Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Magdeburg, Stendal, Oschersleben, Staßfurt für Abwasserrohre aus Kunststoff

Ausschreibung Los-ID 1997058

Submission in : 5 Tagen 6 Stunden 44 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Erdarbeiten, Entwässerungskanalarbeiten, Verkehrswegebauarbeiten, Landschaftsbauarbeiten
Erdarbeiten, Entwässerungskanalarbeiten, Verkehrswegebauarbeiten, Landschaftsbauarbeiten

f) Art und Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt nach Losen

Art der Leistung:

Erdarbeiten, Entwässerungskanalarbeiten, Verkehrswegebauarbeiten, Landschaftsbauarbeiten

Umfang der Leistung:

Umfang der Leistungen

Erdarbeiten DIN 18 300

Entwässerungskanalarbeiten DIN 18 306

Verkehrswegebauarbeiten DIN 18 315, DIN 18 317, DIN 18 318

Landschaftsbauarbeiten DIN 18 320

Die wesentlichsten Leistungen sind:

ca. 1.150 m² Baustraße aus Fertigteilen herstellen

ca. 2.950 m² Asphaltbefestigung aufnehmen

ca. 3.000 m² Pflasterbefestigung aufnehmen

ca. 2.000 m³ Schicht ohne Bindemittel aufnehmen

ca. 6.700 m³ Boden lösen

ca. 6.400 m² Planum herstellen

ca. 4.800 m² Geogitter, vierlagig verlegt, zur Erdfallüberbrückung einbauen

ca. 3.800 m³ Boden liefern und einbauen

ca. 3.100 m² Geosynthetische Tondichtungsbahn einbauen

ca. 1.750 m² Erosionsschutzmatte verlegen

ca. 460 m Graben herstellen

ca. 1.750 m³ Leitungsgräben mit Schächten herstellen

ca. 730 m Kunststoffrohrleitung DN 300 PP herstellen

ca. 15 St Fertigteilschächte einbauen

ca. 7 St Straßenabläufe einbauen

ca. 920 m Sickerrohrleitung verlegen

ca. 1.950 m³ Frostschutzschicht herstellen

ca. 1.135 m³ Schottertragschicht herstellen

ca. 3.500 m² Asphaltbefestigung Belastungsklasse Bk1,8 herstellen

ca. 120 m² Befestigung aus Betonsteinpflaster herstellen

ca. 250 m Bordsteine aus Beton setzen

ca. 200 m Rinnensteine aus Beton setzen

ca. 30 m Bordsteine aus Naturstein setzen

ca. 1.100 m Fahrbahnmarkierung herstellen

ca. 3.500 m² Rasenansaat Landschaftsrasen herstellen
- Öffentlicher Bau
- Straßeninfrastruktur
- Abwasseranlagen
- Bundesstrassen, Landesstrassen
- Ortsstrassen, Privatstrassen
- Fahrradwege, Gehwege
39 - Magdeburg, Stendal, Oschersleben, Staßfurt
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Sanierun Sanierung der K 1306 Gro¯ B÷rnecke - Hec
01 SANIERUNG DER K 1306
01.01 BAUSTELLENEINR., BAUBEGL.LEISTUNGEN
01.01.0001 Baustelle einrichten Sõmtl.LV-Abschn. Zufahrt vorh. 1,000 Psch
01.01.0002 Baustelleneinrichtung vorhalten 5,000 Mona
01.01.0003 Baustelle rõumen Sõmtl. LV-Abschn. 1,000 Psch
01.01.0004 Asphaltgerõtekomplex einrichten 2,000 St
01.01.0005 Baub³ro f³r AG auf- und abbauen Flõche 25 m2 Zus. Besprzimmer Stahlschrank Obod.abheb.,Aufw. Zuf+Platz Wahl AN 1,000 Psch
01.01.0006 Baub³ro f³r AG vorhalten 5,000 Mt
01.01.0007 Bauzaun aufstellen und entfernen Zaunh÷he 2,0 m Stahlgitter-FT 300,000 m
01.01.0008 Bauzaun umsetzen Zaunh÷he 2,0 m StahlgitterFT 150,000 m
01.01.0009 Plattendruckversuch f.Kpr³fg.durchf. DIN 18 134 35,000 St
01.01.0010 Plattendruckversuch f.Kpr³fg.durchf. Dyn. Plattendruckvers. TP-BF B8.3 50,000 St
01.01.0011 Einreichen Baubeginnanzeige 1,000 Psch
01.01.0012 Abstimmung Anlieger Grundst³ckseigent³mer/Anlieger 1,000 Psch
01.01.0013 Schichtdickenmessung einschl. Messrefl. 18,000 St
01.01.0014 Schichtdickenmessung einschl. Messrefl. 12,000 St
01.01.0015 Bohrkern entnehmen Kern-DU 15 cm Tiefe 15 bis 20cm Asphaltschicht Verf³l. Asphalt 12,000 St
01.01.0016 Probegefõ¯ liefern 10-l-Blecheimer 6,000 St
01.01.0017 Probe entnehmen Geogitter Probe AG ³bergeb. 2,000 St
01.01.0018 Probe entnehmen GTD Probe AG ³bergeb. 2,000 St
01.01.0019 Verrechnungssatz f³r Arbeitskraft BFA 25,000 h
01.01.0020 Verrechnungssatz f³r Baugerõt Mobillbagger 20,000 h
01.01.0021 Verrechnungssatz f³r Baugerõt Radlader 10,000 h
01.01.0022 Verrechnungssatz f³r LKW LKW-Kipper 10,000 h
01.01.0023 Beton C12/15 5,000 m3
