Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Kempten, Kaufbeuren, Memmingen, Marktoberdorf für Borde aus Naturstein

Ausschreibung Los-ID 1905528

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
A96 Umbau westlich AK Memmingen Erd- und Oberbau
A96 Umbau westlich AK Memmingen Erd- und Oberbau

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

ABD Suedbayern Dst. Kempten

Straßenbauarbeiten

87700 Memmingen.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE274 Memmingen, Kreisfreie Stadt

Hauptort der Ausführung:

87700 Memmingen

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Beabsichtigung der Vergabe von Leistungen:

Erd- und Deckenbau

— Oberboden abtragen ca. 3 600 m3;

— Oberboden des AG andecken ca. 3 100 m3;

— Boden lösen, lagern ca. 12 000 m3;

— Boden lösen und direkter Wiedereinbau ca. 4 500 m3;

— Erdplanum herstellen ca. 10 500 m2;

— Boden liefern ca. 800 m3;

— Bankett abtragen, lagern ca. 1 700 m3;

— SoB ausbauen mit Wiedereinbau ca. 1 500 m3;

— SoB ausbauen, lagern ca. 1 500 m3;

— Unterlage profilieren FSS ca. 17 000 m2;

— FSS herstellen ca. 3 700 m3;

— Deckschicht ohne Bindemittel ca. 4 000 m2;

— Bankett herstellen ca. 1 200 m2;

— Asphaltbefestigung aufnehmen ca. 18 500 m2;

— AC 32 T S 50/70 ca. 18 000 m2;

— AC 16 B S 25/55-55 A ca. 17 800 m2;

— SMA 8 S 25/55 - 55 A ca. 17 550 m2;

— MA 11 S 20/30 ca. 260 m2;

— AC 16 B S SG 10/40-65A ca. 15 500 m2;

— SMA 11 S 25/55-55 A ca. 15 500 m2;

— Asphaltbefestigung trennen ca. 5 200 m;

— Granitbordstein ausbauen ca. 450 m;

— Granitbordstein B6 setzen ca. 470 m;

— Wildschutzzaun aufnehmen ca. 650 m;

— Wildschutzzaun herstellen ca. 650 m;

— Verkehrsschilder abbauen ca. 20 St;

— Verkehrsschilder herstellen ca. 40 St.

Behelfsbrücke

— Behelfsbrücke überbau 1 psch;

— Spundwand herstellen ca. 1 200 m2;

— Verankerung Spundwand herstellen ca. 280 m;

— Bewehrten Beton herstellen und abbrechen ca. 55 m3;

— Betonstahl einbauen ca. 10 t.

Streckenentwässerung

— Entwässerungsrohrleitungen abbrechen ca. 1 900 m;

— Entwässerungsrohrleitungen verfüllen ca. 690 m;

— Fertigteilschächte ausbauen ca. 35 St;

— Betonschlitzrinne abbrechen ca. 265 m;

— Entwässerungsmulde herstellen ca. 1.225 m;

— Graben für Versickerungsmulden herstellen ca. 1 155 m3;

— Bodenaustausch unt. Vers.-Mulden herstellen ca. 1 735 m3;

— Oberboden liefern und andecken ca. 1 050 m3;

— Leitungsgraben m. Sch.-Baugruben herstellen ca. 4 600 m3;

— Betonrohrleitung DN 300 herstellen ca. 1 075 m;

— Betonrohrleitung DN 400 bis 500 herstellen ca. 70 m;

— Betonschlitzrinne DN 300 herstellen ca. 215 m;

— Teilsickerohrleitung DN 150 herstellen ca. 1 135 m;

— Schächte aus Betonfertigteilen herstellen ca. 55 St;

— Absturzschächte herstellen, T > 3 bis 5,00 m ca. 6 St;

— Schächte aus Kunststofffertigteilen herstellen ca. 20 St;

— Straßenabläufe herstellen ca. 13 St;

— FSS im Ber. von Leitungsgräben aufnehmen ca. 200 m3;

— Unterlage für Schicht ohne Bindem. profilieren ca. 650 m2;

— FSS im Bereich von Leitungsgräben herstellen ca. 225 m3;

— Pflasterbefestig. f. Muldeneinl.-Schächte herst. ca. 50 St;

— Grabenbefestigung aus Pflastersteinen herst. Ca. 185 m2;

— Bö.-Treppe aus Beton herstellen, 24 -30 Steig. ca. 3 St;

— Handlauf für Böschungstreppen herstellen ca. 25 m.

Kabelbau TKI

— Kabelgraben ca. 600 m3;

— Rohrpaket 3x d110 + 4x d50 ca. 700 m.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 29/03/2021

Ende: 16/11/2023

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
- Straßeninfrastruktur
- Autobahnen
87 - Kempten, Kaufbeuren, Memmingen, Marktoberdorf
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

