Mikogo Feeds abonnieren XING-Kontakt

Ausschreibung   Ausschreibung Region Bundesgebiet gesamt für Markierungsarbeiten

Ausschreibung Los-ID 2277761

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!
Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Reparaturlos Großflächen 22-23
Reparaturlos Großflächen 22-23
II.1.4) Kurze Beschreibung: Reparaturlos Großflächen 22-23



II.1.5) Geschätzter Gesamtwert
II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2) Beschreibung
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45233100 Bauarbeiten für Fernstraßen und Straßen
45233124 Bau von Fernstraßen

II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE22 Niederbayern
NUTS-Code: DE23 Oberpfalz
Hauptort der Ausführung:
Niederbayern, Oberpfalz



II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Reparaturlos Großflächen 22-23
-Verkehrssicherung aufbauen, betreiben, unterhalten
- ca. 253.770 m2 Asphalt fräsen
- ca. 194.700 m2 Asphaltbinder SMA 22 B S herstellen
- ca. 253.770 m2 Asphaltdeckschicht SMA 11 S herstellen
- Markierungsarbeiten



II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien
Preis

II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/03/2023
Ende: 30/09/2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben Die Abgabe von mehr als einem Hauptangebot ist nicht zugelassen



- Autobahnen
- Sanierungobjekt
Deutschlandweit - Bundesgebiet gesamt
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Reparaturlos Grossflaechen 22-23
1 AM Ingolstadt, A93 FR R, zwischen AS Aiglsbach und Elsendorf
1. 1 Baustelleneinrichtung, Verkehrssicherung, Beleuchtung
1. 1. 10 Baustelle einricht. vorhalten u. räumen 1,000 Psch
1. 1. 20 Verk.Fl.unterh. 24,000 d
Hinweis zur Verkehrssicherung
1. 1. 30 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 12,000 St
1. 1. 40 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 12,000 St
1. 1. 50 Zuschlag zu Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 2,000 St
1. 1. 60 Zusätzliche LED-Vorwarntafel 12,000 St
1. 1. 70 Kontr. Verkehrs- sicherung 48,000 St
1. 1. 80 Baustellenbel. einr. u. abbau. 1,000 Psch
1. 1. 90 Beleuchtung vorhalten 24,000 d
1. 1. 100 Beleuchtung betr. 24,000 d
1. 2 Asphaltarbeiten
Hinweis zu Fräs- und Trennpositionen
1. 2. 10 Asphalt fräsen 55.000,000 m2
1. 2. 20 Asphalt fräsen 1.345,000 m2
1. 2. 30 Asphalt fräsen 5.000,000 m2
1. 2. 40 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einbauten 30,000 St
1. 2. 50 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einfassungen 200,000 m
1. 2. 60 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einfassungen 84,000 m
1. 2. 70 Asphalt trennen 12.521,000 m
1. 2. 80 Asphalt trennen 200,000 m
1. 2. 90 Unterlage reinigen 61.345,000 m2
1. 2. 100 Schichtenverbund herstellen 56.345,000 m2
1. 2. 110 ADS aus SMA 11 S herstellen 56.345,000 m2
1. 2. 120 Zulage zu Pos. 01.02.0110 für Mehreinbau SMA 11 D S 5.000,000 m2
1. 2. 130 Zul. für Erschwern. durch Einbauten beim Einbau von Asphaltschichten 30,000 St
1. 2. 140 Zulage zu Einbau von Asphalt entl. von Borden u. dgl. 200,000 m