01.02 INGENIEURLEISTUNGEN
01.02.0001 Vorank³ndigung erstellen 1,000 Psch
01.02.0002 SiGe-Plan des AG fortschreiben 1,000 Psch
01.02.0003 Beweissicherung, Verkehrsflõchen 1,000 Psch
01.02.0004 Beweissicherung, Umleitung Verkehrsflõchen Verkehrsflõchen Umleitungsstrecken 1,000 Psch
01.02.0005 Statische Berechnung aufstellen Geogitter Erdfall³berbr³ckung 3-fach 1,000 Psch
01.02.0006 Fotodokumentation erstellen 1,000 Psch
01.02.0007 Deklarationsanalyse durchf³hren Bankettmaterial 2,000 St
01.02.0008 Koordinierungsleistungen Telekom 1,000 Psch
01.02.0009 Koordinierungsleistungen Telekom 1,000 Psch
01.03 SCHUTZMASSNAHMEN
01.03.0001 Schutz f³r Baumstamm herstellen StU ³. 50-100 cm Polst.=Wahl AN Bohle 40 mm H÷he mind. 2,00 m Material abbauen 46,000 St
01.03.0002 Schutz f³r Baumstamm herstellen StU ³.100-150 cm Polst.=Wahl AN Bohle 40 mm H÷he mind. 2,00 m Material abbauen 4,000 St
01.03.0003 Schutz f. Baumwurzelbereich herst. 30cm Kiess. 0/32 Schutz entfernen 100,000 m2
01.03.0004 Freigelegte Wurzelbereiche abdecken Strohmatte Feucht halten Abdeck.entfernen 100,000 m2
01.03.0005 Wurzelvorhang herstellen Graben 25x50 cm Wachst./Wundbeh. Kompost m. Lava 3 Monate feucht Aushub entfernen 100,000 m
01.03.0006 Grenzsteinsicherung 20,000 St
01.03.0007 Sicherung Verm.marken geodõt. Festpunkt 1,000 St
01.04 LEITUNGSSICHERUNG
01.04.0001 Schachtgenehmigungen einholen 1,000 Psch
01.04.0002 Leitungstrassen markieren 1,000 Psch
01.04.0003 Suchgraben herstellen Tiefe bis 1,25 m Aufbruch gesond. Boden einb.u.v. 50,000 m3
01.04.0004 Suchgraben herstellen Tiefe 1,25-1,75m Aufbruch gesond. Verb/Wasserh. Boden einb.u.v. 30,000 m3
01.04.0005 Kabelschutzrohr einbauen PVC-Rohr 110x3,2 Halbschalen 1rohrig/Betonmant Erdarb. 80,000 m
01.04.0006 Kabel umlegen K.in Betrieb DU 30 - 50 mm AM=Kunststoffhaub Lagern u. beseit. Kabel verl.,Bettg Abdeckg.,Trassbd. 100,000 m
01.04.0007 Baustra¯enplatten verlegen 50,000 m2
01.05 BAUFELDFREIMACHUNG
01.05.0001 Baugelõnde abrõumen Aufwuchs Wurzelst÷cke Astwerk Steine/Mauer/Zõune _br.Rõumg.Verw.AN 1,000 Psch
01.05.0002 Bõume fõllen mit Roden DU ³ber 0,3-0,5 m Neigung ³ber 1:4 verf³ll/Boden AN Holz Verwert. AN Wst.Verwert. AN S.Abr.Verwert. AN 10,000 St
01.05.0003 Baumreihe, Strauchreihe oder Hecke ausõsten mit Wundverschluss behandeln 200,000 m
01.05.0004 Bauliche Anlage abbrechen Fundament Beton+Stahlbeton Abbruch bis 1 m Anl.freil./Bod.AN ges. Abbr. verw. 2,000 m3
01.05.0005 Gebõude abbrechen Gebõude.m.Fund. Abbruch bis 0,5 m Grube m.Mat.verf. Material liefern 1,000 Psch
01.05.0006 N.gefõhrl. Abfall aus Abbruch ent. Gemisch Beton Entsorgung AN Geb³hr einrechn. 10,000 t
01.05.0007 N.gefõhrl. Abfall aus Abbruch ent. Holz Entsorgung AN Geb³hr einrechn. 1,000 t
01.05.0008 Gefõhrl. Abfall aus Baustelle ents. Bitumen u. Teer Geb³hr einrechn. 0,500 t
(Auto) ZUFAHRT JAKOBSGRUBE
01.05.0009 Geotextil als Trennschicht verlegen Vliesstoff GRK 3 Verleg. Mittelinsel KV 1.200,000 m2
01.05.0010 Material liefern und einbauen Grobk. Boden Auftragsbereich, auf Geotext. Planum n.ges. Abrechng. Auftrag 120,000 m3
01.05.0011 Baustra¯e aus Fertigteilen herstellen 1.150,000 m2
01.05.0012 Zulage Baustra¯e herstellen 2,000 St
01.05.0013 Material aufnehmen und weiterverw. Unterlage = Geotextil Abrechnung Auftrag 120,000 m3
01.05.0014 Geotextil aufnehmen Vliesstoff 1.200,000 m2
01.05.0015 Vegetationsflõche vorbereiten Landw. Nutzflõche Pfl³gen, frõsen 30 cm tief 1.500,000 m2
01.05.0016 Provisorische _berfahrt innerhalb der Baustelle 50,000 m2
01.05.0017 Behelfs³berfahrten SLW 60 3,000 St
01.06 VERKEHRSSICHERUNG AN ARBEITSSTELLEN
01.06.0001 Verkehrssicherung lõng.Dauer durchf Arbeitsstelle Verk.konze In/au¯er Kraft Umsetzen nach AN Kontr.ges.verg³t. 1,000 Psch
01.06.0002 Verkehrssicherung lõng.Dauer durchf Umleitungsstrecke Verk.konze Kontr.ges.verg³t. 1,000 Psch
01.06.0003 Verkehrssicherung k³rzerer Dauer durchf. VZ-Plan des AN Bew. Arbeitsst. _ber 4 bis 8 Std. B. Tageslicht 1,000 Psch
