koordinierung SiGeKo mit AG 1,000 psch
1. 3 Absteckung und Vermessung
1. 3. 10 Unterhaltung der Absteckung 1,000 psch
1. 3. 20 Koordinierung Vermessung mit AG 1,000 psch
1. 4 Bewirtschaftung Zwischenlager
1. 4. 10 Einrichtung, Vorhaltung und Beräumung Zwischenlager 1,000 psch
1. 4. 20 Aufgenommenen Boden LAGA Z 2 entsorgen 450,000 m3
1. 4. 30 Boden liefern 150,000 m3
1. 5 Dokumentation
Ausführungshinweis Dokumentation
1. 5. 10 Gesamtdokumentation 1,000 psch
2 Erdverlegte Kabel
Beschreibung
2. 1 Erdverlegte Kabel
2. 1. 10 NS-Kabel, 0,6/1kV NYY-J 5x35 mm² sm in bauseits vorhanden Graben verlegen 260,000 m
2. 1. 20 Erdmuffe NS-Kabel, 0,6/1kV NYY-J 5x35 mm² sm als Kabelendverschluss 2,000 St
2. 1. 30 Steuerleitung A-2YF(L)2Y 20x2x0,8 mm² 310,000 m
2. 1. 40 Erdmuffe Steuerleitung A-2YF(L)2Y 20x2x0,8 mm² als Kabelendverschluss 2,000 St
2. 1. 50 Isolations- und Schleifenwiderstandsmessung EMSR-Kabel (Leistungs-, Signal- Datenkabel, Messleitungen etc.) 1,000 psch
2. 1. 60 Trassenwarnband, gelb, beschriftet 620,000 m
2. 1. 70 Leitungsgr. m. Schachtbaugr Kabel,Tiefe 0,8-1,25 m 330,000 m
2. 1. 80 Kabel einsanden 300,000 m
3 Erdverlegte Medien
3. 1 Baufeldfreimachung
3. 1. 10 Trinkwasserleitung Mitteldorf rückbauen bis DN 150 st 270,000 m
3. 1. 20 Entleerung Mitteldorf rückbauen bis DN 150 az 270,000 m
3. 1. 30 Trinkwasserleitung Agrar rückbauen bis DN100 st, 10,000 m
3. 1. 40 Vorhandene Einbauten entfernen Hydranten, Armaturen 4,000 St
3. 1. 50 Vorhandene Einbauten entfernen Formstücke 10,000 St
3. 1. 60 Hindernis im Bod. aller Art abbrech./aufnehm. 15,000 m3
3. 1. 70 Verkehrsschild abbauen, lagern 2,000 St
3. 1. 80 Verkehrsschild anbringen 2,000 St
3. 1. 90 Rohrpfosten aufstellen 2,000 St
3. 1. 100 Schacht/Bauwerk abbrechen 2,000 St
3. 1. 110 Notwasserversorgung Mitteldorf PE DA 125 100,000 m
3. 2 Baugruben und Leitungsgräben
3. 2. 10 Hecken und Buschwerk roden Höhe bis 2 m*Verfüll/Boden AG Wst. Verw.*S.Abr. Verw. 300,000 m2
3. 2. 20 Baum fällen Wurzelstock roden Durchm. 10-30cm H 5-10m 3,000 St
3. 2. 30 Baum fällen Wurzelstock roden Durchm. 30-50cm H 10-15m 3,000 St
3. 2. 40 Oberboden abtragen, fördern, lagern 2.000,000 m2
3. 2. 50 Oberboden einbauen profilgerecht D 20-30 cm 2.000,000 m2
3. 2. 60 Tragschicht aufnehmen 50,000 m3
3. 2. 70 Leitungsgr. m. Schachtbaugr TW Mitteldorf,Tiefe 1,25-1,75 m Rohr DA bis 200 240,000 m
3. 2. 80 Leitungsgr. m. Schachtbaugr TW Mitteldorf,Tiefe 1,75- 3,00 m Rohr DA bis 200 30,000 m
3. 2. 90 Leitungsgr. m. Schachtbaugr ENTL Mitteldorf,Tiefe 1,25-1,75 m Rohr DA bis 200 300,000 m
3. 2. 100 Leitungsgr. m. Schachtbaugr ENTL Mitteldorf,Tiefe 1,75- 3,00 m Rohr DA bis 200 30,000 m