20k402-K4906 A96 Umbau westl. AK MM, Erd- und Oberbau
Allgemeine Vorbemerkungen
Vorbemerkungen zu LB 101
Vorbemerkungen zu LB 106
Vorbemerkungen zu LB 108
Vorbemerkungen zu LB 109
Vorbemerkungen zu LB 110
Vorbemerkungen zu LB 112
Vorbemerkungen zu LB 113
Vorbemerkungen zu LB 115
Vorbemerkungen zu LB 116
Vorbemerkungen zu LB 817
Vorbemerkungen zu LB 118 / 120
Vorbemerkungen zu LB 128
Vorbemerkungen zu LB 130
Vorbemerkungen zu LB 131
1 Übergeordnete Leistungen
1. 1 LB 101 - Baustelleneinrichtung, baubegleitende Leistungen
Die Leistungspositionen im Bereich "Übergeordnete
Die sich durch den Bauablauf (Verkehrsführungen)
Baustelleneinrichtung
1. 1. 10 Baustelle einrichten Sämtl.LV-Abschn. Zufahrt herst.AG 1,000 Psch
1. 1. 20 Baustelleneinricht. vorhalten 27,000 Mt
1. 1. 30 Baustelleneinricht. unterh. u. betr. 650,000 d
1. 1. 40 Baustelle räumen Sämtl. LV-Abschn. 1,000 Psch
Leistungen nach Baustellenverordnung
Hinweis zu nachfolgenden Positionen:
1. 1. 50 Vorankündigung erstellen 1,000 Psch
1. 1. 60 Zuarbeit SiGe-Plan 1,000 Psch
Ingenieurleistungen
1. 1. 70 Spartenerkundung 1,000 psch
1. 1. 80 Zustandserfassung 1,000 Psch
1. 1. 90 Verk.Fl.unterh. 830,000 d
1. 1. 100 Lichtbilder herst. und liefern 2.000,000 St
1. 1. 110 Qualitätssicherungsplan erstellen 1,000 Psch
1. 1. 120 Termin- und Ressourcenplanung herstellen 1,000 psch
1. 1. 130 Vermessungsarb. durchführen 1,000 Psch
Herstellen einer Fahrgasse während Bauphase 2 a.
1. 1. 140 Absp.g.,Warneinr. aufb.,abb.u.vorh . Schr.bake eins. Folie Klasse RA2 bis 2 Tage 100,000 St
Sandsperre Bauphase 3
1. 1. 150 Sandsperre aus zwei Haufwerken herstellen - für Bauphase 3 24,000 m3
Nach Nutzung des Standstreifens FR München des BW62-1
1. 1. 160 Sichtzeichen entfernen 30,000 St
Schutzzaun für Vegetation
1. 1. 170 Schutzzaun herstellen 250,000 m
1. 1. 180 Schutzzaun vorhalten und instandhalten 27,000 Mt
1. 1. 190 Schutzzaun abbauen 250,000 m
Baubüro des AG
1. 1. 200 Abwasser-Container des AG entleeren 5,000 St
2 Erd- und Deckenbau
2. 1 LB 101 - Baustelleneinrichtung, baubegleitende Leistungen
2. 1. 10 Belastungsfahrzeug bereitstellen 20,000 h
2. 2 LB 106 - Erdbau
Homogenbereiche
Lagerflächen:
Vorarbeiten
2. 2. 10 Bäume fällen mit Roden DU über 0,3-0,5 m ... Freitext ... Holz Verwert. AN Wst.Verwert. AN S.Abr.Verwert. AN 10,000 St
2. 2. 20 Bäume fällen mit Roden DU über 0,1-0,3 m ... Freitext ... Holz Verwert. AN Wst.Verwert. AN S.Abr.Verwert. AN 20,000 St
2. 2. 30 Strauchbestand roden Höhe bis 2 m Wst.Verw.AN S.Abr. Verw. AN 50,000 m2
2. 2. 40 Abgeholzte Waldfläche roden Stöcke bis0,3m DU Aufwuchs räumen Astwerk räumen ... Freitext ... Wst.Verwert. AN 20,000 m2
1 - Oberboden
Abtrag Nordseite: Bereich Mulde zwischen Fahrbahnrand
2. 2. 50 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ... Abtr.über 10-30cm Oberbod.a.lagern 80,000 m3
Abtrag Nordseite: Bereich Wall/ Böschung
2. 2. 60 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ... ... Freitext ... Abtr.über 10-30cm Oberbod.a.lagern 1.450,000 m3
Abtrag Nordseite: Bereich Böschungsrand bis
2. 2. 70 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ... Abtr.über 10-30cm Oberbod.a.lagern 250,000 m3
2. 2. 80 Oberboden des AG andecken ... Freitext ... ... Freitext ... Boden n.Unterl.AG 250,000 m3
Abtrag Nordseite: Bereich Mulde Böschungsfuß
2. 2. 90 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ... Abtr.über 10-30cm Oberbod.a.lagern 15,000 m3
Bereich Nordseite: Oberboden des AG andecken
Es ist einzukalkulieren, dass die Oberbodenandeckung in
2. 2. 100 Oberboden AG aufbereiten 1.100,000 m3
2. 2. 110 Oberboden des AG andecken Böschungen ... Freitext ... Boden n.Unterl.AG 200,000 m3
2. 2. 120 Oberboden des AG andecken ... Freitext ... ... Freitext ... Boden n.Unterl.AG 900,000 m3
Abtrag Südseite: Bereich Mulde zwischen Fahrbahn und
2. 2. 130 Oberboden abtragen und lagern Abtr.über 10-30cm Oberbod.a.lagern 25,000 m3
Abtrag Südseite: Bereich Böschung
2. 2. 140 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ... ... Freitext ... Abtr.über 10-30cm Oberbod.a.lagern 1.100,000 m3
Abtrag Südseite: Bereich Mulde Böschungsfuß
2. 2. 150 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ... Abtr.über 10-30cm Oberbod.a.lagern 100,000 m3
Abtrag Südseite: Bereich Böschungsfuß bis
2. 2. 160 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ... Abtr.über 10-30cm Oberbod.a.lagern 500,000 m3
2. 2. 170 Oberboden des AG andecken ... Freitext ... ... Freitext ... Boden n.Unterl.AG 400,000 m3
2. 2. 180 Oberboden des AG andecken Böschungen ... Freitext ... Boden n.Unterl.AG 100,000 m3
Abtrag Oberboden Bankettbereich Wirtschaftsweg
2. 2. 190 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ... ... Freitext ... Oberbod.a.lagern 15,000 m3
Bereich Südseite: Oberboden des AG andecken
Es ist einzukalkulieren, dass die Oberbodenandeckung in
2. 2. 200 Oberboden AG aufbereiten 1.200,000 m3
2. 2. 210 Oberboden des AG andecken Böschungen ... Freitext ... Boden n.Unterl.AG 650,000 m3
2. 2. 220 Oberboden des AG andecken ... Freitext ... ... Freitext ... Boden n.Unterl.AG 550,000 m3
2. 2. 230 Oberboden abtragen ... Freitext ... Oberb.Verw. AN Abrechnung Abtrag 100,000 m3
2. 2. 240 Oberboden abtragen ... Freitext ... ... Freitext ... Oberb.Verw. AN Abrechnung Abtrag 100,000 m3
2. 2. 250 Oberboden des AG andecken Böschungen ... Freitext ... Boden n.Unterl.AG 100,000 m3
Bodenbewegung
Bereich Vollausbau A96
Bereich außerhalb Fahrbahn (Böschungsbereiche)
2. 2. 260 Boden bzw. Fels lösen 200,000 m3
Bereich Verbreiterung Fahrbahn - Bereich Vollausbau
2. 2. 270 Boden bzw. Fels lösen 300,000 m3
Bereich Wartungsweg (Abtrag Böschung/ Wall)
2. 2. 280 Boden bzw. Fels lösen 4.900,000 m3
2. 2. 290 Boden bzw. Fels lösen und einbauen ... Freitext ... ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 300,000 m3
Bereich Südseite Verbreiterung
2. 2. 300 Boden bzw. Fels lösen und einbauen ... Freitext ... Verbess. Wahl AN ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 3.500,000 m3
2. 2. 310 Boden bzw. Fels lösen und einbauen ... Freitext ... Verbess. Wahl AN ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 50,000 m3
Folgende Positionen beziehen sich auf den Einbau von
2. 2. 320 Gel. Boden bzw. Fels des AG aufn. ... Freitext ... Bod.a.lag./verd. Abrechng. Auftrag 4.000,000 m3
2. 2. 330 Boden bzw. Fels lösen 600,000 m3
2. 2. 340 Bodenverb.verd. Bod. herst. 4.000,000 m3
2. 2. 350 Bindem. Bod.verb. Bod.verf.liefern 200,000 t
2. 2. 360 Abtreppung herstellen 750,000 m3
2. 2. 370 Untergr. Verdichten 2.500,000 m2
Bereich Lärmschutzwand
Folgende Position betrifft den notwendigen Aushub für
2. 2. 380 Boden bzw. Fels profilg. lösen 1.900,000 m3
2. 2. 390 Boden bzw. Fels lösen und einbauen Verbess. Wahl AN ... Freitext ... Planum nicht ges. Abrechng. Auftrag 2.170,000 m3
Folgende Position betrifft den Aushub zum Herstellen
2. 2. 400 Boden bzw. Fels profilg. lösen 800,000 m3
2. 2. 410 Untergr. Verdichten 1.900,000 m2
2. 2. 420 Baustoff liefern und einbauen ... Freitext ... ... Freitext ... Planum nicht ges. Abrechng. Auftrag 460,000 m3
Bereich Lärmschutzwand - Herstellung Baustraße und
2. 2. 430 Planum herstellen Ev2 = 45 MPa 850,000 m2
Bereich A96 - Vollausbau
Planum herstellen
2. 2. 440 Planum herstellen Ev2 = 45 MPa 5.000,000 m2
Bereich Wartungsweg
2. 2. 450 Planum herstellen Ev2 = 45 MPa 2.200,000 m2
Bereich Wirtschaftsweg
2. 2. 460 Planum herstellen Ev2 = 45 MPa 1.000,000 m2
Bereich Lärmschutzwand Berme
2. 2. 470 Planum herstellen Ev2 = 45 MPa 160,000 m2
Bereich Leitungsgraben
2. 2. 480 Planum herstellen Ev2 = 45 MPa 75,000 m2
3 - Boden- und Untergrundverbesserung
Folgende Positionen betreffen den Bodentausch
2. 2. 490 Bodenaustausch durchführen Naturgest.0-63 mm Baustoff liefern Abrechng. Auftrag 300,000 m3
2. 2. 500 Trennsch. aus Geot. u. Schütt. herst. 1.200,000 m2
Sonstiges
2. 2. 510 Zulage Ausrundung Einschnitts-OK 510,000 m
2. 2. 520 Zulage Ausrundung Dammfuß 470,000 m
2. 2. 530 Bösch.sich mit Stellbretter herst. 300,000 m
2. 2. 540 Wasserableitung herstellen 60,000 m
2. 2. 550 Mehraufwand vorhand. Leitungen 200,000 m
2. 2. 560 Baufolie zum Abdecken von Haufwerken Aushub 400,000 m2
2. 3 LB 107 - Landschaftbauarbeiten
Rasenansaat auf Flächen nach Rücksprache AG
2. 3. 10 Rasenansaat mit RSM herstellen ... Freitext ... Menge 20 g/m2 RSM 7.1.2 3.200,000 m2
2. 3. 20 Nassansaat auf Böschungen herst. 6.100,000 m2
2. 4 LB 108 - Baugruben, Leitungsgräben
Sonstiges
2. 4. 10 Suchgraben herstellen Tiefe bis 1,25 m mitMasch.unterst. Boden einb.u.v. 10,000 m3
2. 4. 20 Suchgraben herstellen Tiefe >1,25-1,75m mitMasch.unterst. Boden einb.u.v. 10,000 m3
Im Zuge der Erdarbeiten kann es in den Abtragsbereichen
2. 4. 30 Rohrleitung ausbauen ... Freitext ... Kunststoff ... Freitext ... mit Befestigung 500,000 m
Wirtschaftsweg
2. 4. 40 Ausbau von Wasserschieber, Kappen und Gestänge 5,000 St
2. 5 LB 112 - Schichten ohne Bindemittel
Lagerflächen:
Bereich A96 Vollausbau
2. 5. 10 Bankett abtragen Breite n.Unt. AG Dicke 25-35 cm ... Freitext ... 1.200,000 m3
2. 5. 20 Erschwernis durch Einbauten b.Abtragen Bank. ... Freitext ... 2,000 St
2. 5. 30 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM ... Freitext ... ... Freitext ... n. Unterlagen AG Bstoff. i. einb. Abrechng. Abtrag 550,000 m3
2. 5. 40 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM ... Freitext ... ... Freitext ... n. Unterlagen AG ... Freitext ... Abrechng. Abtrag 120,000 m3
2. 5. 50 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen STS ... Freitext ... ... Freitext ... nat. Gesteinsk. ... Freitext ... Abrechng. Abtrag 180,000 m3
2. 5. 60 Zulage zu SoB ausbauen an Einfassungen 700,000 m
Bereich A96 Decken- und Binderausbau
2. 5. 70 Bankett abtragen Breite n.Unt. AG Dicke 10-15 cm ... Freitext ... 325,000 m3
2. 5. 80 Erschwernis durch Einbauten b.Abtragen Bank. Schächte 10,000 St
2. 5. 90 Erschwernis durch Einbauten b.Abtragen Bank. ... Freitext ... 1,000 St
Bereich Wirtschaftsweg
2. 5. 100 Bankett abtragen Breite n.Unt. AG Dicke 10-15 cm ... Freitext ... 20,000 m3
2. 5. 110 Baufolie zum Abdichten von Haufwerken Bodenaushub 3.000,000 m2
Frostschutzschichten
Bereich A96 Vollausbau
2. 5. 120 Unterlage profilieren FSS EV2 mind.120 Unebenh. max.2 cm 17.000,000 m2
2. 5. 130 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100 0/45 EV2 min. 120MN/m2 ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 1.650,000 m3
2. 5. 140 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100 Baustoff AG EV2 min. 120MN/m2 ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 50,000 m3
2. 5. 150 Zulage zu SoB herstellen an Einfassungen und dgl. 80,000 m
2. 5. 160 Zulage zu SoB herstellen an Einfassungen und dgl. 100,000 m
Bereich Wartungsweg
2. 5. 170 Frostschutzschicht herstellen ... Freitext ... 0/45 EV2 min. 120MN/m2 ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 750,000 m3
2. 5. 180 Deckschicht ohne Bindem. herst. ländliche Wege 0/11 Dicke 5,0 cm 2.000,000 m2
Bereich Wirtschaftsweg
2. 5. 190 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM ... Freitext ... ländl. Weg n. Unterlagen AG ... Freitext ... Abrechng. Abtrag 330,000 m3
2. 5. 200 Frostschutzschicht herstellen Ländl. Wege 0/32 EV2 min. 120MN/m2 ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 370,000 m3
2. 5. 210 Erschwernis durch Einbauten ... Freitext ... Hydranten+Schiebk 6,000 St
2. 5. 220 Erschwernis durch Einbauten ... Freitext ... Schächte 1,000 St
2. 5. 230 Erschwernis durch Einbauten b.Aufnehmen SoB Hydranten+Schiebk 6,000 St
2. 5. 240 Erschwernis durch Einbauten b.Aufnehmen SoB Schächte 1,000 St
Bereich Leitungsgraben