01.06.0004 Einholen der verkehrsbeh÷rdlichen Anordnungen _bernahme der Geb³hren Vorl. VZ-Plõne 1,000 Psch
01.06.0005 Standortskizze anfertigen 1,000 St
01.06.0006 Transp.Lichtsignalanlage aufstellen LSA f.Engst.Typ B Funkverbindung Versorg. n. Wahl Steuer. Festzeit 1,000 St
01.06.0007 Transportable LS-Anlage vorhalten LSA f.Engst.Typ B Funkverbindung Versorg. n. Wahl 60,000 d
01.06.0008 Transportable LS-Anlage umsetzen LSA f.Engst.Typ B Funkverbindung Versorg. n. Wahl 2,000 St
01.06.0009 Verkehrsschild aufstellen Ronde,Dreie.Quad. Gr÷¯e 2 V-Schild+Z-Schild Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 25,000 St
01.06.0010 Verkehrsschild aufstellen Z.454,457,459 Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 4,000 St
01.06.0011 Verkehrsschild aufstellen Schild ³ber 4-6m2 Retroreflkt.Typ 2 Aufstv. Wahl AN Aufstellh. 2,2 m 4,000 St
01.06.0012 Absperrg.o.Warneinricht. aufstellen Abspsch. 500x2400 5 Strah.eins.rot Versorg.n.Wahl AN 6,000 St
01.06.0013 Verkehrsschild verõndern Sch. ³.6m2 b.12m2 Aufstellh. ³. 2 m T.a./i.Kraft setz Ber³hrungslose Abd. 20,000 St
01.06.0014 Kontrolle d. Verkehrss. an Arb.st. zwei bzw. einmal schriftl.Dokument 140,000 d
01.06.0015 Kontrolle d. Verkehrss. a. Uml.str. zwei bzw. einmal schriftl.Dokument 140,000 d
01.06.0016 Lõngsmarkierung Typ II herstellen Durchg.Fstr.begr. Breite 0,12 m Folie,Gew.o.Kunst P 6 grobstr. Decke Folie entf. 50,000 m
01.07 VERMESSUNGSLEISTUNGEN
01.07.0001 Absteckung der Hauptachsen Achse, Fahrbahnr. 1,000 Psch
01.07.0002 Bestandsaufnahme Stra¯enbau 1,000 Psch
01.07.0003 Bestandsaufnahme Kanalbau 1,000 Psch
01.07.0004 Datenaufbereitung und _bergabe und _bergabe 1,000 Psch
01.07.0005 Sicherung Festpunkte Festpunkt Vermessung 6,000 St
01.08 AUFBRUCHARBEITEN
01.08.0001 Asphaltbefestigung aufnehmen Fahrbahn Unterlage Pflaster und ToB Dicke ³. 30-40 cm Aufbr. Verw. AN 2.950,000 m2
01.08.0002 Asphaltbefestigung aufnehmen Fahrbahn Unterlage SoB Dicke ³. 3-6 cm Aufbr. Verw. AN 730,000 m2
01.08.0003 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. quer schneiden Dicke ³. 30-40 cm 15,000 m
01.08.0004 Asphalt frõsen ADS Asphaltbeton Tiefe 2,5 - 4 cm Fahrbahn Breite ³ber200cm Frõsasph. verw. Unebenh. 4 mm 120,000 m2
01.08.0005 Pflasterdecke aufnehmen Gro¯pflaster unter Asphalt Ungeb. Fugenmat. Ungeb. Bettung Verwertung AN 2.200,000 m2
01.08.0006 Pflasterdecke aufnehmen Gro¯pflaster Ungeb. Fugenmat. Ungeb. Bettung Verwertung AN 820,000 m2
01.08.0007 Betondecke aufnehmen Fahrbahn Betondecke einschl.Unt. ToB ohne Bewehrung Fugenf³llstoffe Tiefe ³. 35-40 cm Ausb. Verw. zuf. 85,000 m2
01.08.0008 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen STS Dicke n.Unterl.AG Fahrbahn nat. Gesteinsk. Bstoff. Verw. AN Abrechng. Abtrag 1.700,000 m3
01.08.0009 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM Bankett nat. Gesteinsk.+Oberboden Bstoff. entsorgen Abrechng. Abtrag 300,000 m3
01.08.0010 Zwischenlagerflõche bereitstellen und vorhalten 1,000 Psch
01.08.0011 Gelagertes bel. Aushubmaterial aufnehmen und ents. Zuordnungsklasse >Z 2 300,000 m3
01.08.0012 Entwõsserungsrohrleitung abbrechen Rohr DN 800 Beton-Rohr Bettung abbrechen Tiefe ³.1,25-1,75 Ausb. verwerten 15,000 m
01.08.0013 Entwõsserungsrohrleitung abbrechen Rohr DN ³.250-500 Beton-Rohr Bettung abbrechen Tiefe ³.1,25-1,75 Ausb. verwerten 10,000 m
01.08.0014 Bordsteine aufnehmen. Hochbord Bet Fund. 10-20/R-St. All. verwerten 10,000 m
01.08.0015 Str./Rinnen aus Betonst. aufn. Betonpfl. 10 cm Breite 3 Reihen Fugenm÷rtel Fund.Beton 10-20 Aufbr.wiederverw. 10,000 m
01.09 ERDBAU
01.09.0001 Boden bzw. Fels l÷sen und verwerten Homogenber. 1a, 1b, 2a, 2b profilg. l÷sen Planum gesondert LAGA bis Z 1.2 6.700,000 m3
01.09.0002 Oberboden abtragen Neigung ³ber 1:4 Abtrag ³. 10-30cm Oberb.Verw. AN Abrechnung Abtrag 450,000 m3
01.09.0003 Planum herstellen Abweichung +-2 cm 6.400,000 m2