3. 2. 110 Leitungsgr. m. Schachtbaugr TW Agrar,Tiefe 1,25-1,75 m Rohr DA bis 100 5,000 m
3. 2. 120 Leitungsgr. m. Schachtbaugr TW Agrar,Tiefe 1,75- 3,00 m Rohr DA bis 100 10,000 m
3. 2. 130 Leitungsgr. m. Schachtbaugr TW Agrarf,Tiefe 3,00 - 5,00 m Rohr DA bis 100 10,000 m
3. 2. 140 Aufgenommenen Boden am Zwischenlager abladen 450,000 m3
3. 2. 150 Auflager Flusssand 0/4 bis DA 200 560,000 m
3. 2. 160 Füllmat.einbauen Einbettung Stoff bis DA 200 560,000 m
3. 2. 170 Rohrleitungsmarkierung 560,000 m
3. 2. 180 Material in Leitungsgraben von Zwischenlager einbauen Tiefe 1,25-1,75 m 395,000 m
3. 2. 190 Material in Leitungsgraben von Zwischenlager einbauen Tiefe 1,75 -3,00 m 80,000 m
3. 2. 200 Material inKabelgraben von Zwischenlager einbauen Tiefe bis 1,75 m 350,000 m
3. 2. 210 Suchgraben 50,000 m3
Sicherung kreuzender Medienleitungen
3. 2. 220 Rohrleitungskreuzung in Betrieb sichern Regenwasserkana 2,000 St
3. 2. 230 Rohrleitungskreuzung in Betrieb sichern Wasserleitung 3,000 St
3. 2. 240 Kabelkreuzung (Elt) in Betrieb sichern 2,000 St
3. 2. 250 Kabelkreuzung Fernmeldekabel in Betrieb sichern 2,000 St
3. 3 Wasserhaltung
Alle erforderlichen
3. 3. 10 Anlage fuer Wasserhaltung 1,000 Psch
3. 4 Entwässerungskanalarbeiten
3. 4. 10 Entwässerungsrohrleitung PE 100 180 x 16,4 RC 270,000 m
3. 4. 20 Abwasserkanal aus PP DN 200 60,000 m
3. 4. 30 Schachtfutter PP DN 200 1,000 St
3. 4. 40 Zulage für Abzweig PP 45Grad DN200/150 2,000 St
3. 4. 50 Zulage für Bogen PP DN 200 1,000 St
3. 4. 60 Zulage für Bogen PP DN 200 1,000 St
3. 4. 70 Anschlussleitung herstellen Rohr DN 150*PE-HD-Rohr Rohrverb.Wahl AN*Bettung Typ 1 Tiefe 1,00-1,50 m*Überdeckg. 1-2 m SLW 60, Statik. 6,000 m
3. 4. 80 Dichtheit prüfen 270,000 m
3. 4. 90 Entwässerungsleitung reinigen 270,000 m
3. 4. 100 Sammelkanal ausbauen bis DN 600 60,000 m
3. 4. 110 Schacht ausbauen DU 1 - 1,5 m*Fertigt./Mauerw. Tiefe 2-4 m*Aush.tw.entfern. 1,000 St
3. 4. 120 Schacht Beton-/Stahlbetonfertigteil DN1200 Zulauf DN300 Zulauf DN400 Ablauf DN500 1,000 St
3. 4. 130 Betonauflagering einbauen Rg.,verschiebsich*Höhe bis 100 mm 1,000 St
3. 4. 140 Schachtabdeckung liefern, aufsetzen 1,000 St
3. 4. 150 Schmutzfänger 1,000 St
3. 4. 170 Kanal verfüllen Füllstoff bis DN 600 60,000 m
3. 4. 180 Kameradurchfahrung ausführen 60,000 m
3. 5 Druckrohrleitungen
3. 5. 10 Druckrohr PE 100 Trinkwasser 180 x 16,4 RC 270,000 m
3. 5. 20 Druckrohr PE 100 Trinkwasser 90 x 8,2 RC 25,000 m
3. 5. 40 Zulage für das Einbinden PE da 180 an DN 150 St 1,000 St
3. 5. 50 Zulage für das Einbinden PE da 180 an DN 150 AZ 1,000 St
3. 5. 60 Fitting aus PE 100, 11°, da 180 1,000 St
3. 5. 70 Fitting aus PE 100, 30°, da 180 2,000 St
