Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Hamm, Unna, Soest, Arnsberg für Abwasser-, Kanalarbeiten

Ausschreibung Los-ID 1854934

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Laufbahnbelag aufnehmen, Untergrung nachprofilieren, Entwässerungsleitung neu verlegen und abschließend einen neuen Tartanbelag aufbringen.
Laufbahnbelag aufnehmen, Untergrung nachprofilieren, Entwässerungsleitung neu verlegen und abschließend einen neuen Tartanbelag aufbringen.

f) Art und Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose

Laufbahnbelag aufnehmen, Untergrung nachprofilieren, Entwässerungsleitung neu verlegen und abschließend

einen neuen Tartanbelag aufbringen.

Landschaftsbauarbeiten

Sportplatzbauarbeiten

Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose: 2

Los Nr.: 1 Bezeichnung: Kanalsanierung

Abweichender Erfüllungsort:

Es gibt keine Abweichung vom allgemeinen Haupterfüllungsort

Art und Umfang der Leistung:

Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen die Sanierung der Laufbahn an der Mariengrundschule in

Ennigerloh, Ortsteil Enniger.

Um das Baufeld erreichen zu können, ist am Wibbeltweg ein ca. 4 m hoher Ballfangzaun aus Maschendraht

aufzunehmen und mitsamt 2 Pfosten zu beseitigen. Eine Zufahrtsfläche ist zu roden und für die überfahrt von

Baugeräten und LKW mit Schotter zu befestigen. Die Befahrung des Sportgeländes ist nur mit geeigneten

Fahrzeugen (keine Sattelzüge) möglich. Der enge Wibbeltweg ist ggf. mit der

Angebotsbearbeitung zu besichtigen.

Vor der Oberflächensanierung des Tartanbelages ist der nicht mehr funktionsfähige Kanal an zwei Stellen zu

öffnen und nach einer zeitlich abzustimmenden bauseits veranlassten TV-Untersuchung im

notwendigen Umfang zu reparieren. Am Rand des unbefestigten Sportplatzes ist als Ersatz für die defekten

Drainageleitungen eine Teilsickerleitung mit 2,5 o/oo neu herzustellen.

Die vorhandene Randeinfassung mit Entwässerungselementen entspricht nicht mehr den geltenden Normen und

ist zudem in weiten Teilen ohne Funktion. Daher ist der Kantenstein mitsamt der Abläufe

vorsichtig aufzunehmen und zu beseitigen.

An Stelle der alten Randeinfassung ist eine Mulde aus Betonsteinen 30/33/10 cm mit Abläufen geplant. Da

die Muldensteine ohne Gefälle versetzt werden müssen, sind im Abstand von jeweils ca. 10 m Rinnenabläufe

vorgesehen, die das Oberflächenwasser aufnehmen und an die Teilsickerrohre abgeben sollen.

Die Laufbahn ist im Bereich eines Kanalschadens zu kreuzen. Dies erfolgt in offener Bauweise. An der

Schadensstelle der Sammelleitung wird ein neuer Schacht DN 400 eingebaut. Der Asphalt ist nach Fertigstellung

der Tiefbauarbeiten und Verdichtungsprüfung wieder herzustellen. Der Bestandsasphalt

ist wasserdurchlässig. Diese Eigenschaft soll auch die wiederhergestellte Teilfläche aufweisen, damit der

neue Belag dauerhaft nutzbar bleibt. Unter dem Rasenplatz ist parallel zum Rand eine neue Rohrleitung

VOB VHB - Bund - Ausgabe 2017 - Stand 2019 Seite 1 von 4

03.07.2020 11:20 Uhr - VMP

121

(Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung)

aus Teilsickerrohren DN/OD 160 geplant. Die Abläufe der neu zu schaffenden Betonrinne werden über

Anschlussleitungen DN(OD 125 und einem Reduzierstück angeschlossen. An den Enden der Rohrleitung und

an der Laufbahnquerungsstelle werden ebenfalls DN 400 Kontrollschächte versetzt, die jeweils eine unbelüftete

Abdeckung erhalten sollen.

Durch die Änderung der Randeinfassung ist im Randbereich eine leichte Böschung anzulegen und mit

geeignetem Rasen anzusäen.