1. 2. 150 Zulage zu Einbau von Asphalt entl. von Borden u. dgl. 84,000 m
1. 2. 160 Nahtflanke her- stellen 12.521,000 m
1. 2. 170 Nahtflanke her- stellen 200,000 m
1. 2. 180 Abstumpfung herstellen 56.345,000 m2
1. 2. 190 Anschluss mit Fugenband herstellen 12.271,000 m
1. 2. 200 Anschluss mit Fugenband herstellen 250,000 m
1. 2. 210 Anschluss mit Fugenband herstellen 284,000 m
1. 2. 220 Fläche kehren 56.345,000 m2
1. 2. 230 Zul. Thermofahrz. 56.345,000 m2
1. 2. 240 Zul. für Beschicker 56.345,000 m2
1. 2. 250 Probenentnahme 6,000 St
1. 3 Markierungsarbeiten
1. 3. 10 Markierungsfläche reinigen 5.273,000 m2
1. 3. 20 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 13.260,000 m
1. 3. 30 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 1.000,000 m
1. 3. 40 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 6.630,000 m
1. 3. 50 Zulage für Vormarkierung 20.890,000 m
1. 3. 60 Prüfung fertige Leistung 2,000 St
2 AM Pankofen, A92 FR M, zwischen Wallersdorf und Plattling
2. 1 Baustelleneinrichtung, Verkehrssicherung, Beleuchtung
2. 1. 10 Baustelle einricht. vorhalten u. räumen 1,000 Psch
2. 1. 20 Verk.Fl.unterh. 28,000 d
Hinweis zur Verkehrssicherung
2. 1. 30 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 14,000 St
2. 1. 40 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 14,000 St
2. 1. 50 Kontr. Verkehrs- sicherung 28,000 St
2. 1. 60 Baustellenbel. einr. u. abbau. 1,000 Psch
2. 1. 70 Beleuchtung vorhalten 28,000 d
2. 1. 80 Beleuchtung betr. 28,000 d
2. 2 Asphaltarbeiten
Hinweis zu Fräs- und Trennpositionen
2. 2. 10 Asphalt fräsen 31.500,000 m2
2. 2. 20 Asphalt fräsen 15.000,000 m2
2. 2. 30 Asphalt fräsen 500,000 m2
2. 2. 40 Asphalt fräsen 100,000 m2
2. 2. 50 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einbauten 50,000 St
2. 2. 60 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einfassungen 100,000 m
2. 2. 70 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einfassungen 190,000 m
2. 2. 80 Asphalt trennen 16.000,000 m
2. 2. 90 Asphalt trennen 120,000 m
2. 2. 100 Unterlage reinigen 47.100,000 m2
2. 2. 110 Schichtenverbund herstellen 31.500,000 m2
2. 2. 120 Schichtenverbund herstellen 32.000,000 m2
2. 2. 130 ATS aus AC 22 T S herstellen 15,000 t
2. 2. 140 ABi aus SMA 22 B S herstellen 31.500,000 m2
2. 2. 150 Zulage zu Pos. 02.02.0140 für Mehreinbau SMA 22 B S 15.000,000 m2
2. 2. 160 ADS aus SMA 11 S herstellen 32.000,000 m2
2. 2. 170 Zul. für Erschwern. durch Einbauten beim Einbau von Asphaltschichten 50,000 St
2. 2. 180 Zulage zu Einbau von Asphalt entl. von Borden u. dgl. 100,000 m
2. 2. 190 Zulage zu Einbau von Asphalt entl. von Borden u. dgl. 190,000 m
2. 2. 200 Asphaltbewehrung aus Glasfaser herst. 1.000,000 m2
2. 2. 210 Zulage zum Einbauen einer Asphaltbinderschicht 1.000,000 m2
2. 2. 220 Nahtflanke her- stellen 12.000,000 m
2. 2. 230 Abstumpfung herstellen 32.000,000 m2
2. 2. 240 Anschluss mit Fugenband herstellen 16.000,000 m
2. 2. 250 Anschluss mit Fugenband herstellen 120,000 m
2. 2. 260 Fläche kehren 32.000,000 m2
2. 2. 270 Zul. Thermofahrz. 15,000 t
2. 2. 280 Zul. Thermofahrz. 31.500,000 m2
2. 2. 290 Zul. Thermofahrz. 32.000,000 m2