3. 5. 80 Fitting aus PE 100, 45°, da 180 1,000 St
3. 5. 90 Loser Flansch, DN 150 3,000 St
3. 5. 100 Vorschweißbund, lang, PE 100, SDR 11, da 180 3,000 St
3. 5. 110 Multi Joint E DN 150 St 2,000 St
3. 5. 120 Nachumhüllung von Flanschen DN 50 bis DN 200 5,000 St
3. 5. 130 Druckprüfung 270,000 m
3. 5. 140 Druckrohrleitung spülen desinfiz. 270,000 m
4 Straßenbauarbeiten
4. 1 Schichten ohne Bindemittel
4. 1. 10 Planum herstellen Abweichung +-2 cm*Verf. 45 MN/m2 300,000 m2
4. 1. 20 Frostschutzschicht herstellen ... Freitext ...*0/56 EV2 min. 120MN/m2*... Freitext ... natürl. Gstk.*Abrechng. Auftrag 100,000 m3
4. 1. 30 Deckschicht ohne Bindemittel herst.*0/11 300,000 m2
4. 2 Asphaltbauweisen
4. 2. 10 Pflaster incl. Bettung aufnehmen. Kleinpflaster, ungebunden 4,000 m2
4. 2. 20 Bituminöse Schichten trennen, bis 20 cm 7,000 m
4. 2. 30 Bituminöse Schichten trennen, Zulage je 5 cm 7,000 m
4. 2. 40 Bituminöse Schichten aufnehmen, bis 20 cm 30,000 m2
4. 2. 50 Bituminöse Schicht aufnehmen, Zulage je 5 cm 30,000 m2
4. 2. 60 Erschwernis infolge Einbauten 3,000 Stk
4. 2. 70 Tragschicht aufnehmen 15,000 m3
4. 2. 80 Zulage zu Tragschicht aufnehmen 5,000 m3
4. 2. 90 Aufgenommenes Tragschichtmaterial entsorgen 15,000 m3
4. 2. 100 Fußgängerhilfsbrücke herstellen 2,000 St.
4. 2. 110 Zulage für Umsetzen 2,000 St
4. 2. 120 Behelfsbrücke mit Anrampung herstellen,beseitigen 2,000 St
4. 2. 130 Behelfsüberfahrt 3 - 4 m herstellen,beseit 2,000 St
4. 2. 140 Bauzaun 2 m einricht.,räumen 100,000 m
4. 2. 150 Überfahrbare Abdeckung des Kanalgrabens 50,000 m
4. 2. 160 Zulage für Umsetzen 50,000 m
4. 2. 170 Asphalttragsch. aus AC 22 TN herst, 10 cm dick 30,000 m2
4. 2. 180 Bitumenhaltiges Bindemittel aufspr. 30,000 m2
4. 2. 190 Asphaltdecksch. aus AC 11 DN herst. 30,000 m2
4. 2. 200 Einbauteile anpassen 8,000 St
4. 2. 210 Asphaltbefestigung trennen Schneiden*Dicke 12 - 18cm 15,000 m
4. 2. 220 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst. Versch.Randfuge*Deckschicht Tiefe 40 mm*Breite 12 mm Verf. mit Trstr.*Fugenmasse N 1 15,000 m
4. 2. 230 Bordsteine aus Naturst. aufnehmen, zwischenlagern Gerader Stein 7,000 m
4. 2. 240 Bordsteine aus Naturst. liefern und setzen 7,000 m
4. 2. 250 Fundamentgraben herstellen Kleinpflasterrinnen SOB*F-Breite 50-70cm ... Freitext ...*... Freitext ... ... Freitext ... 6,000 m
4. 2. 260 Kleinpflasterstreifen als Mulde 5 zeilig herstellen Steine Granit 6,000 m
4. 2. 270 Verfugung mit Pflasterfugenmörtel Kleinpflasterrinne bruchrauh 4,000 m2
5 Trinkwasserhausanschlüsse
Teilabschnitte
5. 1 Allgemeine Arbeiten
5. 1. 10 Bauzaun 2 m einricht., räumen 40,000 m
5. 1. 20 Fußgängerhilfsbrücke herstellen 2,000 St.