Zuschlagskriterien:

Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Zuschlagskriterien

Bestimmungen über Ausführungsfrist:

LOS 1 Kanalbauarbeiten

Ab dem 17.08.2020 bis 25.09.2020 - 6 Wochen

Nach Bauende Los 2 im November - 2 Wochen

Verteilung ca.

Vorbereitung 2 Wochen

Kanalbau 4 Wochen

Rückbau Zufahrt, Zaunbau, Bepflanzungen 2 Wochen

Los Nr.: 2 Bezeichnung: Tartanlaufbahn sanieren

Abweichender Erfüllungsort:

Es gibt keine Abweichung vom allgemeinen Haupterfüllungsort

Art und Umfang der Leistung:

Unmittelbar im Anschluss an die Tiefbauarbeiten soll der alte Belag von der Asphaltfläche aufgenommen

werden. Im Anschluss daran erfolgt eine gründliche Reinigung der Asphaltoberfläche, so dass diese porentief

rein ist.

Auf der gereinigten Asphaltunterlage wird dann im Bereich von Unebenheiten eine Vorprofilierung

vorgenommen. Es folgt die Trägerschicht und schließlich die rote Nutzungsschicht mit den Markierungen von 5

Laufbahnen 80 und 100 m lang unter Berücksichtigung der Start- und Auslaufbereiche.

LOS 1 (Restarbeiten)

Nach Fertigstellung des Kanals und der Laufbahn ist nach Abrücken der Firma aus LOS 2 die Lücke im

Ballfangzaun nach dem Aufnehmen des Schotters und des Wiederandeckens mit Oberboden mit neuen Pfosten

und einer neuen Schlupftür auf einem Streifenfundament mit Stabmattengitterzaun-Elementen neu herzustellen.

Final ist der wieder entstandene Grünstreifen mit Büschen zu bepflanzen.

Zuschlagskriterien:

Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Zuschlagskriterien

Bestimmungen über Ausführungsfrist:

LOS 2 Erneuerung des Tartan-Belages

Ab dem 17.08.2020 bis 13.11.2020 - 13 Wochen mögliches Zeitfenster

Verteilung ca.

Vorbereitung 6 Wochen, ab dem 17.08.2020 bis 25.09.2020

Bau 7 Wochen, ab dem 28.09.2020 bis 13.11.2020

Die Arbeiten sollen frostbedingt spätestens am 13.11. abgeschlossen sein. Der Baubeginn ist insoweit variabel

nach Abstimmung möglich.

Nach Baubeginn ist durchgängig zu arbeiten.
- Stadien, Sportplätze
59 - Hamm, Unna, Soest, Arnsberg
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

(Auto) Hinweis: Es ist bauseits eine Mi...