2. 5. 250 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Abrechng. Abtrag 25,000 m3
2. 5. 260 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100 Baustoff AG EV2 min. 120MN/m2 ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 25,000 m3
Ausbau und Wiederherstellen der Asphaltbefestigung der
2. 5. 270 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Abrechng. Abtrag 60,000 m3
2. 5. 280 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100 Baustoff AG EV2 min. 120MN/m2 ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 60,000 m3
Bereich Lärmschutzwand Berme
2. 5. 290 Schottertragschicht herstellen ... Freitext ... 0/32 Dicke 20 cm 160,000 m2
Bereich Lärmschutzwand - Herstellung Baustraße in einer
2. 5. 300 Frostschutzschicht herstellen ... Freitext ... EV2 min. 120MN/m2 ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 250,000 m3
2. 5. 310 Rampe herstellen 70,000 t
2. 5. 320 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen ... Freitext ... Dicke n.Unterl.AG ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Abrechng. Abtrag 150,000 m3
Bereich Betriebsweg Absetz- und Sickerbecken
2. 5. 330 Unterlage profilieren FSS EV2 mind.120 Unebenh. max.3 cm 1.950,000 m2
2. 5. 340 Baustoff f. Profilausgleich liefern FSS 20,000 t
2. 5. 350 Deckschicht ohne Bindem. herst. ... Freitext ... 0/16 ... Freitext ... Natürl. Gstk. 1.950,000 m2
2. 5. 360 Deckschicht ohne Bindem. herst. ... Freitext ... 0/8 ... Freitext ... Natürl. Gstk. 1.950,000 m2
2. 5. 370 Erschwernis durch Einbauten b.Herst. DoB Schächte 4,000 St
2. 5. 380 Erschwernis durch Einbauten b.Herst. DoB ... Freitext ... 1,000 St
2. 5. 390 Bankett profilgerecht herstellen ... Freitext ... ... Freitext ... 12 tief+ 6 hoch ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... 90,000 m3
Sonstiges
Bereich A96 - Vollausbau
2. 5. 400 Bankett profilgerecht herstellen STS einsch.Br.U.AG 12 tief+ 6 hoch 3cm tiefer DPR 100 420,000 m3
2. 5. 410 Bankett profilgerecht herstellen STS einsch.Br.U.AG ... Freitext ... ... Freitext ... DPR 100 300,000 m3
2. 5. 420 Erschwernis durch Einbauten b.Herst. Bankett ... Freitext ... 2,000 St
2. 5. 430 Baustoffgemisch für Bankett liefern STS 30,000 t
2. 5. 440 Erschwernis durch Einbauten b.Herst. Bankett ... Freitext ... 300,000 m
Bereich A96 - Decken- und Binderausbau
2. 5. 450 Bankett profilgerecht herstellen STS einsch.Br.U.AG 12 tief+ 6 hoch 3cm tiefer DPR 100 240,000 m3
2. 5. 460 Bankett profilgerecht herstellen STS einsch.Br.U.AG ... Freitext ... ... Freitext ... DPR 100 50,000 m3
2. 5. 470 Erschwernis durch Einbauten b.Herst. Bankett Schächte 10,000 St
2. 5. 480 Erschwernis durch Einbauten b.Herst. Bankett ... Freitext ... 1,000 St
2. 5. 490 Baustoffgemisch für Bankett liefern STS 5,000 t
2. 5. 500 Erschwernis durch Einbauten b.Herst. Bankett ... Freitext ... 50,000 m
Bereich Wirtschaftsweg
2. 5. 510 Bankett profilgerecht herstellen STS einsch.Br.U.AG 12 tief+ 6 hoch 3cm tiefer DPR 100 20,000 m3
2. 6 LB 113 - Asphaltbauweisen
Die sich durch den Bauablauf (Verkehrsführungen)
2. 6. 10 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. längs schneiden Dicke ü. 24-30 cm 650,000 m
2. 6. 20 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. quer schneiden Dicke ü. 24-30 cm 200,000 m
2. 6. 30 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. längs schneiden ... Freitext ... 500,000 m
2. 6. 40 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. quer schneiden ... Freitext ... 20,000 m
2. 6. 50 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. längs schneiden Dicke ü. 6-12 cm 350,000 m
2. 6. 60 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. quer schneiden Dicke ü. 6-12 cm 160,000 m
2. 6. 70 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. längs schneiden Dicke ü. 18-24 cm 700,000 m
2. 6. 80 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. quer schneiden Dicke ü. 18-24 cm 150,000 m
2. 6. 90 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden Dicke ü. 24-30 cm 100,000 m
2. 6. 100 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden Dicke ü. 24-30 cm 100,000 m
2. 6. 110 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden Dicke ü. 24-30 cm 200,000 m
2. 6. 120 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden ... Freitext ... 150,000 m
2. 6. 130 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Längs-/Querfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Fugenmasse N2 2.000,000 m
2. 6. 140 Asphaltbefestigung trennen Einzelfl. schneiden ... Freitext ... 2.000,000 m
2. 6. 150 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . versch.Randfugen Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Fugenmasse N2 150,000 m
2. 6. 160 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden ... Freitext ... 150,000 m
2. 6. 170 Fuge an Übergangskonstruktion herstellen 75,000 m
2. 6. 180 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Fuge vor Kappen Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Verf. mit Trstr. Fugenmasse N2 75,000 m
Beide Fahrtrichtungen: Vollausbau
2. 6. 190 Asphaltbefestigung aufnehmen Fahrbahn Dicke ü. 18-24 cm Dicke ü. 20-30 cm Tiefe ü. 20-30 cm Länge max. 25 cm Aufbr. Verw. AN 1.600,000 m2
2. 6. 200 Asphaltbefestigung aufnehmen Fahrbahn Dicke ü. 24-30 cm Dicke ü. 20-30 cm Tiefe ü. 20-30 cm Länge max. 25 cm Aufbr. Verw. AN 10.000,000 m2
2. 6. 210 Asphaltbefestigung aufnehmen Fahrbahn ... Freitext ... Dicke ü. 30-40 cm Tiefe ü. 20-30 cm Länge max. 25 cm Aufbr. Verw. AN 3.000,000 m2
2. 6. 220 Asphalttragsch. aus AC 32 TS herst. Bk100 Dicke 22 cm Bitumen 50/70 zwei Lagen mit Beschicker 17.800,000 m2
2. 6. 230 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk100 Dicke 8,5 cm Bitumen 25/55-55A Gestein SZ 18 mit Beschicker 17.800,000 m2
2. 6. 240 Asphaltdecksch. aus SMA 8 S herst . Bk100 Dicke 3 cm Bitumen 25/55-55A mit Beschicker 17.550,000 m2
2. 6. 250 Randabdichtung herstellen Flankenfl. rein. Abd. 25/55-55 A ein Arbeitsgang über 30-34 cm 1.300,000 m
2. 6. 260 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 vor A.bindersch. 17.800,000 m2
2. 6. 270 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 vor A.deckschicht 17.800,000 m2
2. 6. 280 Asphaltdecksch. aus MA 11 S herst . Bk100 Dicke 3,5 cm Bitumen 20/30+vvZ 260,000 m2
2. 6. 290 Abstumpfungsmaßnahme durchführen bit.LFK 1/3 Menge 1 kg/m2 17.800,000 m2
Bereich entlang Gußasphalt
2. 6. 300 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . versch.Randfugen Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Fugenmasse N2 650,000 m
2. 6. 310 Asphaltbefestigung trennen Einzelfl. schneiden ... Freitext ... 650,000 m
2. 6. 320 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Längsfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Fugenmasse N2 650,000 m
2. 6. 330 Asphaltbefestigung trennen Einzelfl. schneiden ... Freitext ... 650,000 m
2. 6. 340 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.tragschicht Bord 40,000 m
2. 6. 350 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.binderschicht Bord 40,000 m
2. 6. 360 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.deckschicht Bord 40,000 m
2. 6. 370 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.tragschicht Bord 40,000 m
2. 6. 380 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.binderschicht Bord 40,000 m
2. 6. 390 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.deckschicht Bord 40,000 m
2. 6. 400 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.deckschicht ... Freitext ... 100,000 m
2. 6. 410 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.deckschicht ... Freitext ... 100,000 m
2. 6. 420 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.binderschicht ... Freitext ... 100,000 m
2. 6. 430 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.binderschicht ... Freitext ... 100,000 m
2. 6. 440 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.tragschicht ... Freitext ... 100,000 m
2. 6. 450 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.tragschicht ... Freitext ... 100,000 m
Bereich Vollausbau Nordseite
2. 6. 460 Asphalt feinfräsen ... Freitext ... ... Freitext ... Tiefe bis 1 cm ... Freitext ... ... Freitext ... Fräsasph. verw. Unebenheit 4 mm 8.600,000 m2
2. 6. 470 Bohrkern entnehmen 12,000 St
2. 6. 480 Elektromagnetische Schichtdickenmessung 30,000 St
2. 6. 490 Elektromagnetische Schichtdickenmessung 30,000 St
2. 6. 500 Elektromagnetische Schichtdickenmessung 30,000 St
Beide Fahrtrichtungen: Erneuerung Asphaltbinder und
2. 6. 510 Asphalt fräsen ADS Tiefe ü.2,5-4,5cm Fahrbahn Fräsasph. verw. 15.300,000 m2
2. 6. 520 Asphalt fräsen ABS ... Freitext ... Fahrbahn Fräsasph. verw. Unebenheit 4 mm 15.300,000 m2
2. 6. 530 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk100 Dicke 8 cm Bitumen 25/55-55A Gestein SZ 18 mit Beschicker 15.300,000 m2
2. 6. 540 Asphaltdecksch. aus SMA 8 S herst . Bk100 Dicke 4 cm Bitumen 25/55-55A mit Beschicker 15.300,000 m2
2. 6. 550 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt gefräst C60BP4-S Menge 300 g/m2 vor A.bindersch. 15.300,000 m2
2. 6. 560 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 vor A.deckschicht 15.300,000 m2
2. 6. 570 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Bord-Randfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Fugenmasse N2 450,000 m
2. 6. 580 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. längs schneiden Dicke ü. 3-6 cm 450,000 m
2. 6. 590 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden ... Freitext ... 300,000 m
2. 6. 600 Fuge an Übergangskonstruktion herstellen 300,000 m
2. 6. 610 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Längs-/Querfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Verf. mit Trstr. Fugenmasse N2 300,000 m
2. 6. 620 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden ... Freitext ... 150,000 m
2. 6. 630 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . versch.Randfugen Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Verf. mit Trstr. Fugenmasse N2 150,000 m
2. 6. 640 Erschwernis infolge Einfassungen Erschwer. fräsen A.deckschicht Bord 600,000 m
2. 6. 650 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.deckschicht Bord 600,000 m
2. 6. 660 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.deckschicht Bord 600,000 m
2. 6. 670 Erschwernis infolge Einfassungen Erschwer. fräsen A.binderschicht Bord 600,000 m
2. 6. 680 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.binderschicht Bord 600,000 m
2. 6. 690 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.binderschicht Bord 600,000 m
2. 6. 700 Erschwernis infolge Einbauten Erschwer. gesamt A.decks.+A.bind. Straßenabläufe 10,000 St
2. 6. 710 Erschwernis infolge Einbauten Erschwer. gesamt A.decks.+A.bind. Schächte 6,000 St
2. 6. 720 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.deckschicht ... Freitext ... 300,000 m
2. 6. 730 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.deckschicht ... Freitext ... 300,000 m
2. 6. 740 Erschwernis infolge Einfassungen Erschwer. fräsen A.deckschicht ... Freitext ... 300,000 m
2. 6. 750 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.binderschicht ... Freitext ... 150,000 m
2. 6. 760 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.binderschicht ... Freitext ... 150,000 m
2. 6. 770 Erschwernis infolge Einfassungen Erschwer. fräsen A.binderschicht ... Freitext ... 150,000 m
2. 6. 780 Abstumpfungsmaßnahme durchführen bit.LFK 1/3 Menge 1 kg/m2 15.300,000 m2
2. 6. 790 Randabdichtung herstellen Flankenfl. rein. Abd. 25/55-55 A ein Arbeitsgang über 12-14 cm 1.250,000 m
2. 6. 800 Bohrkern entnehmen 10,000 St
2. 6. 810 Elektromagnetische Schichtdickenmessung 30,000 St
