Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Straßenbeleuchtung und Stromversorgung rund um die Allianz-Arena

Referenz / Projekt der Firma Omexom Frankenluk GmbH im Bereich Installation Strassenbeleuchtung

München
DE: Deutschland
BY - Bayern Standortinformation:



Highlights rund um die Allianz-Arena

Komplettleistungen für die Straßenbeleuchtung und Stromversorgung

Ein Meilenstein der modernen Architektur - das seit 2002 im Bau befindliche Fußballstadion München-Fröttmaning, besser bekannt als Allianz-Arena, begeistert durch Größe, Eleganz und die Fülle seiner innovativen Details. Die Frankenluk Energieanlagenbau GmbH sah es entsprechend als Auszeichnung an, mit von der Partie zu sein. Das GAH-Tochterunternehmen wurde mit der elektrotechnischen Ausrüstung der öffentlichen Infrastruktur (Straßenbeleuchtung und Stromversorgung) beauftragt.

Dabei mussten 270 Beton-Mastfundamente berechnet und erstellt werden. Sie wurden von der Frankenluk erstmals als Fertigteil-Fundamente mit Einzelgewichten von bis zu 8 Tonnen gefertigt und eingesetzt.

Das Unternehmen hob 10 km Leitungsgraben aus, lieferte und verlegte Kabelschutzrohre und Kabel zu den Beleuchtungsmasten. Die Masten in Höhen zwischen 3,5 m bis 20 m wurden errichtet, angeschlossen und geerdet, außerdem 50 Kabelverteilerschränke geliefert, fundamentiert und angeschlossen.

Den Abschluss des Auftrages bildete die komplette Einmessung und Dokumentation der errichteten Infrastruktur.

Ausführung der Handwerks/Dienstleistung Straßenbeleuchtung Allianz-Arena München Straßenbeleuchtung Allianz-Arena München Straßenbeleuchtung und Stromversorgung rund um die Allianz-Arena |  - Strassenbauportal  

Straßenbeleuchtung Allianz-Arena München 

Allianz-Arena

Ausführung der Handwerks/Dienstleistung

Strassenbauportal, Strassenbetriebseinrichtungen, Strassenbeleuchtung, Installation Strassenbeleuchtung

Weitere Referenz-Projekte der Firma