01 Vorbemerkungen und besondere Vertragsbed
(Auto) Baubeschreibung LOS 1 Kanalbau ...
(Auto) Vergabe-Nr.: 2020-047 Veröffentli...
(Auto) Der AN fertigt werktäglich Baustell...
(Auto) Als Bedarfspositionen gelten Leistu...
(Auto) Der Auftragnehmer hat sich vor Begi...
(Auto) Für die Abrechnung sind vom Auftrag...
(Auto) Pflasterbettung, Pflasterung mit St...
(Auto) Detaillierte Angaben dazu enthält d...
(Auto) Der Einsatz chemischer Unkrautbekäm...
(Auto) Der Auftragnehmer hat die Eignung d...
(Auto) Bei der Bauausführung dürfen aussch...
(Auto) Nachweis der Gewichte von Materiali...
(Auto) Für im Leistungsverzeichnis nicht e...
(Auto) Der werktägliche Arbeitsablauf ist ...
(Auto) Die Bieter müssen für die Abfuhr un...
(Auto) Der Anliegerverkehr (Fußgänger und ...
(Auto) Kennzeichnung und Sicherung der Bau...
(Auto) Die vom Auftragnehmer beizustellend...
(Auto) Die Bäume müssen erhalten bleiben. ...
(Auto) Varianten (Sondervorschläge/Nebenan...
(Auto) Verdichtungsprüfungen der Leitungsz...
(Auto) Zahlung / Einbehalte Schlussrech...
(Auto) Stundenlohnarbeiten und Materiallie...
(Auto) Der Unternehmer ist verpflichtet, d...
(Auto) Verunreinigungen und Beschädigungen...
(Auto) Im Auftragsfall wird zwischen den V...
(Auto) Die Baustelle wird von Osten über d...
(Auto) Zusätzliche Technische Vertragsbedi...
(Auto) Bewerber für den Bau von Entwässeru...
(Auto) Kontrollschächte werden zur Abnahme...
(Auto) Der Abrechnung werden folgende Brei...
(Auto) Sofern nicht ein Normverbau nach DI...
(Auto) Der Auftragnehmer ist verpflichtet,...
(Auto) Zusätzliche Technische Vertragsbedi...
02 LOS 1 Kanalbauarbeiten
02.01 Grundlagenarbeiten
02.01.01 Baustelleneinrichtung und -räumung + Ver
02.01.01.010 Baustelleneinrichtung und -räumung 1,000 psch
02.01.01.020 Verkehrssicherungen 1,000 psch
02.01.01.030 SiGeKo-Leistungen gemäß Baustellenverordnung 1,000 psch
02.01.01.040 Grenzsteine suchen + sichern, Rückübergabe 2,000 Stck
02.01.01.050 Bauzaun (Schutzzaun) h >= 1,10 m 30,000 m
02.01.01.060 Einzäunung aufnehmen und abfahren 8,000 m
02.01.01.070 Baugelände freimachen 30,000 m2
02.01.01.080 Suchgraben, Bodenklasse 2 bis 5 4,000 m3
02.01.01.090 Baustellenzufahrt herstellen 40,000 m2
02.01.02 Stundenlohnarbeiten
02.01.02.010 Arbeiten im Stundenlohn, Berufsgruppe Polier/Schachtmeister 8,000 Std
02.01.02.020 Arbeiten im Stundenlohn, Berufsgruppe Baufacharbeiter 8,000 Std
02.01.02.030 Arbeiten im Stundenlohn, Berufsgruppe Bauwerker 8,000 Std
02.01.02.040 Kompressor mit Bedienung 5 m3/min 8,000 Std
02.01.02.050 LKW-Kipper, ca. 12 t 8,000 Std
02.01.02.060 Verrechnungssatz für Allrad-LKW /8,0 to Nutzlast, mit Fahrer 8,000 Std
02.01.02.070 Kleintransporter /1,0 to Nutzlast, mit Fahrer 8,000 Std
02.01.02.080 Hydraulikbagger bis 80 KW mit Bedienung 8,000 Std
02.01.02.090 Ladegerät bis 45 KW mit Bedienung 8,000 Std
02.01.02.100 Vibrationswalze über 5 to mit Bedienung 8,000 Std
02.01.02.110 Flächenrüttler (Rüttelverdichter) über 1,3 t 8,000 Std
02.02 Kanalbau
02.02.01 Aufbrucharbeiten / Erdarbeiten
02.02.01.010 Gehweg aufnehmen incl. Unterbau+ Wiederherstellen 10,000 m2
02.02.01.020 Asphalt schneiden; t bis 10 cm 25,000 m
02.02.01.030 Asphalt t bis 10 cm, aufnehmen und abfahren 20,000 m2
02.02.01.040 Schotterunterbau aufnehmen, lagern 10,000 m3
02.02.01.050 Zulage RC-Material 5,000 m3
02.02.01.060 Oberboden abtragen und lagern 125,000 m2
02.02.01.070 Gelagerten Oberboden andecken 35,000 m3
02.02.01.080 Bodenaushub bis 1,25 m Tiefe und Teil-Wiederverfüllung 100,000 m3