2. 6. 820 Elektromagnetische Schichtdickenmessung 30,000 St
Die Mittelstreifenüberfahrt bei Station Bau-km ca.
2. 6. 830 Asphalt fräsen ADS ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Fräsasph. verw. Unebenheit 4 mm 400,000 m2
2. 6. 840 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 vor A.deckschicht 450,000 m2
2. 6. 850 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt gefräst C60BP4-S Menge 250 g/m2 vor A.deckschicht 400,000 m2
2. 6. 860 Asphaltdecksch. aus AC 11 D S herst Bk3,2 Dicke 4 cm Bitumen 25/55-55A 800,000 m2
Bereich Buxachtal-Brücke, Bauwerk 62-1, FR Lindau
2. 6. 870 Asphalt feinfräsen ADS Splittmastix T ü. 2,5-4,5cm a.Bauw. mit Kappe Fahrbahn ... Freitext ... Fräsasph. verw. 3.200,000 m2
2. 6. 880 Asphaltdecksch. aus SMA 11 S herst. Bk100 Dicke 4 cm Bitumen 25/55-55A 3.200,000 m2
2. 6. 890 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden ... Freitext ... 40,000 m
2. 6. 900 Fuge an Übergangskonstruktion herstellen 40,000 m
2. 6. 910 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Längs-/Querfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Verf. mit Trstr. Fugenmasse N2 40,000 m
2. 6. 920 Erschwernis infolge Einbauten Erschwer. fräsen A.deckschicht Straßenabläufe 40,000 St
2. 6. 930 Erschwernis infolge Einbauten Erschw.aufsprühen A.deckschicht Straßenabläufe 40,000 St
2. 6. 940 Erschwernis infolge Einbauten Erschw.herstellen A.deckschicht Straßenabläufe 40,000 St
2. 6. 950 Erschwernis infolge Einbauten Erschwer. fräsen A.deckschicht Schächte 1,000 St
2. 6. 960 Erschwernis infolge Einbauten Erschw.aufsprühen A.deckschicht Schächte 1,000 St
2. 6. 970 Erschwernis infolge Einbauten Erschw.herstellen A.deckschicht Schächte 1,000 St
2. 6. 980 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.deckschicht ... Freitext ... 40,000 m
2. 6. 990 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.deckschicht ... Freitext ... 40,000 m
2. 6.1000 Erschwernis infolge Einfassungen Erschwer. fräsen A.deckschicht ... Freitext ... 40,000 m
2. 6.1010 Erschwernis infolge Einfassungen Erschwer. fräsen A.deckschicht Bord 650,000 m
2. 6.1020 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.deckschicht Bord 650,000 m
2. 6.1030 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.deckschicht Bord 650,000 m
2. 6.1040 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden ... Freitext ... 650,000 m
2. 6.1050 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . versch.Randfugen Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Verf. mit Trstr. Fugenmasse N2 650,000 m
2. 6.1060 Abstumpfungsmaßnahme durchführen bit.LFK 1/3 Menge 1 kg/m2 3.200,000 m2
Bereich Brücke Bauwerk 62-3
2. 6.1070 Asphalt feinfräsen ADS Splittmastix T ü. 2,5-4,5cm a.Bauw. mit Kappe Fahrbahn ... Freitext ... Fräsasph. verw. 1.100,000 m2
2. 6.1080 Asphaltdecksch. aus SMA 8 S herst . Bk100 Dicke 4 cm Bitumen 25/55-55A mit Beschicker 1.100,000 m2
2. 6.1090 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden ... Freitext ... 180,000 m
2. 6.1100 Fuge an Übergangskonstruktion herstellen 180,000 m
2. 6.1110 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Längs-/Querfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Verf. mit Trstr. Fugenmasse N2 180,000 m
2. 6.1120 Erschwernis infolge Einbauten Erschwer. fräsen A.deckschicht Straßenabläufe 4,000 St
2. 6.1130 Erschwernis infolge Einbauten Erschw.aufsprühen A.deckschicht Straßenabläufe 4,000 St
2. 6.1140 Erschwernis infolge Einbauten Erschw.herstellen A.deckschicht Straßenabläufe 4,000 St
2. 6.1150 Erschwernis infolge Einfassungen Erschwer. fräsen A.deckschicht Bord 120,000 m
2. 6.1160 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.deckschicht Bord 120,000 m
2. 6.1170 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.deckschicht Bord 120,000 m
2. 6.1180 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden ... Freitext ... 120,000 m
2. 6.1190 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . versch.Randfugen Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Verf. mit Trstr. Fugenmasse N2 120,000 m
2. 6.1200 Abstumpfungsmaßnahme durchführen bit.LFK 1/3 Menge 1 kg/m2 1.100,000 m2
Bereich Brücke, Bauwerk 54-2s
2. 6.1210 Asphalt feinfräsen ADS Splittmastix T ü. 2,5-4,5cm a.Bauw. mit Kappe Fahrbahn ... Freitext ... Fräsasph. verw. 900,000 m2
2. 6.1220 Asphaltdecksch. aus SMA 8 S herst . Bk100 Dicke 4 cm Bitumen 25/55-55A mit Beschicker 900,000 m2
2. 6.1230 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden ... Freitext ... 120,000 m
2. 6.1240 Fuge an Übergangskonstruktion herstellen 120,000 m
2. 6.1250 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Längs-/Querfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Verf. mit Trstr. Fugenmasse N2 120,000 m
2. 6.1260 Erschwernis infolge Einbauten Erschwer. fräsen A.deckschicht Straßenabläufe 6,000 St
2. 6.1270 Erschwernis infolge Einbauten Erschw.aufsprühen A.deckschicht Straßenabläufe 6,000 St
2. 6.1280 Erschwernis infolge Einbauten Erschw.herstellen A.deckschicht Straßenabläufe 6,000 St
2. 6.1290 Erschwernis infolge Einfassungen Erschwer. fräsen A.deckschicht Bord 160,000 m
2. 6.1300 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.aufsprühen A.deckschicht Bord 160,000 m
2. 6.1310 Erschwernis infolge Einfassungen Erschw.herstellen A.deckschicht Bord 160,000 m
2. 6.1320 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden ... Freitext ... 160,000 m
2. 6.1330 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . versch.Randfugen Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Verf. mit Trstr. Fugenmasse N2 160,000 m
2. 6.1340 Abstumpfungsmaßnahme durchführen bit.LFK 1/3 Menge 1 kg/m2 900,000 m2
Wirtschaftsweg
2. 6.1350 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. quer schneiden Dicke ü. 12-18 cm 10,000 m
2. 6.1360 Asphaltbefestigung aufnehmen ländliche Wege Dicke ü. 6-12 cm Tiefe ü. 20-30 cm Aufbr. Verw. AN 700,000 m2
2. 6.1370 Asphalttragd. aus AC 16 TD herst. ländliche Wege Dicke 10 cm Bitumen 50/70 700,000 m2
2. 6.1380 Abstumpfungsmaßnahme durchführen bit.LFK 1/3 Menge 1 kg/m2 700,000 m2
2. 6.1390 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. quer schneiden ... Freitext ... 8,000 m
2. 6.1400 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Querfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Fugenmasse N2 8,000 m
2. 6.1410 Erschwernis infolge Einbauten ... Freitext ... Asphaltbefestig. Hydranten+Schieb 6,000 St
2. 6.1420 Erschwernis infolge Einbauten ... Freitext ... Asphaltbefestig. Schächte 1,000 St
2. 6.1430 Erschwernis infolge Einbauten Erschw.herstellen Asphaltbefestig. Hydranten+Schieb 6,000 St
2. 6.1440 Erschwernis infolge Einbauten Erschw.herstellen Asphaltbefestig. Schächte 1,000 St
2. 6.1450 Bohrkern entnehmen 4,000 St
Bereich Leitungsgraben
2. 6.1460 Asphaltbefestigung aufnehmen Fahrbahn ... Freitext ... Dicke ü. 30-40 cm Tiefe ü. 20-30 cm Länge max. 25 cm Aufbr. Verw. AN 75,000 m2
2. 6.1470 Asphalttragsch. aus AC 32 TS herst. Bk3,2 Dicke 12 cm Bitumen 50/70 75,000 m2
2. 6.1480 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk3,2 Dicke 6 cm Bitumen 25/55-55A Gestein SZ 18 75,000 m2
2. 6.1490 Asphaltdecksch. aus AC 11 D S herst Bk3,2 Dicke 4 cm Bitumen 25/55-55A 75,000 m2
2. 6.1500 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 vor A.bindersch. 75,000 m2
2. 6.1510 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 vor A.deckschicht 75,000 m2
Ausbau und Wiederherstellen der Asphaltbefestigung der
2. 6.1520 Asphaltbefestigung trennen Anbauber. längs schneiden Dicke ü. 18-24 cm 350,000 m
2. 6.1530 Asphaltbefestigung aufnehmen ... Freitext ... mit SoB Dicke ü. 18-24 cm Tiefe ü. 20-30 cm Länge max. 25 cm Aufbr. Verw. AN 200,000 m2
2. 6.1540 Asphalttragsch. aus AC 32 TS herst. Bk3,2 Dicke 12 cm Bitumen 50/70 150,000 m2
2. 6.1550 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk3,2 Dicke 6 cm Bitumen 25/55-55A Gestein SZ 18 150,000 m2
2. 6.1560 Asphaltdecksch. aus AC 11 D S herst Bk3,2 Dicke 4 cm Bitumen 25/55-55A 150,000 m2
2. 6.1570 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Längs-/Querfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Fugenmasse N2 350,000 m
2. 6.1580 Asphaltbefestigung trennen Einzelfl. schneiden ... Freitext ... 350,000 m
Vorarbeiten und Sonstiges
2. 6.1590 Verkehrsfläche kehren Walzasphalt VSM durchführen 37.700,000 m2
2. 6.1600 Unterlage reinigen gefr. Asphaltsch. zus. Flächen Hochdr.-Sauganl. 19.200,000 m2
2. 6.1610 Unterlage reinigen Asphaltbefestig. zus. Flächen Hochdr.-Sauganl. 43.200,000 m2
2. 6.1620 Probenentnahme 70,000 St
2. 7 LB 115 - Pflasterdecken, Pflasterbeläge, Einfassungen
Bereich Vollausbau
2. 7. 10 Bordsteine aufnehmen. Naturstein B6, B7 Fund. Abm. Unt.AG All. verwerten 450,000 m
2. 7. 20 Bordsteine aus Naturst. setzen NBSt. B 6-140 Granit Fugen Zementmört. Gerader Stein ... Freitext ... ... Freitext ... 500,000 m
2. 7. 30 Granithochbord Form B, Sonderform herstellen 10,000 m
2. 7. 40 Dehnungsfuge in Borden herstellen 30,000 St
Bauwerk BW 62-2
2. 7. 50 Granitbordstein Form A z. Anschluss an BW herstellen 40,000 m
2. 7. 60 Absenkung aus Granit Form A herstellen 8,000 m
Bereich bestehende Mulde entlang Wirtschaftsweg
2. 7. 70 Pflasterdecke aufnehmen Großpflaster Granit Fugenmat. hydr. Beton Verwertung AN 40,000 m2
2. 8 LB 128 - Zäune
Wildschutzzaun
2. 8. 10 Zaun aufnehmen Wildschutzzaun Höhe 1,50-2,00 m Pfosten Stahl Abstand bis 2,00m Pfosten in Boden Tür/Tor aufnehm. Material verwert. 1.300,000 m
2. 8. 20 Wildschutzzaun herstellen 650,000 m
2. 8. 30 Tür für Wildschutzzaun herstellen Rahmenhöhe 1,60m Rohr D22Fl.St30/5 Gefl.50x50x2,2mm Pfosten D42mmH.2m Eins. Verstrebung Pf.Fu.D30cm,T60cm Aushub verteilen 4,000 St
2. 8. 40 Tor für Wildschutzzaun herstellen Rahmenhöhe 1,60m Rohr D48 einfl.5m Gefl.50x50x2,2mm Torpf. D89/WD4,05 Pf.Fu.D40cm,T70cm Aushub verteilen 1,000 St
2. 9 LB 130 - Verkehrsschilder
Abbau
2. 9. 10 Verkehrsschild abbauen Größe bis 1,1 m2 Rohrpf. bis 76,1 Fundament entf. neben d. Fahrbahn Stoffe d.Verw.zuf Boden a.Bst.verf. 14,000 St
2. 9. 20 Verkehrsschild abbauen Größe bis 1,1 m2 1 Gabelständer Fundament entf. neben d. Fahrbahn Stoffe d.Verw.zuf 3,000 St
2. 9. 30 Verkehrsschild abbauen Gr.>1,1 b.5 m2 2 Rohrpf.bis 76,1 Fundament entf. neben d. Fahrbahn Stoffe d.Verw.zuf Boden a.Bst.verf. 1,000 St
2. 9. 40 Verkehrsschild abbauen Gr.>1,1 b.5 m2 2 Gabelständer Fundament entf. neben d. Fahrbahn Stoffe d.Verw.zuf Boden a.Bst.verf. 1,000 St
1 - Verkehrsschild
2. 9. 50 Verkehrsschild anbringen Ronde Größe 3 einseitig Folie RA 2 3 mm dick St.Rohrsch.Plan I UK Schild ab 2 m 8,000 St
2. 9. 60 Verkehrsschild anbringen Dreieck Größe 3 einseitig Folie RA 2 3 mm dick St.Rohrsch.Plan I UK Schild ab 2 m 1,000 St
2. 9. 70 Verkehrsschild anbringen Z626,750x500mm Größe 3 einseitig Folie RA 2 3 mm dick St.Rohrsch.Plan I UK Schild unt.2 m 2,000 St
2. 9. 80 Verkehrsschild anbringen Rechteck1600x1250 einseitig Folie RA 2 Profilverstärkt Edelst.Klemmsch. UK Schild unt.2 m 2,000 St
2. 9. 90 Verkehrsschild anbringen Rechteck2000x1250 einseitig Folie RA 2 Profilverstärkt Edelst.Klemmsch. UK Schild unt.2 m 9,000 St
2. 9. 100 Verkehrsschild anbringen Rechteck 1500x650 einseitig Folie RA 2 Profilverstärkt Edelst.Klemmsch. UK Schild unt.2 m 3,000 St
2. 9. 110 Verkehrsschild anbringen Z406-50,650x650mm einseitig Folie RA 2 Profilverstärkt Edelst.Klemmsch. UK Schild ab 2 m 1,000 St
2. 9. 120 Verkehrsschild anbringen ... Freitext ... einseitig Folie RA 2 3 mm dick ... Freitext ... UK Schild unt.2 m 9,000 St
3 - Aufstellvorrichtung für Verkehrsschilder
2. 9. 130 Fund. f. Rohrpfo.- rahmen herst. 0,900 m3