2. 2. 300 Zul. für Beschicker 31.500,000 m2
2. 2. 310 Zul. für Beschicker 32.000,000 m2
2. 2. 320 Probenentnahme 6,000 St
2. 3 Markierungsarbeiten
2. 3. 10 Markierungsfläche reinigen 1.000,000 m2
2. 3. 20 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 8.000,000 m
2. 3. 30 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 4.000,000 m
2. 3. 40 Zulage für Vormarkierung 12.000,000 m
2. 3. 50 Prüfung fertige Leistung 2,000 St
3 AM Pankofen, A92 FR Deg, Entwässerung KM 120,500 - 121,500
3. 1 Baustelleneinrichtung, Verkehrssicherung, Beleuchtung
3. 1. 10 Baustelle einricht. vorhalten u. räumen 1,000 Psch
3. 1. 20 Verk.Fl.unterh. 6,000 d
Hinweis zur Verkehrssicherung
3. 1. 30 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 6,000 St
3. 1. 40 Zusätzliche LED-Vorwarntafel 3,000 St
3. 1. 50 Kontr. Verkehrs- sicherung 12,000 St
3. 1. 60 Baustellenbel. einr. u. abbau. 1,000 Psch
3. 1. 70 Beleuchtung vorhalten 6,000 d
3. 1. 80 Beleuchtung betr. 6,000 d
3. 2 Asphaltarbeiten
Hinweis zu Fräs- und Trennpositionen
3. 2. 10 Asphalt fräsen 5.000,000 m2
3. 2. 20 Asphalt fräsen 500,000 m2
3. 2. 30 Asphalt fräsen 100,000 m2
3. 2. 40 Asphalt fräsen 22,000 m2
3. 2. 50 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einbauten 22,000 St
3. 2. 60 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einfassungen 1.000,000 m
3. 2. 70 Asphalt trennen 15,000 m
3. 2. 80 Asphalt trennen 2.000,000 m
3. 2. 90 Unterlage reinigen 5.600,000 m2
3. 2. 100 Schichtenverbund herstellen 5.000,000 m2
3. 2. 110 Schichtenverbund herstellen 5.500,000 m2
3. 2. 120 ATS aus AC 22 T S herstellen 37,000 t
3. 2. 130 ABi aus SMA 22 B S herstellen 5.000,000 m2
3. 2. 140 Zulage zu Pos. 03.02.0130 für Mehreinbau SMA 22 B S 100,000 m2
3. 2. 150 ADS aus SMA 11 S herstellen 5.500,000 m2
3. 2. 160 Zulage zu Pos. 03.02.0150 für Mehreinbau SMA 11 D S 500,000 m2
3. 2. 170 Zul. für Erschwern. durch Einbauten beim Einbau von Asphaltschichten 22,000 St
3. 2. 180 Zulage zu Einbau von Asphalt entl. von Borden u. dgl. 1.000,000 m
3. 2. 190 Abstumpfung herstellen 5.500,000 m2
3. 2. 200 Anschluss mit Fugenband herstellen 2.000,000 m
3. 2. 210 Anschluss mit Fugenband herstellen 15,000 m
3. 2. 220 Fläche kehren 5.600,000 m2
3. 2. 230 Probenentnahme 3,000 St
3. 3 Sanierung der Sinkkastenaufsätze
3. 3. 10 Aufsatz ausbauen 25,000 St
3. 3. 20 Auflagerring ausb. 30,000 St
3. 3. 30 Asphaltschicht im Bereich des Aufsatzes schneiden 25,000 St
3. 3. 40 Höhenangleichung für Straßenabl. herstellen 30,000 St
3. 3. 50 Aufsatz liefern und einbauen 25,000 St
3. 3. 60 Dauerelastische Fuge zwischen Aufsatz und Asphaltfahrbahn 25,000 St
3. 4 Markierungsarbeiten
3. 4. 10 Markierungsfläche reinigen 600,000 m2
3. 4. 20 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 1.000,000 m
3. 4. 30 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 1.000,000 m
3. 4. 40 Zulage für Vormarkierung 2.000,000 m
3. 4. 50 Prüfung fertige Leistung 2,000 St
4 AM Pentling, FR Holledau, KM 190,100 - 194,450
4. 1 Baustelleneinrichtung, Verkehrssicherung, Beleuchtung
4. 1. 10 Baustelle einricht. vorhalten u. räumen 1,000 Psch
4. 1. 20 Verk.Fl.unterh. 22,000 d