01.09.0004 Geotextil als Trennschicht verlegen GRK 3 verl. bis 8 v.H. Abr. Abwicklung 4.800,000 m2
01.09.0005 Geogitter einbauen zur Erdfall³berbr³ckung Geogitter PET 4.800,000 m2
01.09.0006 Durchdringung Geokunststoffe herstellen Geogitter Flõche 0,5-1,5m2 9,000 St
01.09.0007 Baustoff liefern und einbauen Schotter 0/32 _bersch. Geogitter Planum nicht ges. Abrechng. Auftrag 3.800,000 m3
01.09.0008 Auflagerflõche f³r GTD-Bahn herst. Aufl.n.Unterl.AG Boden l÷sen 3.100,000 m2
01.09.0009 GTD-Bahn einbauen Neig.steiler1:2,5 mit Einbindegraben Abr. Abwicklung 3.100,000 m2
01.09.0010 Dichtungsbahn an Durchdr. anschl. GTD Flõche 0,5-1,5m2 10,000 St
01.09.0011 Geotextil als Schutzlage einbauen Schutzlage auf Dichtungsbahn B÷sch u. Flõchen 3.100,000 m2
01.09.0012 Baustoff liefern und einbauen f³r Schutzschicht Auftragsbereich Planum nicht ges. Abrechng. Auftrag 420,000 m3
01.09.0013 Erosionsschutzmatte verlegen Neigung 1:1,5-1:1 PP 400 g/m2 Rand 15cm eingra. _berlappung 20 cm mit Drahtb³geln 3 St³ck/m2 Verf³llung ges. Oberboden 1.750,000 m2
01.09.0014 Graben herstellen gewachsener Boden Breite 0,75 m Tiefe ³.0,75-1,25m B÷schneig. 1:1,5 Boden Verwert. AN LAGA Z bis 1.2 460,000 m
01.09.0015 Grabenprofil wiederherstellen Aushub -1,00 m3/m Rõumgut beseitig. 30,000 m
01.09.0016 Oberboden liefern und andecken Alle Flõchen Gesiebt Andeck. 15 -25cm Abrechng. Auftrag 450,000 m3
01.09.0017 Wasserh.anl.nach Wahl des AN herst. Baugr./Grõben Reserveanlage Bis 15 m3/h Schlauchleitung, 50 m 1,000 Psch
01.09.0018 Wasserhaltungsanlage vorhalten Suchschnitt Reserveanlage Schlauchleitung 120,000 d
01.09.0019 Wasserhaltungsanlage betreiben Suchschnitt Schlauchleitung 120,000 d
01.09.0020 Planum f³r Rasenflõchen herst. 3.500,000 m2
01.09.0021 Rasenansaat herstellen B÷schgn., Seitenstr., Trennstr. Menge 20 g/m2 Saatgut RSM 7.1.1 3.500,000 m2
01.09.0022 Fertigstellungspflege Rasenflõchen DIN 18917 durchf. Rasenflõche 3.500,000 m2
01.09.0023 Wasser auf Vegetationsflõche gie¯en 70,000 m3
01.09.0024 Entwicklungspflege DIN 18919 durchf. Rasenflõche 1. Pflegejahr 1,000 Psch
01.09.0025 Entwicklungspflege DIN 18919 durchf. Rasenflõche 2. Pflegejahr 1,000 Psch
01.09.0026 Entwicklungspflege DIN 18919 durchf. Rasenflõche 3. Pflegejahr 1,000 Psch
01.09.0027 Wasser auf Veget.flõche gie¯en 1. Pflegejahr 1,000 Psch
01.09.0028 Wasser auf Veget.flõche gie¯en 2. Pflegejahr 1,000 Psch
01.09.0029 Wasser auf Veget.flõche gie¯en 3. Pflegejahr 1,000 Psch
01.10 ENTW-SSERUNG F_R STRASSEN ENTW-SSERUNG F_R STRASSEN
01.10.0001 Leitungsgraben m. Schõchten herstellen Boden weiterverwenden 1.750,000 m3
01.10.0002 Einzelgraben f³r Anschlussleitungen herst. Boden weiterverwenden 100,000 m3
01.10.0003 Verbau f³r Grõben/Schõchte herstellen 2.600,000 m2
01.10.0004 Zulage Kabel/Leitungen 25,000 m
01.10.0005 Zulage Bauschutt 20,000 t
01.10.0006 Untergrund verdichten 1.000,000 m2
01.10.0007 Hydr.gebund.Tragschicht herstellen Unterl.Bettungssch. im Rohrgraben Dicke 15 cm Kerben 5 m Qu Nassnachbeh. 400,000 m2
01.10.0008 Untere Bettungsschicht herstellen 150,000 m3
01.10.0009 Rohreinbettung herstellen 560,000 m3
01.10.0010 Rohrmarkierung liefern u. einbauen 795,000 m
01.10.0011 Bodenaustauschmaterial liefern u. einbauen 1.200,000 m3
01.10.0012 Material lief.,in Leitungsgr. einb. Gebr. Gest.sk÷rn. ab OK Planum Dicke 30 cm 170,000 m3
01.10.0013 Kunststoffrohrleitung DN 300 PP (SN 12) 730,000 m
01.10.0014 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 300 Kunststoff Beton 10,000 St
01.10.0015 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 300/DN 200, au¯enliegender Untersturz Kunststoff-Rohr Betonfertigteile Íffnung herst. Anschluss+Gelenk+Abzweig+B÷gen 1,000 St
01.10.0016 Formst³ck einbauen (Zul) Abzweig DN 150 Kunststoff Rohr DN 300 7,000 St
01.10.0017 Formst³ck einbauen, Bogen DN 300 5,000 St
01.10.0018 Fertigteil-Schacht DN 1000 Tiefe ³ber 1,50- 2,50 m Zu-/Ablauf DN 300 5,000 St