2. 9. 140 Fund. f. Rohrpfo.- rahmen herst. 1,300 m3
2. 9. 150 Fundament herstellen 1,900 m3
2. 9. 160 Rohrpfosten aufstellen Länge>1500-2000mm R.St. 60,3/2,0 mm Bodenh.Unterl. AG in Bodenhülse Fundament Typ A Aushub i.Bst.vert 9,000 St
2. 9. 170 Rohrpfosten aufstellen Länge>3000-3500mm R.St. 60,3/2,0 mm Bodenh.Unterl. AG in Bodenhülse Fundament Typ A Aushub i.Bst.vert 7,000 St
2. 9. 180 Rohrpfosten aufstellen Länge>3000-3500mm R.St. 76,1/2,0 mm Bodenh.Unterl. AG in Bodenhülse Fundament Typ B Aushub i.Bst.vert 2,000 St
2. 9. 190 Rohrpfosten aufstellen Länge>3500-4000mm R.St. 76,1/2,0 mm Bodenh.Unterl. AG in Bodenhülse Fundament Typ B Aushub i.Bst.vert 2,000 St
2. 9. 200 Rohrpfosten aufstellen Länge>3500-4000mm R.St. 76,1/2,9 mm Bodenh.Unterl. AG in Bodenhülse Fundament Typ B Aushub i.Bst.vert 2,000 St
2. 9. 210 Rohrpfosten aufstellen Länge>4000-4500mm R.St. 76,1/2,9 mm Bodenh.Unterl. AG in Bodenhülse Fundament Typ B Aushub i.Bst.vert 14,000 St
2. 9. 220 Mast aufstellen Statik gepr.vorl. rund Abd.Kunstst. Durchm.133,0/4,0 Länge>3500-4000mm m.Fußpl.+Korb+Gew Fundam.ges.verg. 3,000 St
4 - Lieferung
2. 9. 230 Verkehrsschild liefern ... Freitext ... Größe 3 einseitig Folie RA 2 3 mm dick Lochung Plan I liefern, ablad.AN 4,000 St
2. 9. 240 Verkehrsschild liefern ... Freitext ... Größe 3 einseitig Folie RA 2 3 mm dick Lochung Plan I liefern, ablad.AN 2,000 St
2. 9. 250 Verkehrsschild liefern ... Freitext ... Größe 3 einseitig Folie RA 2 3 mm dick Lochung Plan I liefern, ablad.AN 2,000 St
2. 9. 260 Verkehrsschild liefern Z626,750x500mm Größe 3 einseitig Folie RA 2 3 mm dick Lochung Plan I liefern, ablad.AN 2,000 St
2. 9. 270 Verkehrsschild liefern ... Freitext ... Größe 3 einseitig Folie RA 2 3 mm dick Lochung Plan I liefern, ablad.AN 1,000 St
2. 9. 280 Verkehrsschild liefern Rechteck1500x650 einseitig Folie RA 2 profilverstärkt liefern, ablad.AN 3,000 St
2. 9. 290 Verkehrsschild liefern Z406-50,650x650mm einseitig Folie RA 2 profilverstärkt liefern, ablad.AN 1,000 St
2. 9. 300 Verkehrsschild liefern Rechteck1600x1250 einseitig Folie RA 2 profilverstärkt liefern, ablad.AN 2,000 St
2. 9. 310 Verkehrsschild liefern Rechteck2000x1250 einseitig Folie RA 2 profilverstärkt liefern, ablad.AN 9,000 St
2. 9. 320 Verkehrsschild liefern ... Freitext ... einseitig Folie RA 2 3 mm dick liefern, ablad.AN 7,000 St
2. 9. 330 Rohrpfosten liefern Länge 2000 mm St. 60,3/2,0 mm liefern, ablad.AN 11,000 St
2. 9. 340 Rohrpfosten liefern Länge 3250 mm St. 76,1/2,0 mm liefern, ablad.AN 2,000 St
2. 9. 350 Rohrpfosten liefern Länge 3500 mm St. 60,3/2,0 mm liefern, ablad.AN 7,000 St
2. 9. 360 Rohrpfosten liefern Länge 3750 mm St. 76,1/2,0 mm liefern, ablad.AN 2,000 St
2. 9. 370 Rohrpfosten liefern Länge 4000 mm St. 76,1/2,9 mm liefern, ablad.AN 2,000 St
2. 9. 380 Rohrpfosten liefern Länge 4250 mm St. 76,1/2,9 mm liefern, ablad.AN 14,000 St
2. 9. 390 Mast liefern rund,Abd.Kunstst. Durchm.133,0/4,0 Länge>3500-4000mm M.Fußpl.Unterl.AG liefern, ablad.AN 3,000 St
2. 9. 400 Ankerkorb für Rundrohrmast liefern 3,000 St
2. 9. 410 Ausrüstungsteil f . Rohrpf. liefern Bodenh.n.Unt.d.AG F.Rohrd. 60,3 mm liefern, ablad.AN 17,000 St
2. 9. 420 Ausrüstungsteil f . Rohrpf. liefern Bodenh.n.Unt.d.AG F.Rohrd. 76,1 mm liefern, ablad.AN 20,000 St
2. 9. 430 Ausrüstungsteil f . Rohrpf. liefern Abdeckk.n.Unt.AG liefern, ablad.AN 8,000 St
2. 9. 440 Befestigungsteile liefern Rohrsch. Stahl doppelseitig liefern, ablad.AN 20,000 St
2. 9. 450 Befestigungsteile liefern Kl.Sch.Aluprofil doppelseitig liefern, ablad.AN 20,000 St
Demontage VZB
Folgende Position bezieht sich auf die Demontage der
2. 9. 460 Verkehrsschild abbauen ... Freitext ... Schi.brücke Stahl ... Freitext ... über d. Fahrbahn Stoffe d.Verw.zuf 1,000 St
Folgende Positionen beziehen sich auf die Demontage der
2. 9. 470 Verkehrsschild abbauen ... Freitext ... Schi.brücke Stahl Fund.ges.vergütet über d. Fahrbahn Stoffe d.Verw.zuf 1,000 St
2. 9. 480 Beton abbrechen Fundament Stahlbeton Verwerten 25,000 m3
2.10 Notrufsäule
Verbreiterung Böschung für Notrufsäule
2.10. 10 Oberboden abtragen und lagern ... Freitext ... ... Freitext ... Abtr.über 10-30cm ... Freitext ... 70,000 m3
2.10. 20 Untergr. Verdichten 200,000 m2
2.10. 30 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM ... Freitext ... ... Freitext ... nat. Gesteinsk. ... Freitext ... Abrechng. Abtrag 200,000 m3
2.10. 40 Abtreppung herstellen 20,000 m3
2.10. 50 Oberboden des AG andecken Böschungen ... Freitext ... Boden i. aufnehm. 70,000 m3
Drei Notrufsäulen
2.10. 60 Planum herstellen Ev2 = 45 MPa 90,000 m2
2.10. 70 Baugrube herstellen 9,000 m3
2.10. 80 Baugrubenverf. bei kleineren Bauteilen herstellen 6,000 m3
2.10. 90 Leitungsgraben herstellen 60,000 m3
2.10. 100 Verdrängten Boden einbauen 45,000 m3
2.10. 110 Bestehender Schacht aussen freilegen 15,000 m3
2.10. 120 Notrufsäulenschacht ausbauen und entsorgen 3,000 St
2.10. 130 Frostschutzschicht herstellen ... Freitext ... Baustoff AG EV2 min. 80MN/m2 ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 30,000 m3
Bereich Notrufsäule / Behelfsrampen
2.10. 140 Plattenbelag aufnehmen ... Freitext ... ... Freitext ... Fugenmat. hydr. Mörtel Verwertung AN Anteil WV -25 50,000 m2
2.10. 150 Bordsteine aufnehmen. Einfassungsteine All. verwerten 90,000 m
2.10. 160 Plattenbelag aus Beton herstellen 75,000 m2
2.10. 170 Einfassung herstellen 170,000 m
2.10. 180 Kabelschachtabde- ckung ausbauen In Pflasterdecke 2,000 St
2.10. 190 Kabelschachtabde- ckung ausbauen In Asphalt 1,000 St
2.10. 200 Notrufsäulenschacht 95/55 cm 3,000 St
2.10. 210 Kabelkanal herstellen 75,000 m
3 Behelfsumfahrung/Behelfsbrücke
3. 1 LB 101 Baustelleneinrichtung, Baubegleitende Leistungen
(Auto) Ingenieurleistungen
3. 1. 10 Stands.nachweis aufstellen 1,000 Psch
3. 1. 20 Ausführ.zeichn. herstellen 1,000 Psch
3. 1. 30 Werkstattzeichnungen herst. 1,000 Psch
3. 1. 40 Ausführungsunterl. für Abbruch herst. 1,000 Psch
3. 1. 50 Arbeitsanweisung Rückbau besteh. BW 1,000 Psch
Probekörper
3. 1. 60 Probekörper herstellen 15 x 15 x 15 cm 2,000 St
Kampfmittelsondierung und -räumung
Hinweis zu den nachfolgenden Positionen:
3. 1. 70 Achse einmessen Spundwand Abstand bis 10 m Neigung über 1:4 Sträucher, Hecken 76,000 m
3. 1. 80 Bohrlochsondierung durchführen Baugr.n.Unterl.AG 76,000 m
3. 1. 90 Geräteeinsatz Kampfmittelsondi- erung 20,000 h
3. 1. 100 Kampfmittelfreiheit bescheinigen 1,000 Psch
3. 2 LB 805 Verkehrssicherung an Arbeitsstellen
Übergeordnete Leistungen
3. 2. 10 Ortstermine 2,000 St
3. 2. 20 Mitarbeiter MVAS 1,000 Psch
3. 2. 30 Einholen der Verkehrsrechtlichen Anordnung 1,000 psch
3. 2. 40 Verkehrszeichenpläne untergeordnetes Netz 1,000 psch
Nachfolgende Position bezieht sich auf die Kontrolle
3. 2. 50 Kontrolle d. Verkehrss. an Arb .st. ... Freitext ... schriftl.Dokument 18,000 St
Verkehrssicherung Herstellung Behelfsbrücke
Verkehrssicherung der Unterführung der Memminger Straße
Hinweise zur Verkehrssicherung:
3. 2. 60 Verkehrssicherung läng.Dauer durchf Arbeitsstelle ... Freitext ... in/außer Kraft ... Freitext ... Eins. bis 14 Tage 1,000 Psch
Hinweis transportable LSA:
3. 2. 70 Transp. LSA f. Engst. aufb.u.abb . LSA Typ C Verbind. Wahl AN Entf.ü.100bis150m Versorg. n. Wahl 2 SZP VTU erstellen 4,000 St
3. 2. 80 Transport. Lichtsignalanlage vorh. wie Vorposition 20,000 Std
Vorübergehende Gelbmarkierung
3. 2. 90 Längsmarkierung Typ II herstellen durchg.Fb.begr. Breite 0,12 m Folie ... Freitext ... P 7 ... Freitext ... Markierung entf. 300,000 m
4 - Absperrgerät, Warneinrichtung, bauliches
Die auf den Baken montierten Dauerleuchten sind mit
3. 2. 100 Absp.g.,Warneinr. aufb.,abb.u.vorh . Schr.bake doppel Folie Klasse RA2 zweis. Dauerlicht Versorg.n.Wahl AN über 7 b. 14 Tage 60,000 St
3. 2. 110 Absp.g.,Warneinr. aufb.,abb.u.vorh . Schr.bake doppel Folie Klasse RA2 über 7 b. 14 Tage 30,000 St
3. 2. 120 Absp.g.,Warneinr. aufb.,abb.u.vorh . Abspsch. 1100x2000 Folie Klasse RA2 3 Strah.eins.gelb Versorg.n.Wahl AN bis 2 Tage 30,000 St
3. 3 LB 106 Erdbau
Die Abtragsmassen des Oberbodens, sowie die Herstellung
3. 3. 10 Planum herstellen Ev2 = 45 MPa 1.450,000 m2
3. 3. 20 Mehraufwand Spundwandkasten 1.200,000 m3
Rückbau Böschung
3. 3. 30 Boden bzw. Fels profilg. lösen 3.900,000 m3
3. 4 LB 110 Entwässerung für Straßen
3. 4. 10 Mulden u. Grabenbefestig. ausbauen Naturst.pflaster in Beton Dicke bis 20 cm sämt.Ausbau verw. 10,000 m2
3. 4. 20 Grabensohle befestigen ... Freitext ... Tiefe bis 1,00 m ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Dicke 15 cm 5,000 m2
3. 4. 30 Entwässerungsrohrleitung freilegen und abbrechen Rohr DN bis 250 Kunststoff-Rohr Tiefe bis 1,25 m Ausb. verwerten 6,000 m
3. 5 LB 111 Entwässerung für Ingenieurbauten
Entwässerung von Brücken
3. 5. 10 Rohrl. aus nichtrost. Stahl herst. ... Freitext ... DN/ID 150 Wanddicke 2 mm ... Freitext ... 5,000 m
3. 5. 20 Elastische Rohrverbindung einbauen Leitung NiRoSta DN/ID 150 ... Freitext ... 1,000 St
3. 5. 30 Rohrleitung ausbauen ... Freitext ... nichtrost. Stahl DN/ID 150 Manschette mit Befestigung 5,000 m
3. 6 LB 112 Schichten ohne Bindemittel
3. 6. 10 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100 EV2 min. 120MN/m2 ... Freitext ... Abrechng. Auftrag 630,000 m3
3. 6. 20 Bankett profilgerecht herstellen STS einsch.Br.U.AG 12 tief+ 6 hoch 3cm tiefer DPR 100 100,000 m3
Rückbau Behelfsumfahrung
Der Wiedereinbau der FSS erfolgt zu 480 m³ im
3. 6. 30 Bankett abtragen Breite 1,50 m Dicke 15-25 cm ... Freitext ... 110,000 m3
3. 6. 40 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen ... Freitext ... Dicke n.Unterl.AG ... Freitext ... ... Freitext ... Bstoff. i. einb. Abrechng. Abtrag 630,000 m3
3. 7 LB 113 Asphaltbauweisen
3. 7. 10 Asphaltbefestigung aufnehmen ... Freitext ... Dicke ü. 24-30 cm Dicke ü. 20-30 cm Tiefe ü. 20-30 cm Länge max. 25 cm Aufbr. Verw. AN 50,000 m2
3. 7. 20 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden Dicke ü. 24-30 cm 70,000 m
Die provisorische Befestigung (siehe Lageplan
3. 7. 30 Asphalttragsch. aus AC 32 TS herst. Bk3,2 Dicke 10 cm Bitumen 50/70 1.100,000 m2
3. 7. 40 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk3,2 Dicke 8 cm Bitumen 25/55-55A Gestein SZ 18 1.100,000 m2
3. 7. 50 Asphaltdecksch. aus AC 11 D S herst Bk3,2 Dicke 4 cm Bitumen 25/55-55A 1.100,000 m2
3. 7. 60 Asphaltdecksch. aus AC 11 D S herst ... Freitext ... Dicke 4 cm Bitumen 25/55-55A 180,000 m2
3. 7. 70 Abstumpfungsmaßnahme durchführen bit.LFK 1/3 Menge 1 kg/m2 1.280,000 m2
3. 7. 80 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 200 g/m2 vor A.bindersch. 1.100,000 m2
3. 7. 90 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 200 g/m2 vor A.deckschicht 1.100,000 m2
3. 7. 100 Bitumenemulsion aufsprühen ... Freitext ... ... Freitext ... C60BP4-S Menge 200 g/m2 vor A.deckschicht 180,000 m2
3. 7. 110 Anschluss a. Fuge m. Fugenm. herst . Querfuge Deckschicht Tiefe 40 mm Breite 10 mm Fugenmasse N2 70,000 m
3. 7. 120 Asphaltbefestigung trennen Einzelfl. schneiden ... Freitext ... 70,000 m
3. 7. 130 Unterlage reinigen Asphaltbefestig. Hochdr.-Sauganl. 2.200,000 m2
3. 7. 140 Unterlage reinigen Asphaltbefestig. selb.aufn.Kehrm. 1.280,000 m2
Rückbau Behelfsumfahrung
3. 7. 150 Asphaltbefestigung aufnehmen ... Freitext ... Dicke ü. 24-30 cm Dicke ü. 20-30 cm Tiefe ü. 20-30 cm Länge max. 25 cm Aufbr. Verw. AN 1.100,000 m2
3. 7. 160 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden Dicke ü. 24-30 cm 100,000 m
3. 8 LB 116 Gerüste, Behelfsbrücken
Behelfsbrücken
3. 8. 10 Behelfsbrücke herstellen F.öffent.Verkehr Fahrbahn und ... Freitext ... 1,000 Psch