Hinweis zur Verkehrssicherung
4. 1. 30 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 11,000 St
4. 1. 40 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 11,000 St
4. 1. 50 Zuschlag zu Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 2,000 St
4. 1. 60 Zusätzliche LED-Vorwarntafel 6,000 St
4. 1. 70 Kontr. Verkehrs- sicherung 44,000 St
4. 1. 80 Baustellenbel. einr. u. abbau. 1,000 Psch
4. 1. 90 Beleuchtung vorhalten 22,000 d
4. 1. 100 Beleuchtung betr. 22,000 d
4. 2 Asphaltarbeiten
Hinweis zu Fräs- und Trennpositionen
4. 2. 10 Asphalt fräsen 42.995,000 m2
4. 2. 20 Asphalt fräsen 21.500,000 m2
4. 2. 30 Asphalt fräsen 1.005,000 m2
4. 2. 40 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einbauten 50,000 St
4. 2. 50 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einfassungen 100,000 m
4. 2. 60 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einfassungen 80,000 m
4. 2. 70 Asphalt trennen 17.000,000 m
4. 2. 80 Asphalt trennen 400,000 m
4. 2. 90 Asphalt trennen 132,000 m
4. 2. 100 Unterlage reinigen 65.500,000 m2
4. 2. 110 Schichtenverbund herstellen 42.995,000 m2
4. 2. 120 Schichtenverbund herstellen 44.000,000 m2
4. 2. 130 ABi aus SMA 22 B S herstellen 42.995,000 m2
4. 2. 140 Zulage zu Pos. 04.02.0130 für Mehreinbau SMA 22 B S 21.500,000 m2
4. 2. 150 ADS aus SMA 11 S herstellen 44.000,000 m2
4. 2. 160 Zul. für Erschwern. durch Einbauten beim Einbau von Asphaltschichten 50,000 St
4. 2. 170 Zulage zu Einbau von Asphalt entl. von Borden u. dgl. 100,000 m
4. 2. 180 Zulage zu Einbau von Asphalt entl. von Borden u. dgl. 80,000 m
4. 2. 190 Asphaltbewehrung aus Glasfaser herst. 500,000 m2
4. 2. 200 Zulage zum Einbauen einer Asphaltbinderschicht 500,000 m2
4. 2. 210 Nahtflanke her- stellen 13.050,000 m
4. 2. 220 Nahtflanke her- stellen 132,000 m
4. 2. 230 Abstumpfung herstellen 44.000,000 m2
4. 2. 240 Anschluss mit Fugenband herstellen 8.700,000 m
4. 2. 250 Anschluss mit Fugenband herstellen 200,000 m
4. 2. 260 Anschluss mit Fugenband herstellen 132,000 m
4. 2. 270 Fläche kehren 65.500,000 m2
4. 2. 280 Zul. Thermofahrz. 42.995,000 m2
4. 2. 290 Zul. Thermofahrz. 44.000,000 m2
4. 2. 300 Zul. für Beschicker 42.995,000 m2
4. 2. 310 Zul. für Beschicker 44.000,000 m2
4. 2. 320 Probenentnahme 6,000 St
4. 3 Markierungsarbeiten
4. 3. 10 Markierungsfläche reinigen 1.810,000 m2
4. 3. 20 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 8.750,000 m
4. 3. 30 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 300,000 m
4. 3. 40 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 390,000 m
4. 3. 50 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 2.180,000 m
4. 3. 60 Sperrflächenmark. Typ II weiß herstellen 200,000 m
4. 3. 70 Zulage für Vormarkierung 11.620,000 m
4. 3. 80 Prüfung fertige Leistung 2,000 St
5 AM Pollenried, A3 FR N, KM 458,750 bis 457,250
5. 1 Baustelleneinrichtung, Verkehrssicherung, Beleuchtung
5. 1. 10 Baustelle einricht. vorhalten u. räumen 1,000 Psch
5. 1. 20 Verk.Fl.unterh. 10,000 d
Hinweis zur Verkehrssicherung
5. 1. 30 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 5,000 St