5. 1. 30 Fußgängerhilfsbrücke umsetzen 2,000 St.
5. 1. 40 Sichern von Holzzäunen im Baubereich 10,000 m
5. 1. 50 Sichern von Zierzäunen im Baubereich 10,000 m
5. 1. 60 Zaun aufnehmen jeglicher Art Untersch.Pfosten mit Fundamente 1,00 - 2,50 m Lagern/beseitigen 10,000 m
5. 1. 70 Zaun wiederherstellen Felderzaun Mit untersch.Pfosten mit Fundament Zaun-H 1,0-2,50m 10,000 m
5. 1. 80 Schutz von Heckengehölzen bis 2 m Höhe 10,000 m
5. 1. 90 Masten sichern 1,000 St
5. 1. 100 Zulage für Arbeiten unter Freileitungen 1,000 Pa
5. 1. 110 Überfahrbare Abdeckung des Rohrgrabens 25,000 m
5. 1. 120 Zulage für Umsetzen 25,000 m
5. 2 Wasserhaltungsarbeiten
Alle erforderlichen
5. 2. 10 Pumpensumpf 3,000 St
5. 2. 20 Pumpe mit Elektromotor 3,000 St
5. 2. 30 Betrieb der vorgeschriebenen Pumpen 50,000 Std.
5. 2. 40 Zulage für Mess- und Kontrolleinrichtung 1,000 Pa
5. 3 Hausanschlüsse Allgemeines
5. 3. 10 Auf-und Abgebot zum Bau der Hausanschlüsse 5,000 St
5. 4 Hausanschlüsse öffentlicher / privater Teil
Hinweis zur Kalkulation der Komplexpreise "Erstellung
5. 4. 2 Rohrgraben leichte Befestigung 7,000 m
5. 4. 3 Rohrgraben ohne Befestigung 1,000 m
5. 4. 5 Montagegrube leichte Befestigung 5,000 St
5. 4. 6 Montagegrube ohne Befestigung 1,000 St
5. 4. 11 Anschluß vorhandene Kundenanlage 6,000 St
5. 4. 13 Anbindung an die Versorgungsleitung über DN 50 5,000 St
5. 4. 14 Lieferung und Verlegung der HAL 6,000 m
5. 4. 16 Einsanden der Hausanschlussleitung im Rohrgraben 6,000 m
5. 4. 17 Einsanden der Montagegrube 6,000 St
5. 4. 25 Einsanden der MoWasserzählerschacht PE montieren 1,000 St
5. 4. 26 Anschluß vorhandener Hausanschluss 6,000 St
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Bauportal, Strassenbauportal, Bauausführung, Oberbauleistungen, Tiefbau, Oberbauschichten ohne Bindemittel / Ländlicher Wegebau, Abwasserableitung und Wasser- und Gasverteilung, Kabelverlegearbeiten, Rohrleitungsbau, Deckschichten ohne Bindemittel, Abwasser-, Kanalarbeiten, Sonderbauwerke in der Wasserversorgung, Stromversorgungskabel verlegen, Gas-, Wasserleitungen - HDPE, Kunststoffe, Kunststoffrohre, Hoch- bzw. Tiefbehälter