3. 8. 20 Arbeitsgerüst herstellen ... Freitext ... Öffnungen des AG Verkehrssich.n.U. 1,000 Psch
3. 9 LB 118 Kunstbauten aus Beton und Stahlbeton
Abbruch
3. 9. 10 Beton abbrechen ... Freitext ... Stahlbeton C20/25 bis C35/45 Verwerten 55,000 m3
Bewehrung
3. 9. 20 Betonstahl einbauen ... Freitext ... ... Freitext ... 10,000 t
3. 9. 30 Schweißverb.herst. Betonst./Stahl 76,000 St
3. 9. 40 Stahlverbundmittel herst. u. anschw. 128,000 St
Beton
Hinweise zu den nachfolgenden Positionen:
3. 9. 50 Bew. Beton einschl. Schalung herst. ... Freitext ... Stahlbeton C30/37 ... Freitext ... ... Freitext ... 55,000 m3
3. 9. 60 Überwachung Einbau Beton 1,000 psch
3.10 LB 817 Gründungen
Stahlspundwände
Hinweise zur nachfolgenden Position:
3.10. 10 Geräteeinsatz für Stahlspundwand ... Freitext ... Spundwand herst. Arbeitspl. ges. 1,000 St
3.10. 20 Geräteeinsatz für Stahlspundwand ... Freitext ... Spundwand ziehen Arbeitspl. ges. 1,000 St
3.10. 30 Geräteeinsatz für Auflockerungsbohrungen 1,000 psch
3.10. 40 Geräteeinsatz für Spülen 1,000 psch
Hinweise zu den nachfolgenden Positionen:
3.10. 50 Stahlspundwand herstellen ... Freitext ... Länge ü 15-20 m S 240 GP ... Freitext ... Sp.,Verank.ges. 620,000 m2
3.10. 60 Stahlspundwand herstellen 480,000 m2
3.10. 70 Stahlspundwand herstellen 100,000 m2
3.10. 80 Auflockerungsbohrung herstellen 620,000 m2
3.10. 90 Niederdruck -/Hochdruckspülung herstellen 620,000 m2
3.10. 100 Stahlspundwand ziehen Ziehen nach Wahl ... Freitext ... Bohlen verwerten 1.200,000 m2
3.10. 110 Stahlspundwand säubern ... Freitext ... 100,000 m2
3.10. 120 Stahlspundwand kürzen ... Freitext ... 40,000 m
3.10. 130 Gurtung/ Aussteifung f. Verbau herst Spundwand S 235 Behelfskonstr. 5,000 t
3.10. 140 Gurtung/ Aussteifung f. Verbau herst ... Freitext ... S 235 Behelfskonstr. 2,000 t
3.10. 150 Temp. Einstabanker herstellen 280,000 m
3.10. 160 Ankerk. v. Kurzzeitankern ausbauen 44,000 St
3.10. 170 Kurzzeitanker ausbauen 22,000 St
Sonstiges
3.10. 180 Lückenschluss herstellen 2,000 St
3.10. 190 Arbeitsplanum herstellen und beseitigen 1,000 psch
4 Abstellanlage Gelände Firma Kolb
4. 1 Fahrradabstellanlage und Zweiradabstellanlage
Abbau der Abstellanlage
Abbruch der Überdachung der Fahrradabstellanlage
4. 1. 10 Stahlkonstruktion abbrechen Gesamtkonstrukt. Abbr.m.Lg./Überg. 1,000 Psch
4. 1. 20 Beton abbrechen Fundament Ger.bewehrt.Beton Verwerten 6,000 m3
Abbruch der Fahrradklemmer
4. 1. 30 Stahlkonstruktion abbrechen ... Freitext ... 1,000 Psch
4. 1. 40 Beton abbrechen Fundament Unbewehrter Beton Verwerten 0,500 m3
Abbruch der Überdachung für motorisierte Zweiräder
4. 1. 50 Stahlkonstruktion abbrechen Gesamtkonstrukt. Abbr.m.Lg./Überg. 1,000 Psch
4. 1. 60 Beton abbrechen Fundament Ger.bewehrt.Beton Verwerten 6,000 m3
5 Streckenentwässerung
Hinweis zum Titel Streckenentwässerung
(Auto) Vorbemerkungen wie angegeben, zude...
5. 1 LB 101 - Baustelleneinrichtung, Baubegleitende Leistungen
6 - INGENIEURLEISTUNGEN
Ergebnisdokumentation zu Eigenüberwachung des AN
5. 1. 10 Ausführungszeichnungen herstellen 1,000 psch
5. 1. 20 Standsicherheitsnachweis aufstellen ... Freitext ... 3-fach 1,000 Psch
5. 1. 30 Nachweis der Durchlässigkeit für Entwässerungsmulden 5,000 St
5. 1. 40 Bauwerksdaten- u. buch nach ASB erf. 1,000 psch
5. 1. 50 Lichtbilder herst. und liefern 500,000 St
Hinweise zur Vorlage der Bestandsunterlagen
5. 1. 60 Bestandsunterlagen herst. und lief. 1,000 Psch
5. 2 LB 106 - Erdbau
Allgemeine Hinweise zu Erdarbeiten
Allgemeine Hinweise zu Baugrubenböschungen
Frostsicherheit
Verwendung chemischer Auftaumittel
Antreffen von verunreinigtem Erdreich bei Aushub- und
Zwischenlager Parkplatz Allgäuer Tor
Zwischenlager Parkplatz Aumühle Ost
1 - OBERBODEN
Anforderungen an belebte Oberbodenschichten in
5. 2. 10 Oberboden liefern und andecken ... Freitext ... ... Freitext ... 450,000 m3
5. 2. 20 Oberboden liefern und andecken ... Freitext ... ... Freitext ... 600,000 m3
5. 2. 30 Mulde herstellen eingeb.verd. Bod. ... Freitext ... Breite 1,50 m ... Freitext ... Boden Verwert. AN LAGA Z 0 565,000 m
5. 2. 40 Mulde herstellen eingeb.verd. Bod. ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Boden Verwert. AN LAGA Z 0 425,000 m
5. 2. 50 Mulde herstellen eingeb.verd. Bod. ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Boden Verwert. AN LAGA Z 0 235,000 m
5. 2. 60 Zulage Mulden für Schächte u. Schachtabdeckungen 17,000 St
5. 2. 70 Zulage Mulden für Schächte und Schachtabdeckungen 14,000 St
5. 2. 80 Zulage Mulden für Schächte und Schachtabdeckungen 7,000 St
5. 2. 90 Entwässerungsgraben für Versickerungsmulde herst. 1.085,000 m3
5. 2. 100 Entwässerungsgraben für Versickerungsmulde herst. 70,000 m3
Bodenaustausch unterhalb von Versickerungsmulden
5. 2. 110 Sickerfäh. Material als Bodenaust. unterh. Vers.-Mulde einbauen 1.300,000 m3
5. 2. 120 Sickerfäh. Material als Bodenaust. unterh. Vers.-Mulde einbauen 135,000 m3
5. 2. 130 Sickerfäh. Material als Bodenaust. unterh. Vers.-Mulde einbauen 300,000 m3
5. 2. 140 Zulage für die Herstell. von Trennwällen in Versickersmulde 70,000 m3
Mehraufwand vorhandene Leitungen
5. 2. 150 Mehraufwand vorh. Leitungen 10,000 m
5. 2. 160 Mehraufwand vorh. Leitungen 5,000 m
5. 2. 170 Mehraufwand vorh. Leitungen 30,000 m
5. 2. 180 Mehraufwand vorh. Leitungen 5,000 m
5. 2. 190 Mehraufwand vorh. Leitungen 190,000 m
5. 2. 200 Mehraufwand vorh. Leitungen 10,000 m
5. 3 LB 108 - Baugruben, Leitungsgräben
Allgemeine Hinweise zu Erdarbeiten
Allgemeine Hinweise zu Baugrubenböschungen
Frostsicherheit
Verwendung chemischer Auftaumittel
Antreffen von verunreinigtem Erdreich bei Aushub- und
Zwischenlager Parkplatz Allgäuer Tor
Zwischenlager Parkplatz Aumühle Ost
Abrechnungstiefe Leitungsgräben und Baugruben
2 - LEITUNGSGRÄBEN
Leitungsgräben im Randbereich der Richtungsfahrbahn
5. 3. 10 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m Rohr bis DN 150 m.Verb./+10 m3 W. ... Freitext ... ... Freitext ... Abr. senkrecht 30,000 m3
5. 3. 20 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. ... Freitext ... ... Freitext ... Abr. senkrecht 250,000 m3
5. 3. 30 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 10,000 m3
5. 3. 40 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 130,000 m3
5. 3. 50 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m Rohr bis DN 150 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 30,000 m3
5. 3. 60 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe >1,25-1,75m Rohr bis DN 150 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 45,000 m3
5. 3. 70 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 80,000 m3
5. 3. 80 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe >1,25-1,75m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 400,000 m3
5. 3. 90 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe >1,75-3,00m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 130,000 m3
5. 3. 100 Erschwernis im Kreuzungsbereich mit Lärmschutzwand 490,000 m
5. 3. 110 Erschwernis im Kreuzungsbereich mit Lärmschutzwand 490,000 m
Leitungsgräben im Bereich des Mittelstreifens
5. 3. 120 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m ... Freitext ... m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.2 ... Freitext ... Abr. senkrecht 50,000 m3
5. 3. 130 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m ... Freitext ... m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.2 ... Freitext ... Abr. senkrecht 545,000 m3
5. 3. 140 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe >1,25-1,75m ... Freitext ... m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.2 ... Freitext ... Abr. senkrecht 55,000 m3
5. 3. 150 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m ... Freitext ... m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.2 ... Freitext ... Abr. senkrecht 170,000 m3
5. 3. 160 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 50,000 m3
5. 3. 170 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 25,000 m3
Leitungsgräben für die BAB querende
5. 3. 180 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 50,000 m3
5. 3. 190 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe >1,25-1,75m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 50,000 m3
5. 3. 200 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe >1,75-3,00m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 70,000 m3
5. 3. 210 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 15,000 m3
5. 3. 220 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 20,000 m3
5. 3. 230 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 35,000 m3
Leitungsgräben im Randbereich der Richtungsfahrbahn
5. 3. 240 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m Rohr bis DN 150 m.Verb./+10 m3 W. ... Freitext ... LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 6,000 m3
5. 3. 250 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. ... Freitext ... LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 155,000 m3
5. 3. 260 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m Rohr DN 400 m.Verb./+10 m3 W. ... Freitext ... LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 35,000 m3
5. 3. 270 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe bis 1,25 m Rohr bis DN 150 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 15,000 m3
5. 3. 280 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. eing. verd. Boden Tiefe bis 1,25 m ... Freitext ... m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 1.1 ... Freitext ... Abr. senkrecht 25,000 m3
5. 3. 290 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. eing. verd. Boden Tiefe >1,25-1,75m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 0 ... Freitext ... Abr. senkrecht 5,000 m3
5. 3. 300 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe >1,75-3,00m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 0 ... Freitext ... Abr. senkrecht 20,000 m3
5. 3. 310 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 5,000 m3
Leitungsgräben in BAB-Dammböschung bei Absturzschächten
5. 3. 320 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. eing. verd. Boden ... Freitext ... Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 0 ... Freitext ... Abr. senkrecht 110,000 m3
Leitungsgräben im Bereich von Versickerungsmulden
5. 3. 330 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. eing. verd. Boden ... Freitext ... ... Freitext ... m.Verb./+10 m3 W. Verfüllboden ges. ... Freitext ... Abr. senkrecht 770,000 m3
5. 3. 340 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden ... Freitext ... ... Freitext ... m.Verb./+10 m3 W. Verfüllboden ges. LAGA Z 0 ... Freitext ... Abr. senkrecht 530,000 m3
5. 3. 350 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden ... Freitext ... ... Freitext ... m.Verb./+10 m3 W. Verfüllboden ges. LAGA Z 0 ... Freitext ... Abr. senkrecht 135,000 m3
5. 3. 360 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden ... Freitext ... ... Freitext ... m.Verb./+10 m3 W. Verfüllboden ges. LAGA Z 0 ... Freitext ... Abr. senkrecht 300,000 m3
Leitungsgräben für provisorische Entwässerungsleitung
5. 3. 370 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe >1,75-3,00m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 0 ... Freitext ... Abr. senkrecht 75,000 m3
5. 3. 380 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe >1,75-3,00m Rohr DN 400 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 0 ... Freitext ... Abr. senkrecht 80,000 m3
5. 3. 390 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. gew. Boden Tiefe >1,75-3,00m Rohr DN 500 m.Verb./+10 m3 W. lag. i./ver.o.Lz. LAGA Z 0 ... Freitext ... Abr. senkrecht 200,000 m3