5. 1. 40 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 5,000 St
5. 1. 50 Zusätzliche LED-Vorwarntafel 3,000 St
5. 1. 60 Kontr. Verkehrs- sicherung 20,000 St
5. 1. 70 Baustellenbel. einr. u. abbau. 1,000 Psch
5. 1. 80 Beleuchtung vorhalten 10,000 d
5. 1. 90 Beleuchtung betr. 10,000 d
5. 1. 100 Zulage für Arbeiten am Sonn- und Feiertag 2,000 St
5. 2 Asphaltarbeiten
Hinweis zu Fräs- und Trennpositionen
5. 2. 10 Asphalt fräsen 15.000,000 m2
5. 2. 20 Asphalt fräsen 500,000 m2
5. 2. 30 Asphalt fräsen 100,000 m2
5. 2. 40 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einbauten 20,000 St
5. 2. 50 Asphalt trennen 6.000,000 m
5. 2. 60 Asphalt trennen 60,000 m
5. 2. 70 Unterlage reinigen 15.600,000 m2
5. 2. 80 Schichtenverbund herstellen 15.100,000 m2
5. 2. 90 Schichtenverbund herstellen 15.000,000 m2
5. 2. 100 ATS aus AC 22 T S herstellen 15,000 t
5. 2. 110 ABi aus SMA 22 B S herstellen 15.000,000 m2
5. 2. 120 Zulage zu Pos. 06.02.0110 für Mehreinbau SMA 22 B S 500,000 m2
5. 2. 130 ADS aus SMA 11 S herstellen 15.000,000 m2
5. 2. 140 Zul. für Erschwern. durch Einbauten beim Einbau von Asphaltschichten 20,000 St
5. 2. 150 Nahtflanke her- stellen 4.500,000 m
5. 2. 160 Abstumpfung herstellen 15.000,000 m2
5. 2. 170 Anschluss mit Fugenband herstellen 6.000,000 m
5. 2. 180 Anschluss mit Fugenband herstellen 60,000 m
5. 2. 190 Fläche kehren 15.000,000 m2
5. 2. 200 Zul. Thermofahrz. 15,000 t
5. 2. 210 Zul. Thermofahrz. 15.000,000 m2
5. 2. 220 Zul. Thermofahrz. 15.000,000 m2
5. 2. 230 Zul. für Beschicker 15.000,000 m2
5. 2. 240 Zul. für Beschicker 15.000,000 m2
5. 2. 250 Probenentnahme 6,000 St
5. 3 Markierungsarbeiten
5. 3. 10 Markierungsfläche reinigen 675,000 m2
5. 3. 20 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 3.000,000 m
5. 3. 30 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 1.500,000 m
5. 3. 40 Zulage für Vormarkierung 4.500,000 m
5. 3. 50 Prüfung fertige Leistung 2,000 St
6 AM Pollenried, A3 FR N, KM 479,860 bis 475,850
6. 1 Baustelleneinrichtung, Verkehrssicherung, Beleuchtung
6. 1. 10 Baustelle einricht. vorhalten u. räumen 1,000 Psch
6. 1. 20 Verk.Fl.unterh. 28,000 d
Hinweis zur Verkehrssicherung
6. 1. 30 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 14,000 St
6. 1. 40 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 14,000 St
6. 1. 50 Zusätzliche LED-Vorwarntafel 6,000 St
6. 1. 60 Kontr. Verkehrs- sicherung 56,000 St
6. 1. 70 Baustellenbel. einr. u. abbau. 1,000 Psch
6. 1. 80 Beleuchtung vorhalten 28,000 d
6. 1. 90 Beleuchtung betr. 28,000 d
6. 2 Asphaltarbeiten
Hinweis zu Fräs- und Trennpositionen
6. 2. 10 Asphalt fräsen 39.880,000 m2
6. 2. 20 Asphalt fräsen 20.000,000 m2
6. 2. 30 Asphalt fräsen 220,000 m2
6. 2. 40 Asphalt fräsen 100,000 m2
6. 2. 50 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einbauten 40,000 St
6. 2. 60 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einfassungen 80,000 m
6. 2. 70 Asphalt trennen 15.930,000 m
6. 2. 80 Asphalt trennen 66,000 m
6. 2. 90 Asphalt trennen 110,000 m
6. 2. 100 Unterlage reinigen 60.200,000 m2
6. 2. 110 Schichtenverbund herstellen 39.980,000 m2