01.10.0019 Fertigteil-Schacht DN 1500 Tiefe ³ber 4,50 - 5,00 m Zu-/Ablauf DN 1000 Seitenzulauf DN 200 1,000 St
01.10.0020 Rohrleitung trennen DN 1000 B 4,000 St
01.10.0021 Entwõsserungsrohrleitung abbrechen Rohr DN 1000 Beton-Rohr Bettung abbrechen Tiefe ³.3,50-4,50 Ausb. verwerten 5,000 m
01.10.0022 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 1000 Stahlbeton-Rohr Betonfertigteile Íffnung vorh. Gelenkst³ck ohne Muffe 2,000 St
01.10.0023 Manschetten-Dichtung liefern u. montieren 2,000 St
01.10.0024 Schachtteil ausbauen einschl.Schachth. Schacht sichern Ausbau verwerten 10,000 St
01.10.0025 Fertigteil f³r Schacht einbauen Abdpl. 1000/60 7,000 St
01.10.0026 Fertigteil f³r Schacht einbauen SH 1000x625/600 Gleitringdichtung 3,000 St
01.10.0027 Betonauflagering einbauen Rg.,verschiebsich H÷he 60 mm M÷rtel M20 10,000 St
01.10.0028 Einsteckh³lsen f³r Haltestange 6,000 St
01.10.0029 Fertigteil-Schacht DN 600 Tiefe 1,75 - 2,50 m Gerinne DN 300 8,000 St
01.10.0030 Fertigteil-Schacht DN 600 Tiefe 1,75 - 2,50 m Gerinne DN 300 1,000 St
01.10.0031 Schachtabdeckung D 400 mit L³ftungs÷ffnung lief. u. einb. 9,000 St
01.10.0032 Schachtabdeckung aufsetzen DIN 4271, B, R m. Schmutzfõnger Deckel/Einl.+Rieg planmõ¯ige H÷he 9,000 St
01.10.0033 Schachtdeckeleinfassung aus Natursteinpflaster herst. 9,000 St
01.10.0034 TV-Kanaluntersuchung DN 300 730,000 m
01.10.0035 Dichtheitspr³fung Kanal DN 300 mit Anschlussleitungen DN 150 730,000 m
01.10.0036 Dichtheitspr³fung Kontrollschõchte, DN 1000 5,000 St
01.10.0037 Dichtheitspr³fung Kontrollschõchte, DN 1500 1,000 St
01.10.0038 Entwõsserungsleitung reinigen betriebl. Gr³nde Rohr DN 1000 Beton Haltung ³. 60-90m F³ll. bis 25 v.H. Rõumg. verwerten 250,000 m
01.10.0039 Schacht reinigen betriebl. Gr³nden DN 1,00 - 1,50 m Betonfertigteile Tiefe 2,00-3,00 m lose/625mm Verschm.Ger.b.25 VerschmAuftr2-5cm Rõumg. verwerten 4,000 St
01.10.0040 Prov. Regen-/Drainagewasserableitung 1,000 Psch
01.10.0041 Kunststoffrohrleitung DN 150 PP (SN 12) 65,000 m
01.10.0042 Zulage Bogen DN 150 PP (SN 12) 35,000 St
01.10.0043 Unterteil f³r Stra¯enablauf liefern und einbauen 7,000 St
01.10.0044 Aufsatz f³r Stra¯enablauf liefern und aufsetzen 7,000 St
01.10.0045 Sickerstrang herst. m. Erdarbeiten Im Stra¯enk÷rp. Breite 0,3 m Tiefe 0,5 m Sand/Kies Aushub entfernen 510,000 m
01.10.0046 Sickerrohrleitung verlegen in Sickerstrang Rohr DN 100 Vollsickerrohr PE-HD-Rohr,Typ R2 T ³. 1,25-2,50 m 510,000 m
01.10.0047 Sickerrohrleitung verlegen auf GTD-Bahn/Vlies Rohr DN 100 Vollsickerrohr PE-HD-Rohr,Typ R2 410,000 m
01.10.0048 Schachtanschluss herstellen (Zul.) SRL DN 100 27,000 St
01.10.0049 Formst³ck einbauen (Zulage) Abzweig DN 100 10,000 St
01.11 SCHICHTEN OHNE BINDEMITTEL
01.11.0001 Frostschutzschicht herstellen In Verk.flõchen Bk1,0 bis Bk100 EV2 min. 120 MPa Mineralgem. B2 K = 0/45 Feinkorn 5 vH Einbaudicke n.Unterl. AG Abrechng. Auftrag 1.950,000 m3
01.11.0002 Schottertragschicht herstellen In Verk.flõchen Bk1,0 bis Bk100 Dicke n.Zeichnung EV2 min. 150 MPa K=0/32, Feink.5vH Mineralgem.B1 Abrechng. Auftrag 625,000 m3
01.11.0003 Schottertragschicht herstellen In Verk.flõchen Bk0,3 Dicke n.Zeichnung EV2 min. 120 MPa K=0/32, Feink.5vH Mineralgem.B1 Abrechng. Auftrag 480,000 m3
01.11.0004 Schottertragschicht herstellen Dicke n.Zeichnung EV2 = 80 MPa K=0/32, Feink.5vH Mineralgem.B1 Abrechng. Auftrag 30,000 m3
01.11.0005 Bankett profilgerecht herstellen STS einsch.Br.U.AG mit Erschw. 12 tief+ 6 hoch 3cm tiefer EV2 mind. 45 MPa 350,000 m3
01.11.0006 Material lief. u. einb. Geeig. Boden n. TL SoB-StB Auftragsber., F³llboden Planum n.ges. Abr. Auftrag 150,000 m3
01.12 ASPHALTBAUWEISEN
01.12.0001 Asphalttragsch. aus AC 32 T N herst Bk0,3 bis Bk1,8 Dicke 12 cm 50/70 m. thermo 3.550,000 m2
01.12.0002 Asphaltdecksch. aus AC 11 D N herst Bk0,3 bis Bk1,8 Dicke 4,0 cm 50/70 m. thermo 3.500,000 m2
01.12.0003 Zulage Herstellung AC 11 D N Viskositõtsverõnd. Zusatz n. Wahl AN 2.500,000 m2