5. 3. 400 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 20,000 m3
5. 3. 410 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 25,000 m3
5. 3. 420 Boden d. AG in Leitungsgr. einb. (Zul.) 30,000 m3
5. 3. 430 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. eing. verd. Boden Tiefe >1,75-3,00m Rohr DN 300 m.Verb./+10 m3 W. ... Freitext ... ... Freitext ... Abr. senkrecht 60,000 m3
5. 3. 440 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. eing. verd. Boden Tiefe >1,75-3,00m Rohr DN 400 m.Verb./+10 m3 W. ... Freitext ... ... Freitext ... Abr. senkrecht 45,000 m3
5. 3. 450 Leitungsgr. m. Schachtbaugr. herst. eing. verd. Boden Tiefe >1,75-3,00m Rohr DN 500 m.Verb./+10 m3 W. ... Freitext ... ... Freitext ... Abr. senkrecht 95,000 m3
Zulagen für Herstellung Haufwerke z. Bodenbeprobung
5. 3. 460 Zulage für das Herstell. von Haufwerken zur Haufwerksbeprobung 1.455,000 m3
5. 3. 470 Baufolie zum Abdecken von Haufwerken Bodenaushub 3.000,000 m2
Zulagen für Aushub bei zementverfestigten Böden
5. 3. 480 Zulage für Aushub bei zementverfest. Böden, T bis 1,00 m 10,000 m3
5. 3. 490 Zulage für Aushub bei zementverfest. Böden, T > 1 bis 1,75 m 10,000 m3
5. 3. 500 Zulage für Aushub bei zementverfest. Böden, T > 1,75 bis 3,00 m 5,000 m3
5. 3. 510 Zulage für Aushub bei zementverfest. Böden, T > 3,00 bis 5,00 m 5,000 m3
Zulagen für Ausheben von Hand
5. 3. 520 Zulage für Ausheben von Hand, T bis 1,00 m 15,000 m3
5. 3. 530 Zulage für Ausheben von Hand, T > 1 bis 1,75 m 10,000 m3
5. 3. 540 Zulage für Ausheben von Hand, T > 1,75 bis 3,00 m 5,000 m3
5. 3. 550 Zulage für Ausheben von Hand, T > 3,00 bis 5,00 m 5,000 m3
9 - SONSTIGES
Suchgraben herstellen
5. 3. 560 Suchgraben herstellen Tiefe bis 1,25 m mitMasch.unterst. Boden einb.u.v. 10,000 m3
5. 3. 570 Suchgraben herstellen Tiefe >1,25-1,75m mitMasch.unterst. Boden einb.u.v. 10,000 m3
5. 3. 580 Suchgraben herstellen ... Freitext ... mitMasch.unterst. Boden einb.u.v. 5,000 m3
Mehraufwand vorhandene Leitungen
5. 3. 590 Mehraufwand vorh. Leitungen 10,000 m
5. 3. 600 Mehraufwand vorh. Leitungen 10,000 m
5. 3. 610 Mehraufwand vorh. Leitungen 190,000 m
5. 3. 620 Mehraufwand vorh. Leitungen 5,000 m
5. 3. 630 Mehraufwand vorh. Leitungen 10,000 m
5. 3. 640 Mehraufwand vorh. Leitungen 100,000 m
5. 3. 650 Mehraufwand vorh. Leitungen 5,000 m
5. 3. 660 Mehraufwand vorh. Leitungen 10,000 m
5. 3. 670 Mehraufwand vorh. Leitungen 2,000 m
5. 3. 680 Mehraufwand vorh. Leitungen 5,000 m
5. 3. 690 Mehraufwand vorh. Leitungen 2,000 m
5. 3. 700 Mehraufwand vorh. Leitungen 450,000 m
5. 3. 710 Mehraufwand vorh. Leitungen 5,000 m
5. 4 LB 109 - Wasserhaltung
Vorbemerkung Wasserhaltung Kanal
5. 4. 10 Abpumpmöglichkeit Kanal, bis DN 300 15,000 St
5. 4. 20 Abpumpmöglichkeit Kanal, > DN 300 bis DN 500 5,000 St
5. 4. 30 Provisorischer Anschluss, bis DN 300 30,000 St
5. 4. 40 Provisorischer Anschluss, Kanal > DN 300 bis DN 500 10,000 St
5. 4. 50 Absperrung Kanal herstellen und beseitigen, bis DN 300 10,000 St
5. 4. 60 Absperrung Kanal herstellen und beseitigen, > DN 300 bis DN 500 5,000 St
5. 4. 70 Absperrung Kanal betreiben, bis DN 300 100,000 Std
5. 4. 80 Absperrung Kanal betreiben, > DN 300 bis DN 500 50,000 Std
5. 5 LB 110 - Entwässerung von Straßen
SICHERUNGSBAUWEISEN
Befestigung für Auslauf aus Versickerungsmulde
Vorbemerkungen zu Positionen zur Durchführung von
5. 5. 10 Grabensohle befestigen ... Freitext ... Tiefe bis 1,00 m ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Dicke 15 cm 6,000 m2
5. 5. 20 Grabenböschung befestigen ... Freitext ... Tiefe bis 1,00 m ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Dicke 15 cm 30,000 m2
2 - SICKERANLAGEN
Sickerstrang mit Rohrleitung zur Entwässerung der
Herstellung der Sickerraumsohle
Verfüllen der Leitungszone mit Filtermaterial
5. 5. 30 Sickerstr. mit Rohrleitung herstellen 98,000 m
5. 5. 40 Sickerstr. mit Rohrleitung herstellen 87,000 m
5. 5. 50 Sickerstr. mit Rohrleitung herstellen 25,000 m
5. 5. 60 Sickerstr. m. Rohrleitung herstellen 392,000 m
5. 5. 70 Sickerstr. m. Rohrleitung herstellen 395,000 m
5. 5. 80 Sickerstr. m. Rohrleitung herstellen 113,000 m
5. 5. 90 Sickerstr. m. Rohrleitung herstellen 25,000 m
5. 5. 100 Schachtanschluss herstellen 32,000 St
5. 5. 110 Schachtanschluss herstellen 30,000 St
5. 5. 120 Schachtanschluss herstellen 5,000 St
3 - ROHRLEITUNGEN
Rückbau bestehender Rohrleitungen und Schächte
Rückbau bestehender BAB-Rohrleitungsquerungen
Angaben zu Fließsohlentiefen bei abzubrechenden
5. 5. 130 Entwässerungsrohrleitung abbrechen Rohr DN bis 250 Kunststoff-Rohr Tiefe bis 1,25 m Ausb. verwerten 920,000 m
5. 5. 140 Entwässerungsrohrleitung abbrechen Rohr DN ü.250-500 Stahlbeton-Rohr Tiefe bis 1,25 m Ausb. verwerten 805,000 m
5. 5. 150 Entwässerungsrohrleitung abbrechen Rohr DN ü.250-500 Stahlbeton-Rohr Tiefe ü.1,25-1,75 Ausb. verwerten 85,000 m
5. 5. 160 Entwässerungsrohrleitung abbrechen Rohr DN ü.250-500 Stahlbeton-Rohr ... Freitext ... Ausb. verwerten 126,000 m
5. 5. 170 Entwässerungsrohrleitung verfüllen. DN bis 150 FließBn.m.Quellz. Leitung reinigen Füll. bis 10 v.H. Räumg. verwerten 360,000 m
5. 5. 180 Entwässerungsrohrleitung verfüllen. DN ü. 250 - 500 FließBn.m.Quellz. Leitung reinigen Füll. bis 10 v.H. Räumg. verwerten 330,000 m
Rohrleitungen herstellen
Angaben zu Fließsohlentiefen und Überdeckungshöhen bei
5. 5. 190 Anschlussleitung herstellen 10,000 m
5. 5. 200 Anschlussleitung herstellen 15,000 m
5. 5. 210 Anschlussleitung herstellen 5,000 m
5. 5. 220 Betonrohrleitung herstellen Rohr DN 300 Stahlbeton-Rohr K Dichtung ... Freitext ... Tiefe bis 1,25 m Überdeckg.0,5-1 m SLW 60,Stat.prüf. 33,000 m
5. 5. 230 Betonrohrleitung herstellen Rohr DN 300 Stahlbeton-Rohr K Dichtung ... Freitext ... T ü. 1,25-1,75 m ... Freitext ... SLW 60,Stat.prüf. 722,000 m
5. 5. 240 Betonrohrleitung herstellen Rohr DN 300 Stahlbeton-Rohr K Dichtung ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... SLW 60,Stat.prüf. 298,000 m
5. 5. 250 Betonrohrleitung herstellen Rohr DN 300 Stahlbeton-Rohr K Dichtung ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... SLW 60,Stat.prüf. 48,000 m
5. 5. 260 Betonrohrleitung herstellen Rohr DN 400 Stahlbeton-Rohr K Dichtung ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... SLW 60,Stat.prüf. 56,000 m
5. 5. 270 Betonrohrleitung herstellen Rohr DN 500 Stahlbeton-Rohr K Dichtung ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... SLW 60,Stat.prüf. 114,000 m
5. 5. 280 Kunststoffrohrleitung herstellen ... Freitext ... PE-HD-Rohr ... Freitext ... ... Freitext ... Tiefe bis 1,25 m Überdeckg.0,5-1 m Ringst. SN 16 SLW 60,Sta. prüf. 50,000 m
5. 5. 290 Kunststoffrohrleitung herstellen ... Freitext ... PE-HD-Rohr ... Freitext ... ... Freitext ... T ü. 1,25-1,75 m Überdeckg.ü.1-2 m Ringst. SN 16 SLW 60,Sta. prüf. 415,000 m
5. 5. 300 Kunststoffrohrleitung herstellen ... Freitext ... PE-HD-Rohr ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Ringst. SN 16 SLW 60,Sta. prüf. 75,000 m
5. 5. 310 Kunststoffrohrleitung herstellen ... Freitext ... PE-HD-Rohr ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Ringst. SN 16 SLW 60,Sta. prüf. 120,000 m
5. 5. 320 Leitungszone verfüllen ... Freitext ... Rohr DN 300 1.100,000 m
5. 5. 330 Leitungszone verfüllen ... Freitext ... Rohr DN 400 56,000 m
5. 5. 340 Leitungszone verfüllen ... Freitext ... Rohr DN 500 114,000 m
5. 5. 350 Leitungszone verfüllen ... Freitext ... ... Freitext ... 25,000 m
5. 5. 360 Leitungszone verfüllen ... Freitext ... ... Freitext ... 540,000 m
5. 5. 370 Leitungszone verfüllen ... Freitext ... ... Freitext ... 3,000 m
5. 5. 380 Leitungszone verfüllen ... Freitext ... ... Freitext ... 120,000 m
5. 5. 390 Leitungszone verfüllen, Mehrbreite (Zul.) 25,000 m3
5. 5. 400 Leitungszone verfüllen, Mehrbreite (Zul.) 50,000 m3
5. 5. 410 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 300 Stahlbeton-Rohr Betonfertigteile Anschluss+Gelenk 98,000 St
5. 5. 420 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 300 Stahlbeton-Rohr Betonfertigteile Öffnung herst. Anschluss+Gelenk 2,000 St
5. 5. 430 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 400 Stahlbeton-Rohr Betonfertigteile Anschluss+Gelenk 6,000 St
5. 5. 440 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 500 Stahlbeton-Rohr Betonfertigteile Anschluss+Gelenk 10,000 St
5. 5. 450 Schachtanschluss herstellen (Zul.) Rohr DN 500 Stahlbeton-Rohr Betonfertigteile Öffnung herst. Anschluss+Gelenk 2,000 St
5. 5. 460 Schachtanschluss herstellen (Zul.) ... Freitext ... Kunststoff-Rohr Kunststoff Muffe+Gelenk 19,000 St
5. 5. 470 Schachtanschluss herstellen (Zul.) ... Freitext ... Kunststoff-Rohr Betonfertigteile Anschluss+Gelenk 4,000 St
5. 5. 480 Schachtanschluss herstellen (Zul.) ... Freitext ... Kunststoff-Rohr Kunststoff Öffnung herst. ... Freitext ... 2,000 St
5. 5. 490 Schachtanschluss herstellen (Zul.) ... Freitext ... Kunststoff-Rohr Kunststoff Muffe+Gelenk 10,000 St
5. 5. 500 Schachtanschluss herstellen (Zul.) ... Freitext ... Kunststoff-Rohr Betonfertigteile Anschluss+Gelenk 2,000 St
5. 5. 510 Rohranschluss herstellen (Zul.) ... Freitext ... AL Kunststoff SL Kunststoff Öffnung herst. 13,000 St
5. 5. 520 Rohranschluss herstellen (Zul.) ... Freitext ... AL Kunststoff SL Kunststoff Öffnung herst. 2,000 St
4 - SCHÄCHTE
5. 5. 530 Schacht ausbauen DU bis 1,00 m Betonfertigteile Tiefe bis 1,25 m Ausbau verwerten 15,000 St
5. 5. 540 Schacht ausbauen DU bis 1,00 m Betonfertigteile Tiefe 1,25-2,00 m Ausbau verwerten 16,000 St
5. 5. 550 Schacht ausbauen DU bis 1,00 m Betonfertigteile T ü. 2,00-3,00 m Ausbau verwerten 5,000 St
5. 5. 560 Schachtteil ausbauen einschl.Schachth. Schacht sichern Ausbau verwerten 5,000 St
5. 5. 570 Schachtteil ausbauen einschl.Schachth. ... Freitext ... Rest verwerten 1,000 St
5. 5. 580 Schachtteil ausbauen einschl.Schachth. ... Freitext ... Rest verwerten 6,000 St
5. 5. 590 Schacht verfüllen Tiefe bis 2,00 m ... Freitext ... 8,000 m3
Schächte aus Betonfertigteilen
5. 5. 600 Schachtunterteil aus Betonfertigteil herst. 15,000 St
5. 5. 610 Schachtunterteil aus Betonfertigteil herst. 28,000 St
5. 5. 620 Schachtunterteil aus Betonfertigteil herst. 3,000 St
5. 5. 630 Schachtunterteil aus Betonfertigteil herst. 2,000 St
5. 5. 640 Schachtunterteil aus Betonfertigteil herst. 5,000 St
5. 5. 650 Zulage Zuleitung 16,000 St
5. 5. 660 Zulage Zuleitung 2,000 St
5. 5. 670 Zulage Zuleitung 2,000 St
5. 5. 680 Zulage für abgew. Gerinne 9,000 St
5. 5. 690 Zulage für abgew. Gerinne 1,000 St
5. 5. 700 Zulage für abgew. Gerinne 1,000 St
5. 5. 710 Zulage für abgew. Gerinne 4,000 St
5. 5. 720 Aufg. Schacht herstellen 6,000 St
5. 5. 730 Aufg. Schacht herstellen 10,000 St
5. 5. 740 Aufg. Schacht herstellen 10,000 St
5. 5. 750 Aufg. Schacht herstellen 25,000 St
5. 5. 760 Zulage Untersturz außenliegend Schacht KR 502 1,000 St
5. 5. 770 Zulage Untersturz außenliegend Schacht KR 502.1 1,000 St
5. 5. 780 Zulage Untersturz außenliegend Schacht KR 503 1,000 St
5. 5. 790 Zulage Untersturz außenliegend Schacht KR 503.1 1,000 St
5. 5. 800 Zulage Untersturz außenliegend Schacht KR 504 1,000 St
5. 5. 810 Zulage Untersturz außenliegend Schacht KR 504.1 1,000 St
5. 5. 820 Übergang Schacht zu Abdeckung herstellen 73,000 St
5. 5. 830 Übergang Schacht zu Abdeckung herstellen 1,000 St
5. 5. 840 Höhenangleichung f. Schachtabd. herstellen 25,000 St
5. 5. 850 Höhenangleichung f. Schachtabd. herstellen 25,000 St
5. 5. 860 Höhenangleichung f. Schachtabd. herstellen 25,000 St
5. 5. 870 Schachtabd. herstellen 25,000 St
5. 5. 880 Schachtabd. herstellen 25,000 St
5. 5. 890 Schachtabd. herstellen 2,000 St
5. 5. 900 Schachtabd. herstellen 1,000 St