6. 2. 120 Schichtenverbund herstellen 40.100,000 m2
6. 2. 130 ATS aus AC 22 T S herstellen 15,000 t
6. 2. 140 ABi aus SMA 22 B S herstellen 39.880,000 m2
6. 2. 150 Zulage zu Pos. 06.02.0110 für Mehreinbau SMA 22 B S 20.000,000 m2
6. 2. 160 ADS aus SMA 11 S herstellen 40.100,000 m2
6. 2. 170 Zul. für Erschwern. durch Einbauten beim Einbau von Asphaltschichten 40,000 St
6. 2. 180 Zulage zu Einbau von Asphalt entl. von Borden u. dgl. 80,000 m
6. 2. 190 Nahtflanke her- stellen 12.030,000 m
6. 2. 200 Abstumpfung herstellen 40.100,000 m2
6. 2. 210 Anschluss mit Fugenband herstellen 12.030,000 m
6. 2. 220 Anschluss mit Fugenband herstellen 110,000 m
6. 2. 230 Fläche kehren 60.200,000 m2
6. 2. 240 Zul. Thermofahrz. 39.880,000 m2
6. 2. 250 Zul. Thermofahrz. 40.100,000 m2
6. 2. 260 Zul. für Beschicker 39.880,000 m2
6. 2. 270 Zul. für Beschicker 40.100,000 m2
6. 2. 280 Probenentnahme 6,000 St
6. 3 Markierungsarbeiten
6. 3. 10 Markierungsfläche reinigen 3.010,000 m2
6. 3. 20 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 8.020,000 m
6. 3. 30 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 4.010,000 m
6. 3. 40 Zulage für Vormarkierung 12.030,000 m
6. 3. 50 Prüfung fertige Leistung 2,000 St
7 AM Wörth a. d. Isar, A92 FR M - FS 2, KM 100,100 bis 94,250
7. 1 Baustelleneinrichtung, Verkehrssicherung, Beleuchtung
7. 1. 10 Baustelle einricht. vorhalten u. räumen 1,000 Psch
7. 1. 20 Verk.Fl.unterh. 20,000 d
Hinweis zur Verkehrssicherung
7. 1. 30 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 20,000 St
7. 1. 40 Kontr. Verkehrs- sicherung 40,000 St
7. 1. 50 Baustellenbel. einr. u. abbau. 1,000 Psch
7. 1. 60 Beleuchtung vorhalten 20,000 d
7. 1. 70 Beleuchtung betr. 20,000 d
7. 2 Asphaltarbeiten
Hinweis zu Fräs- und Trennpositionen
7. 2. 10 Asphalt fräsen 26.325,000 m2
7. 2. 20 Asphalt fräsen 12.000,000 m2
7. 2. 30 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einbauten 200,000 St
7. 2. 40 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einfassungen 150,000 m
7. 2. 50 Asphalt trennen 11.700,000 m
7. 2. 60 Asphalt trennen 50,000 m
7. 2. 70 Unterlage reinigen 38.325,000 m2
7. 2. 80 Schichtenverbund herstellen 14.100,000 m2
7. 2. 90 Schichtenverbund herstellen 26.325,000 m2
7. 2. 100 ABi aus SMA 22 B S herstellen 26.325,000 m2
7. 2. 110 Zulage zu Pos. 07.02.0100 für Mehreinbau SMA 22 B S 12.000,000 m2
7. 2. 120 ADS aus SMA 11 S herstellen 26.325,000 m2
7. 2. 130 Zul. für Erschwern. durch Einbauten beim Einbau von Asphaltschichten 200,000 St
7. 2. 140 Zulage zu Einbau von Asphalt entl. von Borden u. dgl. 150,000 m
7. 2. 150 Nahtflanke her- stellen 11.700,000 m
7. 2. 160 Abstumpfung herstellen 14.000,000 m2
7. 2. 170 Anschluss mit Fugenband herstellen 11.700,000 m
7. 2. 180 Anschluss mit Fugenband herstellen 50,000 m
7. 2. 190 Fläche kehren 26.325,000 m2
7. 2. 200 Zul. Thermofahrz. 26.325,000 m2
7. 2. 210 Zul. Thermofahrz. 26.325,000 m2
7. 2. 220 Zul. für Beschicker 26.325,000 m2
7. 2. 230 Zul. für Beschicker 26.325,000 m2
7. 2. 240 Probenentnahme 6,000 St
7. 3 Markierungsarbeiten
7. 3. 10 Markierungsfläche reinigen 2.633,000 m2
7. 3. 20 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 5.850,000 m
