Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Modernisierung des Fernradwegenetzes im Landkreis Oberspreewald-Lausitz Los 4 – Gemeinde Schipkau in Senftenberg

Referenz / Projekt der Firma Matthäi Bauunternehmen GmbH & Co. KG im Bereich Oberbauschichten aus Asphalt

01968  Senftenberg
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.4)Kurze Beschreibung: Modernisierung eines Radweges der Gemeinde Schipkau mit forstwirtschaftlicher Nutzung auf bestehender Trasse. Straßen- und Tiefbauarbeiten grundhafte und Teil-Erneuerung, — 620 m2 Schottertragschichten rückbauen und neu einbauen, — 3 190 m2 Asphalttragschichten fräsen und neu herstellen — 4 125 m2 Asphaltdeckschichten erneuern (fräsen und neu herstellen), — 1 060 m2 Bankett aus Schotterrasen erneuern (rückbauen und neu herstellen), — 3 680 m Wurzelschutz h=65 cm einbauen. II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 45233120 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE40B Hauptort der Ausführung: Radwege im Gebiet der Gemeinde Schipkau 01993 Schipkau II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Der Landkreis Oberspreewald-Lausitz verfügt über ein weit verzweigtes Radwegenetz, das zu großen Teilen vor über 15 Jahren ausgebaut wurde und auf dessen Trassen zwischenzeitlich touristische Fernradtouren ausgewiesen wurden. Der Radweg zwischen Meuro und Freienhufen gehört zur Niederlausitzer Bergbautour, dessen Verlauf in einem beidseitig angrenzenden Waldgebiet bedingt auch eine Mehrfachnutzung durch forst- und landwirtschaftlichen Verkehr. Eine komfortable Befahrbarkeit für Radfahrer ist durch Kantenabbrüche, Wurzel- und Oberflächenschäden ist nicht mehr gegeben. Der Zustand entspricht im Bestand nicht mehr den heutigen Anforderungen eines qualitativ hochwertigen Radtourismus. Ziel der hier ausgeschriebenen Maßnahme ist daher eine nachhaltige Modernisierung und Aufwertung, wodurch auch eine Reduzierung des Unterhaltungs- und Pflegeaufwands erreicht werden soll. II.2.5)Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6)Geschätzter Wert II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 19/08/2019 Ende: 22/11/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben

Landkreis Oberspreewald-Lausitz, Zentrale Vergabestelle, Dubinaweg 1, 01968 Senftenberg

07.08.2019

Straßeninfrastruktur
Fahrradwege, Gehwege

19.08.2019 - 22.11.2019

143 318.36 EUR

Strassenbauportal, Oberbauleistungen, Oberbauschichten aus Asphalt

Weitere Referenz-Projekte der Firma