01.12.0004 Asphaltdecksch. aus MA 11 S herst. Bk1,8 Zwickel Dicke 4 cm 30/45+vvZ Handeinbau 25,000 m2
01.12.0005 Asphalttragd. aus AC 16 TD herst. Bk0,3 Dicke 10 cm Bitumen 70/100 Abb÷schung 2 zu 1 1.350,000 m2
01.12.0006 Unterlage reinigen Asphaltbef. Lose Teile auf. Zus. Flõchen Wasch/Sauganlage 3.550,000 m2
01.12.0007 Bitumenemulsion aufspr³hen Bk0,3 bis Bk1,8 Asphalt frisch Manuell C40B5-S Menge 250 g/m2 Vor ADS 3.550,000 m2
01.12.0008 Abstumpfungsma¯nahme durchf³hren LFK 1/3 Menge 1 kg/m2 Maschinell 4.850,000 m2
01.12.0009 Gussasphaltoberflõche bearbeiten Bit.Abst.aufbr Verfahren A Ungeb. verwert. 25,000 m2
01.12.0010 Randabdichtung herstellen Flankenfl. rein. Abd. 25/55-55 A ein Arbeitsgang ³ber 14-18 cm 460,000 m
01.12.0011 Randabdichtung herstellen Flankenfl. rein. Abd. 25/55-55 A ³ber 8-12 cm 280,000 m
01.12.0012 Fugenspalt herstellen 320,000 m
01.12.0013 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst. Versch.Randfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Verf. mit Trstr. Fugenmasse N 2 320,000 m
01.12.0014 Naht in Asphaltschicht herst. Naht ATS Lõngs- u. Quernaht Kantenandr³ckr PmB hei¯ Dicke 8,0-12,0 60,000 m
01.12.0015 Naht in Asphaltschicht herst. Naht ADS Lõngs- u. Quernaht Kantenandr³ckr PmB hei¯ Dicke 4,0 60,000 m
01.12.0016 Erschw. infolge Einbauten Asphaltsch. ATS Schõchte, Ablõufe 2,000 St
01.12.0017 Erschw. infolge Einbauten Asphaltsch. ADS Schõchte, Ablõufe 2,000 St
01.12.0018 Erschw. infolge Einbauten Asphaltsch. ATDS Schõchte 5,000 St
01.12.0019 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.tragschicht Einfassungen 30,000 m
01.12.0020 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.deckschicht Einfassungen 30,000 m
01.12.0021 Asphaltaufkantung herst. u. entf. AC5DN m.70/100 Ausf. n. zusam. Entw. n. Unt. AG R³ckbau 320,000 m
01.13 PFLASTER; PLATTENBEL.; EINFASSUNGEN
01.13.0001 Bordsteine aus Beton setzen BSt. H 15 x 30 Enge Fugen R-St³tz.bis 10cm U-Beton 25-30 cm Erdarb.+ZM-Bett 160,000 m
01.13.0002 Bordsteine aus Beton setzen BSt. R 15 x 22 Enge Fugen R-St³tz.bis 10cm U-Beton 25-30 cm Erdarb.+ZM-Bett 10,000 m
01.13.0003 Bordsteine aus Beton setzen BSt. T 10 x 30 Enge Fugen R-St³tz.bis 10cm U-Beton 20-24 cm Erdarb.+ZM-Bett 60,000 m
01.13.0004 Bordsteine aus Beton setzen BSt. F 30 x 10 EF-Mitte Enge Fugen R-St³tz. U-Beton 25-30 cm Erdarb.+ZM-Bett 8,000 m
01.13.0005 Bordsteine aus Beton setzen BSt. Busbord 30/44 cm Enge Fugen R-St³tz.bis 10cm U-Beton 25-30 cm Erdarb.+ZM-Bett 42,000 m
01.13.0006 Bordsteine aus Beton setzen BSt. Busbord _bergangsstein HB Enge Fugen R-St³tz.bis 10cm U-Beton 25-30 cm Erdarb.+ZM-Bett 2,000 St
01.13.0007 Bordsteine aus Naturstein setzen BSt.DIN EN 1343-F15 Granit Formsteine Halbm. 0,5 - 1 m R-St³tz.bis 10cm U-Beton 25-30 cm Erdarb.+ZM-Bett 30,000 m
01.13.0008 Bordsteine trennen BSt.quer schneid BSt. 8/25-15/30 30,000 St
01.13.0009 Bordsteine trennen BSt.Gehrung BSt.8/30 10,000 St
01.13.0010 Bordsteine trennen BSt.quer schneid BSt. 25/30 Nat.stein 20,000 St
01.13.0011 Bordsteine trennen BSt.quer schneid Busbord 33/44 2,000 St
01.13.0012 Pflasterd. aus Betonsteinen herst. Rad-/Gehwegflchn./Zuf. St.100/200/80 m.F., o.Vorsatz. Bettung 0/5 Fuge 0/4 Ellenbogenverb. 120,000 m2
01.13.0013 Pflasterd. aus Betonsteinen herst. Fahrbahnteiler Fl. 2 bis 10 m2 St.100/200/100 m.F., o.Vorsatz. Bettung 0/5 Fuge 0/4 Ellenbogenverb. 10,000 m2
01.13.0014 Pflastersteine zuarbeiten 8 cm Dicke 50,000 m
01.13.0015 Pflastersteine zuarbeiten 10 cm Dicke 10,000 m
01.13.0016 Kleinpflasterdecke herstellen Fb-teiler F1, T2 DIN EN 1342 - Granit In Reihen Unterbeton C 20/25, 20 cm dick ZM ZM 25,000 m2
01.13.0017 Pflasterstreifen herstellen Vor Bordsteinen St.160/160/140 B. Breite 2 Reihen Kunstst.mod. Fugenm÷rtel Zementm÷rtel U-Beton 25/30 165,000 m
01.13.0018 Pflasterstreifen herstellen Vor Bordsteinen St.160/160/140 B. Breite 1 Reihe Kunstst.mod. Fugenm÷rtel Zementm÷rtel U-Beton 25/30 30,000 m