02.02.01.090 Zulage für das Schachten unter einem Abdach 10,000 m3
02.02.01.100 Zulage Wurzelrodung im Kanalgraben bis t = 1,50 m, Zulage 20,000 m2
02.02.01.110 Zulage Wurzelschutzfolie 2 mm liefern und einbauen 30,000 m2
02.02.01.120 Zulage Handschachtung 10,000 m3
02.02.01.130 Zulage vorh. Rohrleitung DN 50 bis DN 150 aufnehmen 100,000 m
02.02.01.140 Zulage Schutt laden, abfahren, entsorgen 1,000 m3
02.02.01.150 Zulage Z1.2 Boden ausbauen 1,000 m3
02.02.01.160 Randsteine bis 8 x 25 x 100 cm aufnehmen, wieder versetzen wiederversetzen 5,000 m
02.02.01.170 Randsteine bis 8 x 25 x 100 cm aufnehmen, abfahren 130,000 m
02.02.01.180 Verbau herstellen bis 1,50 m Tiefe 20,000 m2
02.02.01.190 Wasserhaltung / Trockenhaltung Baugrube 4,000 Std
02.02.01.200 Boden liefern und einbauen 15,000 m3
02.02.02 Kanalbau
02.02.02.010 MW-Anschlussleitungen DN 160 liefern und verlegen in Teillängen 10,000 m
02.02.02.020 HS-S-Überschiebmuffe DN/OD 160 4,000 Stk
02.02.02.030 VPC-Rohrkupplung für Übergang Stzg DN 150 auf HS DN/OD 160 4,000 Stk
02.02.02.040 HS-S-Bogen DN/OD 160/15°, 30°, 45 ° 30,000 Stk
02.02.02.050 HS-S Schachtunterteil DN/OD 400/160/45° RML, Typ 2 2,000 Stk
02.02.02.060 HS-S-Schachtunterteil DN/OD 400/160 Gerade, Typ 2 2,000 Stk
02.02.02.070 HS-S-VARIO-Muffenstopfen DN/OD 160 4,000 Stk
02.02.02.080 HS-S Steigrohr DN/OD 400 - Baulänge 0,50 m 4,000 Stk
02.02.02.090 Ausgleichsring und BeGu Schachtabdeckung Klasse D 400 unbelüftet 4,000 Stk
02.02.02.100 HS-R-Teilsickerrohr DN/OD 160 in Teillängen 125,000 m
02.02.02.110 Zulage HS-S-Abzweig DN/OD 160/160/45° 13,000 Stk
02.02.02.120 HS-S-Reduktionsstück DN/OD 160/125 13,000 Stk
02.02.02.130 HS-S-Bogen DN/OD 125/15° 40,000 Stk
02.02.02.140 HS-S-Rohr DN/OD 125 in Teillängen/Passstücke 13,000 Stk
02.02.02.150 Fotodokumentation Kanalbau 1,000 psch
02.02.02.160 nicht bindiger Sand (Füllsand) 4,000 m3
02.02.02.170 Seitlich lagernden Boden einbauen 4,000 m3
02.02.02.180 FSS liefern, einbauen + verdichten 8,000 m3
02.02.02.190 STS liefern, einbauen + verdichten 8,000 m3
02.02.02.200 Asphalttragschicht AC 0/22 TN d=8 cm 15,000 m2
02.02.02.210 Fugen in der Asphaltdeckschicht 15,000 m
02.03 LOS 1 Zaun und Begrünung
02.03.01 Grünanlagen und Pflanzen
02.03.01.010 Baustellenzufahrt zurück bauen 40,000 m2
02.03.01.020 Ballfangzaun herstellen h ~ 4 m 7,500 m
02.03.01.030 1 flügelige Tür einbauen, Streifenfundament 1,000 Stck
02.03.01.040 Sicherheitsschrauben 10,000 Stck
02.03.01.050 Feinplanum für Pflanzfläche herstellen 40,000 m2
02.03.01.060 Little Princess Kleingehölz 30,000 m2
03 LOS 2 Tartanlaufbahn sanieren
(Auto) Für die Kunststoffflächen auf Sport...
03. . .010 Einrichten und Räumen der Baustelle. 1,000 psch
03. . .020 Kunststoffbelag ausbauen 755,000 qm
03. . .030 Quarzsand-Polyurethan-Gemisch liefern und einbauen 1.500,000 kg
03. . .040 Intensivreinigung von Kunststoffsportfläche 755,000 qm
03. . .050 Kantensteine schützen 135,000 lfm
03. . .060 Haftbrücke aufbringen 755,000 qm
03. . .070 Kunststoffbelag herstellen 755,000 qm
03. . .080 Linierung für Lauf- und Anlaufbahnen 620,000 lfm
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Strassenbauportal, Bauportal, Bauausführung, Zäune, Holzgeländer, Tiefbau, GaLaBau Garten- und Landschaftsbauarbeiten, Zaun aufnehmen, Abwasserableitung und Wasser- und Gasverteilung, Pflaster ,Rasenpflaster, Schotterrasen, sonstige Beläge, Sportplatzbau : Sportflächen, Sportplatzpflege, Abwasser-, Kanalarbeiten, Schächte und Bauwerke, Kunststoffbelagsysteme