7. 3. 30 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 5.850,000 m
7. 3. 40 Zulage für Vormarkierung 11.700,000 m
7. 3. 50 Prüfung fertige Leistung 2,000 St
8 AM Passau, A3 FR Linz - FS 1, AS Iggensbach bis Passau-Nord
8. 1 Baustelleneinrichtung, Verkehrssicherung, Beleuchtung
8. 1. 10 Baustelle einricht. vorhalten u. räumen 1,000 Psch
8. 1. 20 Verk.Fl.unterh. 60,000 d
Hinweis zur Verkehrssicherung
8. 1. 30 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 30,000 St
8. 1. 40 Verkehrssicherung v. kürzerer Dauer 30,000 St
8. 1. 50 Zusätzliche LED-Vorwarntafel 6,000 St
8. 1. 60 Kontr. Verkehrs- sicherung 120,000 St
8. 1. 70 Baustellenbel. einr. u. abbau. 1,000 Psch
8. 1. 80 Beleuchtung vorhalten 60,000 d
8. 1. 90 Beleuchtung betr. 60,000 d
8. 2 Asphaltarbeiten
Hinweis zu Fräs- und Trennpositionen
8. 2. 10 Asphalt fräsen 34.000,000 m2
8. 2. 20 Asphalt fräsen 10.000,000 m2
8. 2. 30 Asphalt fräsen 500,000 m2
8. 2. 40 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einbauten 5,000 St
8. 2. 50 Zulage zu Fräs- oder Aufbrucharb. an Einfassungen 150,000 m
8. 2. 60 Asphalt trennen 34.500,000 m
8. 2. 70 Asphalt trennen 130,000 m
8. 2. 80 Asphalt trennen 110,000 m
8. 2. 90 Unterlage reinigen 35.500,000 m2
8. 2. 100 Schichtenverbund herstellen 34.000,000 m2
8. 2. 110 Schichtenverbund herstellen 34.500,000 m2
8. 2. 120 ABi aus SMA 22 B S herstellen 34.000,000 m2
8. 2. 130 Zulage zu Pos. 08.02.0120 für Mehreinbau SMA 22 B S 10.000,000 m2
8. 2. 140 ADS aus SMA 11 S herstellen 34.500,000 m2
8. 2. 150 Zul. für Erschwern. durch Einbauten beim Einbau von Asphaltschichten 5,000 St
8. 2. 160 Zulage zu Einbau von Asphalt entl. von Borden u. dgl. 150,000 m
8. 2. 170 Asphaltbewehrung aus Glasfaser herst. 500,000 m2
8. 2. 180 Zulage zum Einbauen einer Asphaltbinderschicht 500,000 m2
8. 2. 190 Nahtflanke her- stellen 25.875,000 m
8. 2. 200 Abstumpfung herstellen 34.500,000 m2
8. 2. 210 Anschluss mit Fugenband herstellen 25.875,000 m
8. 2. 220 Anschluss mit Fugenband herstellen 240,000 m
8. 2. 230 Fläche kehren 34.500,000 m2
8. 2. 240 Zul. Thermofahrz. 34.000,000 m2
8. 2. 250 Zul. Thermofahrz. 34.500,000 m2
8. 2. 260 Zul. für Beschicker 34.000,000 m2
8. 2. 270 Zul. für Beschicker 34.500,000 m2
8. 2. 280 Probenentnahme 6,000 St
8. 3 Markierungsarbeiten
8. 3. 10 Markierungsfläche reinigen 3.881,000 m2
8. 3. 20 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 8.625,000 m
8. 3. 30 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 500,000 m
8. 3. 40 Längsmarkierung Typ II weiß herstellen 8.625,000 m
8. 3. 50 Sperrflächenmark. Typ II weiß herstellen 200,000 m
8. 3. 60 Zulage für Vormarkierung 17.950,000 m
8. 3. 70 Prüfung fertige Leistung 2,000 St
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Strassenbauportal, Oberbauleistungen, Strassenbetriebseinrichtungen, Abbruch- Entsorgungs- Recyclingsleistungen, Baustelleneinrichtung, Fräsen von Asphaltflächen, Verkehrsführung im Baustellenbereich, Oberbauschichten aus Asphalt, Strassenmarkierung, Markierungsarbeiten

 

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!