01.13.0019 Pflastersteine zuarbeiten 10,000 m
01.14 FRS UND LEITEINRICHTUNGEN
01.14.0001 Leitpfosten abbauen Eingrableitpfost. Abbauteil verwert 24,000 St
01.14.0002 Leitpfosten aufstellen Sockelleitpfosten Refl.beids. wei¯ Typ R2, Kl. 2 Eindrehsockel Pf.in Bankett 20,000 St
01.14.0003 Leitpfosten aufstellen Sockelleitpfosten Refl.beids. gelb Typ R2, Kl. 2 Eindrehsockel Pf.in Bankett 4,000 St
01.14.0004 Stahlgelõnder einbauen Br³cke Stahl H = 1200 mm Holmgel. m. 1 ZH Pf. in Beton. Verz./EP/PUR 20,000 m
01.15 VERKEHRSSCHILDER
01.15.0001 Verkehrsschild abbauen Gr÷¯e bis 1,1 m2 Rohrpf. bis 76,1 Fundament entf. Neben d. Fahrbahn Sõubern u. lagern Geeig.Boden verf. 22,000 St
01.15.0002 Verkehrsschild abbauen Gr÷¯e bis 1,1 m2 Einb. Rohrrahmen Fundament entf. Neben d. Fahrbahn Sõubern u. lagern Geeig.Boden verf. 1,000 St
01.15.0003 Rohrpfosten des AG aufstellen L>3-4m D b. 76 mm Mit Erdanker Bankett Fundament Typ B Aushub verwerten Lagert in Baust. 8,000 St
01.15.0004 Rohrpfosten aufstellen Lõnge>1500-2000mm R.St. 60,3/2,9 mm Bodenh. Pflaster a. Beton Bodenh³lse lief. 2,000 St
01.15.0005 Verkehrsschild anbringen Dreieck Gr÷¯e 2 Folie RA 2 C Profilverstõrkt St.Rohrsch.Plan I UK Schild ab 2 m 1,000 St
01.15.0006 Verkehrsschild anbringen Quadrat Gr÷¯e 2 Folie RA 2 C Profilverstõrkt St.Rohrsch.Plan I UK Schild ab 2 m 1,000 St
01.15.0007 Verkehrsschild anbringen Z626,750x500mm einseitig Folie RA 2 Profilverstõrkt St.Rohrsch.Plan I UK Schild unt.2 m 2,000 St
01.15.0008 Verkehrsschild anbringen Dreieck Gr÷¯e 2 Folie RA 2 C Profilverstõrkt St.Rohrsch.Plan I UK Schild ab 2 m 4,000 St
01.15.0009 Verkehrsschild anbringen Ronde Gr÷¯e 2 Folie RA 2 Profilverstõrkt St.Rohrsch.Plan I UK Schild unt.2 m 2,000 St
01.15.0010 Verkehrsschild anbringen Z224 doppelseitig Folie RA 2 Profilverstõrkt St.Rohrsch.Plan I UK Schild ab 2 m 2,000 St
01.15.0011 Verkehrssch./Wegweiser des AG anbr. Gr÷¯e bis 1,1 m2 Profilverstõrkt Befest. Teil AN St.-Schelle Pl. I UK Schild ab 2 m Sch.lag.i. Baust. 8,000 St
01.15.0012 Verkehrssch./Wegweiser des AG anbr. Gr÷¯e bis 1,1 m2 Flache Ausf³hrung Befest. Teil AN Rohrrahmen UK Schild ab 2 m Sch.lag.i. Baust. 1,000 St
01.16 FAHRBAHNMARKIERUNGEN
01.16.0001 Lõngsmarkierung entfernen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m Farbe a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung feinstfrõsen Abf.d. Verw.zuf. 920,000 m
01.16.0002 Lõngsmarkierung entfernen Leitlinie 1zu2 Breite 0,12 m sonst. Markierung a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung feinstfrõsen Abf.d. Verw.zuf. 160,000 m
01.16.0003 Lõngsmarkierung entfernen Blockmark. 1 zu 1 Breite 0,25 m sonst. Markierung a.Asphaltdecksch. Deckenerneuerung feinstfrõsen Abf.d. Verw.zuf. 10,000 m
01.16.0004 Markierungsflõche reinigen Wasserhochdruck 300,000 m2
01.16.0005 Markierungsflõche trocknen 300,000 m2
01.16.0006 Lõngsmarkierung Typ I herstellen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m mit Vormarkierung einkomp. Farbe mind. P 5 a.Asphaltdecksch. 820,000 m
01.16.0007 Lõngsmarkierung Typ I herstellen Leitlinie 1 zu 2 Breite 0,12 m mit Vormarkierung einkomp. Farbe mind. P 5 a.Asphaltdecksch. 130,000 m
01.16.0008 Lõngsmarkierung Typ I herstellen Leitlinie 2 zu 1 Breite 0,12 m mit Vormarkierung einkomp. Farbe mind. P 5 a.Asphaltdecksch. 80,000 m
01.16.0009 Lõngsmarkierung Typ I herstellen Leitlinie 1 zu 1 Breite 0,12 m mit Vormarkierung einkomp. Farbe mind. P 5 a.Asphaltdecksch. 25,000 m
01.16.0010 Lõngsmarkierung Typ I herstellen durchg.Fstr.begr. Breite 0,12 m mit Vormarkierung einkomp. Farbe mind. P 5 a.Asphaltdecksch. 50,000 m
01.16.0011 Lõngsmarkierung Typ I herstellen Blockmark. 1 zu 1 Breite 0,25 m mit Vormarkierung einkomp. Farbe mind. P 5 a.Asphaltdecksch. 20,000 m
01.16.0012 Quermarkierung Typ I herstellen Wartelinie mit Vormarkierung einkomp. Farbe mind. P 5 a.Asphaltdecksch. 2,000 m