5. 5. 910 Schachtabd. herstellen 2,000 St
5. 5. 920 Schachtabd. herstellen 1,000 St
5. 5. 930 Schachtabd. herstellen 2,000 St
5. 5. 940 Schachtabd. herstellen 1,000 St
5. 5. 950 Schachtabd. AG herstellen 7,000 St
Schächte aus Kunststofffertigteilen
5. 5. 960 Schacht aus Kunststofffertigt. herstellen 1,000 St
5. 5. 970 Schacht aus Kunststofffertigt. herstellen 2,000 St
5. 5. 980 Schacht aus Kunststofffertigt. herstellen 1,000 St
5. 5. 990 Schacht aus Kunststofffertigt. herstellen 10,000 St
5. 5.1000 Schacht aus Kunststofffertigt. herstellen 1,000 St
5. 5.1010 Schacht aus Kunststofffertigt. herstellen 4,000 St
5. 5.1020 Zulage für abgewinkelte Schächte aus Kunststofffertigteilen 4,000 St
9 - STRASSENABLÄUFE
5. 5.1030 Straßenablauf ausbauen Betonfertigteile Tiefe bis 1,25 m StrA in bef. Fl. Ausbau verwerten 4,000 St
5. 5.1040 Straßenablauf ausbauen Betonfertigteile Tiefe ü1,25-1,75m StrA in bef. Fl. Ausbau verwerten 3,000 St
5. 5.1050 Straßenablauf Klasse D 400 aufsetzen 10,000 St
5. 5.1060 Straßenablauf Klasse D 400 aufsetzen 9,000 St
5. 5.1070 Straßenablauf aus Betonfertigteilen Klasse D 400 herstellen 13,000 St
Betonschlitzrinnen
5. 5.1080 Entw.rinne ausbauen 170,000 m
5. 5.1090 Entw.rinne ausbauen 150,000 m
5. 5.1100 Entwässerungs-rinne herst. 285,000 m
5. 5.1110 Zul. Formstück EW-Rinne 2,000 St
5. 5.1120 Zul. Formstück EW-Rinne 2,000 St
5. 5.1130 Zul. Formstück EW-Rinne 2,000 St
9 - SONSTIGES
Kanalreinigung
Kanal-Dichtheitsprüfungen
5. 5.1140 Dichtheit Rohrleitung prüfen ... Freitext ... Kunststoff Haltung bis 30 m Prüf. m. Luft Prüfung SL. 4,000 St
5. 5.1150 Dichtheit Rohrleitung prüfen ... Freitext ... Kunststoff Haltung ü.30-60 m Prüf. m. Luft Prüfung SL. 3,000 St
5. 5.1160 Dichtheit Rohrleitung prüfen ... Freitext ... Kunststoff ... Freitext ... Prüf. m. Luft Prüfung SL. 2,000 St
5. 5.1170 Dichtheit Rohrleitung prüfen ... Freitext ... Kunststoff Haltung bis 30 m Prüf. m. Luft Prüfung SL. 3,000 St
5. 5.1180 Dichtheit Rohrleitung prüfen ... Freitext ... Kunststoff Haltung ü.30-60 m Prüf. m. Luft Prüfung SL. 2,000 St
5. 5.1190 Dichtheit Rohrleitung prüfen Rohr DN 300 Stahlbeton Haltung bis 30 m Prüf. m. Luft Prüfung SL. 52,000 St
5. 5.1200 Dichtheit Rohrleitung prüfen Rohr DN 300 Stahlbeton Haltung ü.30-60 m Prüf. m. Luft Prüfung SL. 8,000 St
5. 5.1210 Dichtheit Rohrleitung prüfen Rohr DN 400 Stahlbeton Haltung bis 30 m Prüf. m. Luft Prüfung SL. 2,000 St
5. 5.1220 Dichtheit Rohrleitung prüfen Rohr DN 500 Stahlbeton Haltung bis 30 m Prüf. m. Luft Prüfung SL. 4,000 St
5. 5.1230 Dichtheit Rohrleitung prüfen Rohr DN 500 Stahlbeton Haltung ü.30-60 m Prüf. m. Luft Prüfung SL. 2,000 St
5. 5.1240 Dichtheit Schacht prüfen DN < 1,00 m Kunststoff Tiefe bis 1,25 m Prüf. m. Wasser 1,000 St
5. 5.1250 Dichtheit Schacht prüfen DN < 1,00 m Kunststoff Tiefe ü. 1,25-2 m Prüf. m. Wasser 18,000 St
5. 5.1260 Dichtheit Schacht prüfen DN 1,00 - 1,50 m Betonfertigteile Tiefe bis 1,25 m Prüf. m. Wasser 3,000 St
5. 5.1270 Dichtheit Schacht prüfen DN 1,00 - 1,50 m Betonfertigteile Tiefe ü. 1,25-2 m Prüf. m. Wasser 32,000 St
5. 5.1280 Dichtheit Schacht prüfen DN 1,00 - 1,50 m Betonfertigteile Tiefe ü. 2-3,00 m Prüf. m. Wasser 12,000 St
5. 5.1290 Dichtheit Schacht prüfen DN 1,00 - 1,50 m Betonfertigteile ... Freitext ... Prüf. m. Wasser 6,000 St
Kanal-Kamerabefahrung
5. 5.1300 Kameradurchfahrung ausführen ... Freitext ... Kunststoff Haltung bis 30 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 275,000 m
5. 5.1310 Kameradurchfahrung ausführen ... Freitext ... Kunststoff Haltung ü.30-60 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 615,000 m
5. 5.1320 Kameradurchfahrung ausführen ... Freitext ... Kunststoff ... Freitext ... SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 220,000 m
5. 5.1330 Kameradurchfahrung ausführen ... Freitext ... Kunststoff Haltung bis 30 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 120,000 m
5. 5.1340 Kameradurchfahrung ausführen ... Freitext ... Kunststoff Haltung ü.30-60 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 160,000 m
5. 5.1350 Kameradurchfahrung ausführen ... Freitext ... Kunststoff ... Freitext ... SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 220,000 m
5. 5.1360 Kameradurchfahrung ausführen ... Freitext ... Kunststoff Haltung bis 30 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 35,000 m
5. 5.1370 Kameradurchfahrung ausführen ... Freitext ... Kunststoff Haltung ü.30-60 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 86,000 m
5. 5.1380 Kameradurchfahrung ausführen Rohr DN 300 Stahlbeton Haltung bis 30 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 515,000 m
5. 5.1390 Kameradurchfahrung ausführen Rohr DN 300 Stahlbeton Haltung ü.30-60 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 530,000 m
5. 5.1400 Kameradurchfahrung ausführen Rohr DN 400 Stahlbeton Haltung bis 30 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 60,000 m
5. 5.1410 Kameradurchfahrung ausführen Rohr DN 500 Stahlbeton Haltung bis 30 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 50,000 m
5. 5.1420 Kameradurchfahrung ausführen Rohr DN 500 Stahlbeton Haltung ü.30-60 m SL. Dokumentation ISY-Bau/Unterl.AG 66,000 m
Kabelarbeiten
5. 5.1430 Kabel ausbauen 5,000 m
5. 5.1440 Kabel ausbauen 10,000 m
5. 6 LB 112 - Schichten ohne Bindemittel
Abtrag und Wiederherstellung Frotschutzschicht im
Zwischenlager Parkplatz Aumühle Ost
VORARBEITEN
5. 6. 10 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM ... Freitext ... ... Freitext ... nat. Gesteinsk. ... Freitext ... ... Freitext ... 200,000 m3
5. 6. 20 Unterlage profilieren Planum EV2 mind.45 Unebenh. max.2 cm 650,000 m2
FROSTSCHUTZSCHICHTEN
5. 6. 30 Frostschutzschicht herstellen Bk1,0 bis Bk100 ... Freitext ... EV2 min. 120MN/m2 ... Freitext ... ... Freitext ... 225,000 m3
5. 7 LB 115 - Pflasterdecken, Plattenbeläge, Einfassungen
Vorbemerkungen zu Positionen zur Durchführung von
5. 7. 10 Pflasterbefestig. um Muldenablaufschächte 27,000 St
5. 7. 20 Pflasterbefestig. um Ablaufschächte in Vers.-Mulden 21,000 St
5. 7. 30 Pflasterbefestig. um Schächte in Dammböschung 3,000 St
5. 7. 40 Flächenbef. aus Nat.-stein. herst. 185,000 m2
5. 8 LB 118 - Kunstbauten aus Beton und Stahlbeton
2 - BEWEHRUNG
5. 8. 10 Betonstahl einbauen ... Freitext ... BSt 500 S 0,350 t
5. 8. 20 Betonstahl einbauen ... Freitext ... BSt 500 M 0,350 t
3 - BETON
5. 8. 30 Fundamente aus Stahlbeton herst. 5,000 m3
5. 8. 40 Böschungstreppe Stahlbeton 30 Steigungen 1,000 St
5. 8. 50 Böschungstreppe Stahlbeton 24 Steigungen 1,000 St
5. 8. 60 Böschungstreppe Stahlbeton 25 Steigungen 1,000 St
6 Kabelbau TKI
6. 1 Neubau Rohranlage
Einweisung in Kabelarbeiten durch Vertretung des AG
6. 1. 10 Zustandserfassung 1,000 Psch
6. 1. 20 Fotodokumentation erstellen 1,000 Psch
6. 1. 30 Leitungsgraben herstellen 30,000 m3
6. 1. 40 Leitungsgraben herstellen 550,000 m3
6. 1. 50 Zulage Ltgr. neben Wegen 300,000 m
6. 1. 60 Zulage Ltgr. mit vorh. Kabel 20,000 m
6. 1. 70 Zulage Ltgr. Mulden, Gräben 100,000 m
6. 1. 80 Zulage Ltgr. bei eingeengter Arbeitsbreite 200,000 m
6. 1. 90 Zulage Ltgr. an Böschungen bis 1:3 30,000 m
6. 1. 100 Zulage Ltgr. an Böschungen bis 1:1,5 50,000 m
6. 1. 110 Sand 0/3 einbauen 30,000 m3
6. 1. 120 Suchschlitz herstellen 10,000 m3
6. 1. 130 Suchschlitz herstellen 5,000 m3
6. 1. 140 Ortbeton bei Minderdeckung 6,000 m3
6. 1. 150 Abstandshalter 600,000 m
6. 1. 160 Elektronischer Kabelmarker 40,000 St
6. 1. 170 Kabelwarnband liefern 2.000,000 m
6. 1. 180 Pumpe einsetzen bis 4m³/h 20,000 h
6. 1. 190 Liefern von KSR d50 schwarz/rot 700,000 m
6. 1. 200 Liefern von KSR d50 schwarz/blau 700,000 m
6. 1. 210 Liefern von KSR d50 blau 660,000 m
6. 1. 220 Liefern von KSR d50 rot 660,000 m
6. 1. 230 Liefern von KSR d110 schwarz/rot 700,000 m
6. 1. 240 Liefern von KSR d110 schwarz/blau 700,000 m
6. 1. 250 Liefern von KSR d110 schwarz 660,000 m
6. 1. 260 KSR verlegen d50 2.700,000 m
6. 1. 270 KSR verlegen d110 2.000,000 m
6. 1. 280 Verbindungsmuffe d50 8,000 St
6. 1. 290 Verbindungsmuffe d110 6,000 St
6. 1. 300 KSR-Abdichtung d50 unbelegt 8,000 St
6. 1. 310 KSR-Abdichtung d110 unbelegt 6,000 St
6. 1. 320 Kalibrierung d50 2.700,000 m
6. 1. 330 Kalibrierung d110 2.000,000 m
6. 1. 340 Druckprüfung d50 2.700,000 m
6. 1. 350 Punkt nach Koordinaten abstecken 15,000 St
6. 1. 360 Sonstigen Punkt einmessen 10,000 St
6. 1. 370 Pflock, Absteckung vor Kabelverlegung 50,000 St
6. 1. 380 Pflock, Absteckung nach Kabelverlegung 50,000 St
6. 1. 390 Vermessungsarbeiten 0,650 km
6. 1. 400 Bestandsplan erstellen 1,000 Psch
6. 1. 410 Fremdleitungskreuzung dokumentieren 4,000 St
7 Rückbau Vorabmaßnahmen und Anpassung MÜFs
7. 1 LB 106 - Erdbau
7. 1. 10 Oberboden des AG andecken ... Freitext ... Andeck. ü.15-25cm Boden i. aufnehm. 250,000 m3
7. 2 LB 107 - Landschaftsbauarbeiten
7. 2. 10 Rasenansaat mit RSM herstellen ... Freitext ... Menge 20 g/m2 RSM 7.1.2 2.000,000 m2
7. 3 LB 112 - Schichten ohne Bindemittel
Bereich Mittelstreifenüberfahrten
7. 3. 10 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Bstoff. a. lagern Abrechng. Abtrag 45,000 m3
7. 3. 20 Unterlage profilieren FSS EV2 mind.120 Unebenh. max.2 cm 100,000 m2
7. 3. 30 Bankett profilgerecht herstellen STS einsch.Br.U.AG ... Freitext ... ... Freitext ... DPR 100 20,000 m3
Bereich Behelfsrampen
7. 3. 40 Bankett abtragen Breite 1,50 m Dicke 15-25 cm ... Freitext ... 170,000 m3
7. 3. 50 Schicht ohne Bindemittel aufnehmen FSS od. SfM ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Bstoff. a. lagern Abrechng. Abtrag 1.200,000 m3
7. 4 LB 113 - Asphaltbauweisen
Bereich Mittelstreifenüberfahrten
7. 4. 10 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden Dicke ü. 18-24 cm 60,000 m
7. 4. 20 Asphaltbefestigung aufnehmen ... Freitext ... Dicke ü. 18-24 cm Tiefe ü. 20-30 cm Länge max. 25 cm Aufbr. Verw. AN 100,000 m2
7. 4. 30 Asphalt fräsen ADS ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Fräsasph. verw. Unebenheit 4 mm 1.200,000 m2
7. 4. 40 Asphalt fräsen ABS ... Freitext ... ... Freitext ... ... Freitext ... Fräsasph. verw. Unebenheit 4 mm 1.200,000 m2
7. 4. 50 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt frisch C60BP4-S Menge 250 g/m2 vor A.deckschicht 1.200,000 m2
7. 4. 60 Bitumenemulsion aufsprühen Bk100-Bk3,2 Asphalt gefräst C60BP4-S Menge 300 g/m2 vor A.bindersch. 1.200,000 m2
7. 4. 70 Asphaltbindersch. a. AC 16 B S herst Bk3,2 Dicke 6 cm Bitumen 25/55-55A Gestein SZ 18 1.200,000 m2
7. 4. 80 Asphaltdecksch. aus AC 11 D S herst Bk3,2 Dicke 4 cm Bitumen 25/55-55A 1.200,000 m2
7. 4. 90 Abstumpfungsmaßn- ahme durchführen bit.LFK 1/3 Menge 1 kg/m2 maschinell 1.200,000 m2
7. 4. 100 Verkehrsfläche kehren Walzasphalt VSM durchführen 1.200,000 m2
Bereich Behelfsrampen
7. 4. 110 Asphaltbefestigung trennen ... Freitext ... schneiden Dicke ü. 18-24 cm 420,000 m
7. 4. 120 Asphaltbefestigung aufnehmen ... Freitext ... Dicke ü. 18-24 cm Tiefe ü. 20-30 cm Länge max. 25 cm Aufbr. Verw. AN 2.000,000 m2
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Strassenbauportal, Brücken und Kunstbauten, Erdbau, Gründungen, Entwässerung, Oberbauleistungen, Zäune, Holzgeländer, Entwässerungsanlagen für Strassen, Erdbauleistungen, Gründungen, Oberbauschichten aus Asphalt, Oberbauschichten ohne Bindemittel / Ländlicher Wegebau, Pflasterdecken, Plattenbeläge und Einfassungen, Zaun herstellen, Gerüste, Behelfsbrücken, Baugruben, Leitungsgräben, Pflaster, Wildschutzzaun herstellen, Behelfsbrücken, Stahlspundwände, Asphaltbeton, Asphaltbinder, Asphalttragschicht, Splittmastixasphalt, Frostschutzschichten, Kies- und Schottertragschichten, Borde, Borde aus Naturstein