01.16.0013 Pfeilmarkierung Typ I herstellen geradeaus mit Vormarkierung Lõnge 5,00 m einkomp. Farbe mind. P 5 a.Asphaltdecksch. 1,000 St
01.16.0014 Pfeilmarkierung Typ I herstellen li.o.re. ab mit Vormarkierung Lõnge 5,00 m einkomp. Farbe mind. P 5 a.Asphaltdecksch. 1,000 St
01.16.0015 Lõngsmarkierung entfernen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m Farbe a.Asphaltdecksch. Erneuer.d.Mark. Wasserhochdruck Abf.d. Verw.zuf. 820,000 m
01.16.0016 Lõngsmarkierung entfernen Leitlinie 1zu2 Breite 0,12 m Farbe a.Asphaltdecksch. Erneuer.d.Mark. Wasserhochdruck Abf.d. Verw.zuf. 130,000 m
01.16.0017 Lõngsmarkierung entfernen Leitlinie 2 zu 1 Breite 0,12 m Farbe a.Asphaltdecksch. Erneuer.d.Mark. Wasserhochdruck Abf.d. Verw.zuf. 80,000 m
01.16.0018 Lõngsmarkierung entfernen Leitlinie 1 zu 1 Breite 0,12 m Farbe a.Asphaltdecksch. Erneuer.d.Mark. Wasserhochdruck Abf.d. Verw.zuf. 25,000 m
01.16.0019 Lõngsmarkierung entfernen durchg.Fstr.begr. Breite 0,12 m Farbe a.Asphaltdecksch. Erneuer.d.Mark. Wasserhochdruck Abf.d. Verw.zuf. 50,000 m
01.16.0020 Lõngsmarkierung entfernen Blockmark. 1 zu 1 Breite 0,25 m Farbe a.Asphaltdecksch. Erneuer.d.Mark. Wasserhochdruck Abf.d. Verw.zuf. 20,000 m
01.16.0021 Sonstige Markierung entfernen Quermarkierung Breite 0,50 m Farbe a.Asphaltdecksch. Erneuer.d.Mark. Wasserhochdruck Abf.d. Verw.zuf. 2,000 m
01.16.0022 Markierungszeichen entfernen Farbe a.Asphaltdecksch. Erneuer.d.Mark. Wasserhochdruck Abf.d. Verw.zuf. 8,000 m2
01.16.0023 Lõngsmarkierung Typ II herstellen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m mit Vormarkierung einkomp. Farbe grobe Nachstreum. mind. P 6 nicht grob.Decke 820,000 m
01.16.0024 Lõngsmarkierung Typ II herstellen Leitlinie 1 zu 2 Breite 0,12 m mit Vormarkierung Hei¯spritzplastik grobe Nachstreum. mind. P 6 nicht grob.Decke 130,000 m
01.16.0025 Lõngsmarkierung Typ II herstellen Leitlinie 2 zu 1 Breite 0,12 m mit Vormarkierung Hei¯spritzplastik grobe Nachstreum. mind. P 6 nicht grob.Decke 80,000 m
01.16.0026 Lõngsmarkierung Typ II herstellen Leitlinie 1 zu 1 Breite 0,12 m mit Vormarkierung Hei¯spritzplastik grobe Nachstreum. mind. P 6 nicht grob.Decke 25,000 m
01.16.0027 Lõngsmarkierung Typ II herstellen durchgeh. Fstr.begr. Breite 0,12 m mit Vormarkierung Hei¯spritzplastik grobe Nachstreum. mind. P 6 nicht grob.Decke 50,000 m
01.16.0028 Lõngsmarkierung Typ II herstellen Blockmark. 1 zu 1 Breite 0,25 m mit Vormarkierung Hei¯spritzplastik grobe Nachstreum. mind. P 6 nicht grob.Decke 20,000 m
01.16.0029 Quermarkierung Typ II herstellen Wartelinie mit Vormarkierung Hei¯plastikmasse grobe Nachstreum. nicht grob.Decke 2,000 m
01.16.0030 Pfeilmarkierung Typ II herstellen geradeaus mit Vormarkierung Lõnge 5,00 m Hei¯plastikmasse grobe Nachstreum. nicht grob.Decke 1,000 St
01.16.0031 Pfeilmarkierung Typ II herstellen li.o.re. ab mit Vormarkierung Lõnge 5,00 m Hei¯plastikmasse grobe Nachstreum. nicht grob.Decke 1,000 St
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Strassenbauportal, Abbruch- Entsorgungs- Recyclingsleistungen, Erdbau, Gründungen, Entwässerung, Landschaftsbauleistungen, Oberbauleistungen, Strassenbetriebseinrichtungen, Abbruch von Asphaltflächen, Abbruch von Betonflächen, Baugruben, Leitungsgräben, Entwässerungsanlagen für Strassen, Erdbauleistungen, Saat- und Pflanzarbeiten, Oberbauschichten aus Asphalt, Oberbauschichten ohne Bindemittel / Ländlicher Wegebau, Pflasterdecken, Plattenbeläge und Einfassungen, Strassenmarkierung, Leitungsgräben, Baustoffe für Entwässerungsanlagen, Boden-und Untergrundverbesserung, Bodenbewegungsarbeiten, Geokunststoffe verlegen, Asphalttragschicht, Kies- und Schottertragschichten, Borde, Pflaster, Pflasterstreifen und offene Rinnen, Markierungsarbeiten, Baugruben, Betonsteinpflaster, Kanalrohrsysteme, Schächte, Schachtabdeckungen, Strassenabläufe, Borde aus Beton, Borde aus Naturstein, Abwasserrohre aus